Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin liebe Ducatisti,

kurze Frage, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Nachdem ich durch die Ankündigung der SF V4 aufmerksam auf das Bike geworden bin, habe ich jetzt auch mal in Richtung V2 geschaut. Dabei musste ich feststellen, dass der Markt ziemlich leergefegt zu sein scheint. Also zumindest was die 1098 betrifft, bei der 848 sieht es teilweise noch etwas besser aus. Was ist der Grund dafür? Aufgrund der SF V4 müsste man doch eigentlich erwarten, dass das Angebot der "alten" V2 wieder steigt. Oder anders gefragt: Was macht die V2 so besonders, wenn viele sich gegen einen Verkauf entscheiden? Leider hatte ich noch nie die Gelegenheit eine V2 zu fahren, daher diese "theoretisch" orientierte Frage meinerseits 😀.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wenn das alte Modell schöner wie das Neue ist dann passiert genau so etwas...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele tun sich mit der neuen Philosophie schwer, keine TK, keinen Gitterrohrrahmen, hoher Preis (OK, das konnte Ducati auch früher schon) und Steuerkette sind schwer zu verdauen. Hinzu kommt, dass die Optik des alten Fighters gelungen war. Und weil Ducati den jetzigen Weg weiter gehen wird halten viele am alten Fighter fest. Am großen Fighter. 

Dazu muss man jedoch sagen, dass die derzeitige Liefersituation bekanntermaßen eng ist. Welche Auswirkungen es hat wenn die Produktion auf 100% ist und die Rückstände abgearbeitet wurden bleibt abzuwarten. Derzeit ist die Gefahr dass bei Inzahlungnahme und nur einem Moped in der Garage die Saison ausfällt.  Gebe jedoch zu, dass der Gedanke nur eine Duc in der Garage zu haben akademisch ist. Das ist ja wie Rasierklingen fressen und glauben es passiert nix...

  • Like 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die alte Fighter war, wie so manch anderes Modell auch, „erstmal“ ein Ladenhüter. Was auch der Grund war, warum sie irgendwann aus dem Programm genommen wurde und es lange keinen Nachfolger gab. 
Aber, inzwischen ist die alte Fighter doch sehr begehrt. 
Dazu hat sicherlich die neue Fighter auch seinen Teil dazu beigetragen. 
denn nicht jeder kann mit der Optik und Technik der neuen etwas anfangen. 
so werden die Fans des alten Eisens (man nennt sie sich liebevoll evolutionsverweigerer) bei der alten Figther bleiben. 
Das spiegelt sich in der Marktsituation natürlich wieder. 
Wobei Marktsitustion nicht unbedingt Mobile.de und konsorten heißt. Denn da findest du von total abgerockt, total verbastelt und total überzogenen Preisen alles.

Denke hier übers Forum und auf anderen Märkten wie „Subito“ zu suchen bringt sicherlich mehr Erfolg! 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das mögen Gründe sein. Wobei technisch, rein von den Specs, die "alte" Fighter aufgrund des fehlenden ABS schon ein deutliches Manko hat. Okay, Evolutionsverweigerer hin oder her. ABS ist für ein Bike mit einer solchen Motorisierung schon ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Nein, es ist für alle Bikes ein wichtiger Sicherheitsfaktor. Klar, damals hatten wir das auch nicht, aber das soll jetzt nicht der Punkt sein. Die kontroverse Diskussion gab es damals schon, als die SF auf den Markt kam, auch noch bei der 848. Ich finde die V2 optisch auch richtig ansprechend, wobei mit die V4 auch sehr gefällt (Termin zur Probefahrt ist erst in drei Wochen). Und jetzt beginnt auch noch die Gerüchteküche in Richtung "neue" V2....  es bleibt spannend.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb il dottore:

ABS ist für ein Bike mit einer solchen Motorisierung schon ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Nein, es ist für alle Bikes ein wichtiger Sicherheitsfaktor.

Naja ich finde schon, dass das für alle Motorräder unabhängig von der Motorisierung auf der LS ein Sicherheitsplus ist. 

Mir ist letztens die V4 SF in schwarz entgegen gekommen und sah schon echt brutal aus in freier Wildbahn. 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "alte" Fighter, besonders die 1098 S, wurde Aufgrund ihres hohen Anschaffungspreises sehr selten verkauft, ich tippe mal auf knapp 2000 verkauften Bikes, viele stehen auch in Italien bei ihren Besitzern, daher wird der Markt allgemein sehr rar hier in Deutschland sein. Zusätzlich schlachten auch viele ihre Bikes. So werden es immer weniger und die Preise werden meiner Meinung nach dadurch nicht fallen. Sehr selten, dass man mal eine unter 10k bekommt.

Früher oder auch heute noch, schimpft sich die große Fighter als "richtiges Männermotorrad", eben weils kein ABS hat und für viele nicht so einfach zu fahren ist, hinsichtlich der nicht besonderen Laufruhe im Serienzustand.

