Jump to content

Empfohlene Beiträge

Es gibt zwar den Thread in dem man seine tatsächlichen Termine eintragen lassen kann aber noch keinen, um die Planung etwas zu koordonieren  

Hintergrund:

Ich fahre zwar auch alleine auf die Renne und lerne schnell Leute kennen aber ich glaube es ist lustiger, wenn man sich mit Foren Kollegen treffen kann 

 

Meine Saison geht aus unterschiedlich Gründen vermutlich erst ab April los.

Cartagena im Januar kommt gesundheitlich zu früh, weil ich gesundheitlich erst topfit sein will.

Aragon im März scheitert derzeit am Transport 

Welche Rennstrecken werde ich definitiv in 2020 buchen?

- MUGELLO 

Wo möchte ich auch noch hin:

- Rijeka

- Aneau du Rhin

- Slovakia

- Brünn

- Misano

Wenn es passt geht auch:

- Panonia

- HHR

- OSL

- Most

 

Veranstalter ist mir fast wurscht. Ich war schon bei sehr günstigen (Fiala), sehr qualitativen (artmotor, speer) und sehr familiären. Hat alles Vor und Nachteile. Actionbike ist aber schon ganz nett und kollegial. Da gehe ich gerne hin.

Im Fokus steht bei mir aber eher der Termin und die Strecke.

August geht August bei mir nie, wegen Familien Urlaub

Ansonsten gerne mal ein Feiertags-WE. Unter der Woche geht auch aber ich präferiere WE

Anzahl der Termine: 3-4 fix. Vorwiegend April, Mai, Juni und Juli

Dazu dann gerne spontan Trips nach ADR oder HHR. Also irgendwas in der Nähe von Stuggi +/- 400 km

 

Anhänger leihe ich immer und kann auch Kollegen mitnehmen wenn es daran scheitern sollte

 

PS

Forumstreffen: egal wo und wann ist fix, wenn Fahrer und Moped gesund sind und es nicht gerade in den Jahres Urlaub der Family fällt.

 

So jetzt seid ihr dran. Lasst uns 2020 Jahr zum Jahr der Forumstreffen auf den Rennstrecken Europas  machen 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine erste Buchung für 2020

Bin in der ersten Juni Woche mit Dreier Racing in Rijeka. Gibt aktuell noch Frühbucherrabatt mit 359 Eur für vier Tage. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Welche Rennstrecken werde ich definitiv in 2020 buchen?

- MUGELLO 

Wo möchte ich auch noch hin:

- Rijeka

- Aneau du Rhin

- Slovakia

- Brünn

- Misano

Wenn es passt geht auch:

- Panonia

- HHR

- OSL

- Most

10 verschiedene Rennstrecken, verteilt in Europa und noch weitere Termine in Petto. Respekt....ehrlich !

Hoffentlich folgt da nicht der Rennstrecken burn out (mm)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Duke:

10 verschiedene Rennstrecken, verteilt in Europa und noch weitere Termine in Petto. Respekt....ehrlich !

Hoffentlich folgt da nicht der Rennstrecken burn out (mm)

 

Er hat doch schon geschrieben 3-4 Termine, da wird wohl einiges hinten über fallen 😅

Ich werde das meiste wohl wieder bei MotoMonster buchen. Geplant ist:

Groß Dölln, Oschersleben, Sachsenring, Most

Poznan würde ich mir auch gerne mal anschauen, war da aber noch nicht.

Mit dem Forentreffen plane ich so 6-7 Termine. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Saison wird aus gesundheitlichen Gründen in 2020 wohl erst im Juni beginnen können. 😡

Aber dazu weis ich erst nächsten Mittwoch mehr. 🙈

 

Geplant ist Ende Juni Oschersleben mit ArtMotor.

Und Brünn wenn alles gut geht. Mit der Strecke habe ich noch eine Rechnung offen. 😏

Weiter will ich noch nicht planen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mir vorgenommen beim Forentreffeb dabei zu sein... 

Will ja mal die kumpels von hier treffen :Prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich zum 1. mal bei der Speer Spitze aktiviert. Kohle im Herbst aufs Konto von Speer für 2020 und dann mal schauen welche Events. Bieten auch coole Winter Spezials an mit Transport und Lagerung in Spanien. 

