Jump to content
Bilder UpLoad Weiterlesen... ×

Empfohlene Beiträge

Hatte selbe Aufgabe bekommen im dezember. In 4 Wochen 5kg.

den Preis dafür sage ich euch jetzt nicht 😈

keine süsigkeiten und schwups waren die 5 kg weg.

meine holde will aber auch nicht das ich noch irgendwelche Mopeds kaufe. Das gut is aber das sie keine Plan von den Ducs hat. Momentan stehen 7 Ducs bei mir. Wenn da eine dazu kommt, merkt die das garnet ::::::D

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7 Ducs - net schlecht.
Ich (bzw. die ganze Familie) habe zwar in Summe 7 Motorräder in der Garage aber nur 3 davon sind Ducs und
eine gehört meiner Frau...
Also da würde es auffallen.
5kg in 4 Wochen nur durch Süßigkeiten weglassen - das ist krass.
Aber das klingt ja hier schon wie in einer Frauen-Zeitschrift, wie heisst die Brigitte oder so 🤣.
Gruß
vE
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von den 7 Mopeds sind auch nur 2 meine. 

Aber die Verwirrung für meine Frau is perfekt! Die hat kein Plan wem was gehört. Da fällt dann eine mehr oder weniger nicht auf. 

Und wenn du wüsstest was ich an süßem fresse und wiege sind die 5kg nicht so abwägig. Gut, das ein oder andere mal war ich auch joggen...

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, ich habe noch das Velothon in Berlin vor mir...
Da will ich auch nicht das mein Rad zusammenbricht und ich wollte endlich den 35er Schnitt knacken
(früher hätte ich darüber gelacht - heute ist man halt älter ...)

Gruß
vE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jetzt jemand hier ne R bestellt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer denn etwa nicht(feigling)

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten schrieb ph1l:

Hat jetzt jemand hier ne R bestellt ?

Kaufvertrag im Dezember unterzeichnet.

Erhofftes Lieferdatum: März 2019

Lieber Gruss

Paolo

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine angeblich ende Februar 😍

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab momentan nur meine Hyper in der Garage die andere ist auch nicht da😬

Ist wie Folter😂😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Goil, schon mal Glückwunsch! Bin mal gespannt was ihr da zu berichten habt.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.1.2019 um 20:07 schrieb VE:

Ok, Jungs, gute Tips.
Ich muss die kg nur für einige Zeit halten...
Aber ich kämpfe... kein Alkohol, keine Schokolade mehr,...
Ich werde über den Fortschritt berichten 😊

Gruß
vE

Nix Hungern oder verzichten. Jungs informiert euch mal richtig. Intervallfasten ist das neue Leichtgewicht. Mache das seit Mitte Nov (Weihnachten bis zum 10-01 habe ich pausiert) und habe jetzt 9KG runter. Dabei trinke ich am Abend immer noch meinen Stoff, koche und esse geiles zeuch. Aber dann mache ich 16h Pause bei Wasser und Tee ohne Zucker. Thats all. Modell 16/8, also 16h nichts essen und 8h normal wie sonst auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb t_s_o:

Nix Hungern oder verzichten. Jungs informiert euch mal richtig. Intervallfasten ist das neue Leichtgewicht. Mache das seit Mitte Nov (Weihnachten bis zum 10-01 habe ich pausiert) und habe jetzt 9KG runter. Dabei trinke ich am Abend immer noch meinen Stoff, koche und esse geiles zeuch. Aber dann mache ich 16h Pause bei Wasser und Tee ohne Zucker. Thats all. Modell 16/8, also 16h nichts essen und 8h normal wie sonst auch.

Ok - das muss ich mal probieren.

Aber jeden Tag??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yes, jeden Tag. Nach dem 3. Tag hast du keinen Hunger mehr, nach dem 5. isst du eh schon weniger, weil der Magen kleiner wurde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb VE:

Ok - das muss ich mal probieren.

Aber jeden Tag??

