Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ciao Ducatisti

Wie versprochen die Bilder des Akra-ABE-Auspuffs. Verkleidung wird natürlich erst nach dem Prüfstand montiert.

524377AB-3330-41A1-8A9A-B106C4ADD3C0.thumb.jpeg.798462625040cc6c0882f084a1e08d06.jpeg

BB8E8C02-E966-4C20-A966-DEDCEE7EC492.thumb.jpeg.f019af3d60c57ef3a7ad4c679504e8db.jpeg

61E1505F-E0A5-4222-B6BE-AC1ADFE0F5BF.thumb.jpeg.60924ab66bc81c36f8324efbdfcb1333.jpeg

BAD91CA4-0F23-4AC2-94D6-A70668B221A7.thumb.jpeg.924b8f90433463bde27ec7bbf81863c6.jpegE273B83D-7B31-4494-B011-51053154F689.thumb.jpeg.07630946c82413a2c8c7911514b39228.jpeg

Ach ja, die Spider-Fussrastenanlage von Alain @dslr nicht zu vergessen 😉

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Very nice!! Wird langsam zu einem richtigen Juwel .... complimenti!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Pectoralis Major:

Sieht top aus!

Was ist am Schwingenschutz passiert?

 

Er steht falsch auf der raste! Wenn du da richtig drauf stehst kommst du da selbst mit Schuhgröße 56 nicht ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Leitwolf:

Er steht falsch auf der raste! Wenn du da richtig drauf stehst kommst du da selbst mit Schuhgröße 56 nicht ran.

😂😂😂 Daytona Stiefel mit Kevlarferse in Kombination mit Italo-Kurzbeinen 😂😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee nee paolo, du stehst bestimmt mit dem Fußballen auf der raste. 

Das is aber Käse. Das machst du nur in der Kurve mit dem kurveninneren beim. Und das ist dann so rausgedreht das du damit nicht in Kontakt kommst. 

Der andere Fuß hakt sich mit der Ferse in der raste ein.

auf der Geraden machen das beide Füße.

und wenn beide Fersen eingehakt sind, kommt da nix an den Schwingenschutz. Kevlar hin oder her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird nun nicht mehr so stark passieren. Die neue Fussrastenanlage ist viel höher als OEM 😉

Und meine beidseitige Hüftarthrose hilft mir nicht dabei, die Beine gerade zu halten 😉 Schmerzertäglich nur, wenn ich die Füsse ein bisschen nach aussen drehe 😂 Aber ich will ja nicht jammern. Da gibts Menschen, welche ganz andere Probleme haben.

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Dr. Nos:

digger was kostet die akra mit E* ?

Willst du garnicht wissen 😂

für den Preis hab ich neulich ne 10er SF gekauft 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Leitwolf:

Nee nee paolo, du stehst bestimmt mit dem Fußballen auf der raste. 

Das is aber Käse. Das machst du nur in der Kurve mit dem kurveninneren beim. Und das ist dann so rausgedreht das du damit nicht in Kontakt kommst. 

Der andere Fuß hakt sich mit der Ferse in der raste ein.

auf der Geraden machen das beide Füße.

und wenn beide Fersen eingehakt sind, kommt da nix an den Schwingenschutz. Kevlar hin oder her.

Ehrlich jetzt??!! Ich stehe immer mit beiden Füßen mit dem Ballen auf den Rasten. Und zwar permanent.

Wieso sollte man mit der Ferse auf die Raste? Vielleicht ist das die Lösung für mein "Problem"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb turbostef:

Ehrlich jetzt??!! Ich stehe immer mit beiden Füßen mit dem Ballen auf den Rasten. Und zwar permanent.

Wieso sollte man mit der Ferse auf die Raste? Vielleicht ist das die Lösung für mein "Problem"

Ist es nicht! 🤣

Kurveninnerer Fuß mit dem Ballen auf die Raste oder leicht "anstellen" um mehr Schräglagenfreiheit zu kriegen. Ich muss das oft machen, da ich sonst mit den Zehen schleife (Gr. 46).

