Jump to content
Toby

STM Antihopping Reibscheiben/Stahlscheiben/Korb Wechsel

Empfohlene Beiträge

STM Antihopping-Kupplung Z48 Reibscheiben und Stahlscheiben wechseln plus neuer  Z48 Kupplungskorb. 

 

!!!! In Bearbeitung !!!!

 

B9699C4D-7D3C-4683-98B4-331EB6A6D0F6.thumb.jpeg.cc6308e9f6e10027bd66122fa5515e94.jpeg

53B2192C-E7E0-42A6-A643-E86AD210647D.thumb.jpeg.806adbb31c5bee97c95be36fa26a7ff3.jpegE89DC1A2-3FDA-4F10-926B-CCC1043EEDB7.thumb.jpeg.174bc149bd6f44eef1857df18960c468.jpegE8CBE3B9-FB9F-4ECD-BD91-BA437D7E63D0.thumb.jpeg.2d2d0be0d68fcccf891e1566544464c2.jpegCFD9BA61-CE7D-48BF-980B-6274AF01E88C.thumb.jpeg.ab4ec432275671c108ea444b8190da4a.jpeg17E28667-15C4-4D41-BEEA-1B49BDB60908.thumb.jpeg.01bc29de76bc0bdbcc363fac08c407f8.jpeg1D821EC2-979F-4DEC-BB79-79CBB8F496D5.thumb.jpeg.f860ceaabc6e18b83ba87c728c42f041.jpeg76D5D9FE-9786-4FA0-9E81-ED2F303D4ED3.thumb.jpeg.16d296ba087642297e51d6f7dd36c925.jpeg771F43B7-EEB8-4A09-8AC0-74CF7B0D013F.thumb.jpeg.325729761134bfd3fdf25ab658a1cf3d.jpeg173B8C1C-CB97-47AF-925F-741822DB9714.thumb.jpeg.b5e7624168364ee2c946f16097f53305.jpegC74E4FA5-B2B5-4DDB-A70B-9E82717B7035.thumb.jpeg.f7b8f64bc30ea3fe492c11e4ec9f01a1.jpegD84F5BE3-6881-4415-8D39-B86D9193D490.thumb.jpeg.464f9575065557da534ddb4152123451.jpegB174D8EA-B090-4235-A088-7F32B5EEF578.thumb.jpeg.b7f7f2bf86834a769120bbef04edcd42.jpeg1E4F0180-01A4-429F-97D4-832C2F5AC6DA.thumb.jpeg.3b8daa483d72c585083a668145b645d7.jpegBC45EB46-04E7-4289-BEC3-0837EC91339D.thumb.jpeg.4c1aa816a4bb90fd712e36b77b962e3e.jpeg011AE601-CB64-4B83-B192-3845E40DAFA9.thumb.jpeg.1ce3a3ac900a6bb6c59fb4339de5c32f.jpeg100704B8-5FD7-4242-B6B2-F70B14A17AA0.thumb.jpeg.abf4a1e0f870d0b8aa13d133672bee26.jpeg3C050C66-B4A7-4784-8011-10D62EFCBB0F.thumb.jpeg.3889761af5f44f47f26eb72dc19bd076.jpeg843442A5-9561-4C13-835C-6E7D6F9ACCC0.thumb.jpeg.1194c182192b8e22e182bfcd62e5fc46.jpegD94DDEB9-BCD6-4305-97A0-B2696EC8A636.thumb.jpeg.320e3986aa73ba75c7bb90226d30822b.jpegEC65A0CE-25B6-47AA-93CE-5F9B4764F4D5.thumb.jpeg.e2edcef79c82cf23679a8391ba8931e9.jpeg77C0E007-E757-4A4A-90A4-8915D794CAA6.thumb.jpeg.3816e73efa6e3e90b0688dd767dc5b2e.jpegBE9BB6E5-8BAC-44ED-BB31-D7ED64C575AA.thumb.jpeg.45b5224113bfb27a7ea0226e0f760ed6.jpeg64C2C062-8F9E-4255-AF92-74695BA69AAC.thumb.jpeg.a3d1789389f8be1149222c06f10bf6fb.jpeg6973F08F-1B3A-4C3F-9B4E-468CF283D801.thumb.jpeg.49f6671db21bd4d489625f104d33320b.jpeg8EAC1214-472D-4AF7-939F-EDBD3ACF7274.thumb.jpeg.5cb9355a0c85182812e710af1e800718.jpegF4428FBD-A718-456F-9DEF-A156E0730DDD.thumb.jpeg.accb4d48869c23aad8c47a844badf435.jpeg4C586891-6B70-444C-B4D3-EAAE299FC607.thumb.jpeg.177c43611465e23622e752a8328d21b4.jpegFE561796-91A5-456E-8BB8-9F176045EF50.thumb.jpeg.ddd3a008e3777d54d1b1a4d4ad8bfe70.jpeg6DA58405-E6A3-4E4B-BAA7-9C164FE9A798.thumb.jpeg.3625daad96db3a1fdab0689069c1d14f.jpeg51D0EFE4-4340-499F-B592-CCE9CC5B446E.thumb.jpeg.e439ba7be98765fe901064ee9acef60b.jpeg787E518C-EDBC-433A-8650-37FFE68E1CBD.thumb.jpeg.6ccd7301fed63238780f5777b205e768.jpeg146ADE87-3F77-4697-83DA-D9C8CA527C19.thumb.jpeg.bd1d16a801a1de63a10e8e20b6d232e7.jpegCFE93A08-5D36-4428-880A-0A36885ECB7B.thumb.jpeg.1968c8a78e8f31be9df6d9a84e707c47.jpegEAFAF6D7-7FF3-4CBE-A205-665D6F06A4B3.thumb.jpeg.29308f68e1e80a1afd58548b60b7c0ea.jpegB5C3A0AB-284E-4514-BA4B-4D23C28F649E.thumb.jpeg.12a63e6576c576738eef17a4bbd62648.jpeg3E092412-8A7F-4A72-94B6-C96A63E62BD6.thumb.jpeg.e58e9068005341047b5d439eabdab240.jpeg57F6A1A4-FBA3-4672-A1E9-056919E7DF26.thumb.jpeg.0a2bec39ad905ffd88072758b00135d5.jpeg0ED5FD7C-CAF8-4D2C-90B1-CF1A38669A46.thumb.jpeg.6b76ba49e82951e9c277726693897651.jpeg

