Springe zum Inhalt

Fussrastenanlagen-Vergleich SF V4 vs. Pani. V4


Empfohlene Beiträge

Hi, 

habe beim Thema "ich freu mich drauf" 2 schöne Fotos vom Vergleich der beiden Rastenanlagen gesehen.

Die Rasten von der Panigale sind ein paar cm höher. Da einige hier im Forum schreiben, dass sie den kleinen Zeh des Öfteren herschleifen,

hier meine Frage:

Passen die originalen Rasten von der Panigale V4 auch auf die SF V4?

 

Link zum Beitrag
  • 5 Monate spater...

Hallo Bibsn

Das Thema hatte ich auch schon auf dem Schirm bevor ich die Streetfighter gekauft habe.

Normalerweise bestelle ich mir so was einfach mal gebraucht bei ebay und probieren es einfach aus.

Aber heute war ich mal beim Händler.

Da er daran auch Interesse hatte und immer schwarz beschichtete Teile beider Mopeds da hat, konnten wir das gut vergleichen.

Die Verschraubung passt schon mal, die Rasten werden dann etwas höher und weiter hinten sein.

Es könnte aber sehr knapp an der Schwinge werden, da diese kürzer ist.

Frage ist, muss die Rastenanlage für die Renne überhaupt höher.

Im Laufe des nächsten Jahres werde ich mir mal gebrauchte bestellen und mal schauen ob das alles passt.

Gruß Kai

Link zum Beitrag
Am 20.11.2020 um 07:00 schrieb Leitwolf:

Die Rasten vom SBK sind so viel höher   (>5cm), das sitzt sich doch scheisse auf der Fighter. 

Soll ja auch für die Rennstrecke sein.

Obwohl ich noch gar nicht weiß ob das überhaupt nötig tut. 

Aber gehe ich mal von aus!

 

Da sie heute schon da waren, war ich natürlich neugierig.

Habe aber leider keine Zeit mehr gehabt die andere Seite zu testen.

Sehe jetzt aber nicht warum das nicht gehen soll. 

Ungefähr 3cm höher und zweieinhalb Zollstockbreiten weiter hinten.🙂

Bitte die Preise für Panigale-Fußrasten nicht hochtreiben!😉

Gruß Kai

CIMG4688.JPG

CIMG4689.JPG

CIMG4692.JPG

bearbeitet von kettcarkalle
Bilder anhängen vergessen
Link zum Beitrag
  • 1 Monat spater...

Heute mal geschaut ob ich die Panigale Fußrastenanlage nicht doch schon mal anbauen kann.

Also „Plug and Play“ ist es dann doch nicht. Hätte mir eigentlich schon vorher auffallen können.

Problem ist der Bremslichtschalter der dort eingeklippst wird! !

Könnte man weglassen aber das widerspricht meiner Schlosser-Ehre.

Werde wohl einen Halter bauen müssen.

Gruß Kai  

CIMG5047.JPG

CIMG5044.JPG

CIMG5043.JPG

  • Like 1
Link zum Beitrag

Für mich ist es Super, ich merke keinen großen Unterschied.

Ich habe allerdings auch kurze Beine.

Und selbst wenn es mich auf der Landstraße stören würde,

auf der Rennstrecke merkt man es dann nicht mehr.

Zumindest ging mir das bei der Superduke mit maximaler Erhöhung, durch einen Adapter, so.

Gruß Kai

 

Link zum Beitrag
  • 4 Monate spater...
Am 31.12.2020 um 18:07 schrieb kettcarkalle:

It`s done!

Panigale Schalter geht bestimmt auch aber ich glaube der Stecker wird nicht passen.

Links war  jetzt überhaupt kein Problem 15 Minuten Sache

Ich hatte Glück bei der Fußrastenanlage war die Schaltstange der Pani schon dabei.

Gruß Kai

CIMG5067.JPG

CIMG5065.JPG

CIMG5060.JPG

CIMG5059.JPG

CIMG5058.JPG

Moin, benötigt man zwingend die Schaltstange der Panigale?

Link zum Beitrag

Merkwürdiger weise gibt es wohl drei verschiedene Längen.

Ich habe jetzt noch eine Fußrastenanlage als Ersatz gekauft und da ist eine Stange dabei gewesen, die eine Länge, zwischen der der Streetfighter und der der ersten Panigale Fußrastenanlage, hat. Wahrscheinlich ein Unterscheid der Quickschifter- Schalter zwischen 2018-2019 Panigale und 2020 Panigale.

Funktionieren tut nur die Längste. (Da haben wir es wieder, länger ist doch besser)😁

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Am 21.11.2020 um 18:07 schrieb kettcarkalle:

Da sie heute schon da waren, war ich natürlich neugierig.

Habe aber leider keine Zeit mehr gehabt die andere Seite zu testen.

Sehe jetzt aber nicht warum das nicht gehen soll. 

Ungefähr 3cm höher und zweieinhalb Zollstockbreiten weiter hinten.🙂

Bitte die Preise für Panigale-Fußrasten nicht hochtreiben!

Zweieinhalb Zollstockbreiten wären etwa 5cm.

Also sind die Rasten der Panigale um 30 mm höher und 50mm weiter hinten als die originalen Rasten der Streetfighter.

