Jump to content

Empfohlene Beiträge

So. Es ist geschehen. Meine Multi wurde gestern abgeholt und hat einen neuen glücklichen Besitzer und hinterlässt einen traurigen Ex-Besitzer.

Ich wollte ja keine Straße mehr fahren. Für 2020 sind auch schon genug Termine auf der Renne gebucht. Insofern wird mir nicht langweilig werden.

Problem: Es ist jetzt Geld auf dem Konto und ich komme auf dumme Ideen :D :D 

 

Idee war folgende:

Ich kaufe mir ein billiges Moped, damit ich damit mal um den Block, zur Eisdiele, mal zur Arbeit usw. fahren kann. Längere Touren wird es damit nicht geben.

Damit bin ich durch (denke ich zumindest).


Anforderungsprofil:

- nicht zu teuer. Vielleicht irgendwas um die 3 Mille (ist keine feste Grenze)

- irgendwas, was wenigstens halbwegs Style hat (die ganzen Japsen wie zB Bandid 1200, Fazer, Hornet usw. fallen da also raus)

- irgendwas, was schön bollert und gut aussieht

- Kategorie ist eigentlich egal Naked Bike, Chopper usw. alles geht theoretisch

- man sollte damit Moped fahren können. Also irgendwelche komischen Dinger, die bei 10 Grad Schräglage streifen falle raus

- sollte halbwegs kompakt sein (die ganz großen Tourer fallen also raus), brauche ich ja nicht

 

Habe gestern mal bissle bei Mobile gestöbert:

- Harley zu teuer

- Diavel auch außerhalb des Budgets und vermutlich kein Motorrad zum langsam fahren

- ganze Japsen a la Bandid, Fazer usw. die man günstig bekommt fallen raus, da Kackfass

- die billig Sportler a la GSXR, R6, CBR 600 usw. sind zu sportlich. ich will ja auf der Straße nicht mehr schnell fahren

- Nakeds a la Z1000 = Kawa = geht gar net :D 

- Honda VFR und Sporttourer passen auch nicht in mein Konzept des "um den Block fahren"

 

Was mir in den Sinn gekommen ist: Eine Monster. Irgendwas altes mit Euro -10, Bollersound usw.

Das hätte Style, wäre klein und wendig, sollte ins Budget passen und wäre sogar eine Duc.

 

Mit Monster kenne ich mich gar nicht aus. Insofern wäre ich für Info's dankbar. Die ganz kleinen Monster scheiden aber aus.

Sollte schon was sein mit Style. Hausfrauen Monster fallen also raus.

 

Habe mal was von der 1100er gehört und einer Monster mit 916er Motor usw.

Das hätte doch Style

 

Kilometer und Zustand sind mir egal. Aufhübschen und bissle Schrauben habe ich meine Quellen

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suzuki SV650 oder 1000

Ja mimimi Japaner, aber toller V2, Verarbeitung ist für den Preis auch tiptop und fährt sich gut.

Ansonsten halt Monster.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich ja selbst ne Monster 1100 S fahr kann ich dir hier etwas Hilfestellung geben. Soundmässig sind die luftgekühlten ganz gut 🤩.

Hab allerdings zur Zeit keinen Plan wie die Preise für 1100er Monster sind. Ansonsten könnt ich dir noch die Monster S2R 1000 und ne Monster 1000S empfehlen.

 

Monster mit 916er Motor wär die Monster S4, gibt aber auch noch die Monster S4R (Aufpassen den die gibts mit Demsmoquattro Motor und die späteren mit Testastretta Motor und hier auch als S4RS).

 

Die SV 650/1000 kann ich dir auch empfehlen oder was mit noch einfällt wär ne Aprilia Mille Tuono erste oder 2te Generation mit Rotax Twin.

 

Wen du Fragen bzgl. der 1100er Mosnter hast meld dich einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte mal ne 900er Monster mit 78 PS, hat schön gebollert und war zuverlässig.  Die mit dem 916er Motor hat zwar mehr Bums aber ist auch mit dem 4 Ventiler teuerer in der Anschaffung und Wartung. Also für die Eisdiele reicht Dir ne standart 900er, passt auch ins Budget. Einziger Nachteil ist das sie nicht all zu hoch ist und Du bist glaub auch nicht der kleinste wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe ?

