Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

vor 20 Stunden schrieb Dafrange:

Über Johnson liest man iwie nix? Außer eine geringere Wirkung im Gegensatz zu den anderen Vakzinen und das nur eine 1 statt 2 Impfungen nötig ist.
Ehrlich gesagt versetehe ich das aber nicht ganz. Auch kann ich noch nix darüber lesen, ob es bald noch ne zweite geben soll (alla Astra Boosterimpfung) oder Biontech.
Zumal es über eine Zweitimpfung mit Biontech nach J&J auch noch nix gibt.
J&J hat wohl in der Studie gesehen, dass eine Zweitimpfung keinen Vorteil bringt? (Bei Astra ja sehr ähnlich)
J&J wirkt wohl aber bei Brasilianischer und Südafrikanischer, wo Astra nicht wirkt. Also ab nach Brasilien 😎😂
 

Wie ich sagte kenne ich Messwerte der Antikörper nach der ersten Impfung mit Astra Zeneca und Biontech mit dem Roche Verfahren. Nach vier Wochen bei Astra was es 1:514 und nach zwei Wochen Biontech 1:200. 1:200 ist bereits ein Wert den die meisten Genesenen zeigen, 1:514 ist ein hoher Wert. Danach kann man sagen dass bei beiden nach der ersten Impfung der Impfschutz bereits nach kurzer Zeit ausgebildet war.

Bei der zweiten Impfung soll es um die Langzeitwirkung, also den anhaltenden Impfschutz gehen. 

Zu Johnson u Johnson hört man tatsächlich sehr wenig. Vlt eine Reaktion auf die völlig missglückte mediale Darstellung bei Astra. Ich kenne Hausärzte in der Region die 9/10 der Astra Impfdosen entsorgen mussten weil keine Impfbereitschaft bestand. Insbesondere bei der Klientel für die der Impfstoff vorgehalten wurde ist das doch sehr erstaunlich. Da kam nur Biontech in Frage, begründet in der schwachsinnigen Diskussion eines Herrn Kleber und Konsorten. Das ist mir völlig unverständlich. 

Unverständlich aber auch, dass so viel Impfstoff weggeworfen wurde. Hätte man die Impfbereitschaft detailliert abgefragt und den Impfstoff nach Bedarf verteilt wäre das nicht passiert. Das machen bspw Impfportale besser. Aber die Hausärzte waren so froh dass sie überhaupt was bekommen haben dass es dazu kam. 

Nebenbei, in Köln werden die Problemviertel geimpft. Die sind ja arm dran, dürfen sich nicht im Homeoffice verkriechen. In der WDR Lokalzeit Köln wird immer stolz das Impfmobil gezeigt, es ist ja sogar so dass die so arm dran sind dass fette 3er BMWä sie nicht zu einem Arzt zum Impfen bringen könnte, weshalb die Spritze zu ihnen kommen muss. Dumm nur, es waren 1000 Impfdosen da und nur etwas mehr als 200 konnten mangels Impfbereitschaft verteilt werden. Bin gespannt welcher Nazi dafür verantwortlich ist.

Integration bedeutet halt auch, wenn Obermufti sagt Impfe is bösse dann du nix impfen. Fettisch

  • Like 1
Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Ducatiistlifestyle...:

Bin noch nicht geimpft und wenn nur Biontech, möchte auch son riesen Geschlechtsteil haben wie die anderen ! 

Dann mach die Dichtung am Tankdeckel raus und tank richtig voll. Dann klappt das auch so (ok)

  • Like 1
  • Haha 5
Link zum Beitrag

Ich hab eben J&J geimpft bekommen. Jetzt habe ich auch so eine tolle Impfkarte bekommen und bin somit mehr wert als ihr...😅

Mal sehen was noch so für Nebenwirkungen auftreten.

  • Haha 3
Link zum Beitrag

Heute 10 Uhr per WhatsApp eine Nachricht bekommen, ein Doc hat Impfstoff über, muss weg. Also 10 Uhr angerufen, 11:30 Uhr geimpft. Erstimpfung. Astra Zeneca ! 👍🏻 In 10 Wochen die 2. Impfung. 

 

 

vor 6 Stunden schrieb Dafrange:

Ich hab eben J&J geimpft bekommen. Jetzt habe ich auch so eine tolle Impfkarte bekommen und bin somit mehr wert als ihr...😅

Mal sehen was noch so für Nebenwirkungen auftreten.

Was ist das für eine Karte ? 

