Jump to content
Michi

Gabelservice selber machen (Marzocchi)

Empfohlene Beiträge

Frage an die Fahrwerkprofis. Will an meiner Pani den Gabelservice selber machen. Hab das Mopped sei 2013 und das Gabelöl wurde von der Werkstatt wohl noch nie getauscht. Macht es Sinn das ganze so wie in dem Video von Dave Moss zu machen (nur Öl raus/rein ohne Spülung). Soweit ich weiß hat die Marzocchi Gabel eine geschlossene Cartridge, die würde ich eh nicht aufmachen wollen. Simmerringe und Staubkappe sind noch ok.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab das gerade durch. Zwar bei einer Öhlins, aber ich könnte mir vorstellen, das gilt auch für andere Fabrikate.

Schau Dir doch einfach die Suppe an, die dir entgegenschwappt. Bei mir sah das schon beeindruckend dunkel aus 

Beeindruckend war, was da noch beim Spülen hinterher kam, bzw. wie viele Durchgänge notwendig waren.

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich es verstanden habe, macht ein klassischer Gabelölwechsel bei der Marzocchi nicht so viel Sinn. Das Öl was du da rausholst arbeitet eh nicht in der Cartridge, weil es ein geschlossenes System ist (wie du schon sagtest). 
 

Ich hab meine zum Volker von Pepe-Tuning geschickt. Der macht die auf, Bearbeitet noch die Oberflächen, hat in meinem Fall noch die Zugstufe angepasst und hab ich mit Versand glaube ich keine 200€ gezahlt. War es mir dann nicht Wert da als Laie Hand anzulegen. 
 

Übrigens ist bei mir noch rausgekommen, dass die Gabel beschädigt war, höchstwahrscheinlich durch das zerlegen desjenigen der vorher die Gabel zum Service da hatte. Je nachdem wie gut dich auskennst, würde ich es nach der Erfahrung lassen. Oder eben auch nicht. 👍🏼

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi !

Kann mir nicht vorstellen dass die Marzocchi Gabel eine geschlossene Kartusche (Cartridge) hat !  :^)

Ciao Tom:Prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Duc4Ever:

Doch die Marzocchi hat ein Cartridge verbaut. 

Nä?! Das ist ein cartridge drin? 😝

@barillatom das ist schon ne closed cartridge. Was macht dich da überhaupt so skeptisch? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Greeco-k hat vollkommen recht! Das Cartridge der Marzocchi Gabel ist geschlossen. 🤷‍♂️ Ist zwar scheiße, ist aber so. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.1.2020 um 18:48 schrieb Michi:

Frage an die Fahrwerkprofis. Will an meiner Pani den Gabelservice selber machen. Hab das Mopped sei 2013 und das Gabelöl wurde von der Werkstatt wohl noch nie getauscht. Macht es Sinn das ganze so wie in dem Video von Dave Moss zu machen (nur Öl raus/rein ohne Spülung). Soweit ich weiß hat die Marzocchi Gabel eine geschlossene Cartridge, die würde ich eh nicht aufmachen wollen. Simmerringe und Staubkappe sind noch ok.

 

serviceanleitung... ect. 

MArzocchi-GabelRAC50.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Fop86:

Greeco-k hat vollkommen recht! Das Cartridge der Marzocchi Gabel ist geschlossen. 🤷‍♂️ Ist zwar scheiße, ist aber so. 

Was genau ist daran schlecht? (Bin Laie was das Thema angeht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Sonnenritter:

Was genau ist daran schlecht? (Bin Laie was das Thema angeht)

geschlossen... erspar mir selber schreiben 😅

 Laut Hersteller liegen die Vorteile hauptsächlich beim vom ersten Millimeter des Federwegs an gleichmäßigen und zuverlässigen Dämpfungsaufbau. Darüber hinaus verfügt die Cartridge im Gegensatz zu offenen Systhemen über zwei getrennte Ölreservoirs: Eines bestimmt die Größe des Luftpolsters, das andere übernimmt die Dämpfungsarbeit. Vorteil: Im Dämpferöl sammelt sich kein Abrieb, beispielsweise von der Feder. Dadurch bleibt das Öl länger frisch

gru.. M. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Sonnenritter:

Was genau ist daran schlecht? (Bin Laie was das Thema angeht)

Schlecht wird es erst, wenn man die Gabel ändern lassen will. Also neue Federn, neues Öl usw.! Ist aber natürlich trotzdem alles machbar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Service im Oktober machen lassen, war gar nicht so teuer. Danach nur noch einmal kurz gefahren, fühlte sich komplett anders an, deutlich besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sonnenritter:

Hab den Service im Oktober machen lassen, war gar nicht so teuer. Danach nur noch einmal kurz gefahren, fühlte sich komplett anders an, deutlich besser.

Ja, ich habe meine Gabel auch überarbeiten lassen. Neue Federn, neues Öl usw.! War ein komplett neues Fahrgefühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!