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Monster um 3 Mille wird etwas eng.

Entweder die S2R 1000 mit der Einarmschwinge,

oder die 1100 DualSpark, ein klasse Landstraßenmotor. (nicht die EVO, hier hat man für 5 PS Mehrleistung die schöne Drehmomentkurve zerstört).

Mit ca 5 Mille bist hier gut dabei.

Die S4(R) Vierventiler haben natürlich mehr Bums, aber so richtig passt die Optik der Monster -meine Meinung-  dann nicht mehr.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werfe mal noch die S2R 800 in´s Rennen... Sollte auch noch knapp im Budget machbar sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+1 M900 Dark i.e 🤗👍🏼

Super Moped.

Doch um ehrlich zu sein...Die Multi ist auch ein super Moped. Wer sagt denn, dass man damit nur Strecke fahren muss?

Pikes Peak Multi ist super. -- Ansonsten vielleicht ne alte R1 oder CBR? Die um 98 herum sind Mopeds mit Platz. Und fahren tun die auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
damit kannst es vor der Eisdiele schön qualmen lassen und Du hast immer was zum schrauben😉
image.jpeg.6e3de0b72c5fca4f858ab0e1dbe8e4b5.jpeg
 
 
 
  • Thanks 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eieiei....da haste jetzt hier was angeschoben :D

Vespa Roller. Ist kultig und reicht zum rumgurken 

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

..für 3 K wird es schwer mit deiner Wunschliste 🤨

Wie schon erwähnt, nimm ne 1100 (S) DS Monster oder Hyper mit mehr FUN FACTOR ...ab 5-6K aber erst was zu bekommen.

Ich habe mir für den Sommer DIE hier gesichert als 2. Spass Moped...(blowjob)

2.thumb.jpeg.fe9c9a58c13059e9a5a64be69f6475a1.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eingefallen @turbostef, ein Kumpel hat noch ne Monster S4 die er verkaufen will. Die hat neue Reifen und hochgelegte Carbon Töpfe. Seine Preisvorstellung war glaub deutlich unter 4000€ dafür. Standort SHA. Er schickt mir Bilder und weitere Details zu dem Bike. Die steht gut da und macht ein gepflegten Eindruck. bei Interesse pn und ich stelle den Kontakt her

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Sonnenritter:

Suzuki SV650 oder 1000

Ja mimimi Japaner, aber toller V2, Verarbeitung ist für den Preis auch tiptop und fährt sich gut.

Ansonsten halt Monster.....

Die SV hatte ich vor der Multi mal probegefahren. Hat was. Allerdings ist die Sitzposition m.E. schon arg sportlich wenn man nur rumgurken will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Trevor Philipps:

Was ist mit der Scrambler? 

Teurer als eine Monster nachdem was ich bisher gesehen habe. Und irgendwie würde ich mich dann fühlen wie @Klausi :D :D 

Nein im Ernst. Ich hatte geschaut aber irgendwie kein Haben-Wollen Effekt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb turbostef:

Die SV hatte ich vor der Multi mal probegefahren. Hat was. Allerdings ist die Sitzposition m.E. schon arg sportlich wenn man nur rumgurken will.

Scheiß Japsen, fährst ne Duc aufm Kringel aber willst mit so einem Eimer an der Eisdiele vorfahren ? Näää geht gar net Kollesche 🙈

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Stephan:

Gerade eingefallen @turbostef, ein Kumpel hat noch ne Monster S4 die er verkaufen will. Die hat neue Reifen und hochgelegte Carbon Töpfe. Seine Preisvorstellung war glaub deutlich unter 4000€ dafür. Standort SHA. Er schickt mir Bilder und weitere Details zu dem Bike. Die steht gut da und macht ein gepflegten Eindruck. bei Interesse pn und ich stelle den Kontakt her

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=286637309&cn=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=7800&makeModelVariant1.modelDescription=Monster&minPowerAsArray=57&minPowerAsArray=KW&pageNumber=1&scopeId=MB&sfmr=false&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING&searchId=c9a03262-794e-48fd-9b0b-bfbcb42c09a9

Die hier? Die fand ich ganz schick.

