Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
desmosven

YAMAHA TMAX

Recommended Posts

Moin Zusammen,

..auch wenn ihr mich für :blink: erklärt....leider hat Claudio D. so ein Teil nicht im Angebot...

Seit ca. 9 Jahren sehe ich immer wieder dieses geile Gerät ..in Paris in Rom an jeder Ecke etc. ...gerade heute wieder beim Händler in Thailand.

Soweit ich weiss, der Grösste und Leistungsstärkste Automatik Roller am Markt seit 2001.

..zieht brutal an, ist wendig und mit Bike Fahrwerk, bequem usw. durch Stadt und Land, -auch auf der AB

46 PS und 53 NM ..und nur am Griff drehen - da lässt fast alle PKW und Liter Bikes an der Ampel stehen, da sie schalten müssen...V max sicher 200.

Hat wer Erfahrungen schon gemacht, sprich gefahren?

Das neueste Modell (2017) gibts ab 10K ..und wäre ne echte Alternative als City und LS Sprinter, für die Tage wo kein Bock und Sinn auf Kombi und SBK.

2017_YAM_TMAX_EU_PR_MDPBM1_ACT-13-148860

2017_YAM_TMAX_EU_PR_MDPBM1_Vodafone-4.th

Grüsse

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt meldest dich am besten ab. entweder kackst das Forum mit deiner SP zu und jetzt auch noch mit dem Geschwür

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb ducSF:

jetzt meldest dich am besten ab. entweder kackst das Forum mit deiner SP zu und jetzt auch noch mit dem Geschwür

::::::D

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb ducSF:

jetzt meldest dich am besten ab. entweder kackst das Forum mit deiner SP zu und jetzt auch noch mit dem Geschwür

..auf so nen Bullshit habe ich gewartet..(ok)

Mach einfach deinen Kopf zu und lass Andere seriös antworten! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb desmosven:

..auf so nen Bullshit habe ich gewartet..(ok)

Mach einfach deinen Kopf zu und lass Andere seriös antworten! 

 

Darauf hab wir hier wirklich gewartet. :huh:

 

Seriös??? Hier??? (ok) Zu so nem Geschwür???

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du mich auch...

Rubrik Fremdmarken rtfm ..jeder darf hier seinen Senf abgeben, oder?

Ich finde das Geschwür richtig geil Meister!!! (ok) 

Wenn hier keiner Will oder KANN ..es gibt bestimmt ein Yamaha TMAX Forum..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch Kinderkacke.

 

Es gibt doch den Gilera GP 800 und den ähnlichen Aprilia auch irgendwas mit 800 Kubik oder sogar 850

Die haben 70+ PS und laufen echte 200+

Da ist das da oben doch die Luftpumpe dazu.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung, ob so was mit so 'nem Burgman-Teil von Suzuki vergleichbar ist, aber so einen hat ich mal notgedrungen als Leihgabe als ich mein Moped in der Wartung hatte. 

Ultra grausam, wendig und handlich wie ein Gliederzug, schwer, träge, durstig und sauteuer. Mir hat sich bis heute net erschlossen, wofür es sowas auf dem deutschen Markt gibt, man benötigt 'nen Mopedlappen, das Ding kostet so viel wie ein Moped und fährt sich total b.hindert. 

Geil waren aber die Blicke in der Stadt... So mit Lederkombi auf dem Rentnereimer smooth Helm gelupft und Kippe rauchend durch Monnem... 

Auf der AB ging das Gerät schon so 190 oder so, ist aber Darwinawardfähig mit dem Fahrwerk, und der Tank is ruck zuck leer... 

Sorry für den Roman, und keine Ahnung, ob so was mit dem alten Suzukiding vergleichbar ist, aber scheiß drauf und hol dir eine kleine Monster oder ne Scrambler oder so was als Zweitmofa... Is sogar günstiger(rock)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Maxi Roller sind in den Unterhaltskosten teurer als ein Mittelklasse Moped.
Dazu ist das Fahrverhalten teilweise na ja

und ernst genommen wird man von den Autofahrern auch nicht, was ein Sicherheitsrisiko ist.

