Jump to content
Zimtstern

1299 R REXXER oder Abstimmung durch Tom Hauri Reitnau

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Gemeinde

bin schon länger am überlegen meine 1299R Final Edition zu optimieren und habe auch schon mit Tom Hauri in Reitnau gesprochen betreffend einer Abstimmung auf dem Prüfstand. Nun habe ich bei REXXER gesehen das diese ein Standardmapp haben für meine Pani.

Das Ziel wäre es wie bei meiner FZ1 vor vielen Jahren, die Drosseln zu entfernen (PCM Motorsport Ecu-Flash) falls vorhanden und die Gasannahme zu verbessern. Eine Mehrleistung ist nicht unbedingt das Ziel.

Hat jemand bereits Erfahrung mit REXXER oder einen Abstimmung auf dem Prüfstand ? Ist das Ergebnis bei der Pani deutlich spührbar ?

Bei meiner FZ1 dazumals hat es sehr viel gebracht betreffend Gasannahme und sauberem Motorlauf.

 

Grüsse und auf hoffentlich noch ein paar schöne Tage im Herbst.

 

Marcel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine persönlichen Erfahrungen mit TuneBoy-Mappings sind deutlich besser als die mit Rexxer-Mappings. Tom Hauri arbeitet mit Tuneboy wie etwa auch Befaster (http://www.befaster.de/tuneboy/). Bereits das Standardmapping, das du ohne besonderes Know-how selber aufspielen kannst, ist eine klare Steigerung zur Original-Konfiguration. Weitere Details hier: https://www.tuneboy.com.au/. Die Kosten liegen bei Tuneboy tiefer als bei Rexxer.

Für ein optimales Ergebnis: Tom Hauri aufsuchen, individuelles Mapping mit TuneBoy bzw. TuneEdit erstellen lassen. Das Mapping kannst du jederzeit mit einem Laptop gegen das Original tauschen (z.B. um die Pani vorzuführen). Dauert drei Minuten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb rocroc:

Meine persönlichen Erfahrungen mit TuneBoy-Mappings sind deutlich besser als die mit Rexxer-Mappings. Tom Hauri arbeitet mit Tuneboy wie etwa auch Befaster (http://www.befaster.de/tuneboy/). Bereits das Standardmapping, dass du ohne besonderes Know-how selber aufspielen kannst, ist eine klare Steigerung zur Original-Konfiguration. Weitere Details hier: https://www.tuneboy.com.au/. Die Kosten liegen bei Tuneboy tiefer als bei Rexxer.

Für ein optimales Ergebnis: Tom Hauri aufsuchen, individuelles Mapping mit TuneBoy bzw. TuneEdit erstellen lassen. Das Mapping kannst du jederzeit mit einem Laptop gegen das Original tauschen (z.B. um die Pani vorzuführen). Dauert drei Minuten.

 

Besten Dank für dein Feedback, werde das mit Tom Hauri nochmals genauer anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Zimtstern:

Hallo liebe Gemeinde

bin schon länger am überlegen meine 1299R Final Edition zu optimieren und habe auch schon mit Tom Hauri in Reitnau gesprochen betreffend einer Abstimmung auf dem Prüfstand. Nun habe ich bei REXXER gesehen das diese ein Standardmapp haben für meine Pani.

Das Ziel wäre es wie bei meiner FZ1 vor vielen Jahren, die Drosseln zu entfernen (PCM Motorsport Ecu-Flash) falls vorhanden und die Gasannahme zu verbessern. Eine Mehrleistung ist nicht unbedingt das Ziel.

Hat jemand bereits Erfahrung mit REXXER oder einen Abstimmung auf dem Prüfstand ? Ist das Ergebnis bei der Pani deutlich spührbar ?

Bei meiner FZ1 dazumals hat es sehr viel gebracht betreffend Gasannahme und sauberem Motorlauf.

 

Grüsse und auf hoffentlich noch ein paar schöne Tage im Herbst.

 

Marcel

 

Hatte Rexer drauf 165 Pferdchen am Rad danach hat Tom mit tuneboy optimiert Ergebniss 180 am Rad mit OEM Topf und Loch nicht mehr vorhanden Tom kann ich nur empfehlen sag im nen Gruss von mir wenn du zu im gehst..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rocroc wie funktioniert denn Tuneboy genau?

Wird nur die Mapping Tabelle überschrieben oder die gesamte Software „gecrakt“? Ich würde mal instinktiv das letztere vermuten (wegen der Tempomat-Funktion) - dass heißt wenn man beim Freundlichen war, muss ggf. nochmal selber ran?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Basstler:

wie funktioniert denn Tuneboy genau?

Nach meiner Einschätzung wird die Software der ECU (oder zumindest relevante Teile davon) überschrieben. 

Zu Beginn habe ich deshalb vor einem Kundenservice jeweils den Originalzustand wiederhergestellt. Mit dem Laptop und Anschluss über den Diagnosestecker eine Sache von 5 Minuten. Bei den letzten Services liess ich die ECU dann allerdings im getunten Zustand und habe weder vom Dealer etwas gehört noch hat der Tempomat danach nicht mehr funktioniert. Entweder hat der Dealer kein Upgrade einspielen müssen, die ECU also nur ausgelesen (wahrscheinlich) oder ein Upgrade berührt die getunten Parts des Hacks nicht (unwahrscheinlich). Befaster dürfte hier aber kompetent Auskunft geben können, bzw. Tom Hauri in der Schweiz.

Man muss auch beachten, dass es nach dem Aufspielen eines neuen Mappings nach meinem Empfinden ein paar (Hundert) Kilometer dauert, bis das Bike optimal läuft. Ob das mit allfälligen Short und Long Term Tables zusammenhängt, die in gewissen Zyklen neu geschrieben werden, weiss ich nicht mit Sicherheit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb rocroc:

Entweder hat der Dealer kein Upgrade einspielen müssen

Danke dir! Das denke ich auch - bei einem Modell was nun seit 2 Jahren nicht mehr produziert wird, werden wohl kaum noch Software-Updates kommen...

Gut zu wissen, dass die Dealer das immer noch auslesen können. Das ist ja letztlich das wichtige, dass man im Fehlerfall nicht erst alles resetten muss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...