Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 28.3.2020 um 23:25 schrieb lunschi:

...Vielleicht wars gar nicht Ebbe im Tank sondern was anderes was Dich zum Anhalten gezwungen hat?!?

Davon ab - wieviel geht denn da normal rein? Der Alutank der SP soll ja 18 Liter fassen; mehr als knappe 15 habe ich aber noch nie getankt. Ich hab sie aber auch noch nie trocken gefahren - dann war sie aber schon 60 km oder so auf Reserve da wird man dann ja doch nervös. Irgendwann steck ich mir doch mal einen Reservekanister in den Rucksack und fahre sie trocken...

Kai

Wenn letztes Jahr die Reserveanzeige anging, bin ich noch ca 70 km gefahren und bin bis dahin schon deutlich über 200 km gefahren mit der Tankfüllung! Und meine Fahrweise hat sich nicht geändert! Durchschnittsverbrauch war ca 6L/100km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Wenn letztes Jahr die Reseveanzeige anging, bin ich noch ca 70 km gefahren und bin bis dahin schon deutlich über 200 km gefahren mit der Tankfüllung! Und meine Fahrweise hat sich nicht geändert! Durchschnittsverbrauch war ca 6L/100km.

Ja ist sie denn wirklich stehengeblieben oder einfach nur die Reservelampe angegangen? Könnte auch auch sein das die spinnt?

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Ja, Stehen geblieben. Geruckelt und dann aus!

Ah ok. Und dann in den Tank geguckt - oh leer. Kann man denn bei der 959 bis ganz unten hin reingucken?
Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht ganz, aber wenn man das Motorrad hin und her schüttelt sollte man bei geöffnetem Tankdeckel Benzin plätschern hören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Desmo Topschi Sorry ,ich kann jetzt leider nix dazu beitragen ...aber ist die 959 soviel sparsamer als die 1199/1299 ? Ich kenn des von meiner 1199 (als die noch auf der Strasse lief) auch so wie @Papavonvier des nach ca. 140 Km langsam ebbe wird ,also die Reserve schon an ist !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb FloMüller:

@Desmo Topschi Sorry ,ich kann jetzt leider nix dazu beitragen ...aber ist die 959 soviel sparsamer als die 1199/1299 ? Ich kenn des von meiner 1199 (als die noch auf der Strasse lief) auch so wie @Papavonvier des nach ca. 140 Km langsam ebbe wird ,also die Reserve schon an ist !

Da kann ich leider nix zu sagen, da ich nie ne 1199 besessen habe. Aber ich habe ja wie beschrieben Erfahrungen noch vom letzten Jahr. Und da hab ich selbst auf der Renne grad mal 7,5 Liter verbraucht! An den WEden in der Fränkischen oder im Altmühltal unter 6L. Bei sportlicher Fahrweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann es eventuell an der Tankentlüftung liegen? 

Tankentlüftung dicht - Unterdruck steigt und die Pumpe tut sich immer schwerer.

müsstest dann aber ein zischen beim Tank öffnen hören.

bin echt gespannt woran es liegt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat die 899 nen Überlaufschlauch am Tankdeckel innen aufgesteckt? Hatte es neulich bei meiner SS das der abgerutscht ist und das Benzin rausgesaugt wurde während der Fahrt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Zahnstocher:

kann es eventuell an der Tankentlüftung liegen? 

Werden wir Prüfen!

Zitat

bin echt gespannt woran es liegt...

Ich erst! Am Liebsten wäre mir wenn es einfach Entlüftung oder so wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Zahnstocher:

kann es eventuell an der Tankentlüftung liegen? 

Tankentlüftung dicht - Unterdruck steigt und die Pumpe tut sich immer schwerer.

müsstest dann aber ein zischen beim Tank öffnen hören.

bin echt gespannt woran es liegt...

Dann würde @Desmo Topschi aber den Tankdeckel nur sauschwer,wegen dem Unterdruck,auf bekommen. Hatte das Problem nämlich selbst schon😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb DaRio:

Dann würde @Desmo Topschi aber den Tankdeckel nur sauschwer,wegen dem Unterdruck,auf bekommen. Hatte das Problem nämlich selbst schon😅

Der geht Butterweich auf. Aber schwer zu. Weil so viel Benzin drin is! 😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update eines Katastrophen Tages,

Ich habe gestern die Kleine zum Schilling gefahren. Als ich die Garage geöffnet habe um sie auf den Hänger zu laden kam mir eine Benzingemisch entgegen das ich die Garage erst 10 Min. lüften mußte um sie betreten zu können ohne Asthma zu bekommen.

Also offensichtlich, sie verliert irgendwo das Benzin. Am Boden oder so war aber nix zu sehen. Bin gespannt ob die Werksatt das Leck findet.

Beim Abladen der Kleinen in Willburgstetten hat sich die Bugverkleidung in die Rampe eingehängt und nun hat die Verkleidung eine 8cm Riss. So eine Scheiße. Aber dem nicht genug! Vor lauter Frust über dieses Malheur habe ich beim rückwärts Losfahren vergessen das ich den Hänger hinten dran hab (Den man leider nicht sieht) und bin halt dann losgefahren. Ergebniss—>>> 10 cm Riss in der Stoßstange.

