Jump to content

Empfohlene Beiträge

 

Kann ich die Mutter lösen wenn ich das Fahrwerk entlaste? (zum sauber machen und gucken ob es nur Flugrost ist)

Und wenn ja hat zfällig jemand das Anzugsmoment parat?

 

Besten Dank und Grüße

Max

grafik.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Prinzip ja. Musst du halt ausprobieren, wie du die Schwinge entlasten musst und wohin der Mechanismus dann kippt. Eventuell vorher Federbein rausnehmen. Bin ich nicht sicher, wie gesagt einfach versuchen.

Schraube Federbein ist eine M10 - die bekommt 54 Nm, die andere müsste M12 sein mit 120 Nm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat der MusterMaxl mit dem Dampfstrahler gereinigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb V4Hans:

Hat der MusterMaxl mit dem Dampfstrahler gereinigt?

Ohh ja.

Jetzt hol ich mir Popkorn und stell eine paar Biere bereit. Dampfstrahler Diskussion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Ohh ja.

Jetzt hol ich mir Popkorn und stell eine paar Biere bereit. Dampfstrahler Diskussion.

 

717409ED-DC0C-4DD9-A0F6-AB523757982A.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb V4Hans:

Hat der MusterMaxl mit dem Dampfstrahler gereinigt?

Ne hat er nicht ;)

vor 29 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Ohh ja.

Jetzt hol ich mir Popkorn und stell eine paar Biere bereit. Dampfstrahler Diskussion.

Du musst das Popcorn leider wieder einpacken 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war nur Flugrost der nichts mit der Verschraubung zu tun hatte 👍

 

Aber ich hoffe 120 Nm waren richtig, dass fühlte sich super weich an beim fest ziehen.

Aber sie ging auch schwer los also könnten die 120 schon stimmen :D

Im WHB findes man zu der Schraube leider nichts.. (zumindest ich nicht :D )

 

Danke
Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb MusterMax:

 

grafik.png

Verstehe die Aufregung nicht, da gehst Du alle paar Monate mal mit der Drahtbürste bei und dann passt das.

Mit einer guten Drahtbürste kannst Du auch easy den Aufkleber vom Auspuff direkt mit entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Luke_LP:

Verstehe die Aufregung nicht, da gehst Du alle paar Monate mal mit der Drahtbürste bei und dann passt das.

Mit einer guten Drahtbürste kannst Du auch easy den Aufkleber vom Auspuff direkt mit entfernen.

Also wenn die Schraube rosten würde wäre "die Aufregung" schon berechtigt gewesen 🙂

 

Allerdings war der Sinn der Frage herauszufinden welches Drehmoment die Mutter bekommt und ob ich die ohne Probleme lösen kann 🤓

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb MusterMax:

Es war nur Flugrost der nichts mit der Verschraubung zu tun hatte 👍

 

Aber ich hoffe 120 Nm waren richtig, dass fühlte sich super weich an beim fest ziehen.

Aber sie ging auch schwer los also könnten die 120 schon stimmen :D

Im WHB findes man zu der Schraube leider nichts.. (zumindest ich nicht :D )

 

Danke
Max

Entscheide selbst

 

303A894E-185A-4774-981F-560A6FA409D3.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb 9to10:

Entscheide selbst

 

303A894E-185A-4774-981F-560A6FA409D3.jpeg

 

Jo 120 Nm geh ich mit 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!