  • Like 2
Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Klausi:

Heute 10 Uhr per WhatsApp eine Nachricht bekommen, ein Doc hat Impfstoff über, muss weg. Also 10 Uhr angerufen, 11:30 Uhr geimpft. Erstimpfung. Astra Zeneca ! 👍🏻 In 10 Wochen die 2. Impfung. 

 

 

Was ist das für eine Karte ? 

 

20210601_104548.jpg

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb adi1204:

Die kann sich ja jeder ausdrucken. 😎

logisch. Ist ja auch überall in den Medien hier mit Impfausweis fälschen usw. Da soll es aber ja bald auch ne digitale Version geben?! Hab mich noch nicht informiert. Ich bin ab 15.06 offiziell geheilt und darf endlich wieder in der Öffentlichkeit husten.

  • Haha 2
Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Dafrange:

Das auch manche Kinder so darunter leiden 😑

Ich lag jetzt die letzten 24h wegen J&J mit leichtem Fieber im Bett. Mittlerweile gehts wieder. 

Dann siehst Du zumindest das es wirkt. Hatte das bei der Astra-Erstimpfung auch für etwa 10-12 h. 


Alternativ eine Infektion mit tagelangem Fieber und der Ungewissheit wie es aus geht, macht keinen Sinn. Kollege vom mir, Mitte 40, hatte bei seiner Infektion im letzten Herbst 10 Tage lang Fieber. Und das ist noch harmlos abgelaufen im Gegensatz zu anderen. Man muss wohl der Realität ins Auge sehen: Immunisierung durch Impfung mit Impfreaktionen oder Nebenwirkungen oder Immunisierung durch Krankheit und Nebenwirkungen. Diese Wahl hat man. Denke drum herum kommt in den nächsten 1-2 Jahren kaum jemand bei uns. Das Infektionsgeschehen geht ja in der Gruppe der Kinder unter 12 Jahren weiter.

Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb FloMIr:

Oder Immunisierung durch Krankheit ohne irgendwelche Symtome und Nebenwirkungen! Das gibt`s ja auch.

Klar, letztlich ist es eine Abwägung. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit schwerer Nebenwirkungen bei der Erkrankung am Ende höher als bei der Impfung.

 

  • Thanks 3
Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb FloMIr:

Oder Immunisierung durch Krankheit ohne irgendwelche Symtome und Nebenwirkungen! Das gibt`s ja auch.

Deshalb soll sich jeder selbst informieren und für sich die entsprechende Entscheidung treffen. Ich kenne einen Fall, da hat eine Frau psychische Probleme. Sie hat sowohl vor Corona und den Spätfolgen, als auch vor der Impfung Angst. Das trifft's glaub ich recht gut. Schlussendlich hat sie sich nun glaub ich für eine Impfung entschieden. 

Meine Frau und ich haben uns impfen lassen. Die nächste Frage wird nun sein was wir mit den Kindern machen (1 und 4). Das Risiko einer ernsthafteren covid-Erkrankung ist da nochmals wesentlich geringer. Aber ich glaube die Impffolgen sind besser erforscht als das was das Virus über lange Sicht mit dem Körper anstellen kann. Tendenziell wär ich daher für impfen. Schade nur, dass es wohl nicht gelingen wird die Krankheit auszurotten. Bei Masern war man ja kurz davor, dann kam das Impfgegnertum auf. 

Link zum Beitrag
vor 41 Minuten schrieb DrJones:

Deshalb soll sich jeder selbst informieren und für sich die entsprechende Entscheidung treffen. Ich kenne einen Fall, da hat eine Frau psychische Probleme. Sie hat sowohl vor Corona und den Spätfolgen, als auch vor der Impfung Angst. Das trifft's glaub ich recht gut. Schlussendlich hat sie sich nun glaub ich für eine Impfung entschieden. 

Meine Frau und ich haben uns impfen lassen. Die nächste Frage wird nun sein was wir mit den Kindern machen (1 und 4). Das Risiko einer ernsthafteren covid-Erkrankung ist da nochmals wesentlich geringer. Aber ich glaube die Impffolgen sind besser erforscht als das was das Virus über lange Sicht mit dem Körper anstellen kann. Tendenziell wär ich daher für impfen. Schade nur, dass es wohl nicht gelingen wird die Krankheit auszurotten. Bei Masern war man ja kurz davor, dann kam das Impfgegnertum auf. 

Glaube Biontech sind sie noch dran? Mind. 12 Jahre alt muss man aktuell sein? Ich würde warten.

