Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
idaka

Bildersammlung aus glorreichen SBK Zeiten

Empfohlene Beiträge

Schöne Bilder!

Krass, wie anders die Kurventechnik bei den Meisten damals noch war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb janisbein:

Schöne Bilder!

Krass, wie anders die Kurventechnik bei den Meisten damals noch war. 

Schnell unterwegs waren sie dennoch 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar! Würd mich aber echt mal interessieren wie ein aktueller GP-Pilot mit den alten Kisten ohne Traktionskontrolle, etc. zurechtkommen würde und wie sich das extreme hanging off, das heute gefahren wird auf die Rundenzeiten auswirkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das extreme Hanging Off wird überbewertet.... :D

Die größten Unterschiede machen wohl die Reifen von früher. Die fehlende TC wird die meisten der aktuellen Piloten mit heutigen Reifen nicht vor Probleme stellen, die Motorleistung war ja auch entsprechend bescheidener. Und Talent ist heute wie früher bei den Cracks gleich. Man muss sich halt an die veränderten Dinge anpassen und viel üben.

Genauso ist es umgekehrt.

Die 500er Zweitakter sind dann wieder eine andere Sache, gerade auch mit der Reifen Technik von damals. Da brauchen die heutigen Piloten wohl ein paar Stürze um sich dran zu gewöhnen.

Wir werden es nie erfahren...

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Zweitakter waren echt krass zu fahrene Böcke... hatte bis anfang des Jahres ne frisierte RGV250 die war schon nicht einfach zu fahren. Sowas mit 150 oder mehr PS ist bestimmt hammer hart.

Das mit den Reifen ist sicher so wie du sagst. So extremes hanging off sollte doch eigentlich trotzdem mehr Reserven bringen. Naja, jeder Sport entwickelt sich mit der Zeit weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb janisbein:

...

Das mit den Reifen ist sicher so wie du sagst. So extremes hanging off sollte doch eigentlich trotzdem mehr Reserven bringen. Naja, jeder Sport entwickelt sich mit der Zeit weiter...

...ich denke mal mit den damaligen Reifen wäre das heute übliche Hanging Off einfach nicht möglich gewesen. Und "Reserven" bringt Hanging Off sowieso nicht - es ermöglicht bei gleicher Schräglage (des Motorrads) schlicht höhere Kurvengeschwindigkeiten weil es den Gesamtschwerpunkt nach unten bringt. Das ist alles.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hab ich gemeint...

Bin Ducatisti und kein Linguist😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb lunschi:

...ich denke mal mit den damaligen Reifen wäre das heute übliche Hanging Off einfach nicht möglich gewesen. Und "Reserven" bringt Hanging Off sowieso nicht - es ermöglicht bei gleicher Schräglage (des Motorrads) schlicht höhere Kurvengeschwindigkeiten weil es den Gesamtschwerpunkt nach unten bringt. Das ist alles.

Kai

Beim normal sterblichen bringt es Reserven fürs Material, da der Dieter von nebenan nur wegen Hangoff sein Hirn nicht einfach ausgeblendet bekommt und ihm auch kein drittes Ei wächst. Demnach is er erst mal nicht schneller, hat durchs Hangoff aber mehr Reserven da das Moped aufrechter steht. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb lunschi:

...ich denke mal mit den damaligen Reifen wäre das heute übliche Hanging Off einfach nicht möglich gewesen. Und "Reserven" bringt Hanging Off sowieso nicht - es ermöglicht bei gleicher Schräglage (des Motorrads) schlicht höhere Kurvengeschwindigkeiten weil es den Gesamtschwerpunkt nach unten bringt. Das ist alles.

Kai

Hä?! Na oder bei einer gegebenen Kurvengeschwindigkeit eben weniger Schräglage. Das ist doch eine Reserve?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb greeco-k:

Hä?! Na oder bei einer gegebenen Kurvengeschwindigkeit eben weniger Schräglage. Das ist doch eine Reserve?!

...Rennfahrer machen das weil sie so höhere Kurvengeschwindigkeiten fahren können und auf die Runde betrachtet schneller sind. Nichts sonst.

Die Belastung des Reifens resultiert aus der Querbeschleunigung (also aus der Kurvengeschwindigkeit). Wenn ich jetzt genauso schnell um die Kurve fahr mit etwas geringerer Neigung der Maschine weil ich komplett danebenhänge dann reduziert sich die Belastung des Reifens und die Nähe zur Rutschgrenze um genau gar nichts.

Was soll denn überhaupt das Gelaber von "Reserven"? Wer braucht die und wo? Auf öffentlichen Straßen ist Hanging-Off eher kontraproduktiv weil man als Fahrer wegen der tiefen Kopfposition viel weniger Übersicht hat und auch einfach weniger Kontrolle über die Maschine weil man den Lenker nur noch so von der Seite greifen kann. Und Kurvenspeed wie auf der Rennstrecke geht da sowieso nicht weil ich hier (jetzt kommen die "Reserven") sowieso immer etwas Luft lassen muss für Dreck auf der Strecke, Gegenverkehr, Traktoren und so weiter. Da hilft mir Hanging-Off aber nicht weiter da muss man einfach langsamer tun.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.1.2020 um 12:15 schrieb Stephan:

Schnell unterwegs waren sie dennoch 👍

Genau, auch ohne Elektromist ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb lunschi:

...Rennfahrer machen das weil sie so höhere Kurvengeschwindigkeiten fahren können und auf die Runde betrachtet schneller sind. Nichts sonst.

Die Belastung des Reifens resultiert aus der Querbeschleunigung (also aus der Kurvengeschwindigkeit). Wenn ich jetzt genauso schnell um die Kurve fahr mit etwas geringerer Neigung der Maschine weil ich komplett danebenhänge dann reduziert sich die Belastung des Reifens und die Nähe zur Rutschgrenze um genau gar nichts.

Was soll denn überhaupt das Gelaber von "Reserven"? Wer braucht die und wo? Auf öffentlichen Straßen ist Hanging-Off eher kontraproduktiv weil man als Fahrer wegen der tiefen Kopfposition viel weniger Übersicht hat und auch einfach weniger Kontrolle über die Maschine weil man den Lenker nur noch so von der Seite greifen kann. Und Kurvenspeed wie auf der Rennstrecke geht da sowieso nicht weil ich hier (jetzt kommen die "Reserven") sowieso immer etwas Luft lassen muss für Dreck auf der Strecke, Gegenverkehr, Traktoren und so weiter. Da hilft mir Hanging-Off aber nicht weiter da muss man einfach langsamer tun.

Kai

Wer redet denn hier von öffentlichen Straßen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb janisbein:

Wer redet denn hier von öffentlichen Straßen? 

Ja, eben! Auf der Rennstrecke bringt es eben keine "Reserven" sondern bessere Rundenzeiten. Punkt.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!