Jump to content
Optikman

Darum fahren wir Motorrad

Empfohlene Beiträge

Zehn Minuten grausame Musik und kein Sound von einem Motorrad? 

 

Ne, deswegen fahre ich nicht Moped

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klischeebehaftet, fehlt nur noch die Marlboro. Trotzdem geil! 👍🏻

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach zwei Minuten war ich die Quadrocopter-Schwenks leid und habe ausgeschaltet ... zu viel Pseudolifestyle, nicht mein Ding.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Influencer 🤮 die Ars..... er bekommen dann auch die Karten für die Ducati Box, das Motorrad kennen sie nur aus dem Netz, echte Fans gehen lerr aus. So läuft es heute 🤬

  • Like 1
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb RolandH.:

Warum so hasserfüllt? Sind doch schöne Bilder!

Gruß, Roland 

Das war's aber auch. Musik absolut unpassend, die Hälfte von den Leuten sieht so aus als fährt sie von Zuhause bis zur Tankstelle und dann wieder heim.

Gut gemeint, aber Scheisse umgesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb lucky7:

Influencer 🤮 die Ars..... er bekommen dann auch die Karten für die Ducati Box, das Motorrad kennen sie nur aus dem Netz, echte Fans gehen lerr aus. So läuft es heute 🤬

Das habe ich eingehend mit Ducati Deutschland erörtert. Dass die Unterstützung von Influencern nicht die echten Kunden erreicht konnte das Haus nicht entkräften, dass man damit dem echten Ducatisti mit Anlauf in die Eier tritt ebenfalls nicht.

Aber was will man erwarten, wenn die Entscheiderin selbst glaubt dass das Internet das echte Leben ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Sonnenritter:

Das war's aber auch. Musik absolut unpassend, die Hälfte von den Leuten sieht so aus als fährt sie von Zuhause bis zur Tankstelle und dann wieder heim.

Gut gemeint, aber Scheisse umgesetzt.

Ich glaub, du hast ein anderes Video als ich gesehen. 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb RolandH.:

Ich glaub, du hast ein anderes Video als ich gesehen. 😂

Möglich aber unwahrscheinlich. Vermutlich habe ich einfach eine andere Wahrnehmung zum Thema. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Flotter Otto:

Das habe ich eingehend mit Ducati Deutschland erörtert. Dass die Unterstützung von Influencern nicht die echten Kunden erreicht konnte das Haus nicht entkräften, dass man damit dem echten Ducatisti mit Anlauf in die Eier tritt ebenfalls nicht.

Aber was will man erwarten, wenn die Entscheiderin selbst glaubt dass das Internet das echte Leben ist...

Ohne insta, Facebook, YouTube und letztendlich auch die Influencer kann kein Unternehmen wie Ducati mehr richtig Kohle machen. 

Das ist ähnlich wie bei Porsche. Von einer echten Kultmarke mit fast ausschließlich Enthusiasten zu einem immer noch richtig geilen, aber auch Massenprodukt.

Da liegt die Kohle, nicht bei uns paar Enthusiasten, die auf Gitterrohr und Trockenkupplung abfahren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist die heutige Kundschaft bzw die Kundschaft der Zukunft im Internet! Und wer meint, das dies nicht so ist, sollte mal die Augen öffnen.

Marketing wandelt sich. Früher haben alle den Spot in der Werbung im TV gesehen. Wer guckt heute noch TV in den jüngeren Generationen? 

Der Markt wandelt sich, ebenso Ducati. 

Warum dürfen Influencer in die Box? Na weil sie eben einfach Marketing betreiben und heut zu Tage über die Social Networks eben viel mehr Traffic generiert werden kann, als über langweilige Banner auf einer Internetseite. 

Wer den Umbruch vom Marketing heute nicht zulässt, ist morgen der große Verlierer und das war schon immer so. 

Früher war es die Zeitung und das Radio. Heute ist es eben das Social Network. Und wer nicht heute die junge Generation bindet, hat morgen keine Kundschaft mehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau, da werden Bilder im Netz gepostet von den "Influencern" von einer schönen Ausfahrt mit der V4S im Oktober durch 
den Wald mit feuchten Straßen und Laub auf der Straße, der Eimer hat keinen einzigen Dreckspritzer auf der Verkleidung und
die Ausfahrt war "supergeil, atemberaubende Performance ......" 

