Jump to content

Empfohlene Beiträge

Akra und Konsorten kennen wir alle.

ein 4500€ Slipon von Akra wird sie kein geistig gesunder Mensch kaufen nur für das E-Zeichen. 
Hier mal ne geile Alternative die vor allem an die alte V2SF erinnert. 
Und vor allem, das Ding hat eine Zulassung!!!

Finde ich an der Fighter ziemlich geil!

Zwar nur schlecht gephotoshoped, aber egal.

A5777E19-365C-4E85-BCA5-1AE655F93BAB.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie alles im Leben reine Geschmackssache !

Ich persönlich finde den Serientopf sehr gut. Das erste Moped was ich besitze, bei dem ich den Serientopf auf jeden Fall behalten werde.

Warum sollte man sich das schöne Moped denn mit so einem unsinnigen Seitentopfduo versauen ??? 

Ist ja aber nur meine Meinung ... 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Max.S:

 

Warum sollte man sich das schöne Moped denn mit so einem unsinnigen Seitentopfduo versauen ??? 

😉

Ganz einfach, weil du dir damit 3,5kg Gewicht sparst, und je nach Konfiguration und Mapping bis zu 12ps bekommst! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Moped hat so viel Power ... - aber selbstverständlich kann man nie genug davon haben ! 💪

Und 3,5 KG ??? 😂😂😂  -  ja sind wir denn bei der Moto GP ??? 😂

Ich gönne Dir doch den tollen Auspuff !!! 

Wer baut das Ding eigentlich ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Max.S:

Das Moped hat so viel Power ... - aber selbstverständlich kann man nie genug davon haben ! 💪

Und 3,5 KG ??? 😂😂😂  -  ja sind wir denn bei der Moto GP ??? 😂

Ich gönne Dir doch den tollen Auspuff !!! 

Wer baut das Ding eigentlich ?

😂

hab weder den auspuff noch das moped.

Bauen tut das Ding QD! 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich kann ja kaum glauben dass man in Euro-4-Zeiten mit zwei coladosengroßen Dämpferchen einen homologationsfähigen Auspuff für einen 1100er Vierzylinder hinbekommt... Gibts dazu irgendwo Infos im Netz?

Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb lunschi:

...ich kann ja kaum glauben dass man in Euro-4-Zeiten mit zwei coladosengroßen Dämpferchen einen homologationsfähigen Auspuff für einen 1100er Vierzylinder hinbekommt... Gibts dazu irgendwo Infos im Netz?

Kai

Warum denn nicht! Abgase is doch kein Thema! Da bestehst jede Messung auch zu Euro4 Zeiten sogar ohne Kat, egal was da für ein Dämpfer drauf is. 
Und da die V4 Serie schon bock laut is, wird sich daran auch durch so ein Paar Coladosen nix ändern.
 

https://www.italobike-performance.de/QD-Auspuffanlage-Gunshot-Euro4-Zulassung-fuer-Ducati-Panigale-V4::2699.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Leitwolf:

😂

hab weder den auspuff noch das moped.

Bauen tut das Ding QD! 
 

Würde Dir aber beides gönnen  😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Max.S:

Würde Dir aber beides gönnen  😉

Tja wer weiß...🤪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

optisch gefällt's mir auch nicht so gut. Da find ich den homologationsfähigen Akra-Endtopf noch am schönsten. Aber eben, der Preis... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Leitwolf:

Warum denn nicht! Abgase is doch kein Thema! Da bestehst jede Messung auch zu Euro4 Zeiten sogar ohne Kat, egal was da für ein Dämpfer drauf is. 
Und da die V4 Serie schon bock laut is, wird sich daran auch durch so ein Paar Coladosen nix ändern.
 

https://www.italobike-performance.de/QD-Auspuffanlage-Gunshot-Euro4-Zulassung-fuer-Ducati-Panigale-V4::2699.html

Ohne Kat (den haben die QDs anscheinend nicht) besteht man die Abgasmessung im Stand beim TÜV vielleicht. Ändert aber nichts daran das im Fahrbetrieb die Werte nicht eingehalten werden. Und es ist eine bauliche Änderung die die BE erlischen lässt. Heute würd ich im Gegensatz zu früher nicht mehr so im Strassenverkehr fahren. Weiß jeder Rennleiter, dass ein Kat ans 2020er Moped gehört.

