Jump to content
greeco-k

Nochmal Laptimer & Data Recording

Empfohlene Beiträge

Tach!

Ich bin am √ľberlegen in "irgendeine Form" von Data Recording zu investieren. Soweit so unkonkret ...¬†ūüėā

Ich hab mir in der Zwischenzeit so viele angeschaut, ich wei√ü garnicht wo ich anfangen soll. Teilweise sind die Seiten der Produkte auch sehr d√ľrftig.¬†
Vielleicht erstmal was ich will. Die Rundenzeit während der Fahrt zu sehen ist mir eigentlich egal. Ich bin an der nachgelagerten Analyse interessiert.

Prio 1: Die gefahrene Linie auf der Strecke sehen und vergleichen können. Die Graphen der Geschwindigkeit dazu sehen und vergleichen können.
Prio 2: Drosselklappenstellung, Bremsdruck, TC eingriffe auswerten können.

Jetzt zu den möglichen Lösungen. Altes Android Handy und GPS Receiver mit der RaceChrono App:

IMG_0285.png    IMG_0284.png

Finde ich im Prinzip schon super und w√§re auch sehr g√ľnstig zu realisieren. Nachteil ist halt, dass es so bisschen eine Bastell√∂sung ist.¬†

Jetzt zu den Alternativen:

PZRacing: https://www.pzracing.it/project/p-tronic-pa500/
Auch recht g√ľnstig, l√§sst sich direkt in meine 1299 integrieren - top! Aber aus der Website ist f√ľr mich nicht ersichtlich ob die GPS Daten in irgendeiner Form ausgewertet werden k√∂nnen?! Wei√ü da jemand mehr? Einige haben den hier ja.¬†

Das ganze lie√üe sich noch auf ein komplettes Data Recording erweitern, preislich auch wirklich interessant aber es wird kein Bremsdruck, Drosselklappenstellung oder TC Eingriffe erfasst. F√ľr mich daher raus. Hier der Link zur √úbersicht:¬†https://www.pzracing.it/manuals/Application_BCAN.pdf

AlM Solo 2 (DL): https://www.aim-sportline.com/en/products/solo2-solo2dl/index.htm
Bei der nicht DL Variante wird einfach das GPS Signal genommen und kann wohl auch per WLAN √ľbertragen werden. Vom Handling her schonmal gut. Ich bin mir aber nicht sicher ob man Linien vergleichen kann. Ich hab das nirgends gesehen. Den Video Overlay wie beim RaceChrono kann man mit Race Render wohl machen, ist dann aber auch wieder recht aufwendig.¬†

Bei der DL Variante weiß ich nicht ob dort Bremsdruck und Drosselklappenstellung abgegriffen wird...? Weiß das jemand?

RaceAnalyse: https://www.raceanalyse.com

Die Box wertet im Grunde auch "nur" die GPS Daten aus. Vorteil ist wohl, dass die Analysem√∂glichkeiten wirklich komfortabel zu sein scheinen. Nachteil - schon sehr teuer daf√ľr, dass es nur ein GPS Box ist, dazu kommen noch j√§hrliche Kosten f√ľr die Nutzung.¬†

____________________________________________________________________________

Ok! 
Mich w√ľrde interessieren ob jemand bereits Erfahrung mit einem der gezeigten Laptimern hat und evtl. ein paar Antworten zu meinen jeweiligen Fragen. Ansonsten freue ich mich nat√ľrlich √ľber Empfehlungen.¬†ūüĎć

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal ein paar Runden mit meiner 996 auf AdR mit Racechrono aufgezeichnet.

Altes Smartphone und externe GPS-Maus mit 10Hz.

Ist eine nette Spielerei ... mehr aber auch nicht.

Die Linienwahl kannst Du nicht wirklich analysieren, dazu zeichnet das GPS zu ungenau auf.

Drosselklappe usw. geht so einfach gar nicht.

