Springe zum Inhalt

Fahrverbote Tirol Standgeräusch


Empfohlene Beiträge

Hallo,

in Tirol gibt es jetzt streckebezogene Fahrverbote ab 10.Juni. Standgeräusch 95 db im Schein. Wenn die Klappe im Stand zu ist, hat die V4 doch die 95db oder? Kann ich zum TÜV und ein Gutachten über Standgeräusch unter 95db machen lassen und in den Schein eintragen lassen? Die Klappe muss natütlich dementsprechend umprogrammiert werden. Ich bin zuversichtlich die Verbote werden sich ausweiten...

Stefan

Link zum Beitrag

Ich hatte doch ein Video gepostet, das haue ich Dir hier gleich mal rein. Ziemlich gut erklärt.

Kurz: Die Motorradindustrie gibt einen Wert in db(A) und EINE DAZUGEHÖRIGE U/min an, die gehören zusammen. Das hat nur den Sinn schnell zu überprüfen ob manipuliert wurde. Bsp. 96 db (A) bei 6000 U/min, beim gleichen Motorrad hätte man auch xx db (A) bei 5000 U/min angeben können z.B. 94 db(A) bei 5000 U/min., dann würden bei ein und demselben Fahrzeug eben 94 db(A) im Fahrzeugschein stehen

Wenn die Industrie also gewusst hätte das so eine Regelung kommt, gibt sie einen Wert an der unter 95 db (A) liegt, und einfach nur die Drehzahl dazu.

Es ist nur ein Wert zum schnellen Abgleich bei einem vereinfachten Prüfverfahren bei einer Kontrolle oder beim TÜV usw. Er sagt gar nichts über das Fahrgeräusch aus. Darum ist der Wert den Tirol gewählt hat auch willkürlich und kann technisch nicht erkärt werden, also absolut anfechtbar. Das wird nicht lange Bestand haben. Vor EU-Gerichten sowieso nicht. Muss nur einer klagen.

 

 

Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Sonnenritter:

Die Kommentare kannst du dir nicht geben. Nur so richtig grüne Almans unterwegs, da wird einem echt schlecht. Nächste Bundestagswahl wird spannend, da gibt's dann erstmal generelles Verbot von Motorrädern wenn die Grünen was zu melden haben.

Und schon weißt du warum ich keinen Farcebook account habe! Nur ganz ganz schlaue!

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 57 Minuten schrieb Desmo Topschi:

Und schon weißt du warum ich keinen Farcebook account habe! Nur ganz ganz schlaue!

Da ist schon auch sehr viel Gegenwind dabei 👍

Lange kann das eh nicht bestehen.. wir warten ja alle nur gespannt auf die erste Klage :D

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 13 Stunden schrieb Sonnenritter:

Die Kommentare kannst du dir nicht geben. Nur so richtig grüne Almans unterwegs, da wird einem echt schlecht. Nächste Bundestagswahl wird spannend, da gibt's dann erstmal generelles Verbot von Motorrädern wenn die Grünen was zu melden haben.

Warte mal..im Herbst wird auch die vollgefressenen Grünen,denen es zu gut geht,die Auswirkung der Corona-Krise treffen.Da ist dann Real-Politik gefragt,und kein links-grün verdrehtes Gutmenschentum.

Wird Zeit,das die wieder unter 5% fallen...

  • Like 3
  • Thanks 3
Link zum Beitrag

ehrlich gesagt..., scheiss auf österreich.. ich will und muss da nicht hin.

von daher ist es eigentlich egal.., mir persönlich ist das land schon wurscht.. unternehmer sowieso.. die haben eh genug kohle anscheinend.

In Tirol sowieso.., nur stink reiche wohnen dort..., von daher...

  • Haha 1
Link zum Beitrag
Am 2.6.2020 um 20:27 schrieb Klausi:

Wenn die Industrie also gewusst hätte das so eine Regelung kommt, gibt sie einen Wert an der unter 95 db (A) liegt, und einfach nur die Drehzahl dazu.

Du kannst die Drehzahl nicht frei wählen. Halbe Nenndrehzahl ist vorgeschrieben. 

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb greeco-k:

Du kannst die Drehzahl nicht frei wählen. Halbe Nenndrehzahl ist vorgeschrieben. 

Ach!?! Das ist mir neu!

Irgendwo habe ich gelesen dass die Hersteller Drehzahl frei wählen können und dann die dazugehörige Lautstärke in db(A) !

Dann wäre die Auswahl des Stangeräusches zwar nicht ideal, aber doch wenigstens etwas sinnig!?!

Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb greeco-k:

Wann wäre es sinnig? Wenn die Drehzahl frei gewählt werden kann? Warum?

Nee, bei halber Nenndrehzahl bei allen Motorrädern. Dann ist es wenigstens etwas vergleichbar.