Wie ist wie bei fast allen die Kontinuität ist das ausschlaggebende. Ketogen ist z.B auch ganz gut nur bei der Umstellung auf  nornal wieder langsam mit den carbs sonst gibt es fiesse Bauchschmerzen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch alles quatsch! Eine richtige Ernährung ist alles! Dazu ein bisschen Sport und schon läuft es von selbst. Intervallfast, Diäten usw. bringen immer den Jojo-Effekt mit sich!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, ich warte noch auf die B...W 1..RR! 😂 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb t_s_o:

Yes, jeden Tag. Nach dem 3. Tag hast du keinen Hunger mehr, nach dem 5. isst du eh schon weniger, weil der Magen kleiner wurde

16/8 Stunden fasten funktioniert, keine Frage, der Hauptgrund ist das Menschen dadurch eingeschränkt sind was Nahrungsaufnahme angeht, nach Ende des 8 stündigen Essensfensters darf man nunmal keine Nährstoffe mehr aufnehmen und somit wird man abends vor der Couch auch keinen Müll mehr fressen.

 

Das sich der Magen nach 5 Tagen verkleinert ist aber kompletter Unfug. Es wird einfacher da sich die Psyche und die Gestaltung der Tage irgendwann einspielt und man sich an diese Zeitfenster gewöhnt und es zur Routine wird.

 

vor einer Stunde schrieb Fop86:

Ist doch alles quatsch! Eine richtige Ernährung ist alles! Dazu ein bisschen Sport und schon läuft es von selbst. Intervallfast, Diäten usw. bringen immer den Jojo-Effekt mit sich!

 

 

Auch falsch, Jojo-Effekte hast du nur wenn du diese Dinge temporär machst und danach wieder frisst wie davor, das is das klassische Frauen Problem, machen nen Monat irgendeine dämliche Diät und danach fressen sie wieder ihre Schokolade und wundern sich dann das sie wieder zu nehmen, das is nicht die Schuld der jeweiligen Diät sondern einzig und allein von der jeweiligen Person.

 

 

Abschließend bleibt zu sagen, das einzige was Menschen Gewicht verlieren lässt ist ein Kaloriendefizit, wenn das nicht gegeben ist, dann hilft keine Diät oder Ernährungsform dieser Welt, die ganzen Diäten sind eigentlich nur ein Rahmen der einen darin einschränken soll zu viele Kalorien zu sich zu nehmen.

 

@Fop86 Um auf deinen letzten Beitrag einzugehen und den lieben @ph1l nicht zu verärgern editiere ich das hier mit rein:

Du hast nicht Unrecht mit deinen Aussagen, am Ende ist es aber nicht die Schuld der Diät (ERNÄHRUNGSWEISE) sondern der jeweiligen Person.

Ich betreibe seit über 3 Jahren in der Regel von März - September 16/8 fasten und ernähre mich so das ich bis Juli im Defizit bin um fit für den Sommer zu sein und bis September auf Erhaltungskalorien um nicht zu zu nehmen, das sind 6 Monate, wieso wurde ich immer vom Jojo-Effekt verschont? Simpel, da ich die Kalorien nach September nicht wieder um 1000 anhebe sondern nach und nach erhöhe bis ich ca. 300-500 über meinem Tagesbedarf bin um dann wieder Muskeln aufzubauen. Würde ich fressen wie ein Schwein dann würde ich auch einen Jojo-Effekt mitmachen, klar.

Ich ernähre mich dauerhaft so das 40% der Kalorien aus Protein kommen, 35% der Kalorien aus Kohlehydraten und 25% der Kalorien aus guten Fetten,  ist doch nur ein Mindset, irgendwann hört man auf zu verstehen wie Leute sich Dingen wie Schokolade und Chips hingeben können, Geschmack ist sowas kurzlebiges, es befriedigt einen wie lange? 2h? Sich bei jedem Blick in den Spiegel wohl zu fühlen befriedigt dauerhaft, jeder muss für sich selber wählen was ihm reicht.