Auf alle Fälle nächstes Jahr Oschersleben und Brünn Ende August/Anfang September. Gerne auch mal wieder Assen. Aber noch nichts gebucht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb greeco-k:

Er hat doch schon geschrieben 3-4 Termine, da wird wohl einiges hinten über fallen 😅

Ich werde das meiste wohl wieder bei MotoMonster buchen. Geplant ist:

Groß Dölln, Oschersleben, Sachsenring, Most

Poznan würde ich mir auch gerne mal anschauen, war da aber noch nicht.

Mit dem Forentreffen plane ich so 6-7 Termine. 

uups :::::)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plane für 2020 die Strecken,  

HHR

AdR

Bilster Berg

Most (mit'm Forum)

 

Zeitraum...noch offen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

April bis Juni = 4 Monate mindestens 1 Event plus foren treffen plus 1,2 spontan Geschichten nach ADR usw.

Wenn es gut läuft sollten so 6,7 Termine zusammen kommen 

Da ich Abwechslung will, keine Strecke 2 mal im Jahr.

Am liebsten neue Strecken (MUGELLO, Misano) und ohne Grösse  DB Limit Gefahr 

Einige hier sind ja eher im Norden unterwegs. Da ist mir das Wetter zu schlecht und die Db Limit zu niedrig :D

aber spa wäre geil, wenn der kleine Luxemburger @HF mal wieder fit ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Duke:

Plane für 2020 die Strecken,  

HHR

AdR

Bilster Berg

Most (mit'm Forum)

 

Zeitraum...noch offen

1 oder 2 Tages Training bilster Berg wäre ich dabei.

DB Limit ist aber vermutlich unterirdisch = Serie, oder?

Da muss ich halt mindestens 1 Woche vorher Bescheid wissen wegen Umbau des Auspuff. Also eher am Ende der Saison. Jedenfalls nicht zwischen 2 Terminen in südeuropa 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Spa wird das mit dem DB Limmit sehr eng gesehen, da wird im Stand geprüft und auf der Strecke gemessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb turbostef:

1 oder 2 Tages Training bilster Berg wäre ich dabei.

DB Limit ist aber vermutlich unterirdisch = Serie, oder?

Da muss ich halt mindestens 1 Woche vorher Bescheid wissen wegen Umbau des Auspuff. Also eher am Ende der Saison. Jedenfalls nicht zwischen 2 Terminen in südeuropa 

Das gute beim Bilster Berg, die haben ein Lärmkontigent. Solltest trotzdem wenigstens mit DB eater fahren.

Nachteil, wenn das Kontigent erreicht ist, ist dann auch schonmal am Nachmittag Ende....für alle 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben Freunde von mir kürzlich so erlebt. Geht gar nicht, dass die Leute kollektiv für ein paar wenige mit Brülltüten bestraft werden.

Gruß
Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch noch nichts fix, würde aber auch prefieren nicht allein zu fahren. 

Nachfolgend meine Pläne:

- Jan/Feb irgendwas mit RSE in Spanien

- Mar/Apr entweder Aragon ArtMotor oder Valencia mit Valentions 

- Jun/Jul Mugello

- Jul/Aug Hockenheim

- Okt Valencia Bikers days

-Weihnachten ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Duke:

In Spa wird das mit dem DB Limmit sehr eng gesehen, da wird im Stand geprüft und auf der Strecke gemessen

Mit der V4 im Stand im Sport Modus und dann klappt es mit der Nachbarin :::::;)

Die anderen Ducs machen selten größere Probleme, wohlgemerkt mit OEM-Auspuff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Malte_14:

Hab auch noch nichts fix, würde aber auch prefieren nicht allein zu fahren. 

Nachfolgend meine Pläne:

- Jan/Feb irgendwas mit RSE in Spanien

- Mar/Apr entweder Aragon ArtMotor oder Valencia mit Valentions 

- Jun/Jul Mugello

- Jul/Aug Hockenheim

- Okt Valencia Bikers days

-Weihnachten ....

Jun/jul

 Mugello bin dabei 

Wenn man sich zusammen tu, dann wäre Aragon im März ne coole Sache.

Auto Und  Hänger hätte ich. Nur keine Lust alleine zu fahren 

Paar Jungs von uns sind eh unten 

Da passe ich aber nicht mehr mit in den Transporter 

Und Kollege @9to10oder @Leitwolf was ist mit euch und aragon?

Fahrgemeinschaft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb turbostef:

Jun/jul

 Mugello bin dabei 

Wenn man sich zusammen tu, dann wäre Aragon im März ne coole Sache.

