Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MarcusT70

Superveloce

Empfohlene Beiträge

Da muss man doch glatt zugeben, dass man beim Blick über die Ducati Markenbrille hinweg etwas erspäht, was einen umhaut (na mich zumindest).

Gebe auch zu, dass ich womöglich die Sünde begehen tät, sie gleich neben ihre Retro-Schwester MH900e quasi in die Vitrine zu stellen:  

 

Superveloce_1.jpg

Superveloce_2.jpg

Superveloce_3.jpg

Superveloce_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht vorne aus wie eine Zyclop mit Stirnband.

Und der Tankdeckel erinnert mich an eine Thermoskanne.

:blink::blink:

Die Jungs bei MV konnten sowas auch mal schöner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb lucky7:

Sollte die MV annähernd so kommen steht sie zwischen SS und MHR. (ok)

Stimmt ja...die MHR wäre auch schick daneben.

Wennst die MV hast, muss ich unbedingt zum Gucken kommen (oder auch so) (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.12.2018, 12:31:15 schrieb MarcusT70:

Da muss man doch glatt zugeben, dass man beim Blick über die Ducati Markenbrille hinweg etwas erspäht, was einen umhaut (na mich zumindest).

Gebe auch zu, dass ich womöglich die Sünde begehen tät, sie gleich neben ihre Retro-Schwester MH900e quasi in die Vitrine zu stellen:  

 

Superveloce_1.jpg

Superveloce_2.jpg

Superveloce_3.jpg

Superveloce_4.jpg

Finde die auch extrem heiß... aber leider kommen ja noch Spiegel, Kennzeichenhalter und Blinker dazu...

 

da da kann das schon wieder ganz anders aussehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Marcus,

wir hatten im Faden über die diesjährige Eicma über die Superveloce sinniert, mir gefällt sie außerordentlich gut, insbesondere weil sich MV traut, weg vom Mainstream zu gehen, wozu Ducati seit einiger Zeit die Eier fehlen, mit steigender Tendenz.

Ob die Superveloce so kommt war zu Zeiten der Eicma unklar, es handelte sich dabei um einen Prototyp der in abgewandelter Form nächstes Jahr aufgelegt werden solle.

Ich hatte auch die Vermutung geäußert, dass sie nicht besonders kostenintensiv ausfallen würde, da der 800er Motor, eine Standardgabel, die ollen M4 Sättel für ein erschwingliches Konzept sprechen. Meine Schätzung ist, dass sie für ca 12k auf den Markt kommt. Ob es so sein wird wird sich zeigen. Ich könnte mit den Eimer ganz gut im Wohnzimmer vorstellen...

Viele Grüße

David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.12.2018, 16:14:18 schrieb lucky7:

Sollte die MV annähernd so kommen steht sie zwischen SS und MHR. (ok)

Redet er jetzt von der Veloce oder der Magni ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Flotter Otto:

Hallo Marcus,

wir hatten im Faden über die diesjährige Eicma über die Superveloce sinniert, mir gefällt sie außerordentlich gut, insbesondere weil sich MV traut, weg vom Mainstream zu gehen, wozu Ducati seit einiger Zeit die Eier fehlen, mit steigender Tendenz.

Ob die Superveloce so kommt war zu Zeiten der Eicma unklar, es handelte sich dabei um einen Prototyp der in abgewandelter Form nächstes Jahr aufgelegt werden solle.

Ich hatte auch die Vermutung geäußert, dass sie nicht besonders kostenintensiv ausfallen würde, da der 800er Motor, eine Standardgabel, die ollen M4 Sättel für ein erschwingliches Konzept sprechen. Meine Schätzung ist, dass sie für ca 12k auf den Markt kommt. Ob es so sein wird wird sich zeigen. Ich könnte mit den Eimer ganz gut im Wohnzimmer vorstellen...

Viele Grüße

David

me too, fand die Superveloce von Anfang an gelungen. Was den Preis anbelangt, hoffe ich dass du Recht behalten solltest, aber da die normale 800er F3 bei >17k€ anfängt (sweat)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Flotter Otto:

Hallo Marcus,

wir hatten im Faden über die diesjährige Eicma über die Superveloce sinniert, mir gefällt sie außerordentlich gut, insbesondere weil sich MV traut, weg vom Mainstream zu gehen, wozu Ducati seit einiger Zeit die Eier fehlen, mit steigender Tendenz.

Ob die Superveloce so kommt war zu Zeiten der Eicma unklar, es handelte sich dabei um einen Prototyp der in abgewandelter Form nächstes Jahr aufgelegt werden solle.

Ich hatte auch die Vermutung geäußert, dass sie nicht besonders kostenintensiv ausfallen würde, da der 800er Motor, eine Standardgabel, die ollen M4 Sättel für ein erschwingliches Konzept sprechen. Meine Schätzung ist, dass sie für ca 12k auf den Markt kommt. Ob es so sein wird wird sich zeigen. Ich könnte mit den Eimer ganz gut im Wohnzimmer vorstellen...

Viele Grüße

David

Hi David,

ja, bei 12K wäre die Versuchung wohl wirklich keine Versuchung mehr sondern eher ein (Kauf-) Gebot. :::::;)

Der Fachpresse habe ich jetzt einen angedachten Preis von 26K entnommen.

Beste Grüße,

Marcus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, 26? Das wäre heftig. Da bleibt für Technik und Vernunft kein Raum mehr, bliebe nur das Design und Emotion. Auch wenn ich die M4 Sättel gerne fahre, Stand der Technik sind die nicht mehr. Technische Sahnestücke sind zumindest mir bei dem Prototypen nicht aufgefallen, so dass ich bei mir die Schmerzgrenze bei 15k sehen würde. 

Aber es soll ja eh eine kleine Serie bleiben. Dann ist es ja auch nicht schlimm wenn der VK nicht massenkompatibel ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.12.2018 um 12:31 schrieb MarcusT70:

Da muss man doch glatt zugeben, dass man beim Blick über die Ducati Markenbrille hinweg etwas erspäht, was einen umhaut (na mich zumindest).

Gebe auch zu, dass ich womöglich die Sünde begehen tät, sie gleich neben ihre Retro-Schwester MH900e quasi in die Vitrine zu stellen:  

 

Superveloce_1.jpg

Superveloce_2.jpg

Superveloce_3.jpg

Superveloce_4.jpg

so ähnlich stand sie doch schon letztes Jahr auf der Messe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb lusi:

so ähnlich stand sie doch schon letztes Jahr auf der Messe

So ist es, scroll mal ganz hoch zum Anfang. Die gleichen Bilder stammen aus 2018

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...also wenn da nicht der ursprünglich geplante/abgebildete Megaphonauspuff dran ist, ist sie in meinen Augen nicht mehr so attraktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie sieht für mich in der Oro-Version mit Abstand am besten aus. Aber eben. Zum Glück ausverkauft, wie auch die Brutale der Oro-Serie.

49035113387_bff35dccd1_k.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Typ, den Zonko interviewt hat, sagte, dass sämtliche Sonderteile der Oro nachkaufbar wären ... 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...