Leider keine Einarmschwinge. Aber gibt es überhaupt Monster mit Einarmschwinge?

 

PS: Bin 1,87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Stephan:

Scheiß Japsen, fährst ne Duc aufm Kringel aber willst mit so einem Eimer an der Eisdiele vorfahren ? Näää geht gar net Kollesche 🙈

Das war VOR der Multi. Damals war der Plan statt dem Roller ein billiges Motorrad zu kaufen zum rumfahren.

Danach bin ich die Multi von meinem Kumpel gefahren und habe mich entschlossen doch mehr Geld in die Hand  zu nehmen.

Und die Pani kam ein halbes Jahr nach der Multi.

 

Als ich die SV gefahren bin war das ganze Ducati Thema noch in weiter Ferne. Und das Konto noch prall gefüllt.

Letzteres ist es nicht mehr :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb desmosven:

Moin,

..für 3 K wird es schwer mit deiner Wunschliste 🤨

Wie schon erwähnt, nimm ne 1100 (S) DS Monster oder Hyper mit mehr FUN FACTOR ...ab 5-6K aber erst was zu bekommen.

Ich habe mir für den Sommer DIE hier gesichert als 2. Spass Moped...(blowjob)

2.thumb.jpeg.fe9c9a58c13059e9a5a64be69f6475a1.jpeg

Das Hyper Thema werde ich mir auch mal anschauen. Aber ich befürchte, dass die Dinger einen nur zum Heizen verleiten. Aber die auf dem Bild ist endgeil.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb turbostef:

Nein, die von meinem Kumpel ist rot und hat schönere Carbon Dämpfer, glaub das waren Miff

Und ja, es gab auch mit Einarmschwinge. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Papavonvier:

+1 M900 Dark i.e 🤗👍🏼

Super Moped.

Doch um ehrlich zu sein...Die Multi ist auch ein super Moped. Wer sagt denn, dass man damit nur Strecke fahren muss?

Pikes Peak Multi ist super. -- Ansonsten vielleicht ne alte R1 oder CBR? Die um 98 herum sind Mopeds mit Platz. Und fahren tun die auch.

Das hast du glaube ich falsch verstanden. Für die Rennstrecke habe ich eine 1299 Pani.

Die Multi war mein Straßenmoped. Die ist jetzt weg, weil ich keine Straße mehr fahren will.


Der Gedanke war halt ein billiges Moped mit bissle Style für die Eisdiele und kleine Touren um den Block zu kaufen, weil ich die Befürchtung habe,

dass nur Rennstrecke mit der Pani zu Entzugserscheinungen führen könnte.

 

So nach dem Motto: Geiles Wetter am Sonntag, Zeit hat man auch (ausnahmsweise), man will zum Moped Treff fahren und hat kein Moped.
Für diese Fälle wäre es halt schön, wenn man was in der Garage stehen hat, was nicht viel kostet, wenig Zeit und Geld frisst und nicht komplett ohne Style ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir grad noch einfällt is ne Cagiva Raptor 650/1000 die sollte vom Budget passen. Is stylisch und mit zuverlässigem Suzuki Twin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergiss das kleine Budget. 
Das wird Dir todsicher dauerhaft keinen Spaß machen. 

Hyper 821/939/950 - vorzugsweise SP

leicht, wendig - kann auf kurzer, kurviger Strecke alles besser als so'n KüMo-Muli

Ducati-Hypermotard-939-SP_8.jpg

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ebenfalls die Hyper empfehlen. Zwar etwas teurer, aber das ist es wert. Nagst eh nicht am Hungertuch 😝

 

 

Und es sind auch andere Reifen freigegeben als der Supercorsa 😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geiles Teil aber total am Thema vorbei. Es sei denn ne SP gibt`s für 3-4000, dann nehm ich 3 davon :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Stephan:

Geiles Teil aber total am Thema vorbei :D

Nöö. 
Ich hatte auch 'mal gedacht, dass es "etwas weniger" auch tun würde. 
Stimmt aber nicht. 
Passen muss es. 