Mir sind die Rasten auf der Streeti auch zu niedrig und desshalb habe ich mir schon die Gilles angesehen. Da gibt es für die SF ja nur die MUE2-D02. Im besten Fall erreiche ich da um 23 mm höher und 30mm weiter hinten. Da sind die Rasten von der Panigale eine echte Alternative, vielleicht sogar noch etwas besser (von den Maßen her).

Wo hast du die Rasten der Panigale denn her? Bei e..y kann ich keine finden. Was kostet denn das etwa neu?

Hat wer Panigale V4-Fußrasten übrig?

PS: Gute Bilder mit hilfreicher Beschreibung. Immer wieder super Kai!

Saluti Karl

Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb kv21:

Zweieinhalb Zollstockbreiten wären etwa 5cm.

Also sind die Rasten der Panigale um 30 mm höher und 50mm weiter hinten als die originalen Rasten der Streetfighter.

Mir sind die Rasten auf der Streeti auch zu niedrig und desshalb habe ich mir schon die Gilles angesehen. Da gibt es für die SF ja nur die MUE2-D02. Im besten Fall erreiche ich da um 23 mm höher und 30mm weiter hinten. Da sind die Rasten von der Panigale eine echte Alternative, vielleicht sogar noch etwas besser (von den Maßen her).

Wo hast du die Rasten der Panigale denn her? Bei e..y kann ich keine finden. Was kostet denn das etwa neu?

Hat wer Panigale V4-Fußrasten übrig?

PS: Gute Bilder mit hilfreicher Beschreibung. Immer wieder super Kai!

Saluti Karl

Sollte bald original V4 Rasten und schwarz über haben! 
Hoffe die kommen in den nächsten 2 Wochen…

Link zum Beitrag
Am 13.5.2021 um 09:53 schrieb kettcarkalle:

Merkwürdiger weise gibt es wohl drei verschiedene Längen.

Ich habe jetzt noch eine Fußrastenanlage als Ersatz gekauft und da ist eine Stange dabei gewesen, die eine Länge, zwischen der der Streetfighter und der der ersten Panigale Fußrastenanlage, hat. Wahrscheinlich ein Unterscheid der Quickschifter- Schalter zwischen 2018-2019 Panigale und 2020 Panigale.

Funktionieren tut nur die Längste. (Da haben wir es wieder, länger ist doch besser)😁

Hallo Kai

Welche Länge braucht denn die Schaltstange, für Streetfighter?

Saluti Karl

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb kv21:

Hallo Kai

Welche Länge braucht denn die Schaltstange, für Streetfighter?

Saluti Karl

 

Am 13.5.2021 um 19:51 schrieb kettcarkalle:

Laut Ersatzteileliste sind alle Panigale Schaltstangen gleich.

Dann weiß ich auch nicht wo die dritte Länge herkommt.

https://www.ersatzteile-ducati.de/ducati-motorrad/zuordnung_der_ersatzteile/11711821AA

 

Gruß Kai

 

Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb layed_black:

Tausche meine Rasten von der V4 gegen die Gilles übernächste Woche. Stehen dann auch zum Verkauf falls wer Interesse hat

Ich habe dir eine PN gesendet.

LG Karl

Link zum Beitrag

Ich habe die Schaltstangen jetzt noch mal gegeneinander gehalten.

Soweit ich mich erinnern kann, habe ich die aktuell montierte Schaltstange leicht gekürzt, da mir der Schalthebel zu hoch stand.

Aber nicht um 10mm.

Die dritte Länge sieht auf jeden Fall anders aus und ist noch länger.

Würde aber gut für die Schaltumkehr passen.  

Die kurze ist von der Streetfighter V4.

CIMG5689.JPG

CIMG5684.JPG

CIMG5691.JPG

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
  • 3 Wochen später...
Am 21.11.2020 um 18:07 schrieb kettcarkalle:

Ungefähr 3cm höher und zweieinhalb Zollstockbreiten weiter hinten.

@KaiDas ersten Bilder, wo die Höhe der Fußrasten gemessen wird. Steht da die Duc am Seitenständer? Ich messe mit den PAN-Rasten eine Höhe von 38,5 cm. Meine steht aber ziehmlich gerade. Aber sonst sieht alles ähnlich aus. Auch die Differnz.

@Alle:
Das Bremspedal einstellen ist eine Fummelei. Die Schaltstange ist bei mir ca 2 cm zu kurz. Da werde ich die Gewindestange beim Auge um 3 cm verlängern. Sonst ist alles nicht so kompliziert.

Ich messe folgendes:
Differenz Höhe = +35 mm (weiter oben)
Differenz Länge = +20 mm (weiter hinten)

Die Sitzposition ist unwesentlich anders. Der Kniewinkel vielleicht ganz leicht kleiner. Aber auf keinen Fall unangenehm. Ich habe kurze Beine!

Der Schräglagenwinkel wird jetzt  sich größer werden. Also mehr Schräglage möglich als vorher. Das ist ja der Hauptgrund für diese Aktion.

Nochmal besten Dank an Maxe.

  • Like 1
Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb kettcarkalle:

Kann ich dir gar nicht mehr sagen!

Gruß Kai

Egal, ist ja auch nicht so wichtig. Mir gefällts auf jeden Fall so. Bremslichtschalter habe ich einfach weggelassen. Soll ja niemand sehen wo ich schon bremse. 😉

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!