Die Vollpfosten haben die V4S vom Transporter in den Wald geschoben, die Tussi in Jeans draufgesetzt und fotografiert. Die
dumme Nuss findet nicht mal den Startknopf von dem Eimer. :D

Wer glaubt das? Die Smartphone Generation? 🤢

  • Like 1
  • Thanks 3
  • Haha 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ihr immer alles gleich schlecht reden, analysieren und auseinander nehmen müsst ? Seit ihr schlecht gelaunt, untervögelt oder sowas ? Landschaften, Mopeds, Strecken ist doch geil und macht Lust Heute den Helm aufzuziehen 👍 die Musik dazu ist Geschmacksache, mir gefällt‘s. Bleibt gelassen......Heute ist Sonntag und das Wetter wird geil 😊

  • Like 3
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Stiefel:

Wetter wird nicht geil nur warm

ja Bei Dir da oben leider nicht, tut mir Leid für Dich 🙈😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb lucky7:

Ja genau, da werden Bilder im Netz gepostet von den "Influencern" von einer schönen Ausfahrt mit der V4S im Oktober durch 
den Wald mit feuchten Straßen und Laub auf der Straße, der Eimer hat keinen einzigen Dreckspritzer auf der Verkleidung und
die Ausfahrt war "supergeil, atemberaubende Performance ......" 

Die Vollpfosten haben die V4S vom Transporter in den Wald geschoben, die Tussi in Jeans draufgesetzt und fotografiert. Die
dumme Nuss findet nicht mal den Startknopf von dem Eimer. :D

Wer glaubt das? Die Smartphone Generation? 🤢

Ja und? Ein Testbericht von einem “Vollpfosten” der Motorsportpresse ist auch so viel besser? So recht verstehe ich das Problem nicht. Ich interessiere mich schon seit ewigen Zeiten nicht mehr für solche Test und Meinungen. Ich mache nicht mehr in die Windel und kann ein wenig selbst denken. Ich brauche niemanden, der mir sagt, ob ich das gut finden soll.

Abgesehen davon, fand ich das Video als Appetitmacher für die kommenden Saison durchaus nett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.....und der Beitrag hat den Zweck schon mal erfüllt. Er wird geteilt, referenziert, diskutiert, etc.

Egal ob Werbung im Radio, Fernsehen, Youtube, etc., Wurscht ob Influencer, Testimonial, oder so , -> wenn es nicht passt, nicht anschauen, weghören, wegklicken, „don‘t like“, etc. .

Dann regelt sich das eh von selber ✌️

 

...und nein, hab‘s mir nicht angeschaut, ich weiss warum ich fahre 😅👍
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find das Video auch echt ganz gut zusammengeschnitten mit schönen Aufnahmen. Hab aber schon Videos gesehen die mich mehr mitreißen, die geilsten Aufnahmen sind die Luftaufnahmen und die von der TT. Ich könnte sowas nicht, daher trotzdem mein Respekt für die Arbeit!

Jeder kann tun und lassen was er will, ich persönlich finde einige YouTube und Insta Channels echt unterhaltsam, schau mir das auch gerne an. Meine Meinung bilde ich mir trotzdem selber! 

Es ändern sich nunmal mit den Generationen auch die Interessen und Prioritäten. Ich find das nicht schlimm, man kann doch immer noch seinen persönlichen Livestyle leben (wenn man das so nennen darf 😆)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb BadMotherFucker:

duc-forum

Was auch immer das ist....🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb lucky7:

Ja genau, da werden Bilder im Netz gepostet von den "Influencern" von einer schönen Ausfahrt mit der V4S im Oktober durch 
den Wald mit feuchten Straßen und Laub auf der Straße, der Eimer hat keinen einzigen Dreckspritzer auf der Verkleidung und
die Ausfahrt war "supergeil, atemberaubende Performance ......" 

Die Vollpfosten haben die V4S vom Transporter in den Wald geschoben, die Tussi in Jeans draufgesetzt und fotografiert. Die
dumme Nuss findet nicht mal den Startknopf von dem Eimer. :D

Wer glaubt das? Die Smartphone Generation? 🤢

Es soll vorkommen, dass ein Fotograf oder sein Assi das Objekt vor dem Shooting nochmal putzt. Gibt es prima Mittelchen aus der Sprühdose für. 

Manche machen aber auch erst die Fotos und fahren dann. 