 

Ps.: Ich hoffe die stolzen R-Besitzer dokumentieren ausführlich das auspacken/entgegen nehmen usw. ich will Fotos sehen 🙂

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wärs wenns weiter um die R geht, anstatt um eure Leiber? :D 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb ph1l:

Wie wärs wenns weiter um die R geht, anstatt um eure Leiber? :D 

Das gehört doch zusammen oder nicht? Um eine R zu fahren, benötigt man eine außergewöhnliche Fitness! 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Fop86:

Das gehört doch zusammen oder nicht? Um eine R zu fahren, benötigt man eine außergewöhnliche Fitness! 😉

Na dann! Wer gibt mir dann seine R? :D 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb pectoralismajor:

Auch falsch, Jojo-Effekte hast du nur wenn du diese Dinge temporär machst und danach wieder frisst wie davor, das is das klassische Frauen Problem, machen nen Monat irgendeine dämliche Diät und danach fressen sie wieder ihre Schokolade und wundern sich dann das sie wieder zu nehmen, das is nicht die Schuld der jeweiligen Diät sondern einzig und allein von der jeweiligen Person.

🙂

Sorry @ph1l, aber darauf muss ich noch eben eingehen, weil wenn jemand mich im sportlichen Bereich belehren will, dann trifft er leider auf den falschen!

Nicht falsch, weil die meisten Diäten temporär ablaufen! Niemand ernährt sich sein lebenlang nach einer Diät, deswegen entsteht somit der Jojo-Effekt fast immer, wenn die Ernährung umgestellt wird! Kaum jemand rechnet sein Essen aus, um dauerhaft nahe am Defizit zu bleiben. Deswegen wollte ich damit zum Ausdruck bringen, dass das alles scheiße ist. Ich habe in meiner sportlichen Laufbahn so viele Menschen kennengelernt und mit den unterschiedlichsten Personen trainiert, die genau diese Fehler machten und dazu gehört auch das Intervallfasten, Almased, Kartoffeldiät, Tomatendiät, Kohldiät usw.. Durch eine Diät wird zwar ein Defizit erreicht, aber da die meisten Diäten auf viel Gewicht verlieren in kurze Zeit abgestimmt sind, holt sich der Körper alles zurück, sobald die Ernährung wieder umgestellt wird. 

Um ein Gewichtsverlust auf Dauer zu halten, wird eine Ernährungsumstellung benötigt, welche passt und welche die Person auch durchhalten kann. 

Wenn du Tipps brauchst, stehe ich gerne zur Verfügung! 😉

In diesem Sinne: WEITER MIT DER V4R!

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb ph1l:

Na dann! Wer gibt mir dann seine R? :D 

Ich hole mir eine von Matchbox! Willst du auch eine haben!;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute ich kann mich bald auch stolzer Besitzer einer V4R nennen  unterschreib meine am Montag oder Dienstag. Haben schon das wesentliche (preisliche) geklärt nur wollt ich noch mal fragen ob ihr mir noch nen Tipp geben könnt, ob ich noch versuchen soll vllt was gutes auszuhandeln wie Garantie Service etc. (fragen kann ja nicht schaden). Danke 🙂

Und stand jetzt wollt ich mir den Akra Racing bestellen wegen den paar mehr PS und weil es halt ne schöne Anlage ist . Jedoch bin ich auch am überlegen ob ich die Akra vllt weglassen soll und die Termi für die v4 mir hole, aber bringt die Technisch genauso viel auf der V4R und ist die so gut wie die Akra oder tut sich da nicht viel ?

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den 1000er Service kann man meistens mit raushandeln.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal salopp behaupten das der termi mehr Leistung generiert als der Akra.

mit Anlagen mit unterschiedlichen krümmerlängen gibt es bei Ducati und Termi schon viel Erfahrung. Nicht zuletzt bei der desmosedici.

vorteil sind die unterschiedlichen krümmerlängen die einmal in niedrigen und einmal in hohen Drehzahlen Leistung generieren. 

Ist aber nur so ne Vermutung. 

Ich für meinen Teil würde die Termi nehmen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beides halt nicht mit Straßenzulassung. Weiss ja nicht, wozu du die Anlage willst. Termi ist günstiger.

Kann mich nicht wirklich entscheiden. An sich finde ich die Akra-Optik schon gelungen, die Termi greift halt mehr in die Linie des Bikes ein.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

optisch ist die Termi am Heck eine katastrophe 🤮🤮

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Natura ist es erträglicher als auf Fotos finde ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

V4R oder V4s oder V4 optimieren!?!?!

