Jump to content
Lumpi

Welche Batterie für 1299?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

meine Batterie hat heute das Zeitliche gesegnet.

Jetzt suche eine Lithium Batterie.

Welches Modell ist da zu empfehlen ? 

Sie sollte am besten Plug and Play passen.

Welches passendes Ladegerät könnt ihr dazu empfehlen?

Danke schonmal

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezgl. Ladegeräte

Von der Firma Ctek gibt es spezielle Ladegeräte für lithium Batterien oder das aktuelle Optimate Lithium.

Mit beiden Herstellern kannste nix verkehrt machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fehlt nur noch die passende Batterie ... 😅

EDIT: Habe mir jetzt eine Shido bestellt, die kommt gleich in den passenden Maßen von 150x65x93 ist also exakt genauso groß wie die Original Yuasa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso keine Aliant? War doch auch Original im Ducati Zubehör soweit ich weiß. außerdem Extrem leicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom Gewicht sind die alle recht gleich. Kommen quasi eh alle aus dem gleichen Werk und werden nur Umgelabelt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich meine Lipo gekauft habe hieß es ich soll ein spezielles Ladegerät nur für Lipo's holen, weil man mit dem Ladegerät für normale Batterien die Lipo ansonsten schrottet.

Hören sagen....

Bin auf Nummer sicher gegangen und habe mir dann das spezielle Ladegerät gekauft. Kostet ja nicht die Welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LiFePos dürfen mit max 15 Volt geladen werden. Also entweder 0815 Ladegerät oder LiFePo Ladegerät. Auf keinen Fall moderne Erhaltungsladegeräte mit Desulfation.

Eine Aliant habe ich mal aufgesägt, die sind ordentlich gemacht. Ich verwende in allen Ducs die YLP 14, funktioniert bestens. Ist halt nicht Plug&Play da kleiner als originale Batterie, dafür sind Schaumstoffkeile dabei damit man den Platz ausfüllt, oder man nimmt den Platz für etwas anderes...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst auch mit einem normalen Gerät das einen Desulfationsmodus hat laden, musst halt die ersten 10 Sekunden dabeibleiben und beobachten ob
das Ladegerät in den desulf-Modus geht. Wenn es sofort drüberspringt ist alles paletti
in den desulf-Modus geht es nur wenn die Batterie unter 11,xx Volt Spannung hat. 👍  (z.B CTEK 5.0 oder 3.8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das Optimate Lithium und jetzt auch ne Shido grad verbaut in der 899.

Habe aber seit 2 Jahren die Shido in allen 3 Maschinen und hat super funktioniert.

In der 848 hatte ich sogar eine kleinere und schwächere verbaut, hat trotzdem perfekt funktioniert und war fast die Hälfte günstiger.

 

Gruss Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich häng mich hier mal mit ner Frage an.

Hab mir bei Stein Dinse ne Unibat Lifepo4 Batterie für meine 1299er geholt.

Jetzt hab ich gesehen das die 1299 die ab Serie so eine Lifepo drin haben eine andere Batterieabdeckung haben.Die haben eine mit Gitter zur Belüftung.

Würde es Sinn machen in meine Batterieabdeckung ein paar Löcher reinzubohren damit die Wärme besser wech kann.

Andererseits würd bei Regen oder Waschen da auch Wasser reinlaufen.

Was meint Ihr denn dazu. Stirbt die Lifebo4 sonst den Hitzetot oder raucht die vielleicht ab wenns ihr zu heuß wird.

Grüßle von Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Don Pompone :

LiFePo's sind generell etwas temperaturempfindlicher als Bleiakkus. Daher macht der Gitterdeckel absolut Sinn. Ich würd entweder den passenden Deckel besorgen oder den alten entsprechend modifizieren. Wenn da mal bissl Wasser drankommt macht das nichts.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

Ich hab in dem Deckel eh schon einen Schalter eingebaut um eine zusätliche Stromsteckdose samt Leitung abschalten zu können.

Da kommts dann auf ein paar Löcher auch nicht mehr an.

Grüßle von Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brauchst keinen Deckel mit Löcher, ich und 4 weitere Kollegen fahren seit Jahren mit LIFePo's ohne gelöcherter Abdeckung, nie Probleme gehabt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meine Pani auch neu mit Lifepo bestellt, Originaldeckel ohne Löcher.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...