Manchmal wird aber tatsächlich beschissen. Nur wer will das beweisen? Bzw. was ändert es an der Notwendigkeit der eigenen Meinungsbildung?

Gruß, Roland 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich hab mich genau wegen dieser diskussion hier angemeldet. ich finde imressionen und neuigkeiten der medien und der influenzer auch gut, aber leider vermisse ich seit jahren fachkompetenz. was ich dort lese lässt mich oft kopfschüttelnd und ratlos zurück. wenn ich dann selber die motorräder teste, komme ich meist zu ganz anderen (persönlichen) ergebnissen, gerade im bezug ktm und bmw. dachte schon ich bin zu rot verstrahlt. deswegen habe ich hier wahrscheinlich auch so viel spass. hier werden fachinfos von machern geteilt und dokumentiert. danke an alle für die tollen, ehrlichen fakten hier im forum👍👍👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das Video ist gut gemacht bietet schöne Bilder und Impressionen. 

Ist gut um sich berieseln zu lassen. 

Ändert aber nichts an meiner Einstellung oder Kaufverhalten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für ein Bohei!!

Könnte doch sein, dass das einfach nur von Menschen gemacht wurde, die gerne Motorrad fahren. Und anderen Menschen, die das nicht kennen, das eigene Hobby nahe bringen wollen..?

Einfach so? Man-man...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach Leute, und wenn schon ...... lassen wir es doch einfach so stehen. Gibt doch wahrlich schlimmeres 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar. Aber die Zeiten dass man annehmen darf dass naive Gutmenschen zur Belustigung anderer Videos bei YT veröffentlichen ist lange vorbei. Muss man mit leben, und weil ich das nicht will, hier nix YT...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Flotter Otto ich verstehe nicht wieso man da so negativ ist ... du willst doch auch von deiner Arbeit leben können und machst das nicht als „naiver Gutmensch“ einfach so. Warum ist das so schlimm, wenn andere das genauso machen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Flotter Otto:

Wo habe ich gesagt dass das schlimm ist? 

 

vor 13 Minuten schrieb Flotter Otto:

Muss man mit leben, und weil ich das nicht will, hier nix YT...

Du willst nicht damit leben, dass andere YouTube nicht nur als naive Gutmenschen betreiben und deshalb bleibst du davon fern. So hab ich es zumindest verstanden/gelesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darin ist keine Wertung enthalten. Es ist aber naiv anzunehmen, dass Content "einfach so" erstellt wird. Davon leben mittlerweile nicht wenige, wie und wie gut ist ja nach wie vor ein recht gut gehütetes Geheimnis. Mein Leben funktioniert wunderbar ohne YT, Facebook, Twitter und womit man seine Zeit verschwenden kann wunderbar.

Aber wenn wir dabei sind was ich wirklich schlecht (schlimm passt in dem Kontext nicht) finde, dann ist es die Undurchschaubarkeit der Intention. Im Fernseh weiß ich was mich erwartet, im ÖR weiß ich dass stets versucht wird linksgerichteten Populismus zu verbreiten, finanziert durch meine Beiträge, im Werbefernsehen etwas differenzierter, da liegt das Augenmerk mehr auf einer effizienten Durchsetzung mit Werbepausen, möglichst ohne Inhalte,  und im YT Werbefernsehen ist es für den nicht Interessierten nicht ersichtlich wer alles dafür zahlt dass man sich das Video anschaut. Man kann es toll finden dass man dadurch, dass alle möglichen Firmen dafür sorgen dass der Contentersteller leben kann und man das Video vermeintlich kostenlos anschauen darf. Aber auch hier durchsetzt mit weiteren Werbepausen. Und genau da sind wir am Punkt, Werbefernsehen. Das mag ich nicht, und deshalb schaue ich es nicht.

Und das hat nix damit zu tun dass das hier angesprochene Video eine völlig andere Zielgruppe als mich anspricht. Ich kotze schon bei der Hupfdohlenmusik, die ganzen coolen Möchtegerns dabei machen es zwar nicht besser, aber viele von denen sind in einem Alter in denen es dazu gehört. Und schon sind wir wieder bei meinem ersten Beitrag, nicht meine Welt. Und ich bin mir sicher, die Welt schmerzt es auch nicht, dass es nicht meine Welt ist...

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Flotter Otto:

Es ist aber naiv anzunehmen, dass Content "einfach so" erstellt wird.