 

Alles Gründe weshalb mein Ausflug in das Roller Thema nach ein paar Wochen erledigt war und ich mir wieder ein Moped zugelegt habe....

Na ja zwei :D:D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jungs für eure Meinungen..

Der Burgman ist wahrlich eher was für die Liga ab 70+ und ultra hässlich...

Den Gilera GP hatte ich auch schon mal gesehen...schick, aber es geht hierbei nicht um Ultra Leistung...eher um easy City und LS und / oder mal eben wohin

Auch möchte man nicht nur in die Werkstatt mit dem Teil...da hat der TMax mit 200.000 Verkäufen die Nase vorn

Für alles was nach Speed und Stil verlangt, haben wir ja nen Ducati SBK im Stall..

Mal sehen ob jemand mit Tmax Erfahrungen ne Meinung postet. (ok)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit ner 300er Vespa hast nicht weniger Spaß, echtes Rollerfeeling, völlig ausreichende Leistung, und vor allem Stil !

Diese imSesselSitzposition finde ich bissl behindert. Ansonsten kann man mit allem Spaß haben, das zwei Räder hat.

Ich wäre auch fähig mir son Teil zu kaufen, mich schreckt allerdings die totale Stillosigkeit, die Nerd-Sitzhaltung, und der völlig überzogene Preis ab!

Ne 300er Vespe kannst auch stilvoll tunen lassen, da gibts vom Zonko n Video!

Weniger Spaß wirste nicht haben, ich schwöre!

Gruß, Klausi!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja  Ja, Geschmäcker sind halt verschieden...aber es sollte eben (auch nur vtl.) ein Maxi Roller sein..

NIken muss Hammer Spass machen aber sie ist hässlich, ein Motorrad und eine Yamaha....ein no go!

Vespa habe ich auch länger im Auge für die City etc. ..Ja, sie hat Stil und aber zieht nix vom Teller...wenn dann nur ne Kleine 2V Knattertüte.

Die TMax geht in 6 sec auf 100...da hat man schon mehr Bike Feeling im Ledersessel...kommt Zeit kommt Rat...Danke Jungs.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @desmosven,

in meiner Garage steht auch eine richtig miese Stadthure, ein Aprilia Leonardo 250. Das Teil habe ich mit einer besseren Vario ausgestattet, mit seinen 20 PS bin ich an der Ampel immer der erste. Das Ding ist noch sowas wie ein Roller, genau das was ich suchte um in der Stadt klar zu kommen. Er fährt 130 was hier auf der Autobahn locker ausreicht wenn es mal sein muss. Und, weil er eine billige Hure ist, und er mir fürchterlich egal ist, konnte ich die Erfahrung machen das er auch Treppen runter fährt (ok) Wenn den jemand umtritt wäre das einzige Problem wenn Sprit ausläuft und der Tank leer wäre. Und um das noch zu präzisieren, bilige Hure heißt unter 1 k€ Anschaffungskosten. Yamaha Motor, der hat mittlerweile über 50.000 km drauf, neulich Kompression gemessen, wie neu. 

Schlimm finde ich generell Sitzbänke mit Stufe. Da biste unmittelbar in die Opaplus Generation vorgedrungen. Schlimmer geht nimmer...

Das verstehe ich unter Roller. Billig, einfach, praktisch. Leicht und wendig. So ziemlich das Gegenteilvon dem von Dir geposteten...

Viele Grüße

David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Flotter Otto,

Danke für Dein Input....kann ich gut nachvollziehen mit deiner Stadthure. (ok)

Ich suche aber eben nicht nur billig und verdreckt und verbeult...kann gern schick, schnell und "Bike ähnlich" sein..und Kosten sind nicht vorrangig.

