Zum Inhalt springen

Öl Verlusst


FABIOcorse

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

ich hab mich immer gefragt warum die untere Seite vom Bug schwarz ist, dachte dabei an Schmutz, Kettenschmiere oder Sonstiges.

Wie ich  heute bemerkte, dass ich nach 2.500Km ca. 1L Öl verbraucht habe, baute ich den Bug ab und habe dabei bemerkt, dass die Aussenseite vom Ölfilter etwas ölig ist.

Ich vermute das ich am Ölfilter Ö

Hat jemand schon mal die gleiche Erfahrung gemacht......Oder kann mir jemand sagen woran das liegen kann?!

Danke im Voraus für eure Unterstützung

Link zu diesem Kommentar

Das ist auch meine Vermutung dass, das Ölfilter etwas locker ist ......Aufgrund das ich ALLE freundlichen nicht traue,( Ist ja wie im meiner Branche: Traue keiner Statistik die Du nicht selber gefälscht hast, daher an alle Dealer, bitte, mir nicht übel nehmen) wollte im Vorfeld wissen, ob jemand das gleiche Problem schon mal hatte bevor ich zum  ;D fahre.

Machmal ist es besser, sich im Vorfeld zu informieren ;)

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Hi Leutz,

habe an meiner 1098S ein ähnliches Problem mit Ölverlust. Finde jedesmal wenn ich in die Garage komme einen kleinen Ölfleck unter dem Bike. Hab mich mal druntergelegt und nachgesehen....sie scheint an der Ablaßschraube undicht zu sein. Ablaßschraube nachgezogen und immernoch undicht. Habe 4700 km auf der Uhr stehen. Kennt jemand das Problem?????

Link zu diesem Kommentar

Servus nach dem 8std Rennen in OSL hab ich beim checken zu hause gleiches Problem festgestellt wobei das vorher noch nicht war...

Ich denke es kommt nicht von der Ablass-Schraube (dort läuft es nur ab und bildet tropfen dort) ich meine es kommt vom schwitzen an der Verbinung zwischen Ölwanne und Motor. (Wenn man drauf sitz linksseitig) die verbindung so zu sagen vor dem seitenständer...

Ich hab dort alles sauber gemacht und überprüft konnte aber nichts feststellen. Behalte den Öl stand aber immer sehr genau im Auge.

Vielleicht kann das ja jemand bestätigen  *thx* *prost*

Link zu diesem Kommentar

Servus nach dem 8std Rennen in OSL hab ich beim checken zu hause gleiches Problem festgestellt wobei das vorher noch nicht war...

Ich denke es kommt nicht von der Ablass-Schraube (dort läuft es nur ab und bildet tropfen dort) ich meine es kommt vom schwitzen an der Verbinung zwischen Ölwanne und Motor. (Wenn man drauf sitz linksseitig) die verbindung so zu sagen vor dem seitenständer...

Ich hab dort alles sauber gemacht und überprüft konnte aber nichts feststellen. Behalte den Öl stand aber immer sehr genau im Auge.

Vielleicht kann das ja jemand bestätigen  *thx* *prost*

Genau so sieht es bei mir aus, immer nur ein Tropfen an der Ablaßschraube.

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich hatte/habe bei allen meinen Ducs ein ähnliches Problem - sowohl bei den 748ern als auch bei der 1098 setzt sich am Ausschnitt des rechten Verkleidungsoberteils immer ein leichter Ölfilm ab. Der Ölverbrauch war niemals erhöht und einen Grund dafür konnte ich nie ausmachen - ich sehe es mal als Fehler in der Matrix an  ::)

Ciao,

Jan-Helge

Link zu diesem Kommentar

Verkleidung abbauen, mit Bremsenreiniger alles schön sauber machen, anschließend starten und laufen lassen man sieht wenns undicht ist dann gleich wos rinnt, an der Ablasschraube steht nat. der Tropfen weil es ein tiefer Punkt ist, sonst würd dort auch kein Öl rausrinnen wenn man die aufmacht!

Öldrucksensor ist auch gerne deffekt/undicht bei den Teilen!

LG

Link zu diesem Kommentar
  • 11 Monate später...

Hi zusammen,habe auf der rechten seite genau über dem Kupplungsgehäuse jede menge öel nachdem ich Bella bis zum anschlag über die autobahn geprügelt hatte.

Weiß nicht wie oder woher es gekommen ist??? Hat sie zum ersten mal gequält und sie fängt dann gleich an zu kotzen?Zu viel Öl war nicht drin!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!