Zum Inhalt springen

4SR Lederkombi Erfahrung


NH69

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich habe Anfang der Saison einen Einteiler probiert, er passte gut und fühlte sich gut an. Ausgestattet ist er rundum mit Sastec Protektoren, inkl Brustprotektor uns Trinksystem im Höcker. Preis-Leistung fand ich auch super. Irgendwie ist das Projekt Kombi dann in Vergessenheit geraten, könnte man eigtl im Herbst wieder aufnehmen...

Gefahren bin ich eine 4SR noch nicht.

Gruß

David

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb NH69:

Hallo, so aber jetzt.

Paßform und Verarbeitung war sehr gut, Bewegungsfreiheit im Vergleich zu meiner Dainese Laguna Seca etwas schlechter, aber vertretbar.

Preis/Leistung stimmt aber auf alle Fälle, vergleichbare Kombis um den Preis bieten nicht so viel.

Wie fallen die größenmäßig aus?

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Stunden schrieb NH69:

Hallo, so aber jetzt.

Paßform und Verarbeitung war sehr gut, Bewegungsfreiheit im Vergleich zu meiner Dainese Laguna Seca etwas schlechter, aber vertretbar.

Preis/Leistung stimmt aber auf alle Fälle, vergleichbare Kombis um den Preis bieten nicht so viel.

Danke dir. 

Hast du gekauft? Welche Kombi hast du eigentlich probiert?

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ja stimmt, fällt etwas enger aus, sicher wegen Brustpanzer, sowas hatte ich bei meinen anderen Dressen auch noch nicht verbaut.

Probiert habe ich die Racing Version, Handschuhe hatten sie keine passenden da.

Will mir jetzt noch die Alpinestars Missile und die neue Dainese Laguna Seca probieren, dann wird entschieden.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!