Jump to content
okeanos

neue Kupplung 848evo | TRW oder Original?

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

aktuell steht meine Duc in der Werkstatt und benötigt eine neue Kupplung.


Die Frage ist hier welche Scheiben er verbauen soll.


Die Originalen Ducati kosten €300,00 und von TRW €100,00

Meine Frage an Euch: Sind hier Probleme mit dem Kupplungsscheibensatz von TRW bekannt?


Welche würdet Ihr in Eure Moped verbauen?

Eine AHK wäre natürlich meine erste Wahl, die liegt aber bei ~€700,00 – und lieferbar scheint die auch nicht.

 

Beste Grüße,
Ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TRW funktioniert genausogut wie original.

Grundsätzlich sind die am Markt befindlichen Hersteller von solchen Teilen keine Nasenbohrer oder Eintagsfliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb okeanos:

Hallo Zusammen,

 

aktuell steht meine Duc in der Werkstatt und benötigt eine neue Kupplung.

 


Die Frage ist hier welche Scheiben er verbauen soll.

 


Die Originalen Ducati kosten €300,00 und von TRW €100,00

 

Meine Frage an Euch: Sind hier Probleme mit dem Kupplungsscheibensatz von TRW bekannt?

 


Welche würdet Ihr in Eure Moped verbauen?

 

Eine AHK wäre natürlich meine erste Wahl, die liegt aber bei ~€700,00 – und lieferbar scheint die auch nicht.

 

 

 

Beste Grüße,
Ben

 

Ich habe mit einem Reibscheibensatz von TRW (MCC702-11) leider schlechte Erfahrungen gemacht. Die aufgepressten Beläge haben sich nach ca. 600km Laufleistung vom Träger gelöst und ich hatte plötzlich keinen Kraftschluß mehr. Das ganze Bröselzeugs ist natürlich im Motoröl rumgeschwommen, hat aber dank Hauptstromölfilter keinen Schaden angerichtet. Das ganze passierte in Brünn, beim zweiten Turn eines tollen Rennstreckentages ... da kommt Stimmung auf!!! Nun ist TRW ein namhafter Konzern, dem ich z.B. bei Bremsbelägen auch vertraue, aber ne Kupplung von denen verbaue ich nicht mehr. Das Ereignis ist starke zwei Jahre her und von Anderen habe ich solche Erfahrungen nie gehört. Am Motul 300V lag das jedenfalls nicht.

Mit einem zweiten Hersteller (Surflex S2400) bin ich auch nicht glücklich: Ich habe mir nach oben beschriebenem Ereignis vorsichtshalber einen Satz Kupplungsbeläge in den Werkzeugkoffer gelegt. Als ich das Paket dann mal Monate später aufgerissen habe, dachte ich ernsthaft, dass ich versehentlich billige China-Raubkopien gekauft hätte. Schau Dir mal die Bilder an, wie die Zahngeometrie "gefertigt" ist ... Bisher hatte ich immer Surflex eingebaut und nur gute Erfahrungen gemacht, aber das gefällt mir nun garnicht!

5c13cc772279c_IMG_20170318_135328(2).thu

So muß das normalerweise aussehen:

5c13ce9aaa5e1_IMG_20170318_135552(2).thu

Fazit: Ich kann Dir leider aktuell keinen Alternativhersteller empfehlen, was aber nicht heißt, das es keinen guten gäbe. Ich kann Dir nur sagen, von welchen ich aktuell die Finger lasse.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sagt mal habt Ihr eine Idee wo man eine AHK herbekommt? Überall steht "momentan nicht lieferbar" :-(
Ich hab mir überlegt, wenn ich jetzt schon was tun muss, dann würde ich doch ganz gern auf eine AHK umrüsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Michel87:

Schau mal hier...

https://www.fat-cat.eu/produkt/antihopping-kupplung-challenger-1-0/

Bin mir aber nicht sicher ob die in die 848 passt

 

ah ich sehe gerade dass die 848 keine Trockenkupplung hat... Kann kannst die FATCAT vergessen

Mal davon abgesehen zwecks 848, fahre die schon seit Jahren und bin super zufrieden 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Michel87:

ah ich sehe gerade dass die 848 keine Trockenkupplung hat...

Deswegen will ich ja umbauen. (ok)

 

Aber es gibt auch Nass-AHK's für die 848. Die originale von DP wird nicht mehr hergestellt und ist somit nur noch gebraucht zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb adi1204:

Deswegen will ich ja umbauen. (ok)

 

Aber es gibt auch Nass-AHK's für die 848. Die originale von DP wird nicht mehr hergestellt und ist somit nur noch gebraucht zu finden.

Wenn du zu umbaust dann nach dir so ne FATCAT rein oder die hier... Die habe ich!

http://www.special-bike-parts.de/stm_Ducati_anti_hopping_kupplung_motorrad_product_zbYG74?marke=Ducati&modell=Streetfighter&jahr=alle#shop_space

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Michel87:

Durcherhitzt???

Hab‘s gerade umformuliert da ich mir dachte das die Frage kommt 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Stephan:

Hab‘s gerade umformuliert da ich mir dachte das die Frage kommt 😂

Ich muss trotzdem nachfragen... Die 2. in deiner Fighter? Oder hat deine Perle eine bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Michel87:

Der @pool hat die auch drin. Ich denke ich brauche nicht fragen ob du zufrieden bist😉

jo hab die in der fighter #1. ist top und optisch eine der schönsten. mmn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Michel87:

Ich muss trotzdem nachfragen... Die 2. in deiner Fighter? Oder hat deine Perle eine bekommen?

Nee, Beläge und Korb wurden letztes Jahr mit ca. 40000 KM erneuert. Muss aber auch dazu sagen das die Beläge nicht ganz runter waren, ich sie aber mit dem Korb gleich mitgemacht wegen Kerben/Rattermarken in dem Bereich wo sie am Korb Anliegen. Hat im Leerlauf geklopft ohne Ende und war nicht mehr schön anzuhören, zuviel Luft .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso... Ich dachte jetzt du müsstest alles neu machen. Das würde ja nicht für die Kupplung sprechen. Haben die Beläge und der Korb 40T km gehalten? Was hast du jetzt eingebaut? Z12 oder Z48?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Michel87:

Es kommt erstmal die rein, die beim Umbaukit dabei ist.

Wechseln kann ich dann immer noch.

 

Aber erstmal muss ich das Kit haben. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Beläge hätten noch länger gehalten und die Kupplung funzte noch 100% ig bis zum Wechsel.  Hab wieder Z 12 verbaut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Stephan:

Ja, die Beläge hätten noch länger gehalten und die Kupplung funzte noch 100% ig bis zum Wechsel.  Hab wieder Z 12 verbaut. 

Bei mir hat die originale Kupplung grad mal bis 20000 gehalten. Dann fing sie an zu rutschen. Da ich eh ne AHK wollte habe ich dann gleich getauscht. Ich hab Z48 drin und bin sehr zufrieden. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb adi1204:

Werde ich sehen wenns da ist. 😂

Welches Kit hast Du nun genommen und was hat‘s gekostet wenn ich fragen darf ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Michel87:

Bei mir hat die originale Kupplung grad mal bis 20000 gehalten. Dann fing sie an zu rutschen. Da ich eh ne AHK wollte habe ich dann gleich getauscht. Ich hab Z48 drin und bin sehr zufrieden. 

Glaub die Z48 hat u.A.den Vorteil daß sie nicht so laut rasselt 😊 hab letzte Woch kurz überlegt mal wieder offen zu fahren, jetzt hab ich jedoch wieder mein geschlossen Deckel montiert ::::::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×