Genau aus diesem Grund wurde die Produktion eingestellt und Ducati brachte kurz darauf die kleine Schwester SF848. Fahrbarer, "günstiger", man sprach damit einfach eine größere Masse an. (Wie il dottore selbst schon festgestellt hat)

 

Eigentlich eine wunderschöne Historie die uns die "alte" Fighter beschert, nur leider wissen oder kennen viele Leute die Geschichte hinter der Maschine kaum.

Punkt um, es ist schlicht und ergreifend eine Frage des Geschmackes und Charakter auf den die jeweilige Person steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 vor 9 Stunden schrieb Bumblebee:

Die "alte" Fighter, besonders die 1098 S, wurde Aufgrund ihres hohen Anschaffungspreises sehr selten verkauft, ich tippe mal auf knapp 2000 verkauften Bikes, viele stehen auch in Italien bei ihren Besitzern, daher wird der Markt allgemein sehr rar hier in Deutschland sein. Zusätzlich schlachten auch viele ihre Bikes. So werden es immer weniger und die Preise werden meiner Meinung nach dadurch nicht fallen. Sehr selten, dass man mal eine unter 10k bekommt.

Früher oder auch heute noch, schimpft sich die große Fighter als "richtiges Männermotorrad", eben weils kein ABS hat und für viele nicht so einfach zu fahren ist, hinsichtlich der nicht besonderen Laufruhe im Serienzustand.

Genau aus diesem Grund wurde die Produktion eingestellt und Ducati brachte kurz darauf die kleine Schwester SF848. Fahrbarer, "günstiger", man sprach damit einfach eine größere Masse an. (Wie il dottore selbst schon festgestellt hat)

 

Eigentlich eine wunderschöne Historie die uns die "alte" Fighter beschert, nur leider wissen oder kennen viele Leute die Geschichte hinter der Maschine kaum.

Punkt um, es ist schlicht und ergreifend eine Frage des Geschmackes und Charakter auf den die jeweilige Person steht.

Schön zusammengefasst! Ich werde die neue SF V4 bald Probe fahren, da kommt man momentan ja wenigstens ran. Aber der Preis ist echt schon ne Ansage. Aber da will ich jetzt nicht abschweifen, das gehört in das andere Forum. Dennoch wäre die V2 grundsätzlich interessant, aber der Markt ist recht leergefegt. Mal sehen, vielleicht bin ich ja von der SF V4 so angetan, dass ich gar nichts anderes mehr will 😀 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk das es hier einigen V2 Treckerfahrer so geht wie mir, die V4 ist geil jedoch will keiner seine V2 dafür hergeben ... no Way  (rock) Also, sparen und einfach Irgendwann mal noch ne V4 daneben stellen 😎

  • Like 3
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Stephan:

Ich denk das es hier einigen V2 Treckerfahrer so geht wie mir, die V4 ist geil jedoch will keiner seine V2 dafür hergeben ... no Way  (rock) Also, sparen und einfach Irgendwann mal noch ne V4 daneben stellen 😎

So sieht's aus. Ich habe auch geplant im nächsten Jahr zur SF 1098 und SF 848 noch die SF V4S zu stellen. Dann wär das Trio komplett.

Aber dafür die SF 1098 abgeben, niemals.

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde Motorrad definiert sich über MOTOR und so eine V2 ist schön, diese V4 Maschine könnte auch in irgend einem Auto oder Industriekomplex werkeln.

Und wer braucht Flügel außer Redbull.....

Ne ich würde nicht tauschen, wenn ich Geld übrig hätte würd ich meine ein wenig pimpen und gut is.

In der letzten PS stand das in der ersten Gängen sowieso das Drehmoment begrenzt wird also hat sie nicht soviel mehr Punsch untern rum wie man denken könnte. Und Vmax wofür????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.5.2020 um 09:35 schrieb faulesocke:

In der letzten PS stand das in der ersten Gängen sowieso das Drehmoment begrenzt wird also hat sie nicht soviel mehr Punsch untern rum wie man denken könnte. 

Hab ich auch gehört! Aber da gibt's dich bestimmt was vom Tuner des Vertrauens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Begrenzung des Drehmoments in den unteren Gängen gibt's schon seit Jahrzehnten. Es spielen zwei Hauptaspekte mit, erstens Sicherheit und zweitens die Last auf Getriebe/Antriebsstrang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.5.2020 um 09:35 schrieb faulesocke:

In der letzten PS stand das in der ersten Gängen sowieso das Drehmoment begrenzt wird also hat sie nicht soviel mehr Punsch untern rum wie man denken könnte. Und Vmax wofür????

Die Dinger gehen doch so schon aufs Hinterrad, wieso willst du da mehr Leistung, um nen Anhänger zu ziehen? 😂😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punsch unten rum ?

Ich gieß mir den immer oben rein am Weihnachtsmarkt 😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!