Natürlich ist das naiv... daher glaube ich auch nicht, dass das viele denken. 😅

vor 12 Minuten schrieb Flotter Otto:

Davon leben mittlerweile nicht wenige, wie und wie gut ist ja nach wie vor ein recht gut gehütetes Geheimnis

Die die davon leben können sind sehr wenige. In absoluten Zahlen vielleicht nicht, aber gemessen an der Masse die Videos hochladen, sind die die davon leben können verschwindend wenige. 

Dass das ein gut gehütetes Geheimnis ist, stimmt auch nicht. Die Statistiken der Kanale sind online für jeden einsehbar und was YouTube für monetarisierte Videos pro 1000 Aufrufe zahlt auch. Wer die Multiplikationsrechnung beherrscht, kann die Zahlungen von YouTube an die Content Creator ausrechnen. Dann gibt es noch spenden der community und die Channel Memberships. Alles öffentlich einsehbar. Dazu kommen ggf. noch Sponsoring Geschichten von dritten Firmen. Das wird (mMn) auf YouTube viel kenntlicher gemacht als eine Produktplatzierung in jedem beliebigen Hollywood Blockbuster. Auch das Bewusstsein der Zuschauer ist glaube ich viel größer. Wenn dort ein Produkt gezeigt wird, gehen die Leute pauschal erstmal davon aus, dass es gesponsert wurde. Es wird dann gelegentlich eher darauf hingewiesen das dieses eine Produkt mal NICHT gesponsert, sondern vom eigenen Geld gekauft wurde. Was da an Geld zusammen kommt bleibt natürlich offen. Genau wie keiner hier weiß was du verdienst und du deine Gehaltsabrechnung wahrscheinlich auch nicht veröffentlichten würdest, machen die es eben auch nicht. Ganz normal eigentlich ... 

Wenn du übrigens keine Werbung sehen willst, kannst du einen Adblocker verwenden oder paar Euro im Monat an YouTube zahlen, dann ist die weg. Fertig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb greeco-k:

Wenn du übrigens keine Werbung sehen willst, kannst du einen Adblocker verwenden oder paar Euro im Monat an YouTube zahlen, dann ist die weg. Fertig. 

Nö, mir gefällt meine Lösung besser ::::::D

  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Werbung? Außer die für die jeweiligen Mopeds, Helme und Klamotten?

Ich hab keine Werbeblöcke. Weder bei YT, noch sonstwo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Dann mach doch einfach zu. Dann ist Ruhe! :lesen:

Soweit kommt`s noch ! Überlegt Euch mal wegen was Ihr Euch aufregt bzw. ein Fass aufmacht ?  (hausfrau) Sensationell (party)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt habe ich doch mal geschaut, allerdings ohne Ton und nur die ersten zwei Minuten:

Kommt mir eher so vor wie eine Werbung fürs fliegen. Nur ein paar Sekunden Fahraufnahmen, sonst Luftbilder.

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb ducatist:

Jetzt habe ich doch mal geschaut, allerdings ohne Ton und nur die ersten zwei Minuten:

Kommt mir eher so vor wie eine Werbung fürs fliegen. Nur ein paar Sekunden Fahraufnahmen, sonst Luftbilder.

Ralf

Das ist ja auch was für emotionale Menschen, nicht für die Eisblöcke unter uns! 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe das hier auch nicht so ganz. Darf der TE überhaupt noch im Forum verweilen oder muss er sich jetzt in den Kopf schiessen ? 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe mich dann mal erschießen 😆.

Jetzt mal im Ernst, wir ziehen jetzt mal alle wieder den Stock ausm Arsch. Warum wir Motorrad fahren? Weil wir Spaß daran haben, weil wir günstig von A nach B kommen wollen. Weil wir Rennstrecke gerne fahren, weil wir gerne Landstraße fahren, weil wir entlegene Orte mit dem Motorrad erreichen wollen, weil wir die Natur genießen wollen, weil wir mit Freunden Zeit verbringen wollen, weil wir Grenzen erreichen möchten, weil wir unsere Motorräder genießen wollen, unabhängig welches Fabrikat. Wenn sich in keinem dieser Stichpunkte jemand sieht, warum dann hier angemeldet? 

Klar, alles ist Geschmacksache, mir gefällt es.

MfG

  • Like 1
  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...