Auf der Rennstrecke nimmt man ein Moped, das genau dafür gebaut wurde: 1299.
Für die großen Touren würde man genauso verfahren: Multi 1200
Und ebenso für die kleinen, kurzen Trips: Hyper

 

Wer's denn etwas "gemütlicher" mag, der darf gern 'mal eine Fantic Caballero anschauen:

http://www.caballerofantic.com/de/home

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast natürlich Recht, hatte selbst ja auch schon ne SP 821, Spaßfaktor auf der LS = 100% 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werfe mal die Royal Enfield Continental GT in die Runde.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb dochaubold:

Triumph Speed Triple/ Street Triple?

Finde ich auch ganz nett. Hat ein Kumpel von mir.

Guter Sound. Optik hat auch was 

 

Ich glaube es wird in die Richtung youngtimer gehen. 

Also Monster ist schon mal im Fokus.

Mal schauen, was sich ergibt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Du suchst, für den Ritt an die Eisdiele, ist eine Supermoto. Und weil Du nicht schrauben willst kommt nur die Dual n Frage, die ist schön schwul aber dafür muss man nicht alle 3 Minuten den Motor revidieren...

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/husqvarna-te-610-dual-bj-2000-supermoto/1308262009-305-49

Für die Frage ob es auch Monster mit Einarmschwinge gibt wird Dir ein Besuch von Sven zuteil, @Stiefel: Übernehmen Sie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie verbrennt man Geld, Lesson 1 :D

Dass du mit ner 3K-Karre rumgurken wirst, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, außer der Scheidungsanwalt hätte sich bei dir gemeldet.

Nimm lieber was untermotorisiertes aber mit Stil, dann wird es schwerer Dummheiten zu machen.

Wie oben bereits gesagt, Scrambler, Triumph Thruxton, Royal Enfield oder eine schöne Einarm-Monster wären meine Favoriten wenn ich die 40 ansteuern würde.

HF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Honda CB 1100 RS

Scrambler 1100 Sport

Vespa GTS 300 Supersport

Du bist ABS-verseucht - Ausflüge in die Non-ABS-Toskana werden für Dich in der Botanik oder tödlich enden, Du hast Familie! Gleiches gilt fast auch schon für TC bei drehmomentstarken Motoren.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb HF:

Wie verbrennt man Geld, Lesson 1 :D

Dass du mit ner 3K-Karre rumgurken wirst, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, außer der Scheidungsanwalt hätte sich bei dir gemeldet.

Nimm lieber was untermotorisiertes aber mit Stil, dann wird es schwerer Dummheiten zu machen.

Wie oben bereits gesagt, Scrambler, Triumph Thruxton, Royal Enfield oder eine schöne Einarm-Monster wären meine Favoriten wenn ich die 40 ansteuern würde.

HF

ach ja, Guzzi hab ich vergessen, nicht so ne Cali oder so, aber eher eine V7, V9, Breva oder ähnliches

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Stephan:

Gerade eingefallen @turbostef, ein Kumpel hat noch ne Monster S4 die er verkaufen will. Die hat neue Reifen und hochgelegte Carbon Töpfe. Seine Preisvorstellung war glaub deutlich unter 4000€ dafür. Standort SHA. Er schickt mir Bilder und weitere Details zu dem Bike. Die steht gut da und macht ein gepflegten Eindruck. bei Interesse pn und ich stelle den Kontakt her

Jetzt will er auf einmal nicht mehr verkaufen, naja Pech gehabt.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb marcus12374:

...Yamaha XT500 mit Chromtank wäre noch ein Vorschlag! 😉

 

Für 3000€ ? Vergiss es, die Zeiten sind auch vorbei 😉Der Tank einer XT ist im übrigen Alu poliert/gebürstet und hat es nie komplett blank gegeben. Die Besitzer haben nur früher gerne die komplette Farbe vollens abgebeizt. Sieht auch cooler aus find ich 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb turbostef:

Die SV hatte ich vor der Multi mal probegefahren. Hat was. Allerdings ist die Sitzposition m.E. schon arg sportlich wenn man nur rumgurken will.

