Jump to content
Luka

Bräuchte Hilfe für 1199S Fahrwerk Einstellung

Empfohlene Beiträge

Hi Jungs, kann mir vielleicht einer von euch helfen mein Fahrwerk von der 1199S BJ. 2014 einzustellen.

Die Duc ist so hart das es kein Spaß macht mit ihr zu fahren.

Wenn ich mich draufsetze federt hinten fast nix ein.

Federbein ist auf Solo betrieb eingestellt.

Fahre nur Landstraße oder Autobahn keine Rennstrecke 

Druckstufe und Zugstufe würde mich interessieren. 

173cm , 80kg 

Danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da scheint dann der Negativfederweg falsch eingestellt zu sein. (Hat aber nix direkt mit der Härte zu tun).

Unbelastet stell ich immer 10mm und mit mir +15mm ein. Also in summe 25mm von aus der Feder gezogen bis belastet. Gemessen von Achse bis zu irgend nem Fixpunkt am Heck, möglichst senkrecht.

Das find ich für die Landstraße ganz gut so. 

Wie es mit der Härte (Druckstufe) bei den elektronischen Fahrwerken ausschaut weis ich leider nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...für die Landstrasse ist +15 mm beim Draufsetzen imho zu wenig. Da ist die Feder zu hart - ich würd so auf ~20 mm beim Draufsetzen gehen. Und eher 13 - 15 mm statisch (ohne Fahrer). Also in Summe sollte sie hinten von komplett ausgefedert bis mit Fahrer ca. 30 - 35 mm einfedern. Das Heck dann wieder soweit hochdrehen dass Du mit Fahrer dieselbe Heckhöhe wie vorher hast.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast recht, das war bei meiner 999 für die Renne...

LS lieber bissel mehr! ✌️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fang mal einfach mit dem Luftdruck kontrollieren an.

der dealer hat einem meiner Kollegen nach dem Service auch 3bar+ eingefüllt

das war auch nicht lustig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Luftdruck passt von mir habe den selbst so eingestellt.

Meine Batterie musste ich wechseln und da wurde das Fahrwerkssetup aus Versehen resetet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.11.2019 um 12:20 schrieb lunschi:

...für die Landstrasse ist +15 mm beim Draufsetzen imho zu wenig. Da ist die Feder zu hart - ich würd so auf ~20 mm beim Draufsetzen gehen. Und eher 13 - 15 mm statisch (ohne Fahrer). Also in Summe sollte sie hinten von komplett ausgefedert bis mit Fahrer ca. 30 - 35 mm einfedern. Das Heck dann wieder soweit hochdrehen dass Du mit Fahrer dieselbe Heckhöhe wie vorher hast.

Kai

Das macht man doch immer in Relation zum Gesamtfederweg.Also muss man erstmal wissen was die Pani hinten Maximal federt.Faustregel heist dann 1/3 des Gesamtfederweges soll die Karre mit Fahrer im Stand einfedern. Wenn zu wenig ist die Federrate für dein Gewicht zu hart.Musst also mehr essen. Wenn die Karre zu weit einfedert ist die Federrate zu gering für dein Gewicht.Also fasten.Oder andere Feder besorgen.

Also ned ganz so einfach das Ganze wenn man das optimal haben will.Serienfedern/Abstimmung sind immer ein Kompromiss Vorne wie Hinten.Mit der Vorspannerei wird nur das Niveau Vorne oder Hinten angepasst.

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Don Pompone:

Das macht man doch immer in Relation zum Gesamtfederweg.Also muss man erstmal wissen was die Pani hinten Maximal federt.Faustregel heist dann 1/3 des Gesamtfederweges soll die Karre mit Fahrer im Stand einfedern. Wenn zu wenig ist die Federrate für dein Gewicht zu hart.Musst also mehr essen. Wenn die Karre zu weit einfedert ist die Federrate zu gering für dein Gewicht.Also fasten.Oder andere Feder besorgen.

Also ned ganz so einfach das Ganze wenn man das optimal haben will.Serienfedern/Abstimmung sind immer ein Kompromiss Vorne wie Hinten.Mit der Vorspannerei wird nur das Niveau Vorne oder Hinten angepasst.

Klaus

Ja klar - mit 15 mm statisch + 25 mm mit Fahrer bist Du bei 40 mm = 1/3 von 120 mm Gesamtfederweg. Passt doch oder?

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb lunschi:

Ja klar - mit 15 mm statisch + 25 mm mit Fahrer bist Du bei 40 mm = 1/3 von 120 mm Gesamtfederweg. Passt doch oder?

Kai

Ja klar passt das.Hatte das nur zum Verständniss geschrieben.Bei den meisten wird das so in etwa hinhauen.Es gibt halt auch auser der Norm Staturen im + oder - Bereich und da passt es dann nehme.Da muss dann eine andere Feder rein.

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!