Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
keule85

Öhlins TTX auf 899 Panigale

Empfohlene Beiträge

Servus FW-Enthusiasten, macht es eigtl Sinn das Federbein der 899 Panigale gegen ein TTX zu tauschen ?

2. Frage: macht das auch Sinn wenn die Showa BPF so bleibt wie sie ist ?

Fahre 90 % LS und 1-2 moderate trackdays im Jahr, im Serientrimm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...das macht dann Sinn wenn Du Fahrwerksprobleme hast die sich im Rahmen der Einstellbereiche des vorhandenen Federbeins auch mit angepasster Federhärte nicht lösen lassen. Wenn das montierte Federbein für Dich gut funktioniert ist es Blingbling oder weggeschmissenes Geld.

Bei den Öhlins-Sachen ist primär nicht die bessere Funktion das Kaufargument sondern die Tatsache das es sich wegen der Verfügbarkeit von allen Einzel- und Abstimmungsteilen und entsprechenden technischen Informationen individuell und optimal abstimmen lässt.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für diese Antwort, genau so eine Rückmeldung hatte ich mir gewünscht. 

Habe das Gefühl, dass meine Maschine zu hart ist. Im Bordhandbuch sind ja bestimmte Grundsettings beschrieben ? Gibt's dazu etwas zu beachten ? Ich bin jmd der noch nie an so einer Stellschraube gedreht hat, mit auch um zu Verhindern, dass der Ausgangszustand verdattelt wird. Hab auf dem Gebiet noch keine Ahnung, würde aber gerne mehr erfahren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@keule85 :

...eigentlich kannst Du nicht viel falsch machen. Die Grundeinstellung ist im Handbuch beschrieben; da kommst Du immer wieder hin.

Grundsätzlich solltest Du zuerst prüfen ob die an Deiner Maschine verbauten Federn für Dein Gewicht überhaupt passen. Dazu kannst Du z. B. die Empfehlungen von Öhlins aus dieser Anleitung (Seite 6) nehmen (ist in Englisch sollte aber kein Problem sein oder?).

Erst wenn die Federn bzw. die Grundeinstellung der Fahrzeughöhe vorn und hinten ohne und mit Fahrer halbwegs passen ist es überhaupt sinnvoll an den Dämpfungsschrauben herumzudrehen. Für die Zugstufe gibt es Empfehlungen wie die als Basissetup (im Stand) eingestellt werden sollte; die Druckstufe kannn man eigentlich nur herausfahren indem man von ganz auf langsam zudreht und immer wieder fährt bis das Fahrgefühl passt (Öhlins-Handbuch Seite 7).

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@keule85 :

komisch, manchmal hängt er sich beim Erstellen von Posts auf und ich kann nichts mehr reinschreiben...

Also, ich hätte da noch einen Text mit jedemenge Tipps zum "Rumfummeln" an den Fahrwerks- und Dämpfungseinstellungen anzubieten. Leider auch wieder nur auf Englisch. Wenn Du Interesse hast bitte PN.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja gerne, kannst mir per pn senden.

Noch eine Frage zur Federrate des Federbeins. Was ist Standard bei der 899 Panigale ? Ich bewege mich mit Klamotten um die 80 kg. Ich denke damit bin ich voll im Soll des Herstellers, richtig ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.11.2018 um 22:16 schrieb lunschi:

@keule85 :

komisch, manchmal hängt er sich beim Erstellen von Posts auf und ich kann nichts mehr reinschreiben...

Also, ich hätte da noch einen Text mit jedemenge Tipps zum "Rumfummeln" an den Fahrwerks- und Dämpfungseinstellungen anzubieten. Leider auch wieder nur auf Englisch. Wenn Du Interesse hast bitte PN.

Kai

Hi! Magst du mir den text evtl. auch weiterleiten? 

Liebe Grüße, 

Timo 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Torennto#171:

Hi! Magst du mir den text evtl. auch weiterleiten? 

Liebe Grüße, 

Timo 

Ja kein Thema.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!