Auto Und  Hänger hätte ich. Nur keine Lust alleine zu fahren

Hatte eigentlich transportieren lassen gedacht, aber fahren zu zweit geht auch. Transporter ist vorhanden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Malte_14:

Hatte eigentlich transportieren lassen gedacht, aber fahren zu zweit geht auch. Transporter ist vorhanden

Ich leihe mir einfach einen Hänger für 20 Euro am Tag und gut ist.

Ziehen tue ich mit meinem dienstwagen :D

ist die kostengünstigste Alternative :D

und 150 fahre ich mit Hänger ohne Probleme. Nach Mugello würde ich aber vermutlich meine Frau und Kind mitnehmen. Kleiner Kurzurlaub für die Family, bissle heizen für den Papa. 🙂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb turbostef:

Ich leihe mir einfach einen Hänger für 20 Euro am Tag und gut ist.

Ziehen tue ich mit meinem dienstwagen :D

ist die kostengünstigste Alternative :D

und 150 fahre ich mit Hänger ohne Probleme. Nach Mugello würde ich aber vermutlich meine Frau und Kind mitnehmen. Kleiner Kurzurlaub für die Family, bissle heizen für den Papa. 🙂

 

Hoffe du hast mittlerweile deine Unfall- und Lebensversicherungen erhöht! Bei deiner Crashquote!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb turbostef:

Nach Mugello würde ich aber vermutlich meine Frau und Kind mitnehmen. Kleiner Kurzurlaub für die Family, bissle heizen für den Papa. 

🙂

 

Das ist auch mein Plan nur ohne Kind und Kegel😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Hoffe du hast mittlerweile deine Unfall- und Lebensversicherungen erhöht! Bei deiner Crashquote!

Awa. Das waren komische 7 Tage im Juli. War dieses Jahr 5 mal auf der Renne und hatte einen harmlosen Ritt durchs Kiesbett mit kleinem Umfaller. Das ist kaum der Rede wert.

Das schlimmere war der Unfall auf der Strasse. Aber da fahr ich nicht mehr.

Insofern alles gut. Da sind einige hier mit schlimmeren Unfällen auf der Renne aber auch Strasse.

Ich lasse es weiterhin ruhig angehen 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Malte_14:

Das ist auch mein Plan nur ohne Kind und Kegel😀

Das wäre das Optimum :D

aber nach Italien wird meine holde mitkommen wollen. Die ist ja nicht blöd :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb turbostef:

aber spa wäre geil, wenn der kleine Luxemburger @HF mal wieder fit ist ;)

Wenn meine Frau das Wort Motorrad hört, dann greift sie zur Pistole :X

Deshalb halte ich den Ball momentan seeehr Flach in Punkto RS.

Forumstreffen und Spa auf jeden Fall, vielleicht wieder Mugello und Lédenon zusammen, mal gucken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb HF:

Wenn meine Frau das Wort Motorrad hört, dann greift sie zur Pistole :X

Deshalb halte ich den Ball momentan seeehr Flach in Punkto RS.

Forumstreffen und Spa auf jeden Fall, vielleicht wieder Mugello und Lédenon zusammen, mal gucken

Hört sich doch gut an. Mugello schon zu Dritt 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb turbostef:

und 150 fahre ich mit Hänger ohne Probleme. Nach Mugello würde ich aber vermutlich meine Frau und Kind mitnehmen. Kleiner Kurzurlaub für die Family, bissle heizen für den Papa. 🙂

Mit dem Anhänger musst du in Italien aufpassen. Autobahn ist 80, Landstraße 70. Bin in Italien auf einer Zweispurig ausgebauten Bundesstraße mit Anhänger und 89km/h gemessen worden.Dachte 100km/h Anhänger ist 100km/h Anhänger. 480€ später war ich schlauer. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb greeco-k:

Mit dem Anhänger musst du in Italien aufpassen. Autobahn ist 80, Landstraße 70. Bin in Italien auf einer Zweispurig ausgebauten Bundesstraße mit Anhänger und 89km/h gemessen worden.Dachte 100km/h Anhänger ist 100km/h Anhänger. 480€ später war ich schlauer. 

Und die Schweiz hat dafür sogar 2 fest installierte Blitzer, Luzern und kurz vor Chiasso, wenn ich die Bescheide richtig lese...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Dachte 100km/h Anhängerist 100km/h Anhänger

Italien ist nicht DE. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb turbostef:

und 150 fahre ich mit Hänger ohne Probleme.