Daf√ľr kann ich mit einer Zusatzsoftware die Daten in ein Video einbinden.

 

Ich finde das DDA+ meiner 1299 deutlich besser.

Liefert einfach schon viele Daten mit.

Daf√ľr kann ich die Daten nicht in ein Video einbinden (evtl. gibts da L√∂sungen).

 

Die neuen Gopros zeichnen auch mit GPS auf. Da kann man G-Kraft, Tacho und Strecke im Video einbinden.

Vielleicht auch eine Alternative?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Bei der DL Variante weiß ich nicht ob dort Bremsdruck und Drosselklappenstellung abgegriffen wird...? Weiß das jemand?

Ja, bekommst du vom CAN-Bus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb DuK:

Ich habe mal ein paar Runden mit meiner 996 auf AdR mit Racechrono aufgezeichnet.

Altes Smartphone und externe GPS-Maus mit 10Hz.

Ist eine nette Spielerei ... mehr aber auch nicht.

Die Linienwahl kannst Du nicht wirklich analysieren, dazu zeichnet das GPS zu ungenau auf.

Drosselklappe usw. geht so einfach gar nicht.

Daf√ľr kann ich mit einer Zusatzsoftware die Daten in ein Video einbinden.

 

Ich finde das DDA+ meiner 1299 deutlich besser.

Liefert einfach schon viele Daten mit.

Daf√ľr kann ich die Daten nicht in ein Video einbinden (evtl. gibts da L√∂sungen).

 

Die neuen Gopros zeichnen auch mit GPS auf. Da kann man G-Kraft, Tacho und Strecke im Video einbinden.

Vielleicht auch eine Alternative?

Cool! Ab welcher GoPro ist das möglich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb DuK:

Ich habe mal ein paar Runden mit meiner 996 auf AdR mit Racechrono aufgezeichnet.

Altes Smartphone und externe GPS-Maus mit 10Hz.

Ist eine nette Spielerei ... mehr aber auch nicht.

Die Linienwahl kannst Du nicht wirklich analysieren, dazu zeichnet das GPS zu ungenau auf.

Drosselklappe usw. geht so einfach gar nicht.

Daf√ľr kann ich mit einer Zusatzsoftware die Daten in ein Video einbinden.

Warum findest du es ist nur Spielerei? Was fehlt die in der App um damit sinnvolle Analysen zu machen? 
Die Linienwahl sollte per GPS schon analysierbar sein. Welche GPS Maus hast du verwendet und wo war die montiert?

 

vor 16 Stunden schrieb DuK:

Ich finde das DDA+ meiner 1299 deutlich besser.

Liefert einfach schon viele Daten mit.

Daf√ľr kann ich die Daten nicht in ein Video einbinden (evtl. gibts da L√∂sungen).

Ich hab mir mal das DDA angeschaut und finde es nicht so pralle. Verstehe nicht wieso man f√ľr das Geld keine bessere Analysesoftware bekommt und auch nichtmal alle CAN Bus Kan√§le da sind. Obwohl eine Integrierte L√∂sung nat√ľrlich am besten w√§re. Das Zeug von Yamaha finde ich super. Wenn das DDA so w√§re, w√ľrde ich es sofort holen.¬†

vor 16 Stunden schrieb DuK:

Die neuen Gopros zeichnen auch mit GPS auf. Da kann man G-Kraft, Tacho und Strecke im Video einbinden.

Vielleicht auch eine Alternative?

