Zum Inhalt springen

Hitzeblech vom Endtopf


Sprint

Empfohlene Beiträge

vor 58 Minuten schrieb el-cabron:

hab meine vor 2.000 KM in Seidenmatt pulvern lassen. Da hat sich noch nix verfärbt

Haben die Spezial Pulver oder normale Pulver genommen  El.cabron 

Die von meinem Freund das Material gehen so um die 120 bis 130 Grad 

was darüber geht kann wieder abgehen verfärben.

deswegen meiner Frage ob Jemand weis wie heißt das Blech wird .

nochmals vielen Dank El, Cabron 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Sprint:

Haben die Spezial Pulver oder normale Pulver genommen  El.cabron 

Die von meinem Freund das Material gehen so um die 120 bis 130 Grad 

was darüber geht kann wieder abgehen verfärben.

deswegen meiner Frage ob Jemand weis wie heißt das Blech wird .

nochmals vielen Dank El, Cabron 

hab die gerade mal dort angerufen..

die haben ganz normales Pulver genommen, welches bis zu 260 Grad die Farbe hält ohne Verfärbungen.

Die hätten allerdings auch Pulver welches bis über 500 Grad ohne zu verfärben aushält, wäre dann allerdings etwas krisseliger.

Ich habe für beide Abdeckungen 80 Euro bezahlt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden

ist gerade etwas staubig..20181004_181419.thumb.jpg.19bed22f7b160b

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Jahre später...

Hallöchen dann steig ich hier auch nochmal ein. Überlege die Bleche von meiner 899 auch zu pulvern von den Sidepipes. Habe allerdings heute gesehen dass auf diesen die E-Nummer eingelasert und will eigentlich keine Probleme mit der Rennleitung. Hat einer von euch damit schon Erfahrung gemacht ?

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!