🙂

 

Wenn dich die Itaker mit 150 mit dem Hänger erwischen ist die Karre samt Hänger weg. 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@turbostef wenn du was am ADR buchen solltest, gib Info.

Dann komme ich mit.

Buche öfters mit motorspeed.

Ist soweit ganz ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb lucky7:

Wenn dich die Itaker mit 150 mit dem Hänger erwischen ist die Karre samt Hänger weg. 😎

Uuuups 🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, ADR wär ich wenns rein passt auch dabei... sagt bescheid!

Sonst würde ich auch mal auf so nen 2-3 Tages Trip mitkommen...

Forentreffen auf der Renne natürlich auch!

Ich miet mir auch immer nen Hänger hier im Ort. Völlig unkompliziert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ADR reicht mir im prinzip 1 Tag.

Max 2.

Müssen mal schauen welchen Termin wir hinbekommen.

WE oder Werktag? Ein Freitag wäre ganz geil. Oder WE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, egal. 

ADR ist ein Tagesausflug völlig o.k. das stimmt. Vor allem darf man im Fahrerlager nicht pennen glaub ich.

Schon mal in Hockenheim oder am Nürburgring gewesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb 9to10:

Italien ist nicht DE. 

Klar, im Nachhinein ist man immer schlauer. 

Wenn man aber bedenkt, das so viel was Verkehr und Zulassung angeht, wie Abgasnorm, Zubehör, Führerscheinklassen, etc..., EU weit geregelt ist, ist der Gedanke ja nicht so abwegig, dass das beim Anhänger auch so ist. 

Die haben mich da eh übern Tisch gezogen, weil die mich mit >3,5t eingestuft haben, was ich aber garnicht Fahren darf... wie auch immer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb janisbein:

Schon mal in Hockenheim oder am Nürburgring gewesen?

Nicht in letzter Zeit. HHR habe ich jede erdenkliche Kombi inkl. Altem GP Kurs mit Auto und Moped gefahren. Da war ich bestimmt 50mal oder mehr.

NR war ich auch bei  allen Variationen inklusive Nordschleife, GP alt, neu, kurzanbindung etc.

HHR neu GP mag ich nicht so sehr aber weil ich solange nicht mehr dort war würde ich gerne mal wieder hin.

Da wird aber der Serienauspuff ran müssen. Also nicht zwischen 2 Terminen im Ausland realisierbar.

Mein Plan ist früh im Jahr Mugello abzuwickeln April könnte gefährlich werden also eher Mai. Ende Mai wegen mir. 

Rijeka zum saisonbeginn sollte passen..dazwischen mal ADR und Slovakia, dann Mugello und Brünn.

Dann vlt. Ende Juni, Anfang Juli Kisten wie HHR und Spa

Alles mal nur Ideen aber langsam konkretisiert sich der Plan 🙂

und wenn dazwischen einer mal kurzfristig nach ADR will sollte das auch machbar sein 

Im September und Oktober bis auf das forentreffen alles spontan nach Wetterlage und Geldbeutel 

@Bravemaverick

Was geht eigentlich mit dir. Du willst doch auch nur noch Renne.

Gehst du mit dem Andi nach Cartagena? Was geht mit Aragon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb turbostef:

 

HHR neu GP mag ich nicht so sehr aber weil ich solange nicht mehr dort war würde ich gerne mal wieder hin.

Da wird aber der Serienauspuff ran müssen. Also nicht zwischen 2 Terminen im Ausland realisierbar.

HHR mit D4U, da waren dieses Jahr 111 db erlaubt. Das sollte reichen.

Ich weiss, finden wohl einige hier Homo, aber mir ist kein Veranstalter bekannt der dort ein ähnliches db limmit hat  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Duke:

HHR mit D4U, da waren dieses Jahr 111 db erlaubt. Das sollte reichen.

Ich weiss, finden wohl einige hier Homo, aber mir ist kein Veranstalter bekannt der dort ein ähnliches db limmit hat  

111 db ist alles andere als Homo :D

D4U hat wohl Lauttage gebucht

wäre also eine geile Alternative 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär ich auch dabei... ein mal ohne Angst und Magenschmerzen zur Renne Fahren 🤣

😎🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb janisbein:

Wär ich auch dabei... ein mal ohne Angst und Magenschmerzen zur Renne Fahren 🤣

😎🤣

Ist glaube ich halt Sack teuer

Für das Geld was du dort 2 Tage fährst kannst beim Fiala die ganze  Saison fahren 🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb turbostef:

Ist glaube ich halt Sack teuer

Für das Geld was du dort 2 Tage fährst kannst beim Fiala die ganze  Saison fahren 🤣🤣🤣

Ja ist schon ziemlich teuer. Hatte nur 1 Tag gebucht. 330 Euro.

