Zum Inhalt springen

Trockenkupplung


cornhulio

Empfohlene Beiträge

  • 4 Monate später...

um den Threat mal wieder aufleben zu lassen..

Hat inzwischen jemand den Schritt gewagt seine 848 auf Trockenkupplung umzubauen?

Ich suche eine neue Herausforderung aber es hört doch nach einem sehr hohen Aufwandt an für die recht geringe Steigerung der Funktionalität. Was mich vorallem auch noch daran hindert ist, dass man die 848 bei einem Verkauf wohl schwerer los bekommt oder was meint ihr?

Hier noch ein Link zu einem Shop wo man das Gesamtpaket herbekommt:

http://www.mcet.de/Eshop/index.php?cat=c30_Kupplungen.html

Hat man damit eig Chancen auf eine Zulassung beim TÜV?

Gruss

Enzo

Link zu diesem Kommentar

Nimm mir meine Frage nicht übel... aber warum? Ich weiß, dass für viele Ducati-Fahrer das Gerassel sein muss... aber soweit ich weiß ist die Kupplung der 848 im Vergleich zur Trockenkupplung der 1098 langlebiger, leichter und erfordert weniger Handkraft. Warum also auf die Trockenkupplung umrüsten? Bin ich falsch informiert? Hat das Vorteile, die ich nicht kenne? Schlaut mich doch mal auf.

rou

Link zu diesem Kommentar

Hi,

ich hab´s vor das mit der 848 Trockenkupplung zumachen, Umbauaufwand hält sich in "Grenzen". Muß halt der Motordeckel, komplette Kupplung und

zwei Zahnräder umgebaut werden. Wenn DP mal aus den Puschen kommt wäre die schon drin, aber was soll ich sagen Italiener!!!

Die Trockenkupplung ist meist etwas leichter als eine Ölbadkupplung da diese weniger Scheiben hat und kommt wie so vieles aus den Rennsport, da das Belagpaket einfach gewechselt werden kann ohne großen Aufriss, Öl ablassen, Motordeckel demontage usw.

Eine Trockenkupplung hat höheren Verschleiß, insbesonders wenn es noch eine AHK (Anti-Hopping-Kupplung) ist. Liegt mit daran das die Kupplung nicht richtig

gekühlt wird, was man jedoch mit einem offenen Kupplungsdeckel verbessern kann. Noch ein Vorteil der Trockenkupplung ist das das Motoröl nicht vom Abrieb der Kupplung verschmutzt wird. Das eine Trockenkupplung höhere Bedienkräfte hat als ein Ölbadkuppkung hab ich so noch nicht gemerkt. Leistungsmäßig bringt´s auch noch etwas da die Kuppkung nicht durch das Ölbad "gebremst wird".

Zum Thema TÜV. Ist kein Bauteil das einer Eintragungspflicht unterliegt, daher solle das kein Problem darstellen.

Ducati macht das mit den Ölbadkupplung wohl weil es konstuktiv einfacher ist mit Nasskupplung, einfach Dichtung mit Deckel auf den Motor und gut is. Bei Trockenkupplung ist das schon etwas anders von Abdichtungsaufwand, wobei der Umbaukit den wir im Programm haben unschlagbar günstig ist.

Aber der wichtigste Grund: Hallo wir fahren DUC und die muß RASSELN!!!

So long

Tom

Link zu diesem Kommentar

Naja, die Gründe sind doch zum größten Teil sehr theoretisch und teilweise einfach falsch.

Die spezielle Kupplung der 848 IST leichter als das 1098Equivalent und die Bedienkraft IST nunmal niedriger ! Der einfachere Paketwechsel ist mehr als theoretisch, wie oft kommt das denn bitte vor, wenn nicht im Rennsport gefahren wird ?

Panschverluste ... nächster Theoriepunkt.  *bad*

Ducati hat die Kupplung sicher genommen weil sie günstiger ist und keine weiteren Wartung benötigt. Der einzige Punkt bei dem ich bei dir bin ist das Rasseln. Da wird Rou aber schon wieder einschreiten.

Letztendlich eine höchst subjektive Entscheidung, mit praktischen Vorteilen hat das sicher nichts zu tun !

Link zu diesem Kommentar

Naja, die Gründe sind doch zum größten Teil sehr theoretisch und teilweise einfach falsch.

Die spezielle Kupplung der 848 IST leichter als das 1098Equivalent und die Bedienkraft IST nunmal niedriger ! Der einfachere Paketwechsel ist mehr als theoretisch, wie oft kommt das denn bitte vor, wenn nicht im Rennsport gefahren wird ?

Panschverluste ... nächster Theoriepunkt.  *bad*

Ducati hat die Kupplung sicher genommen weil sie günstiger ist und keine weiteren Wartung benötigt. Der einzige Punkt bei dem ich bei dir bin ist das Rasseln. Da wird Rou aber schon wieder einschreiten.

Letztendlich eine höchst subjektive Entscheidung, mit praktischen Vorteilen hat das sicher nichts zu tun !

Einziger Vorteil: Der Umbaukit einhält ne Antihoppingkupplung von DP

Cheers

Tom

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
Der einzige Punkt bei dem ich bei dir bin ist das Rasseln. Da wird Rou aber schon wieder einschreiten.

Hmm... naja.... nu hatte ich ja die Monster, und da war das Rasseln schon nett ;) wenn auch sehr leise in Serie. An der 848 muss ich das aber nicht haben... aber hätte ich inzwischen auch nix mehr gegen :D

rou

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!