E11DBB37-5DDC-4248-BCC8-902844537985.jpeg

23288680-EC76-48E0-B41D-DF3AA9E42835.jpeg

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze frage, 

Kupplung läuft sauber, alle Gänge sowie wir das antihopping funktionieren einwandfrei, Leerlauf auch. 

Das folgende Problem! Die Kupplung lässt sich an den Hebeln nur mit viel handkraft betätigen, was mit kleinen Hebeln(Physik/Hebelgesetz) noch schwieriger funktioniert. 

Lösungen/Vorschläge !! Was denkst ihr ? 

Neuer kupplungszylinder mit größerer Fläche ? 

 

Gruss tobi 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Bericht, aber erkläre mal, was mit der originalen Kupplung passiert ist. Wie lange ist die den gelaufen und war das Mopped mal untergetaucht? Meine erste Kupplung (nicht AHK) sieht nach 12Tkm praktisch wie neu aus. Dein Korb ist ja sowas von verschlissen.

Zur Federkraft kann ich nicht viel sagen. Bei der normalen TK kann man ja mittels Distanzscheiben etwas beeinflussen. Deine AHK hat wohl einen zentralen Federteller?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AK67 die Kupplung war nicht richtig verschraubt, die zentrale Hauptmutter war lose. So hatte innen alles freien Spiel, Kräfte haben in alle Richtungen gewütet. 