Das ist nun wirklich Spielerei. Strecke im Video einbinden ist gut, da kann man sich dann leichter orientieren wenn man durch das Video scrollt. Die Linie auf der Strecke ist aber komplett daneben. Das muss ein Bug sein.¬†Es gibt auch einen Geschwindigkeitsgraphen, der ist dann aber immer f√ľr das ganze Video. Da hast du dann 1000 Zacken und keine Chance dir eine Kurve anzuschauen. Geschwindigkeit wird aber recht genau angezeigt. Hier mal ein Beispiel:

IMG_0347.thumb.PNG.3ae768d6af0a43d2aaa328932ddf87d3.PNG

 

vor 16 Stunden schrieb 9to10:

Ja, bekommst du vom CAN-Bus

Danke! Solo2 DL entwickelt sich langsam zum Favoriten. Ist dann aber auch schon bei √ľber 700‚ā¨. Kennen wir hier nicht einen der da g√ľnstiger ran kommt?! ūüėā

 

vor 32 Minuten schrieb Fop86:

Cool! Ab welcher GoPro ist das möglich?

Session 5 / Hero 5 und aufwärts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krass, ich habe sogar die Hero 5. Wie geht das? Brauche ich Zubehör? Jetzt habt Ihr mich neugierig gemacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch die Black Edition? In den Einstellungen GPS aktivieren und danach am PC (GoPro Quik) kann man den Tacho etc. einblenden und hinschieben wo man will und die Größe ändern!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Fop86:

Krass, ich habe sogar die Hero 5. Wie geht das? Brauche ich Zubehör? Jetzt habt Ihr mich neugierig gemacht!

GPS muss an sein und dann im Video hier:

6E3120C4-9B45-4691-B921-138B437DD1EA.thumb.jpeg.95092fac13892ef6610d26e1ebe8db13.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb greeco-k:

GPS muss an sein und dann im Video hier:

Super, danke! Das muss ich mir nachher mal genauer anschauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb greeco-k:

Danke! Solo2 DL entwickelt sich langsam zum Favoriten. Ist dann aber auch schon bei √ľber 700‚ā¨. Kennen wir hier nicht einen der da g√ľnstiger ran kommt?! ūüėā

Das Kabel f√ľr den CAN-Bus nicht vergessen. Fertig konfektioniert bekommst du bei AIM nicht direkt (jedenfalls bis letztes Jahr).¬†

In DE bei me-mo-tec oder beim Daniel Deussen. Ob die das verticken, wenn du den Solo nicht bei Ihnen kaufst, weiß ich nicht. 

Stecker hätte ich noch, wenn du den selbst crimpst. Kabel ist ja grundsätzlich dabei. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb 9to10:

Das Kabel f√ľr den CAN-Bus nicht vergessen. Fertig konfektioniert bekommst du bei AIM nicht direkt (jedenfalls bis letztes Jahr).¬†

In DE bei me-mo-tec oder beim Daniel Deussen. Ob die das verticken, wenn du den Solo nicht bei Ihnen kaufst, weiß ich nicht. 

Stecker hätte ich noch, wenn du den selbst crimpst. Kabel ist ja grundsätzlich dabei. 

Bei me-mo-tec hab ich ein fertiges Packet gesehen. Ich glaube 716‚ā¨ ohne Halter und ~770‚ā¨ mit Halter. Finde den link aber gerade nicht.¬†

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb 9to10:

Ahaaaa! Jetzt kommen wir der Sache schon n√§her! ūü§£ūüĎćūüŹľ

Beim Alain gib‚Äôs die Box g√ľnstiger aber er hat nicht das komplette Packet? Kabel vom Stecker in der Duc in die Box fehlt dann noch? Oder wie?

edit:

hier gib’s doch das Kabel?

https://www.aim-store.de/de/Zubehoer/Kabel/Anschlusskabel/Geraete/SoloDL/PlugPlay/PlugPlay-Anschlusskabel-SoloDL.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, die Sache ist die, dass der Solo DL ja mit einem CAN-Kabel kommt. Halt nur ohne Stecker. 

Ich habe mich dann geweigert nochmal √ľber 70‚ā¨ f√ľr ein Kabel zu zahlen, obwohl ja nur ein Stecker f√ľr 50 ¬†Cent (√ľbertrieben ūüėČ) dran muss.¬†

Der Daniel war damals etwas beleidigt, als ich das sagte. Ich hatte den Solo dann beim Alain gekauft auber nie verbaut. Kam dann einiges andere dazwischen, wie ein I2M Chrome Plus, Motorradverkauf usw. 

