Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Schellen der originalen Endschalldämpfer ersetzen

14 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

 

leider ist bei meinem Endtopf die rot markierte Stelle gebrochen.

Bin also auf Stein Dinse gegangen und dachte ich finde da schnell Ersatz, aber irgendwie taucht das nicht in der Sprengzeichnung auf.

 

Weis einer wo ich die markierten Schellen herbekomme?
 

 

schellen.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm, ich denke, diese Schellen sind nicht als Ersatzteil vorgesehen ... :(

Hast Du denn das übrige Equipement, um diese Schelle zu ersetzen? Du musst die Nieten abbohren und dann die Ersatzschelle am besten mit VA-Nieten neu befestigen. Nieten mit Aluköpfen würde ich nicht verbauen. Für die VA-Nieten brauchst Du eine große, kräftige Nietzange. Ich habe das mal vor ein paar Jahren gemacht, weil ich aus den originalen Dämpfern die Kats rausgemacht und gleichzeitig die Töpfe von Reflexionskammer auf Siebrohr mit Dämmwolle umgerüstet habe.

Ich würde an Deiner Stelle entweder einen verbeulten billigen Dämpfer kaufen, an dem diese Schelle noch o.k. ist, oder einen einzelnen kompletten Topf kaufen - die dürften recht billig sein, will ja eigentlich kaum einer fahren.

Wenn Du eine entsprechende Nietzange brauchst, könnte ich Dir eine ausleihen, ein paar VA-Nieten müssten auch noch in der Schublade liegen.

Darüber, ob die Verbindung der beiden Töpfe untereinander überhaupt nötig ist, läßt sich auch noch streiten ...?

DSCF9417.thumb.jpg.147c325c0c879997af0f8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten schrieb Duc1040:

Darüber, ob die Verbindung der beiden Töpfe untereinander überhaupt nötig ist, läßt sich auch noch streiten ...?

Stimmt. 

Ansonsten, ohne zu wissen wie kaputt das Teil ist und was passiert ist, würde ich über eine Repartur der Lasche nachdenkne. Eine Schlosserei schweißt Dir die Lasche mit WIG in Sekunden.

Btw, neuwertige silberne Töpfe hätte ich noch da. Waren an meiner 11er original dran, wurden in schwarze der S getauscht und naja, Auspufffetisch halt. Wollte sie aufbehalten um alle Originalteile zu behalten, aber ich denke realistisch gesehen juckt sich keiner darum...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe noch einen originalen rechten ESD im bei dem diese Schelle noch in Takt ist, sollte man ja für die Linke Seite verwenden können oder?

Ich habe mir die schwarzen einer 1098s gekauft und leider erst nach Monaten gesehen das die Linke Schelle gebrochen ist.

Ich denke mal schweißen wäre möglich da das Ding nur "angebrochen" ist, bzw. "gerissen", kann später mal ein Foto davon reinstellen zur besseren Beurteilung.

 

Danke für das Angebot @Duc1040 aber bin Handwerklich so unbegabt das ich das lieber nicht selber mache.

 

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um gasdichte Niete zu setzen muss man nicht studiert haben. Da genügt es wenn man mittags etwas Spinat hatte. 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb pectoralismajor:

Ich habe noch einen originalen rechten ESD im bei dem diese Schelle noch in Takt ist, sollte man ja für die Linke Seite verwenden können oder?

Ich habe mir die schwarzen einer 1098s gekauft und leider erst nach Monaten gesehen das die Linke Schelle gebrochen ist.

Ich denke mal schweißen wäre möglich da das Ding nur "angebrochen" ist, bzw. "gerissen", kann später mal ein Foto davon reinstellen zur besseren Beurteilung.

Danke für das Angebot @Duc1040 aber bin Handwerklich so unbegabt das ich das lieber nicht selber mache.

Falls Du es dir noch überlegen solltest: Das Angebot steht. Dein Profilbild und -Name haben schon ahnen lassen, dass eher die großkalibrigen Arbeiten Dein Ding sind ...? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb Duc1040:

Falls Du es dir noch überlegen solltest: Das Angebot steht. Dein Profilbild und -Name haben schon ahnen lassen, dass eher die großkalibrigen Arbeiten Dein Ding sind ...? 

Echt nett, danke! 

Kann ich dir nicht beide ESD's schicken und dich dafür bezahlen? :P Scheint für Profis ja keine große Sache zu sein.

Ich selber weis leider von mir wie grobmotorisch ich bin und würde es sicher irgendwie schaffen den ESD zu beschädigen... 

 

vor 54 Minuten schrieb Flotter Otto:

Um gasdichte Niete zu setzen muss man nicht studiert haben. Da genügt es wenn man mittags etwas Spinat hatte. 

 

Ich wünschte ich hätte deinen Optimismus :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du wirst doch sicher mit einem Accuschrauber und einem Bohrer umgehen können. 😉

Dann mit der Nietzange die neuen Nieten rein. Das brauchst du nur Schmackes in den Händen. 👍

 

Ich glaube da hast du schön schwierigeres gemeistert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...ich würde auch zu jemandem gehen der gut mit einem WIG-Schweißgerät umgehen kann und wenigstens mal einen Versuch starten. Ich hab nämlich auch noch so einen Topf mit einem gerissenen Band am Moped dran...

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier mal ein Bild vom Schaden, wie is eure Meinung? Schweißen lassen oder schelle wechseln? 

20181126_214104.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 47 Minuten schrieb pectoralismajor:

Hier mal ein Bild vom Schaden, wie is eure Meinung? Schweißen lassen oder schelle wechseln? 

Wie sieht denn die untere Zunge der Schelle aus? Würde mich nicht wundern, wenn die noch i.O. ist? Wenn an den Riß ein Filigranschweißer dran gehen könnte, wäre das wohl die eleganteste Lösung. Falls das nix werden sollte, kann man immer noch tauschen ...

Nur Mut - Versuch macht kluch !!! :::::;)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wird so gut wie nix kosten. Das macht der Schlosser nebenbei zwischendurch...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Duc1040:

 

Wie sieht denn die untere Zunge der Schelle aus? Würde mich nicht wundern, wenn die noch i.O. ist? Wenn an den Riß ein Filigranschweißer dran gehen könnte, wäre das wohl die eleganteste Lösung. Falls das nix werden sollte, kann man immer noch tauschen ...

Nur Mut - Versuch macht kluch !!! :::::;)

Ja die untere Seite ist in Ordnung. 

Dann werde ich mal bei nem Schlosser schlau machen. 

 

Danke euch schonmal 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0