Hier mal ein Link von 1000 PS die das Teil in 2017 getestet haben..

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick und schnell ist sone Sache, vor allem bezogen auf einen Roller im Ducati Superbike Forum.

Mir sind die Dinger viel zu klobig, daran scheitert es bereits. Und mit 10k wüsste ich viel besseres anzufangen als einen Roller zu kaufen. ZB was rotes mit Trockenkupplung und nicht Vario (ok)

Um aber den Bogen zurück zu Deiner Ausgangsfrage zu schlagen: Bin so ein Teil noch nie gefahren, und bitte verzeih mir wenn ich das so sage, werde es hoffentlich auch nie 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso ist dir Speed so wichtig bei so einem Teil?

Sieht mega beschissen aus.. ist bisschen so wie Leute die im Anzug auf nem Tretroller zur Arbeit fahren, ja sie sind schneller als ich wenn ich zu fuß gehe und trotzdem gehe ich lieber zu Fuß als auf so einem Tretroller unterwegs zu sein.

 

Du hast ein Bike was über 300 fahren kann, besorg dir was mit Stil, wie bereits gesagt wurde eine Vespa zum Beispiel, die hat alleine optisch eine Daseinsberechtigung und ist für ihren Einsatzzweck auch schnell genug... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb desmosven:

Moin Flotter Otto,

Danke für Dein Input....kann ich gut nachvollziehen mit deiner Stadthure. (ok)

Ich suche aber eben nicht nur billig und verdreckt und verbeult...kann gern schick, schnell und "Bike ähnlich" sein..und Kosten sind nicht vorrangig.

Hier mal ein Link von 1000 PS die das Teil in 2017 getestet haben..

Gruss

Nasty Nils würde Dir in der Klasse aber den Honda X-ADV empfehlen. Der hat keine Vario, dafür das Automatikgetrieb der Africa Twin, kannst auch selbst per + und - schalten, wennste willst, der Roller ist geländegängig, und hat auch einen Getriebemodus dafür!

Er hat da einige Videos zu gemacht. 

Auch wenn der Arsch mich immer löscht, wenn ich ihn kritisiere . . . :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich ein Fahrzeug für die Stadt und das Umland suchen würde, käme mir eins aus der 400er Klasse in den Sinn (z.B. Duke 390). Wenn's ein Japse sein darf, gibt es da auch so 500-650er Alltagmöhren. Die sind viel günstiger und leichter als ein Großroller und nicht so hässlich.

Ich bin auch schon mal einen Großroller gefahren, fand ich sch... Preis/Leistung ist eh grottig. Und das Äußere....

Einziger Vorteil beim Roller ist, dass er besseren Wetterschutz bietet. Wenn man aus der Stadt kommt und es regnet, bleiben Füße und Beine trockener als bei Mopped.

Und man kann problemlos ein Topcase montieren, macht die Schose nicht mehr schlimmer.:D

Ralf

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Ja...ich komme hier wohl nicht zu meinen echten TMAX Erfahrungsberichten ..logo in diesem Forum wird es schwer, aber es war ein Versuch wert..

Das hat auch eben alles nix mit meinem 1st Bike zu tun, was immer ne Duc sein wird...es soll ja etwas für nebenbei sein und MIR gefällt die TMAX seit vielen Jahren(ok)

- Ja, man kann mit 10K auch noch ne gebrauchte Bolognese V2 kaufen, was sicher auch 1st Gebot ist 

- Ja, Vespa (die alten v2) haben Stil aber mehr auch nicht...haben nix mit diesem modernen Maxi Roller gemein..

- Nö, das Teil is leer bei ca. 210kg und (leider viel) wendiger als ne MS ..:lol:

Nun gut....Thema kann beerdigt und von mir aus gelöscht werden...falsches Forum!

Ich meinte natürlich RICHTIGES DUCATI SBK FORUM!