Super erfolgreicher Tag. Bin richtig Happy.

Aber!!! Das wars noch immer nicht!! Ich habe mir eine Steuergerät gekauft und von Dirk mappen lassen. Nur. Ich kann es nicht verwenden. Ich hätte mein Steuergerät mappen lassen müssen das es funktioniert. Nun dann nochmal 450 € fürn Arsch.

Ganz großes Kino.

Toll ist anders!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du Armer, was ein Scheixxtag. Warum hat das Mapping mit dem Zweit-Steuergerät nicht funktioniert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Desmo Topschi:

Wegen der Wegfahrsperre!

Da muss es doch eine Möglichkeit geben.

Was macht z.B der Händler,wenn eine ECU krepiert ?

Bei den IAW59M war es ja so,das der Code der WFS sowohl in ECU als auch im Dashboard stand,aber der 5AM nur in der ECU.

Wie ist es bei den Panis? Weiss das jemand hier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb idaka:

Da muss es doch eine Möglichkeit geben.

Was macht z.B der Händler,wenn eine ECU krepiert ?

Bei den IAW59M war es ja so,das der Code der WFS sowohl in ECU als auch im Dashboard stand,aber der 5AM nur in der ECU.

Wie ist es bei den Panis? Weiss das jemand hier?

Das geht laut Andi nur mit neuen ECUs. Gebrauchte können nicht mehr neu verheiratet werden. Axel meinte Zündschloss Dash und ECU verheiraten und dann ist das unlösbar. Ein unbenutztes Steuergerät soll man neu inkludieren können. Aber das wurde mir über das Dash der 1199 auch gesagt und es wird gerade entsperrt. Vielleicht gehts ja mit den SG auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Topschi, Ich habe bei meiner 959 auch 2 CPU  im Einsatz. Das funzt beim hin und herwechseln einwandfrei. Da kommt nicht mal eine Fehlermeldung!

Das sollte bei der 899 auch gehen ohne irgendwelche Anpassung. 
Gruß, Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Ulli848:

Hi Topschi, Ich habe bei meiner 959 auch 2 CPU  im Einsatz. Das funzt beim hin und herwechseln einwandfrei. Da kommt nicht mal eine Fehlermeldung!

Das sollte bei der 899 auch gehen ohne irgendwelche Anpassung. 
Gruß, Ulli

Lieber Ulli Hase!!! Ich hab ne 959! Du hast gerade meine Tag gerettet. Fühl dich gedrückt!, geküsst und sonst noch schöne Dinge. Nein das nicht du Ferkel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gern geschehen! Das einzige was zwischen den CPUs unterschiedlich ist, wird der jeweilig angezeigte Tachostand sein. Der ist wohl nicht veränderbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Lieber Ulli Hase!!! Ich hab ne 959! Du hast gerade meine Tag gerettet. Fühl dich gedrückt!, geküsst und sonst noch schöne Dinge. Nein das nicht du Ferkel!

...ich würde aber auch denken dass man das irgendwie hinkriegt. Offizielle Händler brauchst Du nach sowas natürlich nicht zu fragen - wenn Ducati mitkriegt das die sowas machen kriegen die nichts mehr von denen...

Kai

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Ulli848:

Gern geschehen! Das einzige was zwischen den CPUs unterschiedlich ist, wird der jeweilig angezeigte Tachostand sein. Der ist wohl nicht veränderbar!

Der stimmt ja demnächst sowieso nicht mehr. da ich das Dash der 1199 dran kriege!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Ulli848:

Hi Topschi, Ich habe bei meiner 959 auch 2 CPU  im Einsatz. Das funzt beim hin und herwechseln einwandfrei. Da kommt nicht mal eine Fehlermeldung!

Das sollte bei der 899 auch gehen ohne irgendwelche Anpassung. 
Gruß, Ulli

Hey Ulli,

Nur um den Dingen auf den Grund zu gehen:

Deine 2te ECU hast Du gebraucht oder neu erworben?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb idaka:

Hey Ulli,

Nur um den Dingen auf den Grund zu gehen:

Deine 2te ECU hast Du gebraucht oder neu erworben?

Gruß

Ich gehe davon aus das das 2. SG auch benutzt ist, da ja sonst keine km hinterlegt wären!

Aber trotzdem bin ich auf die Antwort von Ulli gespannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin die Herren, die 2te ECU ist auch gebraucht und war ursprünglich in meiner 1ten 959 verbaut. 
Ich hatte auch mal eine CPU aus dem USA Modell. Die habe ich auch zum Testen rangesteckt und siehe da: lief auch! Der Mechaniker beim Vertragshändler wollte es auch nicht glauben, sah sich dann aber eines besseren belehrt.

Schönen Sonntag!

Ulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Topschi, damit hast nun einen Ansatz,um weiter zu forschen.

Frag doch Mal deinen Steuergerät-Flasher,was er dazu sagt.

