Jump to content

Panigale R( auf Wunsch@lunatic)


Empfohlene Beiträge

So noch zu den erfolgten Umbauten bis jetzt. Natürlich ist das gesetzte Budget wieder masslos überschritten worden.😓

- Carbonrahmen 1299 SL (Dank an @Josef

- Carbonschwinge 1299 SL ( Dank an @Streetfighter#27)

- Sicom Bremsscheiben vorn (Dank an@il Keme)

- neuer H2O-Kühler ( Dank an Nils Lohrig)

-komplette 2014er SSTK-Elektronik Ducati Corse (Dank an @ marq W.)

- Termignoni BSB-Anlage (Dank an Frank Häfner).

Fällt mir bestimmt noch mehr ein.

Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb adi1204:

Feines Teil @Jens39. 👍👍

 

Dann werde ich mir das fertige Teil mal in OSL anschauen. 🤪

 

Was bringt die jetzt fahrfertig auf die Waage? 🤔

Gerne, bin da wieder mit DSB-Berlin in der Box(Donnerstag und Freitag). Zum Gewicht kann ich noch nichts sagen, fehlen ja noch Teile. Ziel ist aber max. 145kg trocken(mit Öl und Wasser). Mal schauen, ob ich das jetzt schon erreicht habe.Kommen aber noch weitere Erleichterungen. Wahrscheinlich aber erst im nächsten Winter. Meine Finanzen sind ja schliesslich auch nicht unerschöpflich.🤪

Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb lunatic:

ist das pervers geil...……...traumhaftes Leistungsgewicht.8)..…..ich denke du brauchst dann Winglets!

und wenn du noch weiteres Gewicht sparen möchtest:

https://raceboltuk.com/product-category/motorcycle-kits/ducati/1199-panigale-12/

 

vielleicht hat jetzt jeder hier im Forum noch ne Idee Gewicht am Bike zu reduzieren (sweat)

Titanschrauben hab ich schon haufenweise. Bremsscheiben vorn und hinten. Motordeckel links und rechts, Ventildeckel, Exzenter, Gabelfüsse, Lenkerschellen usw. Kommt noch Magnesiumexzenter, Titanachse hinten, Federbeinumbau in Titan, Hyperplates Kupplung, Startrelais-Ersatz von Bikesport, Schaftrohr Gabelbrücke Titan, Kette aus Titan. Und wenn das alles gemacht ist, hab selbst ich keine Ideen mehr.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb Papavonvier:

Wenn sie fertig ist, schickst Du mal ne Mail an Ducati und sagst denen, wie man ein Bike leicht UND schön macht. -- So im Zuge der aktuellen SL... 😂

Schönes Moped. -- Was machst Du dann damit? Steht die im Schrank?

Werde ich machen.😁 Im Schrank steht sie nicht. Ist ja schliesslich für die Renne gebaut.

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Flotter Otto:

Anlasser raus, Lima raus. Kleinerer Lipo rein...

Hat jemand Erfahrungen mit "Lima raus"? Gibt ja mittlerweile starke Akkus, mit denen man locker über 2-3 Turns ohne Nachladen übersteht. Frage ist nur, was muss mechanisch und was elektronisch (Stichwort ECU/Fehlermeldung) ändern? 

Link zum Beitrag

Ich muss zugeben. Das geilste Bike was ich jemals im privaten Besitz gesehen habe. Die volle Carbon Dröhnung!

Ich freue mich sehr für dich, dass du unsere Hobby so Konsequent durchziehst.  

Mein vollen Respeck!!!

 

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb SUPERSAEB283:

Hat jemand Erfahrungen mit "Lima raus"? Gibt ja mittlerweile starke Akkus, mit denen man locker über 2-3 Turns ohne Nachladen übersteht. Frage ist nur, was muss mechanisch und was elektronisch (Stichwort ECU/Fehlermeldung) ändern? 

Die Zeiten der Moto GP ohne Lima zu fahren sind vorbei, seit die Elektronik so dominant geworden ist. Die Systeme brauchen wohl einiges an Energie...

Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb maddin:

Die Zeiten der Moto GP ohne Lima zu fahren sind vorbei, seit die Elektronik so dominant geworden ist. Die Systeme brauchen wohl einiges an Energie...

Sollte jetzt keine Diskussion werden, ob sinnvoll oder nicht. Die Frage kann sich ja jeder selbst beantworten. Kenne einen befreundeten Racer, der an seiner MV F3 die LiMa ausgebaut hat und locker 2 Turns fahren kann und dann immer noch 80% Saft hat. Sprich, man kann das praktisch schon ganz gut umsetzen. Jetzt wären Erfahrungen bei der Panigale nötig. Wäre dankbar, wenn jemand etwas beitragen kann.

Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb SUPERSAEB283:

Sollte jetzt keine Diskussion werden, ob sinnvoll oder nicht. Die Frage kann sich ja jeder selbst beantworten. Kenne einen befreundeten Racer, der an seiner MV F3 die LiMa ausgebaut hat und locker 2 Turns fahren kann und dann immer noch 80% Saft hat. Sprich, man kann das praktisch schon ganz gut umsetzen. Jetzt wären Erfahrungen bei der Panigale nötig. Wäre dankbar, wenn jemand etwas beitragen kann.

...das ist eine Erfahrung aus der BMW-Welt:

Glaube nicht, das die V4 wesentlich anders aufgestellt ist:

 

für diejenigen, die es interessiert: 
Nach dem letzten Renntraining in OSL war der Strombedarf der RR in der Praxis mit Laptimer und Rapidbike Modul etwa 10A. 
Nach den 20min Turns war der Nachladebedarf stets bei etwa 3,3 - 3,7Ah. Motorlaufzeit war jeweils etwa 22min es wurde ein bis zwei mal der Starter betätigt. Demnach reicht mir der altbewährte 6.9Ah Akku locker für 35 bis 40min. Mehr fahre ich auch in gelegentlichen 3h Rennen bei Renntrainings nicht. 
Nachladen mit 4A geht also ganz gemütlich zwischen den Turns und schont den Akku, weil nicht zu viel Ladestrom anliegt (<1C).

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb maddin:

...das ist eine Erfahrung aus der BMW-Welt:

Glaube nicht, das die V4 wesentlich anders aufgestellt ist:

 

für diejenigen, die es interessiert: 
Nach dem letzten Renntraining in OSL war der Strombedarf der RR in der Praxis mit Laptimer und Rapidbike Modul etwa 10A. 
Nach den 20min Turns war der Nachladebedarf stets bei etwa 3,3 - 3,7Ah. Motorlaufzeit war jeweils etwa 22min es wurde ein bis zwei mal der Starter betätigt. Demnach reicht mir der altbewährte 6.9Ah Akku locker für 35 bis 40min. Mehr fahre ich auch in gelegentlichen 3h Rennen bei Renntrainings nicht. 
Nachladen mit 4A geht also ganz gemütlich zwischen den Turns und schont den Akku, weil nicht zu viel Ladestrom anliegt (<1C).

Wenn es bei 4 Zylindern ausreicht, dann reicht es bei 2 Zylindern erst recht, denke ich. Also zurück zur Frage: Hat das schon jemand probiert? 🙂

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb SUPERSAEB283:

Wenn es bei 4 Zylindern ausreicht, dann reicht es bei 2 Zylindern erst recht, denke ich. Also zurück zur Frage: Hat das schon jemand probiert? 🙂

Interessant währe es zu wissen. 

Mit oder Ohne ABS Ansteuerung. Das System braucht was an Strom, wenn ich mir das Kabel anschaue!

Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Phibo:

Interessant währe es zu wissen. 

Mit oder Ohne ABS Ansteuerung. Das System braucht was an Strom, wenn ich mir das Kabel anschaue!

ABS-Ausbau ist ein weiteres Thema, wenn man radikales Gewicht und ultimative Performance will. Wäre sicher sinnvoll, das in Kombination anzugehen, wenn man die LiMa ausbaut.

Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb SUPERSAEB283:

ABS-Ausbau ist ein weiteres Thema, wenn man radikales Gewicht und ultimative Performance will. Wäre sicher sinnvoll, das in Kombination anzugehen, wenn man die LiMa ausbaut.

ABS ist komplett raus, da SSTK-Elektronik. Für die 10/1198 gabs doch glaub ich mal was vom Durbahn. Aber für die Pani keine Ahnung.

Link zum Beitrag

@adi1204 Hatte heute zeitig Feierabend und die Pani so wie sie jetzt ist mit 2 Personenwaagen gewogen.🤪 Wird also nicht sooo aussagekräftig sein, aber als Richtwert darf es wohl herhalten. An Teilen fehlt noch der grosse mit kleinem Kupplungsdeckel, die 520er Kette und der hintere Carbonkoti für die SL-Schwinge. Dann müsste sie bis auf Kleinteile wie Schnellverschlüsse usw. komplett sein. Also:

- Vorderradlast 73,5kg

- Hinterradlast 65,0kg.

🤗

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 28 Minuten schrieb Jens39:

@adi1204 Hatte heute zeitig Feierabend und die Pani so wie sie jetzt ist mit 2 Personenwaagen gewogen.🤪 Wird also nicht sooo aussagekräftig sein, aber als Richtwert darf es wohl herhalten. An Teilen fehlt noch der grosse mit kleinem Kupplungsdeckel, die 520er Kette und der hintere Carbonkoti für die SL-Schwinge. Dann müsste sie bis auf Kleinteile wie Schnellverschlüsse usw. komplett sein. Also:

- Vorderradlast 73,5kg

- Hinterradlast 65,0kg.

🤗

138,5kg wenn ich richtig gerechnet habe. 👍

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Its nice too see your going all in Jens. I was missing the SL parts by RIBA  on your bike but now you got them. Fantastico..

I notice a very big race cooler,remember reading you was fine with the oem radiators this come as a surprise.

Link zum Beitrag

Hier in der Gegend wurden bei 2 HP4 Race mit allem drum und dran verkauft,  für je 36k€!
Ist irgendwie immer noch nicht geil wenn ich das PORNO Ding sehe.... 

 

Die Rechnung mit der Frau ist mehr eine Wette. 

Du setzt 50% von deinem ganzen Geld das es bis zum Ende gut geht!!!!

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Hier mal die ersten Bilder der Elektronik. Muss ich noch richtig sortieren. Und da bei MAS-Motorradtechnik gerade AEM-Abverkauf ist, hab ich noch Brems/Kupplungshebel in Carbon geordert.20200307_150926.thumb.jpg.0a9f36b16963e1a9b8c3f8c4bda72090.jpg

20200307_172636.jpg

20200307_172722.jpg

20200307_172759.jpg

20200307_172811.jpg

Link zum Beitrag

Noch ein Update. Kette ist drauf. Hab mich aus Kostengründen erstmal für die DID ERV3 entschieden. Der selbstgebaute Carbonhalter für die ESD ist auch fertig.Habe mir jetzt noch einen verstärkten Kupplungskorb von EVR bestellt. Der müsste Ende kommender Woche da sein. Dann ist sie eigentlich fertig für den Prüfstand bei Marc.

20200315_131606.jpg

20200315_131639.jpg

20200315_131656.jpg

20200315_131710.jpg

Link zum Beitrag
vor 44 Minuten schrieb Jens39:

Ich stell das Carlsberg schon mal in den Kühlschrank.🍻

Mach das schon mal.

Nächste Woche wird’s definitiv nix, da bin ich auf Schulung. Wenn die überhaupt stattfindet. 😂

Wenn ich wieder mal in Kamenz bin, gerne. 👍

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Hab sie heute noch mal gewogen. Fehlt jetzt nur der hintere Kotflügel. Hoffe, daß Ducati bald wieder ausliefert.

Vorderradlast  74,5kg

Hinterradlast   70,0kg.🤪

Inklusive Kühlwasser und Öl.