Hatte an der Monster 1200R mal nen zugelassenen Coladosen-Remus montiet. Der war so abartig laut, dass ich den ungefahren wieder verkauft hab. Keine Ahnung wie die Hersteller die Zulassung dafür bekommen. Bei ner Geräuschmessung hast leider selber die A....karte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die QD kommt mit Kat! Sind aber ws nur Katpatronen die entfernt werden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Leitwolf:

Die QD kommt mit Kat! Sind aber ws nur Katpatronen die entfernt werden können.

Kann gut sein. Haben da nur Rohrdurchmesser wahscheinlich dann mehr Strömungswiderstand als der Ori.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja solange er auch mit Kat/ohne Mapping mehr Leistung bei weniger Gewicht bringt, is doch in Ordnung. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kats sind ja Vorschrift, also muss einer drin sein, wenn das Teile eine E-Nummer hat.

Kats müssen doch immer verschweisst sein seit xxx, wenn dann verschweisste Patronen, keine gesteckten. Gehen aber auch problemlos raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.qdexhaust.it/en/catalogue-qd-exhaust/ducati-en/panigale-v4-en/semi-full-system-twin-titanium-gunshot-muffler-euro4/

Ich will den QD ja keinem madig machen, von einem Kat lese ich nichts, lass mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

So wie ich dass lese hat der QD die Geräuschmessung nach Euro 4 bestanden, mehr nicht.

Da ohne Kat also nicht zugelassen. Für den Kat müsste auch eine eigene E-Nummer eingelasert sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Leitwolf:

Ganz einfach, weil du dir damit 3,5kg Gewicht sparst, und je nach Konfiguration und Mapping bis zu 12ps bekommst! 

3,5kg könnten 80% einsparen indem sie weniger essen. Und sparen sogar noch Geld. 
Meine QD an der alten Fighter hatte auch e Nummer und Genehmigung. Und der Kat war auch nur eine Patrone ohne eigene e Nummer. Ganz einfach zu entfernen. Ebenso wie dB Killer. Sound war top von der QD. Optisch gefällt mir der seitliche aber nicht. Find ich die orig besser. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb daves:

3,5kg könnten 80% einsparen indem sie weniger essen. Und sparen sogar noch Geld. 
 

Ich könnte 35kg abnehmen und wäre erst knapp untergewichtig. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb max.speed:

https://www.qdexhaust.it/en/catalogue-qd-exhaust/ducati-en/panigale-v4-en/semi-full-system-twin-titanium-gunshot-muffler-euro4/

Ich will den QD ja keinem madig machen, von einem Kat lese ich nichts, lass mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

So wie ich dass lese hat der QD die Geräuschmessung nach Euro 4 bestanden, mehr nicht.

Da ohne Kat also nicht zugelassen. Für den Kat müsste auch eine eigene E-Nummer eingelasert sein.

https://www.italobike-performance.de/QD-Auspuffanlage-Gunshot-Euro4-Zulassung-fuer-Ducati-Panigale-V4::2699.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann jemand von den glücklichen  besitzern unter euch mal bitte berichten ob dieses laute, bassige gedröhne der sf bei niedrigen und mittleren Drehzahlen auf die dauer aufn sack geht? mir fiel das bereits bei der Probefahrt auf und hab das jetzt des öfteren gelesen ...  Ich Mach mir da ein wenig sorgen, dass ich meine auf Dauer nur mit stöpseln fahren werden kann.... 😕

ist am ende der teure akra untenrum angenehmer und obenrum, wo man Sie ohnehin nur selten bewegt, bissiger und lauter? Dann würde sich die Anschaffung tatsächlich lohnen 😑

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Leitwolf:

Ganz einfach, weil du dir damit 3,5kg Gewicht sparst, und je nach Konfiguration und Mapping bis zu 12ps bekommst! 

