Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Donnerknispel

Klemme abgebrochen

Empfohlene Beiträge

Die Halteklemme am Stecker zum Dash ist abgebrochen. Gibt es da einen Möglichkeit um das ganze wieder fest zu stecken ohne neuen Kabelbaumstecker?

Ich bin für jegliche Tipps dankbar.

20200315_124508.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solche Sachen kannst auch einfach mit Sekundenkleber fügen. Oft ist es so, dass die Bruchstelle so schön verzahnt ist, dass man die Teile schon fast wieder "zusammen stecken" kann. Sekundenkleber dazwischen und es hebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hol dir den Stecker neu und Pin ihn um!

Kostet nicht die Welt und geht ganz einfach!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Braucht man zum Umpinnen noch irgendwas? Hab das mal gesehen das von Superseal das da noch zu Werkzeug bei ist. Jetzt werd ich mal das so versuchen(Will fahren) und hol mir dann so einen Stecker. Hilft wohl nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich es noch richtig im Kopf habe nicht! nur die Sicherung öffnen und fertig!

Ich schau morgen nochmal genau nach und gib Bescheid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Donnerknispel:

Ich hab mal geschaut, aber den Stecker kann ich nirgends finden (Steindinse und KFM).

Ich such ihn nochmal und schick dir ein Link!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich könnte mal schauen, habe eigentlich ein paar Opferkabelbäume an denen der Stecker sein müsste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Fish:

https://www.hgpowerglue.com

Das Zeug ist unglaublich.

Hab erst wieder eine Verkleidungsnase von meiner 916er geklebt.

Großer Vorteil, das Zeug ist sofort fest.

 

Scheint ja ein geiles Zeug zu sein. -- Und hält das wirklich, wie in der Werbung versprochen?

Ist ja oft eine Diskrepanz zwischen Werbung und Wahrheit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

Dem Kleber traue ich bei diesen beweglichen Platikteilen nie so richtig. Ich werde einfach mal weiter nach dem passenden Stecker schauen. Eine zusätzliche Sicherung per Plastikstraps ging nicht wie gehofft.

@Flotter Otto Wenn du da mal nachsehen würdest, das wäre ja klasse 👍

Das ist der Stecker, der ans Dash kommt, nur falls ich das noch nirgends geschrieben haben solle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Donnerknispel

zur Info für dich, du brauchst eigentlich nur einen Flachen Schraubendrehe! Um die weiße Sicherung zu bewegen!

Breite Seite rein drücken Sicherung offen und du kannst die Pin´s vorsichtig raus ziehen!

die zwei kleinen weißen zurück drücken und die Sicherung ist wieder drin!

 

Hier der versprochene Link, sollte @Flotter Otto nichts finden:

Für Privat:

https://www.rsonline-privat.de/Products/ProductDetail/TE-Connectivity-AMP-Superseal-Male-3mm-26-polig-4-reihig-Gerade-Kabelmontage-6807765

Für Gewerbe:

https://de.rs-online.com/web/p/automotive-steckverbinder/6807765/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Papavonvier:

Scheint ja ein geiles Zeug zu sein. -- Und hält das wirklich, wie in der Werbung versprochen?

Ist ja oft eine Diskrepanz zwischen Werbung und Wahrheit...

Also das was ich bisher geklebt habe, war schon einiges, auf jeden Fall.

Pulver drauf, Kleber drüber und fertig.

Kein aushärten, sofort fest.

Ich finde es super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Super Kleber werde ich mir mal für den Notfall besorgen, kann ja nicht immer so ein Glück haben, das hier einer das passende Teil liegen hat. An dieser Stelle danke an @Flotter Otto für die prompte Lieferung und @Klaus186 für den Link!

Frage: Wie öffnet man den Stecker und gibt es noch hilfreiche Tipps die man unbedingt beim Umpinnen beachten sollte, will da ja keine weiteren Fehler einbauen/begehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Äh, Gerd, einfach den weißen "Balken" in den Stecker schieben wie es Klaus oben schrieb und Pin für Pin tauschen, also alt raus und direkt an den neuen rein damit Du nicht durcheinander kommst. Und pass mit der Zange gut auf, die Kabelisolierung ist nicht so stabil als dass Du wild daran ziehen könntest, also wackel jedes Kabel mit der Zange ein wenig frei und zieh es mit leichtem Zug raus. Dann ist das mit etwas Geduld und Ruhe schnell passiert

Btw, Gerne. Habe zwischenzeitlich 3 Kabelbäume hier, Reserve ist immer gut. Wie war es noch mit Hamsterkäufen (feigling)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Donnerknispel:

Den Super Kleber werde ich mir mal für den Notfall besorgen, kann ja nicht immer so ein Glück haben, das hier einer das passende Teil liegen hat. An dieser Stelle danke an @Flotter Otto für die prompte Lieferung und @Klaus186 für den Link!

Frage: Wie öffnet man den Stecker und gibt es noch hilfreiche Tipps die man unbedingt beim Umpinnen beachten sollte, will da ja keine weiteren Fehler einbauen/begehen

Wie oben schon geschrieben!!

zur Info für dich, du brauchst eigentlich nur einen Flachen Schraubendrehe! Um die weiße Sicherung zu bewegen!

Breite Seite rein drücken Sicherung offen und du kannst die Pin´s vorsichtig raus ziehen!

die zwei kleinen weißen zurück drücken und die Sicherung ist wieder drin!

 

eventuell nicht am Kabel mit einer Zange ziehen, da beschädigt man das Kabel sehr leicht, sondern von vorne mit einer aufgebogenen Büroklammer, einem kleinem Kreuzschraubendrehen oder ähnliches durchdrücken!

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, das sollte Hilfe genug sein. 👍

Dann will ich es mal angehen. Nicht mehr heute. Die 1. Runde hat es auch noch so funktioniert. ☺️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Flotter Otto Geschafft, auch wenn es nicht ohne 60 Cent Fauxpas, für eine Sicherung, ging. Ich war so auf den Stecker fixiert das ich die Batterie nicht abgeklemmt habe 🙈 Warum sind die Sicherungen eigentlich mit grün markiert?

20200408_144157.jpg

20200408_170000.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...