20200405_140714.jpg

20200405_140652.jpg

20200405_140745.jpg

  • Like 12
  • Thanks 4
Link zum Beitrag
  • 1 Monat spater...
  • 2 Monate spater...
Am 5.4.2020 um 18:00 schrieb Jens39:

Hab sie heute noch mal gewogen. Fehlt jetzt nur der hintere Kotflügel. Hoffe, daß Ducati bald wieder ausliefert.

Vorderradlast  74,5kg

Hinterradlast   70,0kg.🤪

Inklusive Kühlwasser und Öl.

KRANK, respekt 🦄

Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb ph1l:

Geniales Bike Jens, weisste ja selber ;) Aber freut mich auch das du es mal ein bisel mit dem gleichen Bike ausgehalten hast :D 

Bleibst du dem V2 weiterhin treu? 

Jo, bleibt der V2. Wird im nächsten Winter nochmal erleichtert. Ziel sind max. 140kg mit Öl und Wasser. Und vielleicht machen wir sie noch was stärker.🤪 Wenn meine ECU von Barni zurück ist, kommt sie erstmal auf den Prüfstand. Dann sehen wir erstmal was die BSB-Termi im Vergleich zur normalen D170 gebracht hat.

Link zum Beitrag
  • 3 Monate spater...

Ein wunderschönen Guten Morgen Jens, 

der Winter steht an. 
Hat sich der Gedanke mit 140 kg gefestigt?
SBK ist ja glaube noch bei 168 kg! 

Kannst mal ein Ausblick auf den Winter geben?

Ich bin Absolut begeistert von deinem Bike. 

Freu mich weiter Bilder und Berichte. 

Viel Spaß beim Schrauben und ein Stück näher an der vollkommen Perfektion! 
 

Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Phibo:

Ein wunderschönen Guten Morgen Jens, 

der Winter steht an. 
Hat sich der Gedanke mit 140 kg gefestigt?
SBK ist ja glaube noch bei 168 kg! 

Kannst mal ein Ausblick auf den Winter geben?

Ich bin Absolut begeistert von deinem Bike. 

Freu mich weiter Bilder und Berichte. 

Viel Spaß beim Schrauben und ein Stück näher an der vollkommen Perfektion! 
 

Umbau läuft doch schon.🤪 Der AEM-Schnellwechsler ist raus, neues CeraCarbonrad in 520 drin( minus 280gr.). Neuer Carbon-Rahmen von Tom ist schon bestellt. Der aktuell verbaute Carbon-Rahmen der 1299SL wird verkauft. Bringt etwa 1350gr. Einsparung. Originale Lichtmaschine und das schon leichte Schwungrad der Pani R kommen ebenfalls raus. Die neue Kit-Lima mit nochmals leichterem Schwungrad sollten auch bald eintreffen. Etwa 1300 gr. leichter. Dann bin ich bei etwa 142kg mit leerem Tank. Das Federbein will ich noch komplett in Titan umbauen. Dazu warte ich auf den Preis vom Dario. Etwa 450gr. weniger. Dazu noch Alu-Kupplungsscheiben( minus ca. 400gr.). Hinten ne Titan-Achse, nochmal etwa 600gr.. Dann schaun mer mal weiter.

Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb Janis:

@Jens39 wie laut ist die Termi Anlage mit Killern? Grüße, Janis

Bei meiner D165 kann ich das nicht sagen, bin mit ihr noch nicht mit Killern gefahren. Ohne ist sie etwas lauter als die D170 davor. Die 170er hatte mit Killern 100db, ohne 110db.

Link zum Beitrag
vor 24 Minuten schrieb Jens39:

Also mit Killern brauchst da nicht tricksen. Am LSR mit 98db konnte ich mit der D170 ohne Probleme fahren. Killer rein und feuer frei.

Ich hab da in Mettet mit 98db Probleme gehabt... da fahr ich aber auch nicht mehr hin. 

Fürs Gefühl um so besser, dass man nochmal 2-3db drücken kann.. 

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!