Umbau auf Trockenkupplung

81 Beiträge in diesem Thema

Hatte schon mal geschaut aber jetzt nichts gefunden zu dem Thema.

Hat von euch einer die Fighter auf Trockenkupplung umgebaut?? 

Nach Sinnhaftigkeit geht’s dabei nicht ? 

Würde mich einfach interessieren. 

LG 

Petra 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gib mal "Trockenkupplung, Umbau" in der Suche ein da wirst du fündig(ok)

Hab das bei meiner 1199 damals auch gemacht it einem Umbaukit von Bursig.

 

Gruß JoJo

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte das auch mal vor an meiner 848evo.

Quatsch ich habe das noch vor. (ok)

 

Von Ducati gibt es ein komplettes Umbaukit. Kostet ca. 1.300€ an Material. ? von kbike gibt es das auch. Die verlangen ca. 1.900€. ??

 

Das von der 848evo sollte ja auch an der SF848 passen.

 

Wenn ich mal günstig an ein gebrauchtes Kit komme, schlage ich zu. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Ich habe noch nie an einer 848 geschraubt, daher stelle ich die Frage gerade raus:

Kann man nicht den rechten Gehäusedeckel eine 1098 / 1198 nehmen, eine nette Ahk rein und fertig? Gehäuseteile gibt es immer wieder für ein paar Euros was den Umbau zu Killefitt werden liese...

Viele Grüße

David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja die Preise hatte ich auch gesehen von den Kit‘s 

Irgendwie wäre das ne coole Winteraktion ? Und dann würde es wieder Rasseln unterm Hintern ???

Danke werde ich mal in die Suche eingeben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb fighterbiene:

Und dann würde es wieder Rasseln unterm Hintern ???

Wenn das bei dir unterm Hintern rasselt, hmm interessante Sitzposition, das muss ich mir anschauen :)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Flotter Otto:

Hi,

Ich habe noch nie an einer 848 geschraubt, daher stelle ich die Frage gerade raus:

Kann man nicht den rechten Gehäusedeckel eine 1098 / 1198 nehmen, eine nette Ahk rein und fertig? Gehäuseteile gibt es immer wieder für ein paar Euros was den Umbau zu Killefitt werden liese...

Viele Grüße

David

Hatte ich mir auch schon mehrmals überlegt. Das Primärzahnrad brauchst auch noch, da bei der Ölbadkupplung der Kupplungskorb und das Zahnrad eine Einheit ist.

 

Jetzt wäre die Frage, ob das alles aus der 1198 Plug & Play passt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb skorp:

Wenn das bei dir unterm Hintern rasselt, hmm interessante Sitzposition, das muss ich mir anschauen :)

Okay ..... zu schnell getippt ??? Du weißt schon wie ich das meinte ?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Flotter Otto:

Hi,

Ich habe noch nie an einer 848 geschraubt, daher stelle ich die Frage gerade raus:

Kann man nicht den rechten Gehäusedeckel eine 1098 / 1198 nehmen, eine nette Ahk rein und fertig? Gehäuseteile gibt es immer wieder für ein paar Euros was den Umbau zu Killefitt werden liese...

Viele Grüße

David

Ich hab den umbaukit drin ist ne Schweine Arbeit gewesen ??‍♂️

Motorteile sind im Kit von ner Monster wenn ich das richtig habe, kupplungskorb passt von ner 1098/1198 nicht die getriebewelle ist von der 848 „dünner“

 

fazit lass es so wie es Original war / ist 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb schwenny jr:

Ich hab den umbaukit drin ist ne Schweine Arbeit gewesen ??‍♂️

Motorteile sind im Kit von ner Monster wenn ich das richtig habe, kupplungskorb passt von ner 1098/1198 nicht die getriebewelle ist von der 848 „dünner“

 

fazit lass es so wie es Original war / ist 

Meinst du dies im Hinblick auf die Arbeit oder wegen dem anschließenden Fahrverhalten?? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1098 die Mutter aller Fighter kaufen ???

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb spale:

1098 die Mutter aller Fighter kaufen ???

*grins* ist dann aber etwas teurer wie der Umbau ?

Klar gebe dir recht sie hatte es natürlich von Anfang an.... bin beide gefahren und fand die 848 schon angenehmer vom fahren.... bin ja auch ein Määädddcchennn.... oder so ähnlich ???? 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb spale:

1098 die Mutter aller Fighter kaufen ???

(ok) auf die Antwort habe ich gewartet

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb fighterbiene:

Meinst du dies im Hinblick auf die Arbeit oder wegen dem anschließenden Fahrverhalten?? 

Alles im ganzen war es nur optisch und klanglich ne Verbesserung aber schalten und verhalten haben sich verschlechtert 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab meine Evo kürzlich mit dem Performance Kit auf TK umbauen lassen. Schaltverhalten finde ich nicht wesentlich anders als zuvor. Ist nach wie vor butterweich. Die TK wird wohl mit der Zeit nur etwas pflegeintensiver und hält nicht solange wie die Ölbadkupplung.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin bis jetzt noch keine Ölbadkupplung von Ducati gefahren. Aber schon von anderen Herstellern. Ich bilde mir ein am meisten Gefühl mit einer Mehrscheiben-Trockenkupplung zu haben. Selbst die Einscheibentrockenkupplung von meiner BMW ist wie ein Schwamm.