Äußerer Fuß ist egal. Machen manche so anderen so wieder andere Situationsabhängig. Persönliche Präferenz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb greeco-k:

Ist es nicht! 🤣

Kurveninnerer Fuß mit dem Ballen auf die Raste oder leicht "anstellen" um mehr Schräglagenfreiheit zu kriegen. Ich muss das oft machen, da ich sonst mit den Zehen schleife (Gr. 46).

Äußerer Fuß ist egal. Machen manche so anderen so wieder andere Situationsabhängig. Persönliche Präferenz...

Was für 46? Wie groß bist du denn??!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb turbostef:

Was für 46? Wie groß bist du denn??!!

183 circa. Keine Ahnung lang nicht mehr gemessen.

Durch meine extrem schweren Schlepphoden haben sich über die Jahre sehr stabile Füße entwickelt. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb greeco-k:

183 circa. Keine Ahnung lang nicht mehr gemessen.

Durch meine extrem schweren Schlepphoden haben sich über die Jahre sehr stabile Füße entwickelt. 😁

Ich habe 45 bin aber noch mal 4cm grösser

Von den grösseren Eiern will ich gar nicht erst anfangen...

Kurzum: du lügst :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb greeco-k:

183 circa. Keine Ahnung lang nicht mehr gemessen.

Durch meine extrem schweren Schlepphoden haben sich über die Jahre sehr stabile Füße entwickelt. 😁 

 

0000sss.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht mit der Ferse auf der raste stehen, sondern den Absatz der Ferse einhaken. Dein Fuß steht also mit dem Teil vor dem Absatz auf der raste und der Absatz hakt sich ein! 

Normal ist sowohl Schalthebel als auch Bremshebel so eingestellt das wenn du so auf der raste stehst du beides einwandfrei bedienen kannst.

wenn du in Schräglage schalten oder die hinterradbremse betätigen willst, muss der Fuß so stehen. 

Wenn du da auf den Ballen stehst, kannst du garnix betätigen! 

Zudem sitzt du in Schräglage deutlich besser auf dem Motorrad und hast mehr halt wenn du dich da mit dem Absatz einhakst.

einzig der kurveninnere Fuß steht auf dem Ballen um eben Platz zu machen das die Zehen nicht schleifen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Leitwolf:

Willst du garnicht wissen 😂

für den Preis hab ich neulich ne 10er SF gekauft 😂

Naja, aber 500 € ist doch ein guter Preis! 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Leitwolf:

Nicht mit der Ferse auf der raste stehen, sondern den Absatz der Ferse einhaken. Dein Fuß steht also mit dem Teil vor dem Absatz auf der raste und der Absatz hakt sich ein! 

Normal ist sowohl Schalthebel als auch Bremshebel so eingestellt das wenn du so auf der raste stehst du beides einwandfrei bedienen kannst.

wenn du in Schräglage schalten oder die hinterradbremse betätigen willst, muss der Fuß so stehen. 

Wenn du da auf den Ballen stehst, kannst du garnix betätigen! 

Zudem sitzt du in Schräglage deutlich besser auf dem Motorrad und hast mehr halt wenn du dich da mit dem Absatz einhakst.

einzig der kurveninnere Fuß steht auf dem Ballen um eben Platz zu machen das die Zehen nicht schleifen.

Werde ich mal probieren beim nächsten mal. Mal schauen was das bringt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm Stephan

Jetzt müssen wir den Herren hier auf den Bildern aber etwas husten 😉

Die fahren auf den Fussballen oder sogar auf den Zehen und drehen dann auch noch den Fuss nach innen 😂 geht ja gar nicht😂  Ich befinde mich offensichtlich in guter Gesellschaft 😉

Ne im Ernst: Je nach Schrittbogenmass und Hang-Off hast Du keine Chance, die Ferse einzuhängen. Ist der Sattel dann auch noch höher als z.B. Serie, verschärft sich dieses Thema noch mehr. Die Fussraste in dann einfach zu tief um mit der Ferse hin zu kommen. 