Hatte heute ne interessante Diskussion mit einem von DSB bei den Berliner Motorradtagen:

Natürlich ist die V4R schon extrem gut, jedoch ist es das wert?
Bzgl. V4S wurde mir geraten lieber die V4 Standard zu nehmen und für den Differenzbetrag dann lieber
entsprechendes Federbein TTX, anderes Cartridge vorne und OZ Räder dazu zu nehmen, dann
wäre die Karre fertig (plus Rennverkleidung und Mapping) und deutlich besser als eine normale V4S.
Das elektronisch Fahrwerk sollen alle sowieso wenn man nur auf der Renne fährt rausschmeissen...

So der Rat von DSB...

Gruß
vE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann den Bullshit nicht mehr hören 🤬

Die R ist die Basis für die WSBK, fertig. Niemand wird gezwungen die R zu kaufen, aber wer sie haben will, der macht es halt, egal ob man das in Euro und Cent ausdrücken kann. Genauso wie bei der Speciale. Dem einen ist sie es wert, dem anderen nicht. Wo ist da das Problem?

Das Geblubbere in Bezug auf das Elektronische Fahrwerk langweilt langsam auch. Hier in dem Forum sind vielleicht 1-2%, wenn überhaupt, die das an seine Grenzen bringen können. Das war schon bei der 1299 so. Es ist aber nicht so, dass es einfach so out-off-the-Box funktioniert. Man muss da schon Zeit und Mühe investieren, um die richtigen Einstellungen hinzubekommen. Das war bei der 1299S einfacher. Und das bezieht sich auf Rennstrecke,  nur um nicht falsch verstanden zu werden!

  • Like 5
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, bezog sich auch nicht auf die V4R, sondern auf die V4S...
ok, hätte es nichts in die Rubrik V4R schreiben sollen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, du hast als ersten die Frage in den Raum geworfen, ob die R ihr Geld wert ist. Also hier nicht falsch aufgehoben.

Zum Thema Standard vs. S: Unterschied Listenpreis sind 6000 EUR.

Nehmen wir an, die tauscht Fahrwerk komplett, dann hast du (der Vergleichbarkeit beschränke ich mich auf Öhlins):
- Federbein, Lenkungsdämpfer und NIX-30-Cartridge = Listenpreis ganz knapp über 3000 EUR
- wie zuvor. jedoch TTX-25-Cartridge = knapp 3900 EUR
- Statt Cartridge eine FGRT-Gabel = knapp 4300 EUR
- OZ Piega R Satz ca. 2100 EUR

Also in der Summe irgendwo zwischen 5100 - 6400 EUR on top. Jetzt bekommst du all das ja z.B. über den Alain noch günstiger und hast die Serienteile übrig (auch wenn dir das nicht viel bringt, weil wer würde das kaufen, ausser den Felgen, oder du behältst diese.

Die Rechnung haben wir ja schon oft genug aufgemacht, und - oh Wunder - du stellt dich beim Kauf der Standard plus Nachrüstung finanziell besser. Technisch sehe ich das differenzierter (s.o.)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 9to10:

Gut, du hast als ersten die Frage in den Raum geworfen, ob die R ihr Geld wert ist. Also hier nicht falsch aufgehoben.

Zum Thema Standard vs. S: Unterschied Listenpreis sind 6000 EUR.

Nehmen wir an, die tauscht Fahrwerk komplett, dann hast du (der Vergleichbarkeit beschränke ich mich auf Öhlins):
- Federbein, Lenkungsdämpfer und NIX-30-Cartridge = Listenpreis ganz knapp über 3000 EUR
- wie zuvor. jedoch TTX-25-Cartridge = knapp 3900 EUR
- Statt Cartridge eine FGRT-Gabel = knapp 4300 EUR
- OZ Piega R Satz ca. 2100 EUR

Also in der Summe irgendwo zwischen 5100 - 6400 EUR on top. Jetzt bekommst du all das ja z.B. über den Alain noch günstiger und hast die Serienteile übrig (auch wenn dir das nicht viel bringt, weil wer würde das kaufen, ausser den Felgen, oder du behältst diese.

