Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hat schon mal jemand den Lenkerstummel getauscht? Es sieht auf den ersten Blick etwas aufwendiger aus. Gibt es etwas spezielles zu beachten? Ist das mit der symmetrischen Positionierung wirklich ohne spezielle Tools machbar?

Das Ducati Spezialwerkzeug zum lösen/abziehen der Schalter habe ich.

Für den Fall, dass es schon mal jemand gemacht / gesehen hat, ist genug Platz oder muss die ganze Front auch ab? Muss man für den Gasgriff (ja ist der Rechte) wirklich noch die Verkleidung wegen dem Kabel entfernen?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hilft es ja einem:

  1. Lenkerendgewicht / Hebelschützer abschrauen
  2. Kabel vom Gasgriff an ECU Verbindungsstecker abziehen. Entfernen der gesamten rechten Seitenverkleidung notwendig. Der Stecker ist oben hinter dem Alurahmen. Das Kabel ist mit mehreren wiederverschliesbaren Gummikabelbindern fixiert

    20190727_152233.thumb.jpg.918583016f7d9891b0184da4b623345d.jpg
     
  3. Die zwei Kreuzschlitzschrauben am Gasgriff lösen, danach lässt sich der Gasgriff einfach entfernen. Die Abdeckung wird dadurch geöffnet

    20190727_124350.thumb.jpg.b36a6d8b402f759c092ac0bbaccc8b2a.jpg
     
  4. Als nächstes muss von das Kabel von der Schaltereinheit abgezogen werden, man kommt leichter dran wenn man den Schalter bereit ein bisschen nach vorne verschiebt. Dazu benötigt man ein Ducati Spezialwerkzeug (Artikel Nummer: 887134967). Einfach hineinschieben, dadurch lässt sich der Schalter abziehen. Dabei gleitet der Schalter von einem kleinen Plastikteil herunter - festhalten.
     
  5. Als nächstes die Schrauben von der Bremspumpe lösen und die Bremspumpe abziehen.
     
  6. Ebenso den Lenkungsdämpfer abschrauben. Die Schraue ist durch die verwendete Schraubensicherung etwas schwerer zu lösen.
     
  7. Danach die Schraube an der Befestigungsmanschette lösen
     
  8. Um die Manschette vom Lenkerstummel zu lösen muss der kleine Pin (und der zweite) herausgezogen werden. Funktioniert mit einer Spitzzage, ist aber ein bisschen störrisch. (Pin im Bild unten). Zusätzlich die Schraube an der Manschette lösen.

    20190727_142633.thumb.jpg.9a6b7752622b96b5d5908d8e2157829c.jpg

Und zurück

  1. neuen Lenkerstummel in die Manaschette. Beide Pings wieder einsetzen. Der Kürzere Pin fixiert die Maschette. Der Längere Pin fixiert die Bremspumpe. Lenkerstummel mit 15 Nm an Manschette feststrauben.
     
  2. Maschette wieder um die Gabel legen. Ganz nach oben und das Maschettenschanier mittich in die dafür vorgesehene Aussparung ausrichten.

    20190727_144241.thumb.jpg.35d1f21f4dd3da6a2741142de1d16fad.jpg

    Manschettenschraube mit "Grease B" schmieren und mit 22 Nm anziehen. Grease B wäre Shell Retinax HDX2 oder ein vergleichbares (Molybdenum disulphide grease, high mechanical stress and high temperature resistant).
     
  3. Bremspumpe mittels zweitem Pin ausrichten und festziehen. Die Schelle hat eine Markierung, welche Seite nach oben muss. In Sequenz 1-2-1 oben beginnend festziehen mit 10 Nm.
     
  4. Das kleine Plastikteil nun in das vorgesehene Loch stecken, mit dem Rest des Teils in Richtung Gabel. Dann kann der Schalter wieder draufgeschoben werden und rastet ein. Kabel wieder anstecken.
     
  5. Gasgriff wieder draufschieben und festziehen. Kabel erneut verbinden. 
     
  6. Lenkungsdämpfer wieder besfestigen. Schraubensicherung "Lock 1" (Low / Loctite 222). Mit 10 Nm festziehen.

 

20190727_211039.thumb.jpg.d2442dbdb35abb5254ea3036d5341948.jpg

 

  • Like 1
  • Thanks 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für ein scheiss Aufwand für ein eigentlich schnell zu wechselndes sturzteil...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, da dauert der Beschrieb länger wie das tatsächliche tun. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....und hier die andere Seite (falls jemand es benötigt)

👍

3CF6E29D-4F10-444D-AE72-4CE17BBE01E8.jpeg

51A12D59-C20D-46EC-9BFE-FB0666DF7568.jpeg

74CE890D-E6CB-4DF6-B718-D86C2C537944.jpeg

6A890FF7-3A30-4DC1-A549-D20A94973ABE.jpeg

C7DF6082-15D3-4210-AF2B-D16CFDAF60F1.jpeg

46AB23BA-505C-4657-A299-1BC138571010.jpeg

63AABDA5-C282-4B46-B9C6-1E90137A8765.jpeg

A15C6ACE-94F7-4DF3-896D-9B8CAAF227B7.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...