Die 12 PS Spitzenleistung will ich mal sehen nur durch das Röhrchen mit den Coladosen, mit einem guten Mapping hast wahrscheinlich mit 
dem Serientopf auch einen Leistungsgewinn von einigen PS in irgendeinem Drehzahlbereich.

Und für die Landstraße ist es sicher von entscheidender Bedeutung dass ich mit 3,5 KG weniger die Kurve um 20 cm später anbremsen kann
plus der Gewinn an Endgeschwindigkeit von 280 auf 282 Km/h

War gestern wieder mal im Kampfmodus mit dem alten V2 Trecker unterwegs, im 2. und 3. Gang hebt sie bei 6-7.000 U/min das Vorderpfötchen
und an der nächsten Ecke kommst mit einem Zunder an dass du nicht weißt wie du in die Ecke rein kommtst und das mit irgendwas im die 150 PS.
Was soll ich da (zumindest bei uns im kurvigen Voralpenland) mit 210+ PS machen außer am Stammtisch die Schwanzlänge zu vergleichen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja wenn man schon den Längstens hat.......was soll man dann mit der SF V4 🤣😉

  • Like 2
  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb lucky7:

 

Was soll ich da (zumindest bei uns im kurvigen Voralpenland) mit 210+ PS machen außer am Stammtisch die Schwanzlänge zu vergleichen. 

Sie nicht kaufen und auf deine Köwe oder deine V2SF steigen! 
Warum sollte man seit eh und je nen anderen Auspuff anbauen? Oder ein 2. Moped kaufen, oder oder oder.
die leidige Diskussion gibt’s doch schon seit es Motorräder gibt. und da du ja nicht erst 20 Jahre auf dem Buckel hast, machst du diese ja auch schon lang genug mit um das entspannter zu sehen!

Hab hier doch nur mal ne Legale Alternative zu dem absolut überteuerten und hässlichen Akraslipon gezeigt. Im übrigen die einzige legale Alternative! 


 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Leitwolf:

Sie nicht kaufen und auf deine Köwe oder deine V2SF steigen! 
 

Hab ich auch nicht vor da zu viele Zylinder und nebenbei charmant ausgedrückt nicht hübsch. 8)

Bevor ich 30.000,- für den Eimer ausgebe kommt die nächste KöWe ins Haus oder eine 1098 R oder eine Fila..........
evtl. sogar eine Superveloce, mit der will ich mal fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb dirkdiggler:

Kann jemand von den glücklichen  besitzern unter euch mal bitte berichten ob dieses laute, bassige gedröhne der sf bei niedrigen und mittleren Drehzahlen auf die dauer aufn sack geht? mir fiel das bereits bei der Probefahrt auf und hab das jetzt des öfteren gelesen ...  Ich Mach mir da ein wenig sorgen, dass ich meine auf Dauer nur mit stöpseln fahren werden kann.... 😕

ist am ende der teure akra untenrum angenehmer und obenrum, wo man Sie ohnehin nur selten bewegt, bissiger und lauter? Dann würde sich die Anschaffung tatsächlich lohnen 😑

 

Versteh nicht wie man überhaupt Moped ohne Stöpsel fahren kann allein wegen dem Wind aber jeder wie er meint. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb dirkdiggler:

Kann jemand von den glücklichen  besitzern unter euch mal bitte berichten ob dieses laute, bassige gedröhne der sf bei niedrigen und mittleren Drehzahlen auf die dauer aufn sack geht? mir fiel das bereits bei der Probefahrt auf und hab das jetzt des öfteren gelesen ...  Ich Mach mir da ein wenig sorgen, dass ich meine auf Dauer nur mit stöpseln fahren werden kann.... 😕

ist am ende der teure akra untenrum angenehmer und obenrum, wo man Sie ohnehin nur selten bewegt, bissiger und lauter? Dann würde sich die Anschaffung tatsächlich lohnen 😑

 

Ich finde den Sound einfach nur Erstklassig und total passend für das Moped,  - daher käme für mich auch kein Zubehörauspuff in Frage.