V4 SP Akra Gruss

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja eigentlich ein gechillter und zurückhaltender Mopedfahrer. Aber der Roller macht mich zur Drecksau. Keine Ahnung wieso, aber Rollerfahren ist total anders als Motorradfahren. Die 390 Duke ist was ganz anderes, mein Roller hat 20 PS fühlt sich aber dennoch zügig an wg der Vario. Und neben dem kinderleichten Fahrverhalten ist es gemütlich. Aber wie gesagt, für mich ist der Roller ein Mittel zum Zweck um einfach in die Stadt zu kommen. Das macht mit den Ducs keinen Sinn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr könnt ja so viele Motorräder vorschlagen, wie Ihr wollt, Roller ist Roller, und für die Stadt und Landstraße zum Strand oder Baggersee ideal.

Nicht schalten zu müssen unter den o.g. Bedingungen ist ideal. Keiner redet von einem Motorradersatz, es wird von einem Roller geredet. R bleibt R! :D

Zig Trilliarden Asiaten können nicht täuschen! Und der @desmosven lebt da ja, also MUSS er auch einen Roller in der Garage haben. Ihr denkt zu viel ans Eier raushängen lassen, und an Eure Imagepflege!

 

Am 4.1.2019, 16:36:09 schrieb desmosven:

Ja Ja...ich komme hier wohl nicht zu meinen echten TMAX Erfahrungsberichten ..logo in diesem Forum wird es schwer, aber es war ein Versuch wert..

Das hat auch eben alles nix mit meinem 1st Bike zu tun, was immer ne Duc sein wird...es soll ja etwas für nebenbei sein und MIR gefällt die TMAX seit vielen Jahren(ok)

- Ja, man kann mit 10K auch noch ne gebrauchte Bolognese V2 kaufen, was sicher auch 1st Gebot ist 

- Ja, Vespa (die alten v2) haben Stil aber mehr auch nicht...haben nix mit diesem modernen Maxi Roller gemein..

- Nö, das Teil is leer bei ca. 210kg und (leider viel) wendiger als ne MS ..:lol:

Nun gut....Thema kann beerdigt und von mir aus gelöscht werden...falsches Forum!

Ich meinte natürlich RICHTIGES DUCATI SBK FORUM!

V4 SP Akra Gruss

 

Heul leise Chantal . . .  (Habe ich hier irgenwo geklaut - zu geil!) :D

Du bist doch lange genug dabei, und weisst, dass sie Dich dafür ficken werden. Weit über 90% der Member empfinden diese Anfrage zu DIESEM Gerät nicht als technische Anfrage, dazu gibts genügend im Netz, sondern als Provokation! (ok)

Und da Ihr Euch eh im Moment gegenseitig den Regenschirm in den Anus schiebt und gaaaanz langsam aufspannt, gemeint ist der leicht anhaltende Zwist V4 1000 R vs V4 1100 Speciale, sollte es nicht wundern, dass es sich auch hier evtl. etwas fortsetzt. Die R-Fahrer kaufen sich diesen überzeuerten drehmomentarmen Misthaufen, und sind natürlich neidisch auf ne 1100er Granate! Also entspanne Dich etwas, und sei nicht gefrustet. Gerade das sollte man doch in Asien verinnerlichen. 

GS fahren die Assis hier ja auch nicht! (maeh)

Nimm die Provokationen und ehrlichen Aussagen der Kollegen einfach mit Humor! Das geht hier doch nur so! :::::;)

Gruß, Klausi! 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Klausi, 

Du bringst es wie immer auf den Punkt.... klar sind alle neidisch auf (mei)ne Speciale,- und keine Sorge, ich bin extremst tiefenentspannt und liebe diese kleinen Auseinandersetzungen mit den meist kurz-pimmeligen Hartz4-Duc-Ridern hier...bis auf Ausnahmen natürlich (ok)  

Wer ne R kauft, nicht nur grossmäulig träumt und diese artgerecht auf der Renne bewegt hat meinen Respekt!!!