Den Solo hab ich dann g√ľnstig weiterverkauft.

Stecker hatte ich noch besorgt, aber dann nie verbaut. Daher habe ich noch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@9to10¬†verstehe! Na vielleicht versuche ich genauso clever zu sein wie du und komme nochmal auf deinen Stecker zur√ľck! ūü§£ (wenn du den eh nicht mehr brauchst...?)

Nur ohne Motorradverkauf usw....ūüėÖ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man den Stecker selbst anbaut, ist das nat√ľrlich billiger, als wenn das Jemand professionell macht.

Überlegt mal, was das so kostet. In dem Preis sind erstmal 19 % MwSt enthalten. Dann noch das Material, die Anschaffung des Werkzeugs, und letztlich die Arbeitszeit. Davon muss der Profi auch noch seine Sozialversicherung bezahlen, eine Gewährleistung bieten usw.

Wenn man nur das Kabel kauft, kostet das eben.

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb greeco-k:

Warum findest du es ist nur Spielerei? Was fehlt die in der App um damit sinnvolle Analysen zu machen? 
Die Linienwahl sollte per GPS schon analysierbar sein. Welche GPS Maus hast du verwendet und wo war die montiert?

Die Genauigkeit der GPS-Daten ist nicht genau genug, Genauigkeit liegt bei ca. 2m.

Somit kannst Du auch nur auf ca. 2m genau schauen, welche Linie Du gefahren bist. Ich denke, da sieht man bei einer Onboardaufnahme eher, ob die Linie gepasst hat.

Ich habe mal bei einem Slalomrennen im Porsche die GPS-Daten aufgezeichnet. Erster versuch war mit der internen GPS-Antenne vom Smartphone (1Hz Taktung)

Statt Slalom wurde eine grade Linie aufgezeichnet, die Pylonen wurden wohl ca. im Sekundentakt umrundet.

Mit der externen GPS Maus BT-Q818XT und 10Hz Taktung war es deutlich besser, aber die Linien waren trotzdem nicht deckungsgleich.

Laut GPS h√§tte keine Pylone √ľberleben d√ľrfen.

 

Beim Motorrad habe ich die GPS-Maus hinten auf dem dem Höcker befestigt.

Hier mal ein screenshot-Auszug AdR mit der Pani und DDA+ Aufzeichnung.

Da ist gewaltig Streuung in der Linie.

AdR.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb ducatist:

Wenn man den Stecker selbst anbaut, ist das nat√ľrlich billiger, als wenn das Jemand professionell macht.

Überlegt mal, was das so kostet. In dem Preis sind erstmal 19 % MwSt enthalten. Dann noch das Material, die Anschaffung des Werkzeugs, und letztlich die Arbeitszeit. Davon muss der Profi auch noch seine Sozialversicherung bezahlen, eine Gewährleistung bieten usw.

Wenn man nur das Kabel kauft, kostet das eben.

Ralf

Klar, wenn ich ‚Äėne belegte Semmel will, kann ich auch zum B√§cker gehen. Kann ich aber auch selbst machen. Wenn du einen ¬†Carbonfender kaufst, kannst du den auch vom H√§ndler dranschrauben lassen

Das ist nicht der Punkt. Du bekommst ja das Kabel, das einzige, das fehlt ist der Stecker. Wenn du eine Crimpzange hast, warum solltest du dann ein konfektioniertes Kabel kaufen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hole das mal nochmal raus, weil ich immer noch am √ľberlegen bin.¬†
 

Mir ist inzwischen wichtig, dass sich die Daten auch gut auswerten lassen und ich wollte mir dazu mal die Software von AIM und vom I2M Chrome anschauen. Die Software an sich kann man glaube ich einfach Downloaden. Kann mir jemand einen beliebigen Datensatz von AIM oder vom Chrome schicken damit ich mir das mal anschauen kann ? Wäre klasse! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache exakt was du suchst und das ganz simpel mit einem Starlane Corsaro Pro.