Welche? Gibt es mit stummeln und mit Lenker. Als S und N. Hätte ich dazu schreiben sollen. Die Nackte Version sitzt sich sehr entspannt fand ich. Und optisch kann man einiges machen, allein das Heck höher legen lässt die Karre schon deutlich geiler aussehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wuerd lieber paar euro mehr in die hand nehmen und zu ner alten hym greifen. das ist perfekt fuer deine zwecke, kannst nix falsch machen. und wert verlieren die auch nicht mehr gross.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Stephan:

Für 3000€ ? Vergiss es, die Zeiten sind auch vorbei 😉Der Tank einer XT ist im übrigen Alu poliert

Für 4k sollte man fündig werden... ist so oder so kein Alltagsmoped und braucht Pflege und Aufmerksamkeit. Freund von mir ist die früher gefahren und ich bin immer noch angefixt von den Teilen. Irgendwann muss mal eine in meiner Garage stehen.

Tank stimmt...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb marcus12374:

Für 4k sollte man fündig werden... ist so oder so kein Alltagsmoped und braucht Pflege und Aufmerksamkeit. Freund von mir ist die früher gefahren und ich bin immer noch angefixt von den Teilen. Irgendwann muss mal eine in meiner Garage stehen.

Tank stimmt...

 

Bin auch immer wieder auf der Suche nach Klassikern aus meiner Jugend zum Herrichten und Fahren oder weiter verkaufen. Ne XT hatte ich auch schon zum fein machen. Die erste Serie die 1976 nach Deutschland kam ( weißer Tank mit seitlich hochgezogenem Auspuff ) wird bereits 5 stellig gehandelt. Aber Du hast Recht, um 4000€ gibt`s schon was fahrbereites ( ab Bj. 82 ) was eben dann noch Zuneigung benötigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich Supermotos geil finde: Ich glaube mit den Dingern bist du eher nur am Heizen. Also eher nix für mich.


Irgendwas mit lässiger Sitzhaltung, geilem Sound und Style. Was dich zum langsam fahren animiert ohne das es automatisch scheiße fährt wie eine Harley :D 

Alte Norton so Keanu Reaves mäßig oder so in die Richtung. Lässig und Cool ohne diese ganze überteuerte Milwaukee Scheiße mit Fransen und Satteltaschen :D 

Bollersound 2 Zylinder usw. Wie gesagt: Ob 3 Mille oder paar Euro mehr, da kommt es auch nicht mehr drauf an.

 

Also weiter her mit den Vorschlägen (derzeit Favorit Monster V4R oder so)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb turbostef:

Auch wenn ich Supermotos geil finde: Ich glaube mit den Dingern bist du eher nur am Heizen. Also eher nix für mich.


Irgendwas mit lässiger Sitzhaltung, geilem Sound und Style. Was dich zum langsam fahren animiert ohne das es automatisch scheiße fährt wie eine Harley :D 

Alte Norton so Keanu Reaves mäßig oder so in die Richtung. Lässig und Cool ohne diese ganze überteuerte Milwaukee Scheiße mit Fransen und Satteltaschen :D 

Bollersound 2 Zylinder usw. Wie gesagt: Ob 3 Mille oder paar Euro mehr, da kommt es auch nicht mehr drauf an.

 

Also weiter her mit den Vorschlägen (derzeit Favorit Monster V4R oder so)

Keanu Reaves baut selbst Motorräder bzw. hat mindestens ein Beteiligung an einer Motorradmanufaktur!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freunde hatten immer Ihren Spaß mit dem Elefant 900, Nachfolger Gran Canyon. Haben aber auf dem Gebrauchtmarkt absurde Laufleistungen oder sind teuer.

Norton ist pleite 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb HF:

ach ja, Guzzi hab ich vergessen, nicht so ne Cali oder so, aber eher eine V7, V9, Breva oder ähnliches

Die würden passen. Gefallen mir. Sind aber so teuer, dass ich mir dafür lieber eine 916 hinstelle :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb jhf:

Ich werfe mal die Royal Enfield Continental GT in die Runde.

Optik gefällt....Aber 29 PS?! Ich wollte ein Motorrad, keinen Roller :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...