Scheint ja doch möglich zu sein. Evtl liegt's am aufgespielten Map und nicht an der WFS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@idaka 

So sehe ich das auch! Wenn die Kiste nur mit der geflashten CPU nicht anspringt, ist da der Fehler zu suchen. Bei meiner Race-CPU wurden halt die nicht mehr benötigten Sachen, wie Lambda und Auspuffklappe, auf dem Prüfstand mit rausprogrammiert und ein selektives Mapping erstellt. Mehr braucht es ja auch nicht. Wenn man jetzt mal wieder beim Service ist, darf man bloß kein Ducati-Update machen! Dann ist vermutlich Theater in der Elektronik angesagt. Ich habe es jedenfalls nicht auf einen Versuch angelegt.

Diese CPU läuft ja jetzt in einem ganz anderen Mopped auch wieder ohne Probleme!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs ja noch gar nicht ausprobiert, sondern die Schillings haben gesagt das geht nicht mit nem gebrauchten SG.

Hab ihnen ne Mail geschrieben sie sollen es einbauen und testen, entgegen ihrer Vermutung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...also ich vermute mal das der Flasher bei @Ulli848 ´s ECU die WFS gleich mit weggeflasht hat. Daher läuft die jetzt in allen Mopeds. Kannst ja zum Testen mal die Antenne abstecken und probieren ob das Motorrad trotzdem anspringt.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb lunschi:

...also ich vermute mal das der Flasher bei @Ulli848 ´s ECU die WFS gleich mit weggeflasht hat. Daher läuft die jetzt in allen Mopeds. Kannst ja zum Testen mal die Antenne abstecken und probieren ob das Motorrad trotzdem anspringt.

Kai

Vermutlich... spannend,mal sehen,was dabei rauskommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.4.2020 um 12:13 schrieb Desmo Topschi:

... Beim Abladen der Kleinen in Willburgstetten hat sich die Bugverkleidung in die Rampe eingehängt und nun hat die Verkleidung eine 8cm Riss. So eine Scheiße. ...

Das ist mir bei meiner Pani 899 auch mal passiert. Hatte sie beim Laden nicht senkrecht genug gehalten, sondern wie man's halt so macht, etwas nach links. Die Rampe war eher kurz und nicht bogenförmig, der Bug ist rel. tief. Dann kommt eins zum Anderen. Aus Fehlern lernt man 🙂

Falls du neue Verkleidungen suchst: https://www.ebay.de/itm/193409908021

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lunschi

Hallo Kai, wie oben schon erwähnt, habe ich ja nun schon mehrere Steuergeräte aus verschiedenen Bikes hin und hergebaut, ohne das ein Problem auftrat. Die liefen alle!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Ulli848:

Hallo Kai, wie oben schon erwähnt, habe ich ja nun schon mehrere Steuergeräte aus verschiedenen Bikes hin und hergebaut, ohne das ein Problem auftrat. Die liefen alle!

(dance)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Desmo Topschi:

(dance)

Schraubs rein,und berichte. Spannendes Thema.

Wolltest du nicht auch ein 1199er Dash anbauen? Da wird's ja nochmals interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Ulli848:

@lunschi

Hallo Kai, wie oben schon erwähnt, habe ich ja nun schon mehrere Steuergeräte aus verschiedenen Bikes hin und hergebaut, ohne das ein Problem auftrat. Die liefen alle!

...na ja. So wie ich es verstehe ist die Wegfahrsperre eigentlich im Dash verortet (dort ist glaube ich auch die Antenne angeschlossen). Solange Du das gleiche Dash und die gleichen (zugehörigen) Schlüssel verwendest gibt es kein Problem; da kannst Du ECUs tauschen wie Du willst. Deshalb wundert es mich auch das die Schillings sagen es ginge nicht.

Interessant wirds aber wenn das Ganze ohne Wegfahrsperre funktionieren soll weil das entscheidende Bit das die WFS aktiviert oder eben auch nicht ist (wieder mein Kenntnisstand) in der ECU platziert. Oder wenn man wie @Desmo Topschi auch noch das Dash tauschen will aber nicht die passenden Schlüssel dafür hat...

Also es ist wieder mal nicht so einfach.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie funktioniert es denn dann mit den anderen Anbietern wie l2m?

Die ließen sich ja sonst auch nicht einfach einbauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Papavonvier:

Wie funktioniert es denn dann mit den anderen Anbietern wie l2m?

Die ließen sich ja sonst auch nicht einfach einbauen?

Ja doch einbauen geht problemlos; nur dann gibts halt keine Wegfahrsperre mehr.

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb lunschi:

Ja doch einbauen geht problemlos; nur dann gibts halt keine Wegfahrsperre mehr.

Kai

Das Dash ist aktuell bei einer Firma die die Wegfahrsperre deaktiviert!

Der A. Schilling meinte die Wegfahrsperre ist ein Produkt aus Daten des Dash´s des Schlüssels und des SG´tes.

Natürlich bin ich auch gespannt, aber dank Ulli doch auch entspannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...