Gerade gelesen, ist wohl so mit der halben Nenndrehzahl, Gesetzestext habe ich aber nicht gefunden, nur ein Bericht der MOTORRAD. 😅

Halbe Nenndrehzahl muss aber über 5000 U/min. liegen, ansonsten gilt dreiviertel der Nenndrehzahl.

Selbst Serienfahrzeuge haben da Streuung und weichen um bis zu 3 db(A) ab, stand auf einer anderen Seite!

Mein Scrambler 800 hat 8250 U/min Nenndrehzahl wenn ich das richtig sehe, darum muss der Scrambler auf 3/4 der U/min. gedreht werden, also mind. 6000 U/min.

Darum gelten die Ducs und Harleys wohl auch als „lauter“, wie in der Antwort der Ösi Möchtgernbehörde.

Kein Wunder, wenn die Motoren bei einer höheren Vergleichsdrehzahl gemessen werden.

Damit zieht natürlich wieder das Argument der Nichtvergleichbarkeit der Werte. Sie sind eh willkürlich gewählt. Es gibt sicherlich keinen wirklichen Grund warum der Gesetzgeber sich für die Hälfte oder 3/4 der Nenndrehzahl entschieden hat.

Tirol ist raus! 😂👍🏻

Hugh! Ich habe gesprochen! 👅🥳

Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Klausi:

Darum gelten die Ducs und Harleys wohl auch als „lauter“, wie in der Antwort der Ösi Möchtgernbehörde.

Kein Wunder, wenn die Motoren bei einer höheren Vergleichsdrehzahl gemessen werden.

Damit zieht natürlich wieder das Argument der Nichtvergleichbarkeit der Werte. Sie sind eh willkürlich gewählt. Es gibt sicherlich keinen wirklichen Grund warum der Gesetzgeber sich für die Hälfte oder 3/4 der Nenndrehzahl entschieden hat.

Tirol ist raus! 😂👍🏻

Das ist doch Quatsch. Als ob die Anwohner wissen, oder sich überhaupt dafür interessieren, welche Nenndrehzahlen und Standgeräusche eingetragen sind. Die Ducs und Harleys werden oft als lauter empfunden, weil sie einfach lauter sind! Fertig. Zum einen weil sie oft Serie schon lauter sind und zum anderen weil das Fahrzeuge sind, die überproportional oft andere Abgasanlagen dran haben. 
 

Und natürlich ist es technisch und argumentativ nicht sauber warum jetzt ein Standgeräusch herangezogen wird. Was hier passiert ist doch folgendes:

Der Gesetzgeber deckelt das Fahrgeräusch, dann haben die Hersteller gesagt, gut dann mach ich da die Klappe zu. Jetzt zeigt uns die Kaff-Regierung den 🖕🏼 und sagt, dann nehm ich eben den nächstbesten Wert den ich  ranholen kann wo die Klappe offen ist, das Standgeräusch und Deckel den halt selber. Jetzt könnte man natürlich den 🖕🏼 zurück zeigen und sagen dann mach ich im Leerlauf bei halber Nenndrehzahl die Klappe auch nochmal zu ... und dann geht das immer so weiter. Aber ob das was bringt einen Konsens zu finden ... 

  • Like 1
Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Dr. Nos:

ehrlich gesagt..., scheiss auf österreich.. ich will und muss da nicht hin.

von daher ist es eigentlich egal.., mir persönlich ist das land schon wurscht.. unternehmer sowieso.. die haben eh genug kohle anscheinend.

In Tirol sowieso.., nur stink reiche wohnen dort..., von daher...

Wirf nicht alle in einen Topf du Hohlb.....

Die Stinkreichen die in Tirol sich die besten Grundstücke kaufen kommen aus D (Beckenbauer, Flick,........) und neuerdings aus Russland,
und die stehen bei Blockaden an vorderster Front.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag

Neulich in einer Tiroler zeitung gelesen....

...das die Anwohner jetzt alle zurückrudern.., nachdem sie wahrscheinlich in den ersten 3 tagen weit über 10000 gäste verloren haben.. (hotels storniert)

jetzt merken die anwohner auch das es nicht immer gut ist wenn man sein maul aufmacht und sich über die beschwert die ihnen das Konto bis oben hin füllen!!!

 

Der beste satz von so einem Bergaffen...

Die deutschen Motorradfahrer sind bei uns trotzdem willkommen, Das wäre doch auch ein anlass um der regierung zu trotzen sich ein anderes Motorrad zu kaufen!

😄

Ja am besten eine R1 Bj. 2002 Die hatte ich auch mal, die hat irgend was mit 92db im brief, mit Termi dann halt 110 oder so,

Das Problem ist halt das die jungs was eine R1 fahren die in ebay 2500.- kostet kommen auch nicht zu den Reichen Bergaffen urlaub machen.

So gesehen... haben Die in tirol jetzt mehr platz für gäste die mit dem S500 aufkreuzen.., jetzt stören die Bösen Biker auch nicht.

