Jump to content
ph4n7oM

Wie Tankschutzecken anbringen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe mir die Tankschutzecken aus Carbon von CNC geholt. Leider war da quasi sonst nichts mit dabei, keine Anleitung und auch kein Kleber.

In einem Shop habe ich dabei die Empfehlung für Silikon klar gelesen.

Wie bringt ihr die Dinger an, am Besten so dass man es irgendwann vielleicht wieder rückstandslos entfernen kann?

Tatsächlich mit Silikon als Dichtstoff? Dann vollflächig oder wie kann ich mir das vorstellen?
Sorry, bin da grad ein bisschen ideenlos.

Danke euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Silikon oder Montagekleber!

rückstandslos entfernen? :D vergiss es! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kumpel hatte es mal mit doppelseitigem Klebeband befestigt.

Gibt halt dann ein kleines Spaltmass, aber wenns für die Renne ist, spielt das ja keine Rolle.😁

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Leitwolf:

Silikon oder Montagekleber!

rückstandslos entfernen? :D vergiss es! 

Genau das habe ich nämlich erwartet :D ... shit

vor 41 Minuten schrieb Flo1199:

Kumpel hatte es mal mit doppelseitigem Klebeband befestigt.

Gibt halt dann ein kleines Spaltmass, aber wenns für die Renne ist, spielt das ja keine Rolle.😁

 

Jup ist für die Renne, aber das Mopped soll natürlich trotzdem chic aussehen^^

Da die CNC Teile in Realität deutlich größer sind als ich erwartet hatte, bin ich auch echt noch unsicher, ob ich die überhaupt anbringen soll. Weil schön ist irgendwie was anderes...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Papp es mit normalem Baumarkt Silikon hin, aber nicht vollflächig sondern nur ein paar Punkte. Geht dann auch wieder normal ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ph4n7oM kannst du mal ein Bild machen und reinstellen? Hab da auch schon dran gedacht welche zu bestellen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin @ph4n7oM!

Ich hatte die Dinger an meine CBR, 899 und auch an der 1299! Mit Silikon habe ich sie an der Honda und an der 899 befestigt. Das funktionierte soweit auch ganz gut, aber wenn man die Teile mal wieder entfernen will, ist es kaum möglich die Silikonreste vernünftig zu entfernen. War dann so schlau und habe Silikonentfernen benutzt, wodurch dann der Lack am Tank hoch kam. Wenn ich daran denke, könnte ich noch immer kotzen!

An meiner 1299 habe ich doppelseitiges Klebeband von 3M benutzt. Es hält super, geht zwar auch schwer ab, aber man kann es restlos entfernen, falls man mal neue Tankschoner braucht! 😉 Würde es immer wieder so machen!

Hab es erst mit normalen doppelseitigen Klebeband versucht, aber das war mir alles irgendwie zu schwach. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs bei meiner Pani mit dem Klebeband von Inotec gemacht. Hatte mir der Tom Sigl mitgegeben. Hält wie Sau und geht bei Bedarf auch wieder ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Jens39:

Habs bei meiner Pani mit dem Klebeband von Inotec gemacht. Hatte mir der Tom Sigl mitgegeben. Hält wie Sau und geht bei Bedarf auch wieder ab.

Das von Inotec hatte ich auch erst probiert. Hat leider nicht lange gehalten. Jetzt 3M und ist bombenfest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist das, kommt da nicht Staub und minni Dreck drunter, da ja nicht vollflächig verklebt.

 

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Don Pompone:

Wie ist das, kommt da nicht Staub und minni Dreck drunter, da ja nicht vollflächig verklebt.

 

Gruß Klaus

Hatte damit bisher noch nie Probleme. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde eine Folie zuschneiden an Tank anbringen und darauf mit Silikon befestigen. 

Wenn es einem irgendwann nicht mehr gefällt, den Schoner abbauen und Folie entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs nun auch mit Doppelseitigem Klebeband von 3M gemacht, hatte da sowieso noch welches über. Bin mir aber echt noch unsicher, ob es mir optisch gefällt. Die CNC sind echt monströs und die Passform ist so semi, auch aufgrund der Steifigkeit kommt es schon zu relativ großen Fugen.

Vorteil bei der Methode ist allerdings wirklich die Entfernbarkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...