Datarecording und perfekter Linienvergleich, sogar sehr genau.

Was aus technischen Gr√ľnden nicht gut geht ist GPS Datenabfrage von Android Handys, Google l√§sst die technisch m√∂gliche Genauigkeit nicht zu sondern beh√§lt sie den ¬†eigenen Apps vor.

 

Raoul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von AIM kann ich dir was zuschicken - habe es aber nie wirklich ausgewertet, war mir zu kompliziert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

N Abend,

die Software von AIM¬†finde ich wirklich sensationell. Sie ist allerdings wirklich kompliziert. Vor allen Dingen auch deshalb, weil man alles M√∂gliche einstellen kann. Wenn man das aber einmal begriffen hat, kann man damit so gut wie alles darstellen. Es gibt auf YouTube sehr gute Tutorials f√ľr dieses Programm, da kannst du dich einfach mal durcharbeiten. Ich kann allerdings keinen Vergleich sagen, da ich¬†keine andere Software kenne. Als Datenquelle habe ich einen Solo DL. Den habe ich √ľber die CAN¬†Schnittstelle an mein¬†Ignijet¬†Steuerger√§t¬†angeschlossen.¬†
funktioniert super 

viel Spaß 

heini

 


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt daran das es Profitools von AIM sind, da ist sehr viel Knohow, f√ľr die Meisten eh √ľberfordernd!

Hab den Vergleich vom MXS zum Chromo Pro! Da liegen Welten dazwischen!

Ich find es bloss armselig, Mopeds f√ľr Irrsinniges Geld zu Kaufen u.Pimpen u.an jeder Stelle rumzukratzen, gerade bei AIM ist so vieles kostenlos, wer einmal mit Marelli oder Motec zu tun hatte? Wei√ü von was ich Rede!

Aber eigentlich machen Sies richtig! Die lassen sich f√ľr alles teuer Bezahlen!¬†

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich √ľberlege jetzt erstmal mit einem Android Handy und einem GPS Empf√§nger eine Low Budget Variante zu machen, um zu schauen ob ich das wirklich so intensiv nutze wie ich mir das erhoffe.

Oder halt gleich AIM Solo oder I2M Chrome holen...

Hm...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb VE:

von AIM kann ich dir was zuschicken - habe es aber nie wirklich ausgewertet, war mir zu kompliziert

Klingt so als ob du einen AIM Solo h√§ttest, den aber nicht nutzt. Willst du mir den nicht abgeben? ūü§™

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, bist du schon weitergekommen? Ich will auch in das Thema einsteigen und stecke vor der gleichen Frage: g√ľnstig mit nem alten Android Handy + GPS oder starlane/aim ūü§Ē

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war die ganze Zeit am lieb√§ugeln mit der i2m L√∂sung. Jetzt d√ľrfte ich dieses Jahr etwas mit dem 2d System rumspielen und war geflashed von den M√∂glichkeiten.¬†

Ich bleibe f√ľr 2020 bei 10hz GPS Maus + Racechrono, das reicht f√ľr meinen Amateurlevel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Support ist bei I2M recht armselig. Ich hätte es gerne genutzt, aber die Antworten sind so, dass ich verstanden habe, dass msn dort einfach sein Produkt verkaufen will wie es ist. Wer etwas 2mm abseits der Standardlösung sucht ist dort verloren.

ich bin jetzt bei AIM und Microtek ECU gelandet, sehr professionell, sehr viele Möglichkeiten, aber noch bezahlbar.  
F√ľr den Einsteiger w√ľrde ich immer noch Starlane Corsaro Pro empfehlen. Einfach in der Bedienung, preiswert und bereits sehr aufschlussreich¬†

Raoul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingef√ľgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten r√ľckg√§ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einf√ľgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...