Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Neue Außendienstmöhre

79 Beiträge in diesem Thema

vor 23 Minuten schrieb greeco-k:

Wenn derjenige vor dir selber am überholen ist, nur für deinen Geschmack nicht schnell genug, dann muss man das halt aushalten! :::::)

Das sehe ich genauso.

Hierzulande hat es sich aber solide eingebürgert niemals nimmer rüber zu fahren. Aus Prinzip. Wir fahren auf die Autobahn, ziehen so schnell es geht nach links und bleiben dort bis 300m vor der Ausfahrt. Prinzip, keine Unaufmerksamkeit. Wenn Gisela oder Egon es nicht auf die Kette kriegen und mit der Autobahn ohnehin schon überfordert sind ist es für mich auch OK. Ich drängel nie, mache keine Lichthupe und Linksblinken machen sowieso nur Assis mit Pimmelprothese die in Reparatur ist. Ich schaue es mir lange genug an und warte bis eine Lücke kommt in die der Vorausfahrende ohne Not einfahren könnte. Wenn er diese nicht wahrnimmt warte ich auf die nächste Lücke und dann geht alles ganz schnell. 

Was war nochmal das Thema? Aso, ist der Seat ein Kandidat als Ersatzauto? Wenn jemand diese Kategorie Auto möchte ganz sicher. Günstiger und technisch ebenbürtig. Welchen Grund gibt es in Ingolstadt oder Wolfsburg einzukaufen? In München, klar, aber wenn die Eimer zu teuer sind würde ich mich auch bei Seat oder Skoda umschauen. Wir haben noch einen Octavia, den zweiten mittlerweile. Ohne Probleme, gut eingekauft, gut verkauft. Alles gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ebenfalls schon 2 Octavia RS. Alles paletti und gab nie Probleme. Seat hatte ich allerdings noch keinen aber als ich drin gesessen bin kam mir alles irgendwie bekannt vor 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Flotter Otto:

Heul nicht rum (maeh) Wenn man keine 70 ist kommt man sehr gut rein und raus

Fühl mich manchmal aber so...😱

 

Fahr momentan Talisman in der Initiale Ausstattung. Da fühlt man sich gleich 30Jahre älter.

Normalerweise immer deutsche Fahrzeuge, aber der hat ein unglaubliches Preis/Leistungverhältnis.

 

trotzdem nächster wird wieder was Deutsches. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Stephan:

Bei den großen Panzern ala X5,Q7,GLE, Jeep usw magst Du teilweise Recht haben. Ich redete mehr oder weniger vom SUV light der weit unter 2 Tonnen wiegt und der Benzinverbrauch u.U. auch nicht höher liegt wie bei einem vergleichbaren PKW.

Aehh .... X5, Q7, Jeeps - das sind Mid-Size SUVs - die fallen hier im Strassenbild allenfalls dadurch auf, dass sie zwischen den Full-Size Moehren wie Dodge RAM, Ford F150, Silverado, Escalade, Yukon, Expedition, Navigator, Tundra und wie sie alle heissen, etwas geschrumpft wirkken ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Stephan:

Ich glaub die neuen Modelle haben alle 4 WD

Nur im ST Kombi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es dir um den Nutzwert geht und den Preis dann schau dir doch mal diesen Opel Freeland oder so ähnlich an 

Wir haben einen Opel Mokka und sind damit zufrieden. Ist jetzt nix wo dir einer abgeht aber sie Preise, Unterhaltskosten usw. sind echt super. 

Und der Händler freut sich auch noch Wenn einer kommt im Gegensatz zu den arroganten Fot.... bei Audi und BMW

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb turbostef:

Wenn es dir um den Nutzwert geht und den Preis dann schau dir doch mal diesen Opel Freeland oder so ähnlich an 

Wir haben einen Opel Mokka und sind damit zufrieden. Ist jetzt nix wo dir einer abgeht aber sie Preise, Unterhaltskosten usw. sind echt super. 

Und der Händler freut sich auch noch Wenn einer kommt im Gegensatz zu den arroganten Fot.... bei Audi und BMW

Kann ich bestätigen. Bin nach 10Jahren BMW v8 bei nem Insignia gelandet. Preisleistung stimmt. 

Is halt nix fürn Straßenstrich oder das Autokino :lol:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Trevor Philipps:

Kann ich bestätigen. Bin nach 10Jahren BMW v8 bei nem Insignia gelandet. Preisleistung stimmt. 