Und die Jungs hier auf den Bildern sollten eigentlich wissen was Sie tun. Die machen es je nach Situation mal so mal anders.

marc-marquez-racing-for-honda.jpg.87fdca1d1c18e0ae9055061c507ebde0.jpg

marc-marquez-lean-in.thumb.jpg.7f4a0a2905a807eb39ef3480d6932afe.jpg

46a9eeac-438d-456b-ac92-0b6ef54ab133.jpg.15a43d582f2241365e565fc3abc8c5e7.jpg

20171111150007457-640x640.jpg.e60227c9a76c0460d25086e274efab11.jpg

honda-rider-dani-pedrosa-racing-at-the-motogp-of-france-at-le-mans.thumb.jpg.a5e9763f13f93e2bfedd057e13ac7702.jpg

marquez-test2.jpg.327257cd39e91d45d5941b5df82617d2.jpg

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausnahmen bestätigen die Regel?

nee, gebe mich geschlagen. 

Gelernt hab ich’s aber anders. Was ja auch Sinn machen würde. Gut bei den laufenden Metern aus der GP versteh ich’s wenn die nicht bis auf die Raste kommen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Leitwolf:

Nee nee paolo, du stehst bestimmt mit dem Fußballen auf der raste. 

Das is aber Käse. Das machst du nur in der Kurve mit dem kurveninneren beim. Und das ist dann so rausgedreht das du damit nicht in Kontakt kommst. 

Der andere Fuß hakt sich mit der Ferse in der raste ein.

auf der Geraden machen das beide Füße.

und wenn beide Fersen eingehakt sind, kommt da nix an den Schwingenschutz. Kevlar hin oder her.

Ehrlich? Das hab ich mal anders gelernt. Ohne Donaldfüße beim Geradeausfahren...

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb turbostef:

Ich habe 45 bin aber noch mal 4cm grösser

Von den grösseren Eiern will ich gar nicht erst anfangen...

Kurzum: du lügst :D

Ich bin 176 und habe auch 45 bzw bei Moped Schuhen 46 

Da hätten wir geklärt wer die größten Eier hat 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Leitwolf:

Ausnahmen bestätigen die Regel?

nee, gebe mich geschlagen. 

Gelernt hab ich’s aber anders. Was ja auch Sinn machen würde. Gut bei den laufenden Metern aus der GP versteh ich’s wenn die nicht bis auf die Raste kommen. 

 

 

Stephan, jetzt hast hier echt was losgetreten -mir dem alten Fußballen und Zehenfahrer.😂 ging deine Theorie einfachen nicht ins Hirn, also ich hab meine daytonas gestern Abend angeschaut, keine Skistiefelkerbe oder ähnliches gefunden und bin damit in die Garage und- es hat ja keiner gesehen was ich da mit der Ferse...mit den ganzen Noppen am Steifelso alles probiert habe🙈, ich machs kurz bleib bei meinem Style 😉 sonst fall ich vermutlich runter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zurück zum Thema. Freue mich auf die Bilder mit Verkleidung 🙂 grübel echt auch... Aber der Preis ist einfach eine pure Dreistigkeit. Bin gespannt ob er Auswirkung auf Performance und Leistung hat. Wie gross ist der Unterschied beim Gewicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Zultra:

Zurück zum Thema. Freue mich auf die Bilder mit Verkleidung 🙂 grübel echt auch... Aber der Preis ist einfach eine pure Dreistigkeit. Bin gespannt ob er Auswirkung auf Performance und Leistung hat. Wie gross ist der Unterschied beim Gewicht?

Gewicht: -1,1 Kg.