Den Gedanke hatte ich auch eine stahlscheibe zu entnehmen, aber so würde das Paketmass nicht mehr stimmen.

Aber hätte 1,5 mm mehr Luft. 

Mal schauen, werd es am Wochenende testen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit untergetaucht meinte ich wie das Gehäuse von innen ausgesehen hat. Okay, da kommt man auch schwer ran zum Putzen. 😜

Aber zu den Distanzscheiben war nicht gemeint, eine komplette Reibscheibe zu entfernen. Ich meinte die Unterlegscheiben, die auf den Federn sitzen, wo dann die langen M5 Inbus reinkommen. Damit lässt sich bei der normalen TK die Vorspannung verändern. Das ist bei deiner aber anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AK67 Bei STM hast du keine Feder-Teller, sondern nur 2 Federscheiben. Ich meinte eine Stahlscheibe zu entnehmen, Reibscheiben lasse ich natürlich drinnen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du an der Paketstärke arbeiten willst kannst Du das über verschieden starke Stahlscheiben machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja richtig, und dann sollte die Kupplung wieder mit etwas weniger handkraft funktionieren. 

Alternativ, neuer kupplungszylinder ? Dann sollte es ja auch schon 30% einfacher gehen durch den größeren Kolben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest Dich sklavisch an die Herstellerangaben zur Paketstärke halten.

Sonst gibt‘s entweder kein Antihopping oder die Reibscheiben sind in Nullkommanix hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb fözzi:

Du solltest Dich sklavisch an die Herstellerangaben zur Paketstärke halten.

Sonst gibt‘s entweder kein Antihopping oder die Reibscheiben sind in Nullkommanix hin.

Hab mich daran gehalten, siehe Bild. Wie aber schon erwähnt braucht es sehr viel Hand-Kraft. Sicherlich nach 1000km wird min. leichter, aber nicht so viel. 

Darauf war ja meine Frage, ob STM deutlich mehr Hand-Kraft benötigt ? 

Ob jemand Erfahrungen hat. 

 

Meine aktuelle Vorgehensweise: 

-normale(Performance) große Hebel verbauen(Hebelgesetz) 

-neuer STM kupplungszylinder (30% weniger Kraftaufwand)

 

Als aller letztes würde ich dann ne 2 mm Stahlscheibe entnehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.7.2019 um 17:00 schrieb Toby:

Hab mich daran gehalten, siehe Bild. Wie aber schon erwähnt braucht es sehr viel Hand-Kraft. Sicherlich nach 1000km wird min. leichter, aber nicht so viel. 

Darauf war ja meine Frage, ob STM deutlich mehr Hand-Kraft benötigt ? 

Ob jemand Erfahrungen hat. 

 

Meine aktuelle Vorgehensweise: 

-normale(Performance) große Hebel verbauen(Hebelgesetz) 

-neuer STM kupplungszylinder (30% weniger Kraftaufwand)

 

Als aller letztes würde ich dann ne 2 mm Stahlscheibe entnehmen. 

Nein, die STM braucht selbst mit den Standardnehmer weniger Kraft.

Für mich hört sich das an, dass das System nicht sauber entlüftet ist und das Lüftspiel am Kolben der Pumpe nicht passt.

Außerdem glaube ich, du hast das falsche Paket gekauft. Für die 1x98 mit AHK und 48Z ist das ADU-0030 zu verwenden. Wenn du das gezeigte ADU-0041 nimmst, das eigentlich für die Standardkupplung mit 48Z Korb gedacht ist; dann gibt das genau dieses Problem!