Is halt nix fürn Straßenstrich oder das Autokino :lol:

Insignia steht bei mir auch auf der Agenda wenn in einem Jahr der A6 ausläuft.

Volle Hütte beim Insignia mit grösstem Motor etc. Würde mir immer noch 20 Mille im BLP sparen und damit bei der Versteuerung irgendwo 200 Euro im Monat.

Das wäre schon die Rate für das nächste Moped 🤣

Opel war auf dem richtigen Weg. Keine Ahnung wie sich das entwickelt mit den Franzaken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb idaka:

911er Jungs,wo seid ihr? ::::::D

Sind beim Opel Mokka raus. ::::::D

Wer mit dem geldwerten Vorteil ein Problem hat, sollte vielleicht auch mal über seinen Steuersatz nachdenken ... :::::;)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der 1 % Regel ist weniger oftmals mehr 🧐 Wenn ich nach dem gehe müsste ich mir ein Dacia leasen 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Klausi:

Toyota Hybrid - was sonst ?

Darauf hab ich gewartet, ein bisschen Spaß will ich eigentlich schon haben 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 44 Minuten schrieb fözzi:

Sind beim Opel Mokka raus. ::::::D

Wer mit dem geldwerten Vorteil ein Problem hat, sollte vielleicht auch mal über seinen Steuersatz nachdenken ... :::::;)

Der Mokka gehört meiner Frau du Sack ;)

Das mit dem Steuersatz verstehe ich  nicht.

Derjenige der einen hohen Steuersatz hat weil er viel verdient den trifft der Geldwerte Vorteil am stärksten 

Meinen Steuersatz kann ich zwar reduzieren aber in den meisten legalen Fälle  bedeutet das auch weniger Einnahmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Trevor Philipps:

Kann ich bestätigen. Bin nach 10Jahren BMW v8 bei nem Insignia gelandet. Preisleistung stimmt. 

Is halt nix fürn Straßenstrich oder das Autokino :lol:

Nu kannst da auch mit zum Straßenstrich, iss ja jetzt eh früher dunkel ::::::D

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte den letzten Insignia Biturbo, ist in einem Jahr 10x liegen geblieben. Schlimm genug. Aber Opel bringt die Karre nicht zurück, bleibt stehen wo du bist und wenn repariert ist darfst du antanzen und abholen. Katastrophe, als ob man die Zeit hätte die Schrottkarre jedes Mal wieder abzuholen. Dann noch lahm wie die Sau, ein x20D fährt Kreise darum.

Bei Opel bekomme ich Brechreiz, dabei war ich denen offen entgegen gekommen. War noch nie so froh ein Auto nicht mehr fahren zu müssen...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kauft euch doch nicht immer neue Autos, baut lieber Baumhäuser im Hambacher Forst :P

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei dem Thema hatte ich am letzten We ne schöne Erfahrung auf der Heimreise aus der Eifel über die B477 Richtung Neuss gemacht, vor mir ein alter 2.0 16V Opel, der verbrauchte wohl etwas mehr Motoröl, da waren vier Typen im Auto mit typischer Hippikluft( Haare hochgesteckt, Bart, Koptuch etc.), wo die dann gehalten haben kann sich ja jeder nu selbst denken...

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich fahr jetzt ja auch schon ein paar Jährchen Auto aber Opel stand bei mir noch nie zur Debatte. Hab mich Anfang der 90er mal kurz in einen Calibra Turbo verguckt aber doch dann lieber ein Honda CRX genommen. War die bessere Wahl, vor allem im Wiederverkauf :::::) Klar gibt`s heute klassiker wie z.b.Manta oder C Coupe, aber Opel und Ford stand nie auf meiner Liste in der Vergangenheit.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

statt SUV gleich einen Bus! Mit richtigem Kühlschrank, der das Tonic auf 0,5° runterkühlt und die 430 PS nehmen hinten Platz....Bus.thumb.jpg.e4ca54d725ed534246ed91b99e

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du wirklich Interesse an einem Jaguar (F-Pace / E-Pace) haben solltest, melde Dich gerne per PN. Ich kann Dir die Kontaktdaten eines großen (offiziellen) Jaguar-Händlers vermitteln, dessen Konditionen unschlagbar sind. Wir beziehen seit Jahren Geschäftswagen von diesem Händler. Die Konditionen dürften deutlich unter denen eines vergleichbaren X4/X5 bzw. Q5/Q7 liegen. Wartungskosten sind, zumindest in den ersten 3 Jahren, kein Thema, da diese bei Jaguar Land Rover inklusive sind (Jaguar Care).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss es ein Neuwagen sein?