Leistung: +/- 0,0 mit OEM-Mapping

Wir werden sehen was mit geändertem Mapping möglich ist

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe erst jetzt verstanden, warum die V4-916 aufgelegt wird. Damit kann Ducati die Abnahmeverpflichtung bei Akrapovic für die ABE-Auspuffe erfüllen 😂😂😂

  • Like 1
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ciao Ducatisti

Nur eine kurze Info, weil ich am Packen für Mugello und Misano bin:

ABE-Akra an meiner V4R in Anneau du Rhin war kein Problem. Habe dem Mann mit dem Messgerät gezeigt, dass auf der Carbonblende Ducati drauf steht. Meine wurde nicht einmal gemessen. Er meinte nur, wenn's Original ist...

Es war noch einen V4R mit Original-Auspuff am Start. Beide neben einander, Originalauspuff im Leerlauf ist lauter als der ABE-Akra. Und das hat der Messende kopfnickend bestätigt.

Selbstmessung mit meinem DB-Messgerät: 107DB-A bei 7000 U/min. das wäre sich nie ausgegangen. 😉

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

Paolo...das kann ich bestätigen mit dem orig. Auspuff!  -> Loud pipes save lives !!! 

ca. 100 dBA im Stand am Bike (Lehrlauf Drehzahl, WERT MITTE) 

ca. 108-109 dBA bei ca. 7250 U/min (mittlere Drehzahl der R, WERT RECHTS) 

ccNiYgUeQrq3x4U4UdhenQ_thumb_ca3.thumb.jpg.21eb21637f5ab8ff86900cb2af0b5c47.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Schrauben der Karbon-Abdeckungen sich beim fahren lösen 😬

8A937A12-B983-4763-89D4-46920F274728.thumb.jpeg.51c06a7f585926c97862827658013b7f.jpeg

5143F088-C819-4905-BFB1-A1B2220C2B12.thumb.jpeg.a54e4e414e8f526018413d41886a2bf8.jpeg

A1BD243C-41BC-4E69-94C8-832CFDA68A08.thumb.jpeg.7141f9404881abef976fac52605e25fa.jpeg

38913231-4E0D-41F3-A374-B7BFE015E483.thumb.jpeg.3f80f6756906c7145ee3290e68b0bd90.jpeg

62BBF9A5-DDEF-4561-8825-CAC623C6231E.thumb.jpeg.652a2cca9801d43f262bc3dc5782a885.jpeg

34F054A7-A45B-4CDB-AA6C-62CD25DAD02F.thumb.jpeg.ae977e9fb2d92ca1e3ab4a55a24a35c9.jpeg

So langsam reicht’s. Verliere die Geduld.

Des Weiteren:

Session heute infolge Ölverlust abgebrochen. Misano gecancelt. Morgen ist Rückreise.

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist passiert?

 

Ich behalte meinen alten Tracker in Form der 848evo für die Renne. 😏

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Ersten: Schönes Reifenbild.

Zum Zweiten: Shit, wenn sich die Probleme subsumieren!

Zum Dritten: Mit meiner 1299S nicht ein einziges Problem auf 3'000 Racekilometern. Das hilft dir jetzt nicht wirklich, hält aber wenigstens die Lanze für den Brand etwas höher.

Hoffen wir, dass sich das Ganze noch positiv entwickelt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Silberrücken:

...

So langsam reicht’s. Verliere die Geduld.

Des Weiteren:

Session heute infolge Ölverlust abgebrochen. Misano gecancelt. Morgen ist Rückreise.

Lieber Gruss

Paolo

Ärgerlicher Kollateralschaden. Zudem unnötig. Aber wirklich top Reifenbild!

Ölverlust? Verbrannt oder rausgedrückt?