Btw, der TMax ist der Meistverkaufteste Roller in (Süd)Europa und nicht in Asien...aber einige Grossmaul Schwuchteln hier haben den nie in Natura gesehen im Land der Spaghettis oder Froschfresser, wo Stil und alta Moda noch Begriffe sind...da ist der TMAX Numero Uno , neben Duc und Co natürlich...woher auch - die fahren eh nur 1x p.a. zum Eimer Saufen für 299,- die Woche nach Malle! :lol:

..wenn die GS nicht so hässlich wäre und sie nicht an jeder Ecke stehen würde, hätte ich sicher auch keine! (dance)

Gruss vom Schlitzaugenversteher!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst dich doch deiner Erektion beim Anblick dieses... Rollers... net schämen 8)

Na, im Ernst, so ein Teil hat mit Sicherheit seine Vorteile, gerade in den Gefilden, wo du unterwegs bist.. Aber in dem Zusammenhang von Ästhetik oder ansprechender oder gar "cooler" Optik zu sprechen.... Alter, das ist ein Roller!... Muss ne Schubkarre cool aussehen?.. Oder 'n Mülleimer?.. Nö, die erfüllen ihren Zweck, sonst nix! 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du darfst nicht vergessen, das so schönste Teil, das @desmosven in Asien sieht, ist ein Honda Cube 125, damit bist du schon ganz weit vorne, da ist man ganz anders konditioniert. Cube 125 gibts jetzt ja auch in D - ich finds geilomat!

Und wenn ich sehe, was hier teilweise für hässliche Motorräder an der Ampel stehen, dann noch mit Koffer- und Topcasegewürge - dagegen ist der T-Max die Begründung einer neue Stilepoche. Das Marketing tut sein Übriges, und wenn man Rollerangefixt ist, sieht man auch wieder durch eine ganz andere Brille. Das wird den meisten von uns so gehen.

Selbst das Gewicht ist völlig egal, tieferer Schwerpunkt, kleinere Räder, dafür wird die Wendigkeit durch die Sitzposition und den Radstand wieder aufgehoben. Wenn man sich erstmal drauf eingestellt hat passt dat schon.

Ganz klar. Wer immer oder schon lange auf der Esthetik-Welle und auf Ducati reitet, der kann sich gar nicht vorstellen, dass man so ein Teil schön finden kann.

Wenn Dich eine Frau richtig schön verwöhnt, dann darf sie auch ein paar Macken am Körper haben, die evtl. nicht nach dem eigenen Geschmack sind. UND wir lernen ja mit dem Alter, makellos gibts nur im Marketing. Ich lebe ziemlich in der Nähe des Strandes - einmal hin im Sommer, und man weiss, wie Menschen wirklich aussehen, das tut sooooo gut! :D Und relativiert einiges. Da ist es mir dann nicht mehr peinlich, dass ich einen sooo großen Longdong und einen sooo geilen Arsch habe! (ok)

Ich werde gerade irgendwie frivol und notgeil. Liegt das am T-Max? :in_love:

Ich labere wieder viel zu viel, aber Ihr sollt auch mal wieder Botschaften von mir erhalten, damit Ihr im Leben klar kommt, und es Euch nicht so schwer macht, das mache ich schon genügend. (dance)

So! Nochmal kurz zum Thema: Wenn das Fahrzeug dem Zweck entspricht, dann sehe ich es auch durch eine andere esthetische Brille. Und das geht vielen so. Mercedes G-Modell für ländliche Einsatzzwecke, und zum Aufpolieren des harten Junge Image, ok, aber wenn ich eine Freundin im Pelzmantel abhole, und sie ist darunter völlig nackt, dann bevorzuge ich die geschwungene dunkle S-Klasse. Das passt einfach besser, auch wenn andere es gerade extra andersherum machen würden. (Ich habe weder G- noch S-Klasse)! :::::;)

Haut rein, Ihr stilvollen Ducati- und Frauenpiloten ! (ok)

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×