Dafür ist Mittagessen und den ganzen Tag Getränke frei mit drin. 

Und ich musste mir halt kein Kopp wegen meiner Termi Race machen. (devil)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne mal Poznan ausprobieren in 2020...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinerseits habe ich auf dem Zettel:

AdR 2,9km, mit Motorspeed, Speer oder Bosee

Hhm, wohl mit Speer, 2-Tages-Veranstaltung, aber auch Montagstraining. Die Hhm-Termine kommen leider immer erst sehr spät raus, das ist doof..Duc4U ist für mich nach schlechten Erfahrungen tabu. 

Osche, war ich letzten August mit TripleM, war klasse und ruft nach Wiederholung.

Spa, wohl mit den Belgiern (Bikers Days). Da ich 2019 nicht da war, hat das 2020 Priorität, Spa ist die tollste Strecke !!!. Kann mit dem Wetter aber halt auch mal schief gehen.

evtl. Brünn (Hafeneger?)

Most Forentreffen, ist gesetzt.

In Summe möchte ich 6 - 8 Veranstaltungen machen, Feinplanung ist aber noch offen. Normalerweise fange ich Ende März am AdR an und beende meine Saison Anfang Oktober am AdR. Hätte Spaß, mich mit Euch zu treffen, solo auf der Renne geht, macht aber nicht so Spaß, wie mit ner Gruppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb turbostef:

Nicht in letzter Zeit. HHR habe ich jede erdenkliche Kombi inkl. Altem GP Kurs mit Auto und Moped gefahren. Da war ich bestimmt 50mal oder mehr.

NR war ich auch bei  allen Variationen inklusive Nordschleife, GP alt, neu, kurzanbindung etc.

HHR neu GP mag ich nicht so sehr aber weil ich solange nicht mehr dort war würde ich gerne mal wieder hin.

Da wird aber der Serienauspuff ran müssen. Also nicht zwischen 2 Terminen im Ausland realisierbar.

Mein Plan ist früh im Jahr Mugello abzuwickeln April könnte gefährlich werden also eher Mai. Ende Mai wegen mir. 

Rijeka zum saisonbeginn sollte passen..dazwischen mal ADR und Slovakia, dann Mugello und Brünn.

Dann vlt. Ende Juni, Anfang Juli Kisten wie HHR und Spa

Alles mal nur Ideen aber langsam konkretisiert sich der Plan 🙂

und wenn dazwischen einer mal kurzfristig nach ADR will sollte das auch machbar sein 

Im September und Oktober bis auf das forentreffen alles spontan nach Wetterlage und Geldbeutel 

@Bravemaverick

Was geht eigentlich mit dir. Du willst doch auch nur noch Renne.

Gehst du mit dem Andi nach Cartagena? Was geht mit Aragon?

Hab noch gar nix geplant. Cartagena geht nicht, da wir in dieser Zeit bei BMW in Leipzig mit 15 Party People vor Ort sind. Ggf. Etwas später dann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher noch nichts geplant, da ich noch nicht weiß wie das nächstes Jahr laufen soll. 1299 weg und erstmal nichts neues kaufen, 1299 als Rennmoped umbauen, 1299 weg und BMW-Renner kaufen. Von daher wird erstmal nichts gebucht. Im Notfall kann ich mich zumindest immer spontan für OSL anmelden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb VE:

Ich würde gerne mal Poznan ausprobieren in 2020...

Lass zusammen hin! Bei MotoMonster 3 Tage inkl. Vollverpflegung - 420€. Streckenlayout sieht auf den ersten Blick auch super aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb greeco-k:

Lass zusammen hin! Bei MotoMonster 3 Tage inkl. Vollverpflegung - 420€. Streckenlayout sieht auf den ersten Blick auch super aus. 

Poznan kann ich sehr empfehlen!

Macht tierisch Bock und braucht echt dicke Eier auf Start Ziel beim Bremsen bzw reinlaufen lassen. Wir waren sowohl mit Moto Monster als auch mit Triple M da, werden wohl im nächsten Jahr wieder hin, aber ohne Pani bzw Duc. 

