Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
veetwo

Makita oder Bosch ?

Recommended Posts

vor 15 Stunden schrieb Klausi:

Wat kost?

220 Ocken mit Bohrer...

Warum Chinaschrott ? Fertigen die nicht alle da ? ;) Aber egal, denke mal, kann man nicht viel falsch machen mit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passt doch!

Profihandwerker sehen das natürlich ganz anders, eh klar, und verständlich! 

Gruß, Klausi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.10.2018, 22:44:29 schrieb veetwo:

So folks,

brauch was vernünftiges für Beton etc. im Heimwerkergebrauch, die uralte Schlagbohr bringts nicht mehr. Daher jetzt nen Bohrhammer, hab mir den Makita HR2601 oder den Bosch GBH 2-26 bzw. PBH 2800 RE ausgeguckt. Taugen die was und eher Bosch oder Makita ? Vielleicht noch andere Vorschläge von den Handwerker Foristen ? 

Danke (ok)

 

 

Wenn Du noch Werkzeuge brauchst, mit denen kann man leben wenn man nicht zu viel vor hat. Ist mit Vierfachschneide am Bohrer. War gerade im Newsletter

https://www.contorion.de/materialbearbeitung/stier-sds-plus-bohrer-meisselsatz-17-teilig-74049229

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spame hier mal dazwischen, da meine Frage zumindest halbwegs hier dazu passt.

Mir wurde dieser Akkuschrauber empfohlen:

https://www.makita.de/produkte/alle-produkte/?no_cache=1

Kennt sich einer mit den Artikelbezeichnungen aus? Ich unterstelle, dass DHP453 der Schrauber ist und die restlichen Zahlen/Buchstaben sind das Zubehörset?

Ist das richtig? Ich würde nämlich gerne diesen Akkuschrauber kaufen, brauche aber das ganze Klimbim nicht das dabei ist und würde dann ein anderes Set nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben Milwaukee auf der Arbeit, schlecht sind sie nicht, aber bei täglicher Beanspruchung leider sehr schnell verschlissen.

Privat nutze ich DeWalt, Fein und Makita.

Die alten Fein Geräte sind der absolute Knaller was Verarbeitung und Haltbarkeit angeht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von fein hab ich auch Sachen da. Sind spitze! Dewalt nur ne 30 Jahre alte Bohrmaschine die läuft und läuft.....

makita is in meinen Augen gleich zu setzen wie Milwaukee. Haben beide ihre Vorzüge. Was mir an Milwaukee gefällt ist das sie viele Motoren und Getriebe von Festool verbauen. Zumindest war das in der Vergangenheit so.

und da ich eben schon viel von Milwaukee da hab werd ich jetzt nicht auch mit makita anfangen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb 9to10:

Aber Makita gibts auch für  die Prinzessin in pink

 

Ja, einen pinken Makita habe ich vor Jahren mal meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt, als sie sich einen Akkuschrauber gewünscht hatte. Mein Werkzeughändler war froh, dass er den los wurde.:::::;)

Als sie mal Handwerker im Haus hatte, die einen Akkuschrauber brauchten, hat sie ihren angeboten. Bei der Nachfrage, was sie denn für einen hätte, sagte sie nur "einen pinken".:D

Da verdrehte der Junge erst die Augen, war dann verwundert, dass es sowas von Makita gibt...

Ralf

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb ducatist:

...

Als sie mal Handwerker im Haus hatte, die einen Akkuschrauber brauchten, hat sie ihren angeboten. Bei der Nachfrage, was sie denn für einen hätte, sagte sie nur "einen pinken".:D

...

Klasse, typisch Frau... Frage: " Was hast Du denn für ein Auto?" Antwort: "Ein rotes!" Farbe ist da wichtiger als alles andere.

Kai

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×