Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

kupplung Entlüften ohne erfolgt

18 Beiträge in diesem Thema

Hello..

ich wollte  mal schnell bei meiner 1198 kupplungsflüssigkeit wechsel

falsch gedacht.

Ich bekomme weder luft noch flüssigkeit raus.mit unterdruckpumpe oder mit der hand. 

am  kupplungsnehmerzylinder oder am kupplungshebel es kommt einfach nichts raus

der druck am kupplungshebel ist gleich null.

was kann ich sonnst machen???

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja natürlich

vor 2 Minuten schrieb Bravemaverick:

Die Schraube hast du aber schon geöffnet? 

ja natürlich..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du den Deckel für die Flüssigkeit aufgemacht? Und dann unten am Nehmerzylinder auf drehen und immer wieder am Hebel ziehen, bis die Plörre draußen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb tripleX:

Hast Du den Deckel für die Flüssigkeit aufgemacht? Und dann unten am Nehmerzylinder auf drehen und immer wieder am Hebel ziehen, bis die Plörre draußen ist.

ja so hab ich gemacht..und die bremsflüssigkeit wird nicht weniger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn da dann nix rauskommt ist entweder die kleine Öffnung in der Schraube verstopft oder nicht genug aufgedreht worden. Anders kann ich mir das Phänomen nicht erklären. Oder Du bist der Bruder von Dark_Proracer und hast Dich bei seiner Freundin als Sven vorgestellt... 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schlauch Ausgleichsbehälter geknickt? Bilder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und so bleibt das Phänomen  ..

mittlerweile bleibt Kupplungshebel hängen(dance)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bewegt sich den unten die Flüssigkeit gar nicht mehr ?

Versuch mal ...

unten auf - Hebel ziehen - unten zu - Hebel vor ...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habs gerade probiert  

unten auf - Hebel ziehen - unten zu - Hebel vor ... leider ohne erfolgt

jetzt weis ich nicht mehr weiter .

seit 17uhr kupplung entlüften Prost

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde ehrlich gesagt die restliche Flüssigkeit abpumpen, den KNZ abmontieren, Druckstange reinigen und fetten, alles wieder ordentlich zusammenbauen und dann neu befüllen. Wenn du dann keinen Druck aufbauen kannst kommt fast nur mehr die Pumpe in Frage. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb biker 36:

Mit unterdruckpumpe

Hast Du dafür den Nippel abgedichtet? Ansonsten funktioniert das nicht weil er am Gewinde Falschluft zieht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Flotter Otto:

Hast Du dafür den Nippel abgedichtet? Ansonsten funktioniert das nicht weil er am Gewinde Falschluft zieht

aha ok .. Nippel abdichten ist mir neu. werde morgen nächster versuch starten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du oben bei der Pumpe auch entlüftet ?

Sonst bekommst du nie einen Druckpunkt.

ciao

robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erst Pumpe entlüften dann Nehmerzylinder. Sonst wird das nix.

 

Aber warum bleibt der Hebel hinten?

Da ist was faul.

Hast du den Hebel getauscht und die Schraube und Mutter event falsch oder zu fest angezogen? Der Hebel muss doch auch ohne Flüssigkeit wieder vorgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Thema Erledigt!

Heute früh wieder probiert,der selbe Tango. Nix geht

so...

Alles auseinander genommen,Pumpe,Nehmerzylinder alles gereinigt leitung mit luft durchgeblasen.

wieder zusammen gebaut,mit neuen Kupferdichtringe natürlich.

und siehe da am nehmerzylinder kommt flüssigkeit raus(dance)

und wieder entlüften entlüften.. und siehe da, ein mächtiger druck am Hebel(ok)

Danke leute

 

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0