Der Asphalt ist auch echt klasse, wenig Bodenwellen und kaputte Stellen. Alleine für das Catering würde ich wieder hinfahren, abartig lecker:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb greeco-k:

Lass zusammen hin! Bei MotoMonster 3 Tage inkl. Vollverpflegung - 420€. Streckenlayout sieht auf den ersten Blick auch super aus. 

Das ist so billig, weil du ohne Bike zurück kommst 😂😂😂

Ich bringe den Polen mein Bike doch nicht frei Haus. Die sollen sich das gefälligst selber holen wenn sie es wollen 🤣

  • Haha 1
  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HHR und AdR hab ich auch öfters vor nächstes Jahr. Weiter hab ich eigentlich keinen Bock mehr weil mir die Anfahrt mit Hänger aufn Sack geht.

Forentreffen Most geht natürlich immer!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lasst uns mal zusammen Poznan planen, dann können abwechselnd unsere Mopeds bewachen...

Gruss
vE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb DaRio:

HHR und AdR hab ich auch öfters vor nächstes Jahr. Weiter hab ich eigentlich keinen Bock mehr weil mir die Anfahrt mit Hänger aufn Sack geht.

Forentreffen Most geht natürlich immer!!!

Für die beiden Strecken stehe ich ab Juni zur Verfügung 🙂

Speer? Ich schaue mal morgen nach paar Terminen und dann können wir ja mal schauen wo die Einigungsdichte am höchsten ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb turbostef:

Für die beiden Strecken stehe ich ab Juni zur Verfügung 🙂

Speer? Ich schaue mal morgen nach paar Terminen und dann können wir ja mal schauen wo die Einigungsdichte am höchsten ist.

 

Ich werfe heute Nacht auf Arbeit mal nen Blick drauf. Haben die schon Termine für nächstes Jahr? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb DaRio:

HHR und AdR hab ich auch öfters vor nächstes Jahr. ....

Forentreffen Most geht natürlich immer!!!

Da sollten wir dann dem Zufall rechtzeitig nachhelfen !  (ok)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb DaRio:

Ich werfe heute Nacht auf Arbeit mal nen Blick drauf. Haben die schon Termine für nächstes Jahr? 

AdR ist bei Speer für 2020 schon komplett auf der Webseite veröffentlicht und buchbar, bei Motorspeed zumindest alle Termine als Vorankündigung.

Hhm-Termine lassen idR sehr lange auf sich warten, das liegt mW aber nicht an Speer, sondern am Streckenbetreiber. Letztes Jahr hat es wegen Formel 1 und DTM ewig gedauert, bis die Termine endlich raus kamen. Doof, weil man für andere Strecken gerne früher planen würde, z.B. wg. Frühbucherrabatten.

Bin am 09.11. bei Speer in Reutlingen, da wird es wg. Hhm-Terminen bestimmt ne Ansage geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb turbostef:

Für die beiden Strecken stehe ich ab Juni zur Verfügung 🙂

Speer? Ich schaue mal morgen nach paar Terminen und dann können wir ja mal schauen wo die Einigungsdichte am höchsten ist.

 

Ich wär dabei 🖖 

Je früher es klar ist, umso besser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz mal geschaut:

Misano an Ostern mit action Bike kollidiert bei mir mit nix.

Das Ding ist fast schon safe gebucht 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werd mal 30.04. ADR buchen.

Hat noch jemand lust und Zeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für müssen wieder eine Liste für 2020 machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb VE:

Für müssen wieder eine Liste für 2020 machen...

Kann ich gern wieder übernehmen!

Wenn nix dagegen spricht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An diesem langen WE 1.5 Freitag bis Sonntag 3.5

würde sich derzeit anbieten 

1. Rijeka 4 Tage vom 30.4 bis 3.5 mit Schräglage 

(das war mein Plan)

2. ADR 30.4-1.5 mit Speer  

3. Lausitzring 1.5 bis 3.5. mit TripleM

wenn sich hier einige auf eine Veranstaltung einigen würde ich Rijeka abblasen 

Hatte nicht vor kurzem einer Lausitzring empfohlen?

Das müsste ja für die meistens von uns gut erreichbar sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem bei ADR ist die Übernachtung. Man muss abends alles packen, das Fahrerlager verlassen und wieder anrücken. Zumindest war das mal so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb janisbein:

Das Problem bei ADR ist die Übernachtung. Man muss abends alles packen, das Fahrerlager verlassen und wieder anrücken. Zumindest war das mal so...

Ui. Das ist aber nervig.

Was haltet ihr vom Lausitzring?

Da müssten wir doch paar Leute zusammen bekommen.

