Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin Moin 

eine Frage zu den Carbonteilen: habe mir das Sportpaket bestellt und u.a. auch die Carbon Kotflügel.

mein Händler sagt mir seid Wochen, das alles im Rückstand ist bei Ducati. Nun sehe ich hier aber jede Menge schöner Umbauten mit genau diesen Teilen.

sind das Ducati Performance Teile bei euch oder Netzfunde?

ciao Gunther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Carbonflügel gibt es noch nirgends! Weder von DP noch sonst einem Hersteller.

das einzige SFV4 spezifische Carbonteil welches ich von DP dran hab, ist die Tankabdeckung oben drauf. Die gibt es also schon.

andere Teile, wie Fender vorne/hinten sind die gleichen wie beim SBK, die gibt es also auch. 
 

welche Teile meinst du noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Leitwolf:

Also die Carbonflügel gibt es noch nirgends! Weder von DP noch sonst einem Hersteller.

das einzige SFV4 spezifische Carbonteil welches ich von DP dran hab, ist die Tankabdeckung oben drauf. Die gibt es also schon.

andere Teile, wie Fender vorne/hinten sind die gleichen wie beim SBK, die gibt es also auch. 
 

welche Teile meinst du noch?

Bei mir geht es um das komplette Sportpaket, also KZ Halter, Griffe usw. und um beide Fender. Die Tankabdeckung habe ich auch bekommen. Und fehlen tun mir auch noch beide Rizoma Behälter in rot.......
also fast alles 😂😂😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann natürlich sein, dass das Set an sich momentan nicht zu bekommen ist. Die Teile einzeln gibt es auf jeden Fall! 
 

würde mal behaupten dass hier die wenigsten auf das Set zurückgreifen. Schon alleine weil die wenigsten diesen KZH, Griffe usw haben wollen. Zu recht! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Leitwolf:

Also die Carbonflügel gibt es noch nirgends! Weder von DP noch sonst einem Hersteller.

das einzige SFV4 spezifische Carbonteil welches ich von DP dran hab, ist die Tankabdeckung oben drauf. Die gibt es also schon.

andere Teile, wie Fender vorne/hinten sind die gleichen wie beim SBK, die gibt es also auch. 

Das ist so nicht ganz richtig - die Händler bekommen immer mal Teile, aber die sind auch ganz schnell wieder weg, da verkauft, bzw. weil manche die schon seit Monaten vorbestellt haben. Auch die Carbon Winglets, aber trotz des Preises sind die schneller weg als das irgendetwas verfügbar wäre. Ich habe mich jetzt auch bei zwei Händlern auf die Warteliste für die Winglets setzen lassen. 

Btw - es gibt sogar schon den ersten Nachbau der Winglets beim Italo-Shop-Neuss für unschlagbare 949€ 🤪:

Winglets  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde die originalen einfach abbauen und gut. Kostet 0€ 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das komplette Carbonzubehör Anfang des Jahres bestellt außer diesen Hässliche KZH 🙈 und fehlen tun mir nur noch die Wings, angeblich sollen die ende August da sein, bin ich mal gespannt 😅

Ansonsten habe ich noch die Krümmerabdeckung von Ilmberger, mit diesen habe ich auch schon geschrieben gehabt und ende August - Mitte September soll der Katalog für die Streetfighter online gehen da sie noch testen müssen was alles genau passt und was neu entworfen werden muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Alfarosso:

Und fehlen tun mir auch noch beide Rizoma Behälter in rot.......

Dein Ernst ? Du willst das schöne Bike zur Kirmesbude umbauen und so Dinger ran machen die nach 2-3 Sommer dann Schweinchen Rosa sind ? Dann lieber original lassen und das Geld für was sinnvolles verbraten 😂

Nä, würd ich mir nochmal gut überlegen 😉

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute den 1000er Service gemacht, und den neuen Händler getestet.
jetzt endlich Gas geben! 
Desmoworld Kupplungsdeckel, Evotech Kühlergitter und DP Sitz wurden auch noch mit verbaut.

Die weißen Streifen waren mal ein 1. Versuch von mir in Richtung SL look. Wird aber nochmal geändert.

