Zum Inhalt springen

Termi Steuergerät


#74 AxAking

Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe mir ein gebrauchtes Termi Steuergerät gekauft, da ich die Originalen ESD meiner 1098S umgebaut habe und ich mal sehen wollte wie sie damit läuft.

Zum Umbau..., das ganze innenleben habe ich gegen ein 60mm Siebrohr ersetzt das mit Auspuffwolle umwickelt wurde. Kat ist Raus und der auslass im Deckel des ESD wurde gekürzt und geweitet...

Somit müßte ich ja weniger Gegendruck als der orig. Reflexions ESD haben.

Sound technisch hat es auf jeden fall was gebracht ;D

Heute habe ich das Termi Steu. eingebaut, sie spring zwar an, aber nur mit leicht Gas, wenn ich Gas wegnehme geht sie sofort wieder aus, so als ob die Kaltstart Anhebung nicht mehr funzt!!

Im warmen Betrieb geht die Drehzahl sehr langsam runter, bei einem kurzen Gasstoß (leerlauf) bleibt sie mehrere Sekunden lang oben, bis sie dann fällt.  Tiefer als 1950U/min geht die Leerlaufdrehzahl auch nicht mehr.

Das war vorher NICHT !!!

Woran liegt das, habe hier auch mal was von falsch programmierten Termi Steuerg. gelesen.

Kann es sein das ich so eins habe, und wie bekomme ich raus, ob es so eins ist ?

MFG Andre

Link zu diesem Kommentar
Gast immergewinner

Wenn es ein Steuergerät für die Carbon/Tintan-Dämpfer bzw. eins für die Komplettanlage ist dann muss du zum Duc-Händler und das Trosselklappenpotentiometer "nullen" lassen (TPS-Nullung). Ist die Lambdasonde abgeklemmt? Wenn nicht einfach mal abklemmen ansonsten kann es natürlich auch ein defektes Steuergerät sein.

Link zu diesem Kommentar

hi Andre,

hast es von mir!

*heulnich*

:)

Die ECU ist nagelneu und war bei einer kompl. Anlage dabei. Habe diese vor ca. 3-4Wochen gekauft.

Sollte also Racing evo sein!Wenn die Jungs nicht wieder etwas falsch gemacht haben.

Habe diese bei duc-store gekauft.

Sorry noch einmal für die verzögerung. Bin Selbständig und wußte vor Arbei nicht wohin.

Vielleicht lernt man sich ja mal kennen!

Gruß

Oliver

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!