Die Rechnung haben wir ja schon oft genug aufgemacht, und - oh Wunder - du stellt dich beim Kauf der Standard plus Nachrüstung finanziell besser. Technisch sehe ich das differenzierter (s.o.)

 

Hallo 9to10,
Danke für Deine Antwort, genau diese Fragen stellen sich mir..
Dazu kommt noch, wenn ich für die R keinen Rabatt bekomme und für die anderen schon, dann komme ich ins Grübeln.
Für den Preisunterschied kann man viele Reifen oder Events bezahlen..
Bzgl. V4S vs. V4 mit Umbau: hier hätte gerne Tips was die besten Optionen sind (aber vielleicht sollte ich das in den Bereich Fahrwerk schieben).
Jedoch die normalen Räder bieten sich dann natürlich als Räder für die Regenreifen an...
Gruß
vE 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am besten noch ein Jahr mit der R warten. Dann sind die Kinderkrankheiten beseitigt, nach der Saison gibt es bestimmt auch die ersten  gebrauchten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich persönlich würde nicht den NIX-Cartridge in die Standard-Gabel verbauen. Ich glaube nicht, dass du da viel besser dastehst, als wenn du die Gabel auf dich abstimmen lässt. Dafür lebst du wahrscheinlich irgendwas um die 300-400 EUR hin ist bist gleich weit, hast aber fast 1000 gespart.

Ich stand ja vor der gleichen Wahl, habe dann aber günstig eine gebrauchte Gabel bekommen. Sonst hätte ich zum TTX-Cartridge gegriffen. Alternative wäre ein kompletter Mupo-Satz denkbar gewesen, war aber nicht mutig genug 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gib ich @9to10 recht.Gabel abstimmen ist pflicht...... finde ich....vorallding da ich bisschen schwerer bin  :D....

Da hat Zard aber mal was nettes gebaut 😊 Find ich ist nen guter kompromiss zwischen der sehr schlichten Akra und der naja hinten etwas komischen Termi..... aber ist nur meine bescheidene Meinung.

2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatten wir ja schon die Zard. Grundsätzlich nicht schlecht, aber ich frage mich, wie schaut das bauchige der Krümmer oben in Realität aus. Sieht ja fast breiter als das Heck aus.

 

629619CA-4A19-40D7-A48F-E0B531405D8A.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab am Samstag auch mal Probe gesessen:

0828490C-2552-4658-B30C-63076CBAE99B.thumb.jpeg.466afeb36f96d8e4fb30430469a07cad.jpeg

Sie ist ganz schön pummelig. 😅

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo die Verkleidung vorne ist extrem pummelig.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man denn die Flügel nun so ohne weiteres entfernen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb derFuchs:

Kann man denn die Flügel nun so ohne weiteres entfernen? 

Ich habe mir vom Ducati-Händler sagen lassen, dass die Flügel entfernt werden können und das im Originalzubehör dafür entsprechende Blenden mitgeliefert werden. 

Ob das tatsächlich so ist, möchte ich aber nicht beschwören! 😉 Denn laut seiner Aussage müsste es auch seit der letzten EICMA eine neue Streetfighter geben! 🙈

  • Thanks 1
  • Haha 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Fop86:

Denn laut seiner Aussage müsste es auch seit der letzten EICMA eine neue Streetfighter geben! 🙈

Es geht doch nix über echte Kompetenz!

  • Like 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SF: Ich sag da jetzt nichts zu!

Weiter mit der RRRRR - eh besser als n Gehwagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das vergesse ich schon nicht.....was war das? Ne Flasche Fanta oder wars ne Modell R?

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehm Leudde 😂 Hier hat mal einer nen Facebook video gepostet wo so ne Frau auf ner V4 saß mit Zard auspuff und da ich mich für den Auspuff interessiere such ich das Video wie doof. Mein das hier in dem Thema gesehen zu haben. Hab jetzt bis Seite 8 jeden Post mir angeschaut und danach aufgegeben. Oder habs übersehen oder es kommt danach. Oder war es doch in nem anderen Thread. Kann sich da einer dran erinnern ? Thaaank youuu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×