Mein Ex-Firmenwagen steht aktuell zum Verkauf (2,5 Jahre alt, 56 tkm, Euro 6): https://www.rhein-bmw.de/gebrauchtwagen/fahrzeugsuche.html?tx_snetfahrzeugsuche_extsearch%5Bresultid%5D=116530&tx_snetfahrzeugsuche_extsearch%5Bcurrpos%5D=6&tx_snetfahrzeugsuche_extsearch%5BnewCarSearch%5D=2219214&tx_snetfahrzeugsuche_extsearch%5Baction%5D=show&tx_snetfahrzeugsuche_extsearch%5Bcontroller%5D=Car&cHash=a26e4c77d55bb6e286db124c1a3e7f1a

Sollte für unter 30 k zu haben sein...

Perfektes Außendienstauto für AB und LS, v.a. auch seriös!

Ist halt ein RICHTIGES Automobil, 6 Zylinder in Reihe, sehr effizent, Leistung mehr als ausreichend für den Alltag, qualitativ hochwertig und wie man es von mir kennt: penibel gepflegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 38 Minuten schrieb maddin:

statt SUV gleich einen Bus! Mit richtigem Kühlschrank, der das Tonic auf 0,5° runterkühlt und die 430 PS nehmen hinten Platz....Bus.thumb.jpg.e4ca54d725ed534246ed91b99e

Wenn es irgendwann einen Bus mit 400 PS und Allrad zu bestellen gibt, dann werde ich zuschlagen! Moped hinten rein, zur Renne fahren und im Bus pennen! Eigentlich perfekt!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb Pimpertski:

Muss es ein Neuwagen sein?

Ja muss es, leider ! Versteuere 1% vom Neupreis des Fahrzeugs, egal ob das Auto neu oder 10 Jahre alt ist. Rein von den KM die ich im Jahr fahre würde mir ein 1-2 jahre alter Wagen auch voll taugen. Da könnte man dann auch bessere Schnapper machen zwecks Wertverlust in den ersten 3 Jahren. Und bevor die Frage mit Fahrtenbuch kommt, nein dazu hab ich kein Bock bzw. bin ich zu faul :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb Stephan:

Ja muss es, leider ! Versteuere 1% vom Neupreis des Fahrzeugs, egal ob das Auto neu oder 10 Jahre alt ist. Rein von den KM die ich im Jahr fahre würde mir ein 1-2 jahre alter Wagen auch voll taugen. Da könnte man dann auch bessere Schnapper machen zwecks Wertverlust in den ersten 3 Jahren. Und bevor die Frage mit Fahrtenbuch kommt, nein dazu hab ich kein Bock bzw. bin ich zu faul :D

Klar soweit, betrifft mich auch in dieser Form. Dachte Du spielst vielleicht gedanklich mit dem Kauf und dann Fahrtenbuch oder so... ist ein Aufwand, stimmt schon (wobei es bei BMW m.E. auch eine elektr. Lösung gibt).

Aber schade. Würde meine Ex-Karre natürlich gerne jemandem zukommen lassen, den ich zumindest ansatzweise "kenne". Weil's halt einfach ein Schnapper wäre, bei der History und den Eckdaten. Aber auch aus meinem Bekanntenkreis wollte keine zuschlagen als ich noch die Vorkaufsoption zu einem erheblich günstigeren Preis hatte. Dann wird das Ding halt irgendwann XY kaufen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An den TE:

 

“. . . schon immer aufs Image gepfiffen . . . „

Ja nee, iss klar . . . 

Darum muss auch so eine unsägliche SUV-Schwanzverlängerung her . . . 

Son Mutti-Schüler-Truppen-Transporter . . . 

Statt was wirklich innovatives . . .

(maeh) Du Schaf 🐑 

(ok)

 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Klausi:

An den TE:

 

“. . . schon immer aufs Image gepfiffen . . . „

Ja nee, iss klar . . . 

Darum muss auch so eine unsägliche SUV-Schwanzverlängerung her . . . 

Son Mutti-Schüler-Truppen-Transporter . . . 

Statt was wirklich innovatives . . .

(maeh) Du Schaf 🐑 

(ok)

 

Ich Dich auch Schnucki  :*

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0