Grüsse

Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.7.2019 um 15:15 schrieb Flotter Otto:

Ich denke es gibt hier keinen der mit dem originalen Nehmer fährt...ich fahre MPL

Du irrst dich mein Freund 😎

hatte ich bis jetzt noch an keiner Duc getauscht und finde es auch jetzt noch nicht notwendig.

kenne die Zubehörteile aber von Kollegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Letti:

Du irrst dich mein Freund 😎

hatte ich bis jetzt noch an keiner Duc getauscht und finde es auch jetzt noch nicht notwendig.

Dem schließe ich mich an. Das selbe auch bei mir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, dann nehme ich das zurück. Dachte allerdings, weil die Kupplung mit wenig Arbeits-und finanziellem Aufwand leicht zu verbessern ist würde das jeder machen. Abe mal so unter uns gesagt, die R hat auch noch den originalen, den tausche ich aber auch nicht wegegn Originalzustand. Da ist auch keine AHK drin 😆

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Letti:

Du irrst dich mein Freund 😎

hatte ich bis jetzt noch an keiner Duc getauscht und finde es auch jetzt noch nicht notwendig.

kenne die Zubehörteile aber von Kollegen.

@Letti wir Österreicher sind halt stärker gebaut als unsere Nachbarn.
hab auch an keiner meiner Duc's so ein Teil dran. :Prost:

  • Like 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr schaufelt das ganze Geröll wieder auf die Berge rauf und wir sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch. Ist klar dass unsere Muskeln degenerieren, da hilft der Nehmer gewaltig 🤪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb lucky7:

@Letti wir Österreicher sind halt stärker gebaut als unsere Nachbarn.
hab auch an keiner meiner Duc's so ein Teil dran. :Prost:

Oh nein!!!! Bin ich dann auch etwa ein Österreicher???? 😜 Lebe zumindest in D 

...mein komplettes Weltbild ist zerstört! 😭

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe letztes Wochenende den neuen STM-Zylinder verbaut, System neu befüllt, entlüftet und siehe da es ist um die Hälfte leichter geworden. Danke nochmal !! 


Das es an fehlender Kraft an mir liegt, bezweifle ich stark, aber wenn es dem „einen“ durch so einen Spruch größere Eier verleiht, dann gerne immer raus damit.  

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Flotter Otto:

Ihr schaufelt das ganze Geröll wieder auf die Berge rauf und wir sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch. Ist klar dass unsere Muskeln degenerieren, da hilft der Nehmer gewaltig 🤪

Witzig dass du das sagst, bin nämlich wirklich der natürliche Feind des Baggerfahrers...

in den letzten zwei Jahren 17m3 auf meinem Grundstück händisch verschaufelt.

heute grad wieder 8 Tonnen Split geliefert bekommen fürs Fundament meines Poolhäuschens.

3,5 Tonnen sind heute schon verarbeitet.

da gehts mitm kuppeln eher Richtung Wellness 😂😂🥳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mache jetzt neben dem Poolhaus auch noch die Terrasse mit 60x40 Granitplatten neu 😂😂 sind eh nur 28m2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Toby:

Also ich habe letztes Wochenende den neuen STM-Zylinder verbaut, System neu befüllt, entlüftet und siehe da es ist um die Hälfte leichter geworden. Danke nochmal !! 


Das es an fehlender Kraft an mir liegt, bezweifle ich stark, aber wenn es dem „einen“ durch so einen Spruch größere Eier verleiht, dann gerne immer raus damit.  

 

Check dein Paket noch. Das ist 100% das falsche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb todde574:

Check dein Paket noch. Das ist 100% das falsche!

Hab ich natürlich gemacht, der unterschied lag darin, das mein Paket eine Reibscheibe mehr beinhaltet (natürlich auch nicht verbaut wurde) da ich davor ein Paket Abgleich gemacht habe. 
 

Von den Maßen der Reibscheiben/Stahlscheiben sowie der Aufbau ist alles gleich. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb todde574:

Gut, dann solltest du bei ungefähr 36,5mm liegen.

Jap, aber danke, das du mitgedacht hast 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...