Es liegt vermutlich aber auch sehr stark am Helm. Ich fahre mit dem C4 Pro Carbon - ein sehr leiser Helm mit wenig Windgeräuschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb dirkdiggler:

Kann jemand von den glücklichen  besitzern unter euch mal bitte berichten ob dieses laute, bassige gedröhne der sf bei niedrigen und mittleren Drehzahlen auf die dauer aufn sack geht? mir fiel das bereits bei der Probefahrt auf und hab das jetzt des öfteren gelesen ...  Ich Mach mir da ein wenig sorgen, dass ich meine auf Dauer nur mit stöpseln fahren werden kann.... 😕

 

 

WTF 😳😳😳😳😳😳😳😳😳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Max.S:

Ich finde den Sound einfach nur Erstklassig und total passend für das Moped,  - daher käme für mich auch kein Zubehörauspuff in Frage.

Es liegt vermutlich aber auch sehr stark am Helm. Ich fahre mit dem C4 Pro Carbon - ein sehr leiser Helm mit wenig Windgeräuschen.

Das mit dem helm kann stimmen... resonanzfrequenz usw. muss ich mal ausprobieren 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb dirkdiggler:

Ja bitte?

Ah, da warst Du gemeint. Ich werde jeweils mit "Oh, Gott!" angesprochen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immerhin mal ne Anlage mit TÜV und akzeptablen Preis, gefallen tut‘s sie mir jedoch trotzdem nicht. 2 seitliche Tröten ist in meinen Augen mittlerweile nicht mehr zeitgemäß bzw. hat mir ehrlich gesagt auch noch nie gefallen. Sowas wie die Arrow’s find ich da schon viel schicker, wenn einer von den Haubentauchern da mal ne ABE dafür hinbekommen könnte .... mit TÜV darf die dann auch ruhig wie die QD 2000 € kosten. Alle V4 Piloten würden das sicher geil finden, egal ob SBK oder SF 😉

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb dirkdiggler:

Kann jemand von den glücklichen  besitzern unter euch mal bitte berichten ob dieses laute, bassige gedröhne der sf bei niedrigen und mittleren Drehzahlen auf die dauer aufn sack geht? mir fiel das bereits bei der Probefahrt auf und hab das jetzt des öfteren gelesen ...  Ich Mach mir da ein wenig sorgen, dass ich meine auf Dauer nur mit stöpseln fahren werden kann.... 😕

...

...ist doch völlig normal das man Ducati-Superbikes nur mit Ohrstöpseln längere Strecken fahren kann...
Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte noch Stöpsel an... 

... Erklärt einiges 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der QD entfällt die Klappe, wie genau soll die dann eine Messung bestehen? Bei der V4/SF hört man extrem wenn die Klappe zu geht, wird sie bei einer Messung doch genauso tun? Wird dann schon kritisch werden 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Sonnenritter:

Bei der QD entfällt die Klappe, wie genau soll die dann eine Messung bestehen? Bei der V4/SF hört man extrem wenn die Klappe zu geht, wird sie bei einer Messung doch genauso tun? Wird dann schon kritisch werden 

Die ist einfach soo leise das die Klappe nicht nötig ist..

Also zum 🤢

😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufm Dyno klang sie noch halbwegs gut ( wahrscheinlich ohne Killer ? ) aber im freien ..... als ob man in ne Cola Dose furzt 😂 viel zu blechern 👎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!