 

Also umbauen umbauen umbauen. Ducati muss mit Trockenkupplung.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb Michel87:

Ich bin bis jetzt noch keine Ölbadkupplung von Ducati gefahren. Aber schon von anderen Herstellern. Ich bilde mir ein am meisten Gefühl mit einer Mehrscheiben-Trockenkupplung zu haben. Selbst die Einscheibentrockenkupplung von meiner BMW ist wie ein Schwamm.

 

Also umbauen umbauen umbauen. Ducati muss mit Trockenkupplung.

......  ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Michel87:

Ducati muss mit Trockenkupplung.

Sag das mal den Panigale Luigis...

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider kann ich nicht wie Luigi reden und auch nicht so exzentrisch mit den Händen gestikulieren....daher wird das eher schwer! Aber glaub mir! Wenn ich könnte, ich würde.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra,

ich habe die Teile für den Umbau auf 

Trockenkupplung zuhause liegen. Ich fange ende des Monats mit dem Umbau an.

Kann dann einen Erfahrungsbericht abgeben.

Gruß Peter

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 29 Minuten schrieb ruudi34:

Hallo Petra,

ich habe die Teile für den Umbau auf 

Trockenkupplung zuhause liegen. Ich fange ende des Monats mit dem Umbau an.

Kann dann einen Erfahrungsbericht abgeben.

Gruß Peter

Hallo Peter,

 

dies hört sich gut an :::::;)

Hast du dir auch das Umbau Kit gleich geholt??? Und wenn, wo hattest du dies bestellt???

Freu mich schon auf den Bericht ….

LG

Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am Tue Oct 16 2018 07:49:25 GMT+0200 schrieb ruudi34:

Hallo Petra,

ich habe die Teile für den Umbau auf 

Trockenkupplung zuhause liegen. Ich fange ende des Monats mit dem Umbau an.

Kann dann einen Erfahrungsbericht abgeben.

Gruß Peter

Hast du schon angefangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 34 Minuten schrieb adi1204:

Hast du schon angefangen?

Also Peter ist fertig mit dem Umbau 😉 hatte er mitgeteilt 👍 

Ich hab immer noch den Plan muss aber etwas umplanen von der Umsetzung in die Praxis .... bin aber noch voll optimistisch 😎 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der @ruudi34 wollte doch hier berichten. 🤔

Hmmm... naja , vielleicht kommt noch was.

 

wie ist den jetzt dein Plan @fighterbiene?

Bin auch am überlegen zu bestellen. 😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten schrieb adi1204:

Der @ruudi34 wollte doch hier berichten. 🤔

Hmmm... naja , vielleicht kommt noch was.

 

wie ist den jetzt dein Plan @fighterbiene?

Bin auch am überlegen zu bestellen. 😬

...... SA wenns klappt wohl mal genauer besprechen.... bin ja nur Hilfsschrauber 😉 werde dann berichten 👍 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, es rasselt.

Ja ich bin mit dem Umbau fertig und es hat alles funktioniert.

Man braucht aber einige Ducati-Spezialwerkzeuge oder einen Schrauber mit Erfahrung und  Improvisationstalent.

Leider konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen, da ich ein Saisonkennzeichen habe.

Gruß Peter5bf71077ce3f3_2018-11-1416.16.08.thumb.j

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb ruudi34:

Hallo, es rasselt.

Ja ich bin mit dem Umbau fertig und es hat alles funktioniert.

Man braucht aber einige Ducati-Spezialwerkzeuge oder einen Schrauber mit Erfahrung und  Improvisationstalent.

Leider konnte ich nur eine kurze Probefahrt machen, da ich ein Saisonkennzeichen habe.

Gruß Peter5bf71077ce3f3_2018-11-1416.16.08.thumb.j

😍😍😍😍😍😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welche Spezialwerkzeuge werden benötigt?

Ist das das originale Umbaukit von Ducati was du eingebaut hast ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe den Original Ducati Umbausatz Nr.96775109B eingebaut.

Für die Demontage der Nutmutter am Primärzahnrad braucht man eine spezielle Nuß 887133406 .

Das Primärzahnrad geht bei manchen Ducatis ganz leicht ab, aber bei mir war es Bombenfest.

Mit dem speziellen Abzieher 887132092 ging es aber auch sehr schwer und nur mit zusätzlichen erhitzen.

Gruß Peter

 

bearbeitet von ruudi34

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...hab noch keinen Motor gesehen bei dem das Primärzahnrad auf der Kurbelwelle leicht abging. Immer nur mit dem dicksten verfügbaren Abzieher + warmmachen und Geduld und Beten. Und dann mit einem ordentlichen Knall.

Gruss

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden