Jump to content

Empfohlene Beiträge

überlegt eigentlich einer von euch von der V4 auf die neue V2 zu wechseln, oder eben zur V4 noch ne neue V2 zu holen?
hab mir das teil mit der neuen SF V4 angesehen und find die optisch total schön. und für die LS sind die 155 PS ja ausreichend.
also rein aus intresse, nicht dass ich sie mir jetz kaufe, fahr sowies nur mehr fahrsicherheitstrainings auf abgesperrten strecken und das mit ner V4 :D.

den unförmigen höcker müsste man halt gegen ein vernünfitges teil ersetzten aber sonst bin ich optisch von dem ding begeistert.
werd ich für des hier jetz gelyncht? weil sonst lösch ich das thema wieder 🤣🤣

aber is halt ws auch blöd wennst an der eisdiele mit ner V2 stehst und dann kommt einer mit ner V4....👀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"155 ps ausreichend" wäre mir zu wenig. Hätt ich ständig im Hinterkopf das es was stärkeres gibt und ich mich mit "ausreichend" zufrieden gebe 😬 

  • Thanks 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine jetzige hat 160PS. Und ich kann mich an keine einzige Situation (fahre nur Landstrasse) erinnern, wo ich das Gefühl hatte ich könnte gerade mehr brauchen. 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mit so wenig Ps traust du dich los?😜😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gleich Lahm...egal ob 160 oder 200 PS🖕😎

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb DaRio:

Ich bin gleich Lahm...egal ob 160 oder 200 PS🖕😎

Ich auch 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben ist immer besser wie Brauchen .. also eindeutig V4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Stiefel:

Was mit so wenig Ps traust du dich los?😜😂😂

Nicht mehr. Im Alter muss man langsam mangelnde Fitness durch Motorleistung kompensieren. Daher ja SF V4S. Das war der einzige Grund. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb DrJones:

Nicht mehr. Im Alter muss man langsam mangelnde Fitness durch Motorleistung kompensieren. Daher ja SF V4S. Das war der einzige Grund. 

Genau, die nächste Stufe ist dann nen Jungen Typ zu bezahlen der deine Kiste fährt 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb doktorrossi:

Genau, die nächste Stufe ist dann nen Jungen Typ zu bezahlen der deine Kiste fährt 😎

Das kommt dann nach 40, und bis dahin sind's noch 2 Jahre. :::::)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansicht gefällt mir die V2 sehr gut, Auspuffblende schwarz und dann isse perfekt. Was mich aber extrem stört und das war auch der Hauptgrund, warum ich weder ne 1199 noch ne 1299 haben wollte ist, dass mir das Federbein beim herunternehmen des Fußes von der Raste auf den Boden sehr unangenehm in den Oberschenkel schneidet.

Die Leistung der V2 ist locker ausreichend. Meine alte R1 hat auch "nur" 150PS und ich bewege sie immer noch jederzeit gerne auf der LS. Reicht Ansicht völlig aus.

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...optisch gefällt sie mir besser als die V4 weil sichtbar schlanker.

Von der 959 war ich ja nicht so angetan speziell für die Landstrasse weil der Motor so "spitz" ist (untenrum wenig dann alles, bissl wien Zwodaggder). Aber ausprobieren würde ich die schon gern mal.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb df23:

aber is halt ws auch blöd wennst an der eisdiele mit ner V2 stehst und dann kommt einer mit ner V4....👀

Tja,  die ganze Mädelsschar die dich und deine V2 umringt haben, stehen jetzt bei dem Typ mit seiner V4.😡

Deshalb fahre ich eine V4S und bin der Gewinner an der Eisdiele 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Jutta aus Kalkutta:

Tja,  die ganze Mädelsschar die dich und deine V2 umringt haben, stehen jetzt bei dem Typ mit seiner V4.😡

Deshalb fahre ich eine V4S und bin der Gewinner an der Eisdiele 😂

....aber nur solange,bis eine 888 oder 916 bollert. 😀

  • Like 1
  • Thanks 4
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb df23:

überlegt eigentlich einer von euch von der V4 auf die neue V2 zu wechseln, oder eben zur V4 noch ne neue V2 zu holen?
hab mir das teil mit der neuen SF V4 angesehen und find die optisch total schön. und für die LS sind die 155 PS ja ausreichend.
also rein aus intresse, nicht dass ich sie mir jetz kaufe, fahr sowies nur mehr fahrsicherheitstrainings auf abgesperrten strecken und das mit ner V4 :D.

den unförmigen höcker müsste man halt gegen ein vernünfitges teil ersetzten aber sonst bin ich optisch von dem ding begeistert.
werd ich für des hier jetz gelyncht? weil sonst lösch ich das thema wieder 🤣🤣

aber is halt ws auch blöd wennst an der eisdiele mit ner V2 stehst und dann kommt einer mit ner V4....👀

 

 

also... wenn V4 weg.. und V2 her, dann gebe es für mich nur die 1198 Corse oder 1098R, für alle anderen Duc modelle habe ich kaum mehr was übrig..,

Ende dieses jahres sehe ich dann... ob V4 Fighter oder V2 Corse,

von V4 weg zu Pani V2 hin ist ein käse, optisch sind sie eh gleich dann kannst auch die V4 behalten 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe die Diskussion um PS immer nicht so richtig. Viel wichtiger ist doch auf der LS das Drehmoment 💪.

Meine Pani (V2 R) geht wenn du damit auf der LS rumeierst gefühlt schlechter als meine 1098SF. Es sei denn du drehst sie richtig, auf der LS aber nicht mehr wirklich gut für Führerschein und Leben.

Die SF drückt so geil aus den Kurven, da fährt dir normalerweise keine Pani davon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb df23:

überlegt eigentlich einer von euch von der V4 auf die neue V2 zu wechseln, oder eben zur V4 noch ne neue V2 zu holen?
hab mir das teil mit der neuen SF V4 angesehen und find die optisch total schön. und für die LS sind die 155 PS ja ausreichend.
also rein aus intresse, nicht dass ich sie mir jetz kaufe, fahr sowies nur mehr fahrsicherheitstrainings auf abgesperrten strecken und das mit ner V4 :D.

den unförmigen höcker müsste man halt gegen ein vernünfitges teil ersetzten aber sonst bin ich optisch von dem ding begeistert.
werd ich für des hier jetz gelyncht? weil sonst lösch ich das thema wieder 🤣🤣

aber is halt ws auch blöd wennst an der eisdiele mit ner V2 stehst und dann kommt einer mit ner V4....👀

Ich habe gewechselt von V4 auf Panigale V2... Ende Februar kann ich mehr sagen... dann habe ich nach Valencia einen ersten Eindruck. Egal ob 215 oder 155PS... meine 999R hat angeblich auch 136PS aber der alte Koffer geht wie die Hölle um die Ecke. Da ich keine LS fahre und eine Eisdiele auf keiner RS zu finden ist... interessiert mich der Rest was "FAME" oder Instagram vermittelt nicht. Mein Ziel für die V2... in Oschersleben eine tiefe 1:32 oder gar 1:31 und wenn das Teil handlich ist und ich eventuell die Bremse noch optimiere bin ich optimistisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1:32-1:31 ist ja eine sportliche Herausforderung, dann aber auch immer schön im Sattel bleiben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Olli 23:

1:32-1:31 ist ja eine sportliche Herausforderung, dann aber auch immer schön im Sattel bleiben.

 

Wie alles im Leben... aber die V4 hat ja schon 32 geschafft … bzw. mit mir oben auf! und die 999R eine entspannte tiefe 35 ohne den Gedanken zu haben ich muss hier mit aller Gewalt ran. Wir werden sehen und ich werde berichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich werds jetzt e nimmer tauschen, aber reizen tut mich die neue v2 schon, wie ich mich draufgsetzt hab, hats mich sofort an meine 1098 erinnert. ok display und menütasten find ich bei der v4 etwas ansprechender aber sonst is de wirklich gelungen. i würds ma sofort kaufen.
da ich mich auf der ls zum größten teil immer an stvo gehalten hab, is mir die v4 um ehrlich zu sein einfach zu mächtig! iwie is ma vorkommen als würd ich die in jedem gang nur in der leerlaufdrehzahl betreiben. und wennst mal kurz ans gas gehst bis e sofort jenseits von gut und böse 🤣🤣
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb *1098s*:

Ich habe gewechselt von V4 auf Panigale V2... Ende Februar kann ich mehr sagen... dann habe ich nach Valencia einen ersten Eindruck. Egal ob 215 oder 155PS... meine 999R hat angeblich auch 136PS aber der alte Koffer geht wie die Hölle um die Ecke. Da ich keine LS fahre und eine Eisdiele auf keiner RS zu finden ist... interessiert mich der Rest was "FAME" oder Instagram vermittelt nicht. Mein Ziel für die V2... in Oschersleben eine tiefe 1:32 oder gar 1:31 und wenn das Teil handlich ist und ich eventuell die Bremse noch optimiere bin ich optimistisch.

Das ist sowieso faszinierend. Meine 998 hatte damals auch nur 125 ps, oder so 🤔 

aber subjektiv und vom Gefühl ging die damals wie die Hölle. Irgendwie nicht vergleichbar mit heutigen 125Ps. Oder hat man sich schon so an die heutige Leistung gewöhnt. 

Ich hatte damals einen Focus Rs mk1 mit 280Ps. Das Ding hat dich damals so arg in den Sitz gepresst. Ich hab das heute bei keinem 300-400 Ps Auto mehr erlebt. Mein jetziger Audi hat auch 290Ps. Aber KEIN Vergleich zu den 280ps des Focus damals. Das Ding war ein Höllengerät. Klar er war 300kg leichter. Aber trotzdem. Freund von mir hat den neuen Focus mit 350ps. Auch gut aber vermittelt niemals die Höllenleistung wie damals.  
deswegen ist Leistung sowieso auch subjektiv, meine Meinung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb *1098s*:

Wie alles im Leben... aber die V4 hat ja schon 32 geschafft … bzw. mit mir oben auf! und die 999R eine entspannte tiefe 35 ohne den Gedanken zu haben ich muss hier mit aller Gewalt ran. Wir werden sehen und ich werde berichten...

Ich komme dann zum Unterricht vorbei 😅👍🏼

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Überall wird geschrieben und in allen Tests wird erzählt mit den 155 PS fehlt der V2 der Punch. Wieso ist das so? Meine Monster hatte 160Ps und der Punch war Wahnsinn. Anders als der 160PS Punch der Fighter, aber trotzdem mächtig 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb daves:

Überall wird geschrieben und in allen Tests wird erzählt mit den 155 PS fehlt der V2 der Punch. Wieso ist das so? Meine Monster hatte 160Ps und der Punch war Wahnsinn. Anders als der 160PS Punch der Fighter, aber trotzdem mächtig 

Weil der V2 gegenüber der Monster der Hubraum fehlt.

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb daves:

Das ist sowieso faszinierend. Meine 998 hatte damals auch nur 125 ps, oder so 🤔 

aber subjektiv und vom Gefühl ging die damals wie die Hölle. Irgendwie nicht vergleichbar mit heutigen 125Ps. Oder hat man sich schon so an die heutige Leistung gewöhnt. 

Ich hatte damals einen Focus Rs mk1 mit 280Ps. Das Ding hat dich damals so arg in den Sitz gepresst. Ich hab das heute bei keinem 300-400 Ps Auto mehr erlebt. Mein jetziger Audi hat auch 290Ps. Aber KEIN Vergleich zu den 280ps des Focus damals. Das Ding war ein Höllengerät. Klar er war 300kg leichter. Aber trotzdem. Freund von mir hat den neuen Focus mit 350ps. Auch gut aber vermittelt niemals die Höllenleistung wie damals.  
deswegen ist Leistung sowieso auch subjektiv, meine Meinung. 

 Ich ertappe mich selbst auch immer wieder bei solchen Feststellungen....

 etliche Jahre her, aber damals der VW Passat AFN mit 110 PS TDI war das Gerät,  vor kurzem konnte ich wieder mal mit solchen fahren,  daChte ich mir nur, oh, lahme Ente. 😛😛.   Ich fahre Privat aber auch keine Raketen,   einen 170 pS Passat, den 174 PS Multivan.   Das stärkste bis jetzt war ein 4.0L Sauger, Passat W8 ( lahme Krücke)  der damalige 131 PS pumpedüse Passat hat mitgehalten.  War bei Ducati eben auch nicht anders, der 2ten S4rs die ich mir Jahre danach gekauft habe das selbe, erreichte nie wieder den Status des Presslufthammer, welchen Sie 2008 bei mir hinterlassen hat 😁. Vor ca 3 Jahren war ich mit meiner 2009er SF  beim Service, der freundliche hat mir eine 959 zum probieren gegeben, funktioniert hat das Teil gut, muss ich schon zugeben, war aber froh danach wieder auf der „Gerät“ zu sitzen  😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ganze Leistungsdiskussion führt doch zu nichts. Auf der Rennstrecke ist Leistung schon nicht alles, weil es erstmal Jemanden braucht, der das umsetzt. Und dann noch eine Strecke, die lange Geraden hat.

Auf der Landstraße hängt es ja auch sehr von der Art der Straße am. Eine ausgebaute Bundesstraße, oder kleine, winklige, schlecht alphaltierte Nebenstrecken? Wenn man mehr Kurven als Geraden fährt, bringt große Leistung eher wenig. Zumal die 200+ PS ja eh erst bei fünfstelligen Drehzahlen anliegen. 

Aber Jeder kann ja fahren, was ihm gefällt. Einen Konsens wird es da nie geben, und das ist auch gut so.

Ralf(rock)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was die PKW angeht ist erstmal das Gewicht entscheidend. Dann der Hubraum - habe gerade n VW gesehen, 140 PS aus 1,4 L Hubraum. Da geht nicht wirklich was vorwärts.

Mein 1,6 L Ford Taunus hatte damals 75 PS - aber früh Drehmoment.

Ähnlich wirds bei den Motorrädern sein. Die Abgasvorschriften tun ihr Übriges.

959 vs SF 1098 - sieht man schon aufm Papier plus gleiche Bedingungen wie o.g.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Klausi:

Mein 1,6 L Ford Taunus hatte damals 75 PS - aber früh Drehmoment.

Im Vergleich zu einem modernen 1,4 l Motor hatte dein Ford Taunus garantiert kein Drehmoment (und früher schon gleich garnicht) 🤣

Aber ich weiß, damals war alles besser 😘

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Taunus wog wahrscheinlich die Hälfte.

Die neuen (3-Zylinder) Turbos haben schon Drehmoment.

Wenn ihr richtig Drehmoment wollt müsst ihr ein E-Auto kaufen 😁👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die meisten Motorradmotoren waren vor einigen Jahren noch wesentlich alltagstauglicher ausgelegt. Sie gehörten eher zu der Kategorie der Langhuber. Solch ein Motor ist vom Fahrgefühl her schon kräftiger als ein auf Spitzenleistung ausgelegter Kurzhuber mit extremer Verdichtung. Aber sämtliche relevanten Sportmotoren werden heute nach diesem Muster gebaut. Anders wäre die hohen Drehzahlen im Serientrimm auch garnicht möglich. Geräusch und Abgasvorschriften tun ihr übriges,  das sich ein moderner Motor mit vieleicht ähnlicher Spitzenleistung wie ein alter, dann eher "schwach auf der Brust" anfühlt...zumindest im unteren und mittleren Drehzahlbereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb max.speed:

Der Taunus wog wahrscheinlich die Hälfte.

Hab eben mal nachgeschaut. Wiegt etwa so viel wie ein Passat (gut 1,5 Tonnen), der Passat ist dabei aber fast einen halben Meter länger. 
 

Der @Klausi schwelgt einfach in seinen Jugenderinnerungen.
Hab auch einen Kumpel, wenn du den nach seinem e46 323i „von damals“ fragst, erzählt der dir auch das der 250 gerannt ist und von Berlin nach Stuttgart im Zweifel mit 6l auskommt. 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb greeco-k:

Hab auch einen Kumpel, wenn du den nach seinem e46 323i „von damals“ fragst, erzählt der dir auch das der 250 gerannt ist und von Berlin nach Stuttgart im Zweifel mit 6l auskommt

Das kann ich mir aber gut vorstellen... Die 250 halt nach Tacho. Mein alter e39 touring mit dem gleichen Motor ist nach Tacho auch 240 gelaufen.

Wenn du ihn aber nicht geschäucht hast ist der mit ca. 8 Liter ausgekommen. Weniger war auch drin aber dann hatte es mit Autofahren nicht mehr viel zu tun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb DrJones:

Das kommt dann nach 40, und bis dahin sind's noch 2 Jahre. :::::)

SO ein Quatsch!

Ich in fast 60 und brauch den „Jungen" nur um mich aufs Mopped hoch und runter zu heben und den Rollator auf seite zu schieben!. Ansonsten gehts Problemlos!!!

  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Jutta aus Kalkutta:

Tja,  die ganze Mädelsschar die dich und deine V2 umringt haben, stehen jetzt bei dem Typ mit seiner V4.

 

Die ganzen B*tch*s wissen ja gar nich was was ist😎

  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kauf dir eine v4 und fahr im Street Modus. Dann hast du auch 150Ps die ausreichen 😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb greeco-k:

Hab eben mal nachgeschaut. Wiegt etwa so viel wie ein Passat (gut 1,5 Tonnen), der Passat ist dabei aber fast einen halben Meter länger. 
 

Der @Klausi schwelgt einfach in seinen Jugenderinnerungen.
Hab auch einen Kumpel, wenn du den nach seinem e46 323i „von damals“ fragst, erzählt der dir auch das der 250 gerannt ist und von Berlin nach Stuttgart im Zweifel mit 6l auskommt. 😅

Komm mal raus aus dem Tal der Ahnungslosen. 😎

Mein Taunus wo ca. 1000 Kg und hatte 118 Nm bei 2700. Und ja, denke auch dass es am Langhuber lag. Der Opel Popel Ascona von meinem Kumpel hatte 1,6 und 60 PS.

 

vor 3 Stunden schrieb John Doe:

Die meisten Motorradmotoren waren vor einigen Jahren noch wesentlich alltagstauglicher ausgelegt. Sie gehörten eher zu der Kategorie der Langhuber. Solch ein Motor ist vom Fahrgefühl her schon kräftiger als ein auf Spitzenleistung ausgelegter Kurzhuber mit extremer Verdichtung. Aber sämtliche relevanten Sportmotoren werden heute nach diesem Muster gebaut. Anders wäre die hohen Drehzahlen im Serientrimm auch garnicht möglich. Geräusch und Abgasvorschriften tun ihr übriges,  das sich ein moderner Motor mit vieleicht ähnlicher Spitzenleistung wie ein alter, dann eher "schwach auf der Brust" anfühlt...zumindest im unteren und mittleren Drehzahlbereich.

So iss dat. Aber die JungProlls wollens ja besser wissen. Noch nie sone Kiste gefahren die kleinen Pisser, aber La Paloma pfeifen. 😂🤘🏻🍻

Der Nächste der meinen Taunus beleidigt wird gesperrt! 

Kniet nieder Ihr Vergaser-Versager. Ihr EinspritzGeneration, Turbo und Katalysator Muschis! 

„BMW“ ? Wer hat das damals gefahren? Mein Kumpel, diese unsportliche Banker-Pussy. 318iS! Son MaurerPorsche, das war wat. 

So! Hach! Ich muss Sissi gucken!

  • Thanks 1
  • Haha 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir gestern die Panigale V2 angesehen und ein paar Fotos dazugemacht.

Was mir aufgefallen ist, was ich glaube kaum jemand weiß, ist das der Desmoservice erst bei 30k fällig wird und nicht bei 24k. Beim durchschalten ins Menu, wurde es so angzeigt.

Das Standgeräusch beträgt 102DB.

 

Ich hoffe die Bilder werden angezeigt.

 

 

DSC09857.jpg

DSC09865.jpg

DSC09876.jpg

DSC09872.jpg

DSC09886.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss mir die V2 unbedingt mal live anschauen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.1.2020 um 14:27 schrieb Desmo Topschi:

SO ein Quatsch!

Ich in fast 60 und brauch den „Jungen" nur um mich aufs Mopped hoch und runter zu heben und den Rollator auf seite zu schieben!. Ansonsten gehts Problemlos!!!

Also ich bin 62 und werde bald 63 und kann immernoch alleine druffhüpfen.Nur das runter klappt ned immer, dann muss ich den ganzen Tag rumfahren.😆

Zur neuen V2.Schaut euch mal die Technischen Daten von den alten Kisten und die von Heute an,Insbesondere das Bohrung/Hub Verhältniss..

Dann wird denen mit bissle Technischem Verständniss klar warum die neuen untenrum keinen Druck haben.Und der Panigale V2 ist eben auch kein Testastretta Motor.Wenn ich da an meine olle 900SS denke mit Flachis mit Doppelzündung und 944ccm.Die ging Untenrum scho beeindruckend.Fahr mal ne 1100er Hyper mit Mapping und ohne Kat.Das ist ne Dampframme.

  • Like 1
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Don Pompone:

Also ich bin 62 und werde bald 63 und kann immernoch alleine druffhüpfen.Nur das runter klappt ned immer, dann muss ich den ganzen Tag rumfahren.😆

Du bist auch ein Ausnahmeexemplar 🤣 

Würd ich echt gern mal testen das Ding. Vielleicht ergibt es sich ja bei D4U am Nürburgring im Sommer. Da hab ich dann den direkten Vergleich zu 999 Testastretta, 1199 und dem neuen V2. Wär echt mal spannend...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AAAAHHHH Testastretta - das höre ich soooo gerne. Oder Testastretta Evoluzione . . . 

Das hört sich alles soooo schön nach Italien 🇮🇹 Espreeesssoooo usw. an - mehr als „Superquadro“. Obwohl ich die 1299 sehr schätze.

Btw - der V4-Motor, den ich trotzdem ganz geil finde, hat welchen italienischen Namen/Bezeichnung? Stehe da gerade aufm Schlauch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Desmosedici Stradale. Klingt auch ganz ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Klausi:

AAAAHHHH Testastretta - das höre ich soooo gerne. Oder Testastretta Evoluzione . . . 

Das hört sich alles soooo schön nach Italien 🇮🇹 Espreeesssoooo usw. an - mehr als „Superquadro“. Obwohl ich die 1299 sehr schätze.

Btw - der V4-Motor, den ich trotzdem ganz geil finde, hat welchen italienischen Namen/Bezeichnung? Stehe da gerade aufm Schlauch.

Desmodue,Desmoquattro,Testastretta...so klingt Italia 😀 

Desmosedici Stradale hört sich an wie Honda Fireblaid 😀😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich mal bei meiner die Zylinderköpfe noch rot an und dann ist es ein "Testarossa"!!

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...