Zum Inhalt springen

Nichts mehr mit Service/Wartung auf der Ducati Page ?


Stephan

Empfohlene Beiträge

Ist Euch das auch schon aufgefallen ? Auf der Ducati Page konnte man immer schön unter Service - Wartung sein Bike eingeben und hatte alle Ersatzteilnummern/Explosionszeichnungen und Bedienungsanleitungen, dem ist leider mit der neuen Aufmachung der Page nicht mehr der Fall. Da heisst es jetzt nur noch " keine Dokumente gefunden " ....Blödmänner, fangen die jetzt auch schon mit Datenschutz an ?

Und nein, es ist nicht nur beim Oldtimer SF so, hab`s auch bei neueren Modellen versucht :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Das haben die bei den Scrambler Modellen direkt so gemacht!

habe letztens meinen Ducatikontakt gefragt ob er mir die Explosionszeichnung von ner Desert Sled geben kann. Er meinte das Ducati bei den Scrambler Modellen überhaupt keine PDFs rausrückt. Die wollen das alles über das Händlernetz läuft. 

Scheinbar machen sie das jetzt bei den anderen Ducatimodellen genau so... finde ich schon schade irgendwie!

Link zu diesem Kommentar
vor 35 Minuten schrieb monsieur3000volt:

Habe letztens meinen Ducatikontakt gefragt ob er mir die Explosionszeichnung von ner Desert Sled geben kann.

https://shop.oemducati.com/en/products/scrambler/2017-6/scrambler-desert-sled

Wieso der offizielle Weg versperrt wird ist die große Frage. Vermutlich weil sich Ducati konsequent immer mehr zur Hipsterklitsche entwickelt. Wenn man Angst hat dass der androgyne Nagellack abgeht braucht man auch keine Explo. Besser schnell zum Konformisten eine SojaLatte schlürfen...

Link zu diesem Kommentar

Man soll halt ne Menge Kohle für neue Motorräder ausgeben, möglichst wenig fahren, dann kann auch nicht viel kapputt gehen, und natürlich viel viel Geld beim offiziellen Händler für die Wartung bezahlen 😕

Selbst schrauben etc. soll einem extrem erschwert werden...

Schon seit ein paar Jahren wird mir Ducati immer unsympathischer, deren Politik und gewollte Kundschaft erinnert mich immer mehr an glattgeleckte Bankertypen etc.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Flotter Otto:

https://shop.oemducati.com/en/products/scrambler/2017-6/scrambler-desert-sled

Wieso der offizielle Weg versperrt wird ist die große Frage. Vermutlich weil sich Ducati konsequent immer mehr zur Hipsterklitsche entwickelt. Wenn man Angst hat dass der androgyne Nagellack abgeht braucht man auch keine Explo. Besser schnell zum Konformisten eine SojaLatte schlürfen...

soweit brauchste gar nicht zu gehen:

https://www.ersatzteile-ducati.de/ducati-motorrad/Scrambler/2017/Scrambler_Desert_Sled/304

Da hab ich auch schon mal was bestellt weil S&D nicht liefern konnte. Kam aus Frankreich das Zeug aber es kam.

Ist wohl auch ein gesellschaftliches Problem weil wenn heutzutage jemandem was passiert dann wird ja die Schuld immer zuerst woanders gesucht. Also wenn ich mich mit dem Moped um den Baum wickel dann ist vermutlich das Motorrad vulgo der Hersteller desselben schuld gewesen. Daher versuchen die den Selberschraubern so ein wenig das Wasser abzugraben...

Kai

Link zu diesem Kommentar
vor 23 Stunden schrieb Flotter Otto:

https://shop.oemducati.com/en/products/scrambler/2017-6/scrambler-desert-sled

Wieso der offizielle Weg versperrt wird ist die große Frage. Vermutlich weil sich Ducati konsequent immer mehr zur Hipsterklitsche entwickelt. Wenn man Angst hat dass der androgyne Nagellack abgeht braucht man auch keine Explo. Besser schnell zum Konformisten eine SojaLatte schlürfen...

Ja diese Screenshots aus dem Netz habe ich auch aber da waren die original Ducati PDFs wo man auch mal ranzoomen konnte ohne das die Augen kotzen, inklusive Teilenummern schon angenehmer. 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!