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kai

Öl drückt es raus. Weiss nur noch nicht wo. Mittwochnachmittag beginnen wir zu zerlegen, dann sehen wir mehr.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Silberrücken:

Wenn die Schrauben der Karbon-Abdeckungen sich beim fahren lösen 😬

8A937A12-B983-4763-89D4-46920F274728.thumb.jpeg.51c06a7f585926c97862827658013b7f.jpeg

5143F088-C819-4905-BFB1-A1B2220C2B12.thumb.jpeg.a54e4e414e8f526018413d41886a2bf8.jpeg

A1BD243C-41BC-4E69-94C8-832CFDA68A08.thumb.jpeg.7141f9404881abef976fac52605e25fa.jpeg

38913231-4E0D-41F3-A374-B7BFE015E483.thumb.jpeg.3f80f6756906c7145ee3290e68b0bd90.jpeg

62BBF9A5-DDEF-4561-8825-CAC623C6231E.thumb.jpeg.652a2cca9801d43f262bc3dc5782a885.jpeg

34F054A7-A45B-4CDB-AA6C-62CD25DAD02F.thumb.jpeg.ae977e9fb2d92ca1e3ab4a55a24a35c9.jpeg

So langsam reicht’s. Verliere die Geduld.

Des Weiteren:

Session heute infolge Ölverlust abgebrochen. Misano gecancelt. Morgen ist Rückreise.

Lieber Gruss

Paolo

Hallo Paolo,

es tut mir wirklich leid, ich kann mir das garnicht ansehen, ich finde den Akrapovic so klasse, aber wenn ich das lese ist es sein Geld nicht wert..............das ist richtig schei........, Kopf hoch, wird besser.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein DUCATI Perfomance Teil.

Ducati sagt Akrabovic was das Teil kosten darf. Da dies viel zu wenig ist um ein gescheites Teil zu bauen, gibt's halt nur Billigware.

Was erwartet ihr? 😎

Nennt sich Gewinnmaximierung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Duc4Ever:

Das ist ein DUCATI Perfomance Teil.

Ducati sagt Akrabovic was das Teil kosten darf. Da dies viel zu wenig ist um ein gescheites Teil zu bauen, gibt's halt nur Billigware.

Was erwartet ihr? 😎

Nennt sich Gewinnmaximierung.

Kann dir nicht ganz folgen, die Teile sind doch alles andere als billig.

Oder meinst du Ducati packt da für sich selber nochmal 100% Marge drauf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Pectoralis Major:

Kann dir nicht ganz folgen, die Teile sind doch alles andere als billig.

Oder meinst du Ducati packt da für sich selber nochmal 100% Marge drauf?

Ich glaube dass bei einigen Teilen da 100% nicht reichen...

ist doch bei den ganzen Arschlochfirmen so, meinen wenn sie das zugekaufte Zeug mit ihrem Namen Branden können se verlangen was se wollen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb duc89:

Ich glaube dass bei einigen Teilen da 100% nicht reichen...

ist doch bei den ganzen Arschlochfirmen so, meinen wenn sie das zugekaufte Zeug mit ihrem Namen Branden können se verlangen was se wollen

Das glaube ich auch, dass 100% bei einigen Teilen bei weitem nicht langen....

Aber hey....wenn man im Ducati Museum nachweisen kann, dass man eine Ducati hat (deutscher Fahrzeugschein reicht), dann bekommt man 2 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis 🤣🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ciao Ducatisti

Denkt mal weiter. Wäre dieses Carbonteil in Schräglage unters Hinterrad geraten, dann gute Nacht.

Arrabiata 1 oder 2 oder z.B. am Ende der Buccine beim Einbiegen auf die Zielgerade. Aussen an der weissen Linie ist der dritte Gang voll ausgedreht. Da fliegt man in die Boxengasse. Solche Dinge ziehen einem den Zahn. Das Vertrauen ist weg. Nun steht die R beim Schrauber und es wird nach dem Ölleck gesucht.

