Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi,

habt Ihr Infos über defekte Auspuffkrümmer nach Rennstreckeneinsatz?

Anscheinend brechen die Schweißnähte am Krümmer...

Muss man sich da sorgen machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei nem Kumpel von mir erst vor etwa 4 Wochen auf der Renne an einer 1199r.

Aber nicht an der schweißnaht, sonder mitten im krümmerbogen ein etwa 5cm großes Stück rausgebrochen.

Bis er es gemerkt hat, hat es die ganze carbonabdeckung verbrannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Dauer hält der Serienkrümmer der V4 wohl nicht. Beim Bekannten an den vorderen Zylindern. Er wollte dann unbedingt noch das Rennen fahren, was aber keine gute Idee war, da die heißen Abgase vom Hitzeschild so abgelenkt wurden, das es den Kabelbaum vorschmort hat.

Das ist der einzige den ich direkt kenne, habe es aber über Dritte schon öfter gehört..

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei irgendeinem Video von 1000PS hieß es das die Kats der V4 unter Belastung wohl gerne mal Abfackeln. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was zum Teufel?! Da kann dir ja das ganze Bike abfackeln! Wieso hält der Serienkrümmer die Belastung bitte nicht aus? Für sowas sollte es eigentlich kostenlose Nachbesserung bzw eine Rückrufaktion geben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, bei Rennstreckeneinsatz wird das denke ich schwer. Hab ich schon oft gehört, dass Kat, Serien ESD's, Serienkrümmer die Belastungen nicht ewig aushalten. Nicht nur bei Ducati...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stehe grad in Most mit der V4, vorn am Krümmer klingt es extrem blechern. Durch die Hitzebleche sieht man halt nix. Ich schätze der Krümmer hat ein Riss. Ich breche besser ab. Zum Kotzen grad.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb janisbein:

Vielleicht auch nur der Krümmerflansch undicht...

Auch dann ist für Tobi fertig mit fahren.

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tobi88:

Stehe grad in Most mit der V4, vorn am Krümmer klingt es extrem blechern. Durch die Hitzebleche sieht man halt nix. Ich schätze der Krümmer hat ein Riss. Ich breche besser ab. Zum Kotzen grad.

Nicht mehr fahren, sonst verschmort es dir noch den Kabelbaum. Hatte Bekannter von mir letztes Jahr.

Was ist das, frühes 2018er Modell?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb 9to10:

Nicht mehr fahren, sonst verschmort es dir noch den Kabelbaum. Hatte Bekannter von mir letztes Jahr.

Was ist das, frühes 2018er Modell?

Jep, Mai 18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern war ich dran ... Schweissnaht um den Kruemmerstopfen ausgebrochen ... kreisrundes Loch im Kruemmer 😤

V4S Produktionsdatum 04/2018

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

läuft- Hast du selber nachgeschaut oder beim Händler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb tobi88:

läuft- Hast du selber nachgeschaut oder beim Händler?

Beim Händler. Muss ja die Verkleidung, Kuehler etc. runter, damit man an den Kruemmer ran kommt. Mal sehen wie lange Ducati braucht, um einen neuen Kruemmer zu liefern.

April stand sie beim Haendler, weil Rueckrufteile nicht lieferbar waren, im Mai war die Ventilkopfdichtung undicht und das Oel lief aus, jetzt Juni Loch im Kruemmer ... die Saison läuft wirklich ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haha, deine scheint der Zwilling von meiner zu sein. Ventilkopfdichtung ist bei mir auch undicht, das ist der zweite Fehler neben dem Krümmer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tobi88:

haha, deine scheint der Zwilling von meiner zu sein.

Das wuensche ich Dir nicht, sonst kommt vielleicht noch ein Bonbon:

Geraeusche im Hinterrad, nach der kompletten Demontage wurde festgestellt, dass keinerlei Fett/Schmiermittel in der Lagern der Achse war. Die Dichtungen waren zersetzt, das Lager verrostet und vergammelt, kurz vorm Zerfall. Dadurch musste die komplette Hinterachse gewechselt werden. Reine Materialkosten 1.5 TEUR. Anfangs sollte es mein Fehler sein, zuviel Hochdruckreiniger etc. Nur hat meine V4 noch nie einen Hochdruckreiniger gesehen, immer nur 2 Eimer Handwaesche mit Microfaserhandschuh. Der Haendler konnte es dann ueber Garantie abwickeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb khe91:

Das wuensche ich Dir nicht, sonst kommt vielleicht noch ein Bonbon:

Geraeusche im Hinterrad, nach der kompletten Demontage wurde festgestellt, dass keinerlei Fett/Schmiermittel in der Lagern der Achse war. Die Dichtungen waren zersetzt, das Lager verrostet und vergammelt, kurz vorm Zerfall. Dadurch musste die komplette Hinterachse gewechselt werden. Reine Materialkosten 1.5 TEUR. Anfangs sollte es mein Fehler sein, zuviel Hochdruckreiniger etc. Nur hat meine V4 noch nie einen Hochdruckreiniger gesehen, immer nur 2 Eimer Handwaesche mit Microfaserhandschuh. Der Haendler konnte es dann ueber Garantie abwickeln.

Das ist echt heftig, da würde ich irgendwie die Lust an dem Ding verlieren und auf eine 2019er wechseln. Ich bin mal gespannt, was sich bei meinem Service in 14 Tagen ergibt. Mit so einem Scheiß brauchen die mir echt nicht kommen, meine hat weder Regen noch einen Gartenschlauch gesehen. Das mit den verrosteten Lagern kommt wohl häufiger vor, zumindest habe ich davon schon im US-Forum gelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...