Jump to content
Stigandr

Blinker und Kennzeichenhalter tauschen

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

ich will den Kennzeichenhalter meiner SFS tauschen, und wenn der ab ist, das olle Plastikteil auf dem er sitzt auch gleich gegen Carbon tauschen. Am Kennzeichenhalter sitzen ja die Blinker und die Kennzeichenbeleuchtung. 
Ich stehe der Sache da gerade etwas ratlos gegenüber. Kann mir mal einer sagen wie ich da am besten anfange? Blinker und Beleuchtung muss ich ja irgendwie vom alten ab und an den neuen dran friemeln, gibts da irgendwo eine Steckverbindung die man abziehen kann? Vom Gefühl her ist das keine große Sache aber ich will mir auch nichts zerschießen.

Danke euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn alles noch orginal ist, einfach die Steckverbindungen der Blinker und KZ. Beleuchtung trennen und später wieder zusammenstecken. Platzmässig auch kein Problem.

Fummlig wird es, wenn auf LED Blinker umgebaut ist und noch die Widerstände dazu kommen. Das alles unter der Heckverkleidung und dem KZ- Träger zu verstauen ohne beim Verschrauben ein Kabel zu quetschen ist jedesmal ein Krampf. Hatte erst letzte Woche wieder die "Ehre" weil meine KZ- Beleuchtung ausgefallen war (Kabel ab). Habe an beiden SF den KZ- Träger von Ducati Performance verbaut.

Auch aufpassen, das du die Plastiknasen an der Unterverkleidung, welche seitlich ins Heck müssen nicht abbrichst. Gerade wenn die Unterverkleidung aus Carbon ist und wie oft bei vielen Anbietern nicht perfekt sitzt schnell passiert. Ich musste z.B. meine Carbon Unterverkleidung zusätzlich im vorderen Bereich jeweils mit einer Schraube anschrauben, damit das Teil perfekt sitzt. Das orginale Plastikteil ist da unkomplizierter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie Defender schon schrieb: Es ist alles sehr eng. Die Kabel liegen normalerweise unter der Blechabdeckung vom KZH in der Vertiefung vom Heckunterteil. Bei mir waren dann noch die Widerstände und Stecker mit reingewürgt. Das hat mir alles nicht gefallen und ich habe es schließlich ins Heckabteil zurückgezogen. Da ist in den Ecken mehr Platz und du kannst dich voll auf die 100 Passhülsen und Schrauben konzentrieren, wenn du den Halter anschraubst. Sobald am Heckteil irgendetwas drängelt, springen die kleinen Nasen raus und du wirst verrückt. Also, alles in Ruhe vorbereiten und die Kabel lang genug einbauen. Batterie vorher raus und du bist save. Falls eine LED nicht geht, Polung umkehren. 
Viel Spaß 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Also bei mir sind die DP LED Blinker und der DP Performance KZH verbaut, den KZH will ich gegen den von Evotech tauschen. Dann wird bei mir ja wahrscheinlich auch nicht viel Platz sein wegen der Widerstände. Und dieser ganze Kabelsalat kommt ans Tageslicht wenn man die Unterverkleidung abnimmt richtig?
Muss die Batterie auf jeden Fall raus? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Batterie muss nicht unbedingt raus. Die Kabel kommen normalerweise unter der Halteplatte vom KZH zum Vorschein. Sind zum Glück nicht so viele. Du wirst es sehen, wenn du den KZH abnimmst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...