Die Themen in Brno, wo ich einen Close-Call hatte weil die R einfach das Gas zugemacht hatte, nun dies...die R braucht mein Glück auf...irgendwann gehts richtig schief.

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Sichtweise auf dein Glückskonto!!!

Aber - jeder der Renne öfters fährt weiß - vertraue deinem Schrauber/Lieferant aber dennoch machst du jede Schraube auf und zu und bei allem wo kein Fett eine Rolle in Anzugsmoment spielt - kommt Schraubensicherung dran. 

Es hat - ja auch hier nachlesbar - sich schon so einiges auf der Renne  losvibriert.

  • Like 1
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Sonnenritter:

Wird Zeit für eine Aprilia bei den ganzen Geschichten die hier zusammenkommen

Ich für meinen Teil hab lieber nen Ölleck, gerissen Krümmer etc statt ne gebrochene Ventilfeder bei ner Barilla. Punkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb tobi88:

Ich für meinen Teil hab lieber nen Ölleck, gerissen Krümmer etc statt ne gebrochene Ventilfeder bei ner Barilla. Punkt.

Bei einer Karre für 40k ? Okay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bringt das Teil auch leistungssteigerung gegenüber der standard ? Wie beim racing...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, keine Leistungssteigerung mit der ABE-Akra.

Btw: Mugello auf der Geraden. V4R mit Termignioni 4 Uscite und DB-Killer!!! gegen meine mit ABE-Auspuff, nehmen sich nichts! Die Termi macht einfach mehr Lärm 😉

Termignioni muss offen und mit korrektem Map gefahren werden, dann gehts vorwärts...aber ist von der Lautstärke nicht mehr Jugendfrei 😂

Übrigends: Mugello Lärmmessung. Habe das Prozedere für 4-Zylinder Motoren und ab 1000cc beim Verantwortlichen erfragt:

Messdrehzahl Motorradunabhängig 5500U/Min. darf 105db-A nicht überschreiten. Da kommt man auch mit offenen Auspuffanlagen gut hin.

ABE-AKRA mit offener Klappe bei 5500U/Min = 102dB-A

Lieber Gruss

Paolo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleine Korrektur:

Die Lärmmessung in Mugello sagt bei den 4 Zyl. 107 dB(A) mit einer Toleranz von 3 dB. Zumindestens letztes Jahr.

Fakt ist - mit der kompletten Akrapovic Racing brauchst keine Killer, ich wurde sogar jedesmal vorbeigewunken !!!

Mit der Termignoni holen sie dich raus und verlangen das die Killer montiert werden. Viele schrauben dann die dB Killer oben rein, weil unten musst das halbe Motorrad zerlegen.

In Misano ist es anders - Full Akra mit dB Killer, Termignoni ist extrem grenzwertig bis gar nicht möglich.

Das ist das Prozedere, keine Sorge, man kann auch noch mit offenen Anlagen fahren.

Am RedBull Ring wurde ich noch NIE kontrolliert, da fahren aber auch WSBK Maschinen.....🤞

DBE32CEC-B750-445E-A34B-C1B8BE4CF982.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2019 um 11:29 schrieb Sonnenritter:

Wird Zeit für eine Aprilia bei den ganzen Geschichten die hier zusammenkommen

Technisch gut

Optisch ein Brechkübel

Da ich Poser bin ein no go

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2019 um 11:36 schrieb tobi88:

Ich für meinen Teil hab lieber nen Ölleck, gerissen Krümmer etc statt ne gebrochene Ventilfeder bei ner Barilla. Punkt.

Na ja,  dafür bekommst du bei Ducati sehr gerne abgerissene Ventile. Auch nicht besser.

Am Ende ist es doch so, dass die Dinger für die Straße gebaut werden. Rennstreckenbetrieb hat damit nur eingeschränkt zu tun, der Aufwand steigt exponentiell. Früher war man sich dessen bewusst, heute hofft man, das alles besser ist und die Dinger trotzdem halten

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...