0B82EABC-B876-45A1-95B2-19E326FCE159.jpeg

3FAF7F9C-14DB-44BF-B413-30951F81FEEC.jpeg

7BEB47EA-8CB6-4EEE-908E-CF38BA38E51D.jpeg

  • Like 8
  • Thanks 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Italienische Ausfahrt zum Riedbergpass 🇮🇹😊🤘🏻

51A317C5-9CAF-4360-BBE6-58DB1652B612.jpeg

2F0D9826-C251-482B-A2BF-A974157D7805.jpeg

36C868D2-5BF6-433C-8E35-A9D38A1E545E.jpeg

70EDF8F1-836D-4992-B3C3-F5282E6716A7.jpeg

C2273EAD-FB47-45B2-9C9A-D50DC19CEB13.jpeg

33F83438-337B-4D8D-BE43-66BA7BAC0264.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2020 um 13:14 schrieb Stephan:

Dein Ernst ? Du willst das schöne Bike zur Kirmesbude umbauen und so Dinger ran machen die nach 2-3 Sommer dann Schweinchen Rosa sind ? Dann lieber original lassen und das Geld für was sinnvolles verbraten 😂

Nä, würd ich mir nochmal gut überlegen 😉

..dass du rot eloxierte Teile nicht magst weiß mittlerweile glaube ich wirklich jeder hier im Forum und das ist ja auch dein gutes Recht. Blödsinn ist allerdings, dass vernünftige Teile (CNC Racing, Rizoma etc.) sich nach ein paar Sommertagen verfärben, die wenigen rot eloxierten Teile an meiner Pani sehen aus wie am ersten Tag.

 

 

06D85C21-4184-47AB-8D7B-3B3BF08DD679.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein Blödsinn, iss so und mehrfach erlebt ! Bei den Schattenparkern dauert’s dann eben etwas länger 😊 Von ein paar Sommertagen hat auch kein Mensch gesprochen, ein bisschen länger hält das schon ..... und by the Way,  nicht nur Rot gefällt mir nicht, alle Farben außer Schwarz passen m.M.n. nicht, weder zum Rot vom Moped noch z.B. Gold zur Öhlins usw.usw. 😉  Selbst schwarz bleicht aus und wird mit der Zeit bräunlich, nur dauert es da eben länger bzw. fällt nicht so schnell auf.

Aber muss ja jeder selbst wissen, wenn`s schön macht ... bitteschön :::::;)

Schönes Wochenende 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.8.2020 um 20:46 schrieb Leitwolf:

Heute den 1000er Service gemacht, und den neuen Händler getestet.
jetzt endlich Gas geben! 
Desmoworld Kupplungsdeckel, Evotech Kühlergitter und DP Sitz wurden auch noch mit verbaut.

Die weißen Streifen waren mal ein 1. Versuch von mir in Richtung SL look. Wird aber nochmal geändert.

0B82EABC-B876-45A1-95B2-19E326FCE159.jpeg

 

 

Jetzt kannst noch die Klemmböcke wo die Serienspiegel befestigt waren 180 Grad nach unten drehen, dann hast die Gewinde unten wo man es nicht sieht. Oder wellche ganz ohne montieren 😉 
 

https://www.ebay.de/itm/Brembo-Lenkerklemmung-PR18-19-silber-10437296/232580725435?hash=item3626e43abb:g:BgAAAOSwdx1aIDPo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hab ich schon gefräste CNC Schellen ohne spiegelaufnahme für.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Leitwolf:

Da hab ich schon gefräste CNC Schellen ohne spiegelaufnahme für.

Ja dann 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Stephan:

Die Spiegel 🙈

...die Spiegel (CRG Arrow) finde ich super, nur die Position geht garnicht 🤪🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb derFuchs:

Die Position ist über jeden Zweifel erhaben 8)

...jo, man 🖖🤘

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Handstreich:

...die Spiegel (CRG Arrow) finde ich super, nur die Position geht garnicht 🤪🤣

Sind die geilsten 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.7.2020 um 13:24 schrieb DucNico:

 

50BC529A-785E-4086-9779-CA1603C1C03C.jpeg

7F8B44C2-6BFE-412C-A844-EA94420409D6.jpeg

B8680645-0FF1-404E-9B55-A1DB72218106.jpeg

0819767C-8669-415E-8A59-4294B3581DDA.