 

Österreich wird ab heute von der landkarte gestrichen.

Geggi, Daves ihr müsst da weg ziehen..,

Lasst uns nach italien ziehen..,

am 1, tag meiner rente wohne ich in Misano. aber sowas von sicher.

Italien Spanien und Isle of man sind die einziegen 3 länder in europa wo du als Motorradfahrer es auch leben kannst.

Der rest der länder sind für mich als nur Motorradfahrer..., Mongo Länder..., Mongo ist keine Frucht. 😄

 

  • Haha 5
Link zum Beitrag

Ich wohne 6 Stunden von Tirol weg, keine Gefahr ;) nach Italien fahr ich knapp 3 Stunden.  Privat war ich noch nie in Tirol und werde auch nie. Will nicht durch das Piefki Land fahren um dort hin zu kommen 😂 

war aber mal 2 Jahre beruflich in Innsbruck, 2007-2009. sehr nette Leute , hab dort viele Freunde. Das die jetzt so eine schei... Grüne haben die die Welt verbessern will, tja 💁🏼‍♂️ 
Innsbruck ist schon damals in Marokkanern versunken die überall herumlungern und Leute anstenkern

Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb daves:

Was hat die Pani eigentlich Standgeräusch. In meinem Zulassungsschein steht das nicht, da stehen nur die 107db bei xxx Touren. 
was machen die dann? Die müssten dann immer selbst messen 

 

Das was in deinem schein steht das zählt für die auch.

V4 hat 107

V4 SF hat 106

1198 hat 98

1098 hat 96

1098SF hat 98

1199 hat 104

Monster 1200S  hat 103

1098R hat 101 (glaube ich)

Diavel hat 101

Die ganze Ducati Armada kann jetzt mal getrost auf Österreich verzichten.. 😄

 

Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Dr. Nos:

 

Das was in deinem schein steht das zählt für die auch.

V4 hat 107

V4 SF hat 106

1198 hat 98

1098 hat 96

1098SF hat 98

1199 hat 104

Monster 1200S  hat 103

1098R hat 101 (glaube ich)

Diavel hat 101

Die ganze Ducati Armada kann jetzt mal getrost auf Österreich verzichten.. 😄

 

Nö, Österreich muß auf die Armada verzichten!

Link zum Beitrag
Am 15.6.2020 um 16:14 schrieb daves:

Was hat die Pani eigentlich Standgeräusch. In meinem Zulassungsschein steht das nicht, da stehen nur die 107db bei xxx Touren. 
was machen die dann? Die müssten dann immer selbst messen 

Das ist das Standgeräusch. 

Link zum Beitrag
Am 15.6.2020 um 08:53 schrieb greeco-k:

...

Der Gesetzgeber deckelt das Fahrgeräusch, dann haben die Hersteller gesagt, gut dann mach ich da die Klappe zu. Jetzt zeigt uns die Kaff-Regierung den 🖕🏼 und sagt, dann nehm ich eben den nächstbesten Wert den ich  ranholen kann wo die Klappe offen ist, das Standgeräusch und Deckel den halt selber. Jetzt könnte man natürlich den 🖕🏼 zurück zeigen und sagen dann mach ich im Leerlauf bei halber Nenndrehzahl die Klappe auch nochmal zu ... und dann geht das immer so weiter. Aber ob das was bringt einen Konsens zu finden ... 

Tatsächlich geht bei der 1198 bei erhöhter Drehzahl im Stand (=Standgeräuschmessung) die Klappe sogar zu. Trotzdem noch 98 dB 🤥

Kai

Link zum Beitrag
vor 30 Minuten schrieb lunschi:

Tatsächlich geht bei der 1198 bei erhöhter Drehzahl im Stand (=Standgeräuschmessung) die Klappe sogar zu. Trotzdem noch 98 dB 🤥

Kai

Haha geil, dass Ducati sich das bei den Nachfolgemodellen geklemmt hat 🤣🤣

Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb MusterMax:

Haben sie nicht, bei der V4 geht auch die Klappe im Stand bei bestimmter Drehzahl zu .

Was und die Panis haben mit geschlossener Klappe immer noch 107-108 dB 🤯

Meine wird übrigens regelmäßig mit 103 gemessen. Wahrscheinlich irgendwas verstopft und deshalb bin ich so langsam. 

  • Haha 2
Link zum Beitrag
  • 7 Monate spater...
vor 12 Stunden schrieb VE:

meine V4 wurde auch schon mit 103 dB gemessen - ich vielleicht der Vorhalt für Alterung / Toleranz

Das ist ein Reflektionsdämpfer, da altert nichts. Die haben die 107 dB nur in den Schein geschrieben um Kunden zu gewinnen. 

Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb MusterMax:

Das ist ein Reflektionsdämpfer, da altert nichts. Die haben die 107 dB nur in den Schein geschrieben um Kunden zu gewinnen. 

trotzdem ist sie zu laut...

 

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!