Link zum Beitrag

Und der nächste Skandal steht in den Startlöchern:

Arztpraxen und Impfzentren dürfen in den nächsten 14 Tagen (in NRW zumindest) keinen Code für den digitalen Impfpass erzeugen, das ist den Apotheken vorbehalten. Apotheken bekommen 18 Euro pro Code, Arztpraxen 5 Euro... In der Tagesschau kein Wort darüber. Im Gegenteil ieht es so aus als ob heute der funktionierende Apparat angelaufen ist. Arztpraxen wurden heute Morgen von den Betroffenen informiert. Von BMG/LMG kein Ton

Man könnte aus der Haut fahren, aber irgendwie fehlt die Energie dazu :'(

Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb Michel87:

@Flotter Otto kannst du mir sagen warum unterschiedlich viel Geld für die Erstellung des selbem QR-CODE's bekommt? Das entbehrt dich jeglicher Logik. 

Ich komm nicht mehr mit, vermutlich doch zu dumm

Was bitte, an dem Umgang der Deutschen Regierung mit Corona hatte den bereits mit Logik zutun?

In den Biergarten dürfen so viele rein,

bis er voll is, zwar nur in manchen Städten, aber jeder, auch aus Gebieten mit hoher Inzidenz dürfen da rein.

Ich vielen Schulen darf aber nur die halbe Klasse rein. In der Nachmittagsbetreuung sitzen dann wieder alle zusammen.

Wärend des Lockdowns durfte eine Person einen Haushalt mit, sagen wir 5 Personen besuchen, die 5 Personen durften aber den einzelnen nicht besuchen.

Anfangs mussten teure Impfzenten gebaut werden in denen ausschließlich geimpft wurde, Krankenhäuser und Arztpraxen durften aber nicht. 

Die Regierung wirft unkontrolliert mit Geld um sich für Schnelltest, und wundert sich das sie beschissen werden.

und und und 

Also ich hab noch nicht viel sinniges gefunden.

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Sepp:

Als hätte der Werte Minister mit den Masken und Überbezahlten Schnelltests aktuell nicht schon genug Erklärungsnot an hals.... 

 

Meinst du den Minister dessen Frau nur Masken ohne Filter produzieren kann, und er deswegen das Gerücht verbreitet hat, Masken mit Filter sind böse?

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Michel87:

@Flotter Otto kannst du mir sagen warum unterschiedlich viel Geld für die Erstellung des selbem QR-CODE's bekommt? Das entbehrt dich jeglicher Logik. 

Ich komm nicht mehr mit, vermutlich doch zu dumm

Nein, Michel. Das kann ich nicht. Ich stehe genauso wie ein Ochse vorm Berg wie fast jeder andere auch.

Aber wenn ich mir anschaue mit wem die meisten nennen wir sie Kuriositäten zu tun hatten, Masken, Tests, digitaler Impfpass, lande ich immer wieder bei den Apothekern. Keine Ahnung wieso (maeh)

  • Thanks 2
Link zum Beitrag

Lest mal den Bericht über die Feststellungen des Bundesrechnungshofes zu den gefälschten Intensivbettenzahlen. Ist jetzt offiziell steht auch auf tagesschau.de.

Tja, wieder eine "Verschwörungstheorie",die sich als Tatsache herausstellt.

Irgendwann kommt die komplette Verarschung ans Licht....

Ralf

  • Thanks 4
Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Ducatiistlifestyle...:

Heute Moderna bekommen, nun bin ich  mal gespannt ob mein Überdurchschnittlich großer Penis noch größer wird 😂.

Hier scheint es Sabbatschänder zu geben. Ich bin entsetzt...

  • Haha 1
Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Revan:

Kann man endlich mit 5G telefonieren ohne Handy?

Immer diese Fragen... Es reicht natürlich wenn man den Finger anleckt und gerade nach oben hält! Zum Wählen einfach die Zahlen auf die Hand malen

  • Thanks 1
  • Haha 2
Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Michel87:

Immer diese Fragen... Es reicht natürlich wenn man den Finger anleckt und gerade nach oben hält! Zum Wählen einfach die Zahlen auf die Hand malen

Ausser bei Huawei.Da musst die Zahlen nur denken,schon wählts los....

  • Like 1
  • Haha 2
Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb TOMCAT:

... Kurzwahl ist 3 mal furzen, dann geht SIRI dran.

Mit furzen eine Frau herbeirufen, da müssen andere lange Ehen für führen...

  • Haha 2
Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!