Taugt die strecke überhaupt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du darfst nur nicht drin übernachten, das Gerödel kannst stehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O.k. Trotzdem kacke. Man will ja abends noch bissel zusammen sitzen...

Lausitzring auch bestimmt gut, ist von uns aus halt echt nen stück @turbostef.  Wie sieht es da mit dB Limit aus? Sowas wie in Mettet mach ich nicht mehr mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lausitz hat 102dB. War früher aber kein Problem. Wie es seit dem Eigentumerwechsel ist, weiß ich nicht, was seitdem nicht mehr da. 
Jens39 kann das sicher beantworten, ist ja seine Hausstrecke.

Es gibt interessantere Kurse...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch den neuen Besitzer (Dekra)  gibt es weniger Tage für Renntrainigs im Jahr meine ich.

Ich war dieses Jahr 1x da. DB war kein Problem, da es ein "Lärmtag" war. DB-Killer lagen alle in den Bullis :::::;)

Und so holperig wie die Strecke geredet wird ist sie auch nicht. Es gibt 2 Stellen die etwas knifflig sind, aber da kann man mit ner sauberen Linie ganz gut durch kommen.

Ansonsten ist die Strecke richtig Geil von der Streckenführung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

102dB ist gut schaffbar mit Killern. In Mettet hatten sie 96, ich wurde mit der 999 mit komplett zugestopftem Auspuff und geschlossenem Kupplungsdeckel mit 98db gerade so fahren gelassen. Hab bei der dynamischen messung 1x die schwarze Flagge gesehen und mir wurde gesagt noch 1x und ich kann einpacken. Bin dann auf der Start ziel einen gang höher und halbgas gefahren. Da hätt ich zwei tage lang einfach nur kotzen können. Nie wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Ansonsten ist die Strecke richtig Geil von der Streckenführung.

Das ist Ansichtssache 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb janisbein:

O.k. Trotzdem kacke. Man will ja abends noch bissel zusammen sitzen...

Lausitzring auch bestimmt gut, ist von uns aus halt echt nen stück @turbostef.  Wie sieht es da mit dB Limit aus? Sowas wie in Mettet mach ich nicht mehr mit.

Um ADR ist das blanke Nichts.

Ich wüsste nicht mal wo man da Pennen kann 🤣🤣🤣

ADR ist jetzt mehr was für nen Tagesausflug.

Da aber wegen dem Feiertag ein langes WE ist würde ich schon gerne mal die 3 Tage nutzen 

 

PS

@janisbein

Unter 600 KM. Also ums Eck 🤣🤣🤣

Rijeka wäre aber auch nicht arg viel weiter von Stuggi ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn hier paar Leute zum Lausitzring fahren, würde ich auch hinkommen. Kenne den zwar nicht aber kann man sich ja mal anschauen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb turbostef:

219 pro Tag

Schon verdammt teuer, dafür das nix dabei ist. Würde aber kommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb greeco-k:

Schon verdammt teuer, dafür das nix dabei ist. Würde aber kommen. 

Was soll denn dabei sein? Koks und nutten? 🤣🤣🤣

Wenn ich irgendwo bin gibt es bissle Kaffee, ne Banane und nen Müsli Riegel. Das war's.

Also ich wäre auch dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb turbostef:

Laut Website von triple M sogar ein Lärmevent mit 106 DB

Kommt offensichtlich drauf an, was der Veranstalter zahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb turbostef:

Was soll denn dabei sein? Koks und nutten? 🤣🤣🤣

Wenn ich irgendwo bin gibt es bissle Kaffee, ne Banane und nen Müsli Riegel. Das war's.

Also ich wäre auch dabei.

Naja bei 220€ am Tag könnte ja wenigstens was zu essen dabei sein. 
 

Koks wäre auch ok. Da hab ich dann eh keinen Hunger... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Kevin395:

Wie siehts denn mal in die andere Richtung aus? So Assen zb? :D 

Assen wäre toll aber DB Limit scheint dort ein Problem zu sein....

Wenn sich aber paar Leute finden gerne 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb turbostef:

Assen wäre toll aber DB Limit scheint dort ein Problem zu sein....

Wenn sich aber paar Leute finden gerne 

Hatte in Assen noch nie Probleme. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Fop86:

Hatte in Assen noch nie Probleme. 

Das wäre natürlich Top.

Aber du fährst auch den Serientopf, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Assen wäre toll aber DB Limit scheint dort ein Problem zu sein....

Wenn sich aber paar Leute finden gerne 

Lautstärke wird da vom Betreiber gemessen. 101db ist das inoffizielle Limit. Hab da schon ein paar Diskussionen gehabt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Das wäre natürlich Top.

Aber du fährst auch den Serientopf, oder?

Ja, original. Bin eigentlich jedes Jahr dort, weil es für mich die nächst gelegene Strecke ist. Bisher war alles super. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja dann kommt Assen nur in Frage, wenn ich auf Serie umgerüstet habe

Mal sehen vlt. passt es ja mal 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb turbostef:

Um ADR ist das blanke Nichts.

Ich wüsste nicht mal wo man da Pennen kann 🤣🤣🤣

ADR ist jetzt mehr was für nen Tagesausflug.

Da aber wegen dem Feiertag ein langes WE ist würde ich schon gerne mal die 3 Tage nutzen 

 

 

Kennst du Booking? :*

Also in der Gegend kann man vergleichsweise günstig unterkommen und von richtigem Essen profitieren. OK, man muss vielleicht n'paar Minuten morgens zur Strecke fahren, aber das überlebt man schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb HF:

Kennst du Booking? :*

Also in der Gegend kann man vergleichsweise günstig unterkommen und von richtigem Essen profitieren. OK, man muss vielleicht n'paar Minuten morgens zur Strecke fahren, aber das überlebt man schon.

Ja.

Ich war da sogar schon mal ;)

Und auf der Hinfahrt habe ich mich gefühlt als wäre ich am arsch der Welt 🤣🤣🤣

Irgendeine Pension wird es schon geben 

Und Essen in Frankreich? Nein danke....

Und ich war schon sehr sehr oft in Frankreich ;) ist einfach nicht mein Fall das Essen dort. Bei jedem Moped Urlaub in FR abgenommen und in Italien zugenommen 🤣🤣🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb turbostef:

Assen wäre toll aber DB Limit scheint dort ein Problem zu sein....

Wenn sich aber paar Leute finden gerne 

Das war jetzt drauf bezogen ob man ein paar Leute findet, da es nur 100km von mir entfernt ist :D 

Wir haben wohl jemanden an der Hand der jedes Jahr für einen Tag die Strecke mietet und die wird sich dann immer abwechselnd mit Autos geteilt, aber der Termin kommt leider erst immer sehr spät. 

 

Lärm wird vom Betreiber gemessen. Auf der Gegengerade ist eine Messstation. Ist man aber generell zu laut entscheiden die auch gerne mal nach Gehör wenn du auf der Start  und Zielgeraden zu laut bist :D

Also mit einer Anlage und Db-Killer sind eigentlich auch kein Problem. Letztes Jahr hatten wir sogar ne alte 988RS und eine Desmosedici dabei, ok die sind auch nur ein paar Runden gefahren :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt auch die Möglichkeit Valencia oder Aragon getrennt zu buchen. Werde aber vermutlich beides fahren, da einmal Flug, Urlaub etc. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb turbostef:

Bock schon aber im März keine Möglichkeit eine ganze Woche freizunehmen  :(

Dann lass uns Aragon machen. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb 9to10:

Dann lass uns Aragon machen. 😉

Na endlich erwachst du mal aus deinem Wachkoma 🤣👍

Und wie kommen wir dahin?

Hänger? Oder bietet Art Motor Transport zum vernünftigen Preis an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Flotter Otto:

Ab 450 Eier...

Die Frage ist eher an wo ;)

Keine Annahmestation in der Nähe..

Aber der Chris hat bestimmt einen Plan B 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb turbostef:

Na endlich erwachst du mal aus deinem Wachkoma 🤣👍

Und wie kommen wir dahin?

Hänger? Oder bietet Art Motor Transport zum vernünftigen Preis an?

Der Franky will mit seinen Söhnen runter. Angeblich würde er sogar fahren (Sprinter + Hänger) - sagt der Hr. Schmitz 😉

Du noch, der Gentner und ich wären 6 Moppeds. Die Stuttgarter (Vito & Co.) machen ja das Double. Ist mir zu viel - für so was bin ich zu alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Kinder der erste Termin steht

4. und 5. Juli in OSL mit Moto Monster (Samstag/ Sonntag)

@greeco-k und ich sind am Start 

Sonst noch wer?

Ostern würde ich Misano oder Cremona gehen. Sonst noch jemand Bock?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich nicht Aragon Ende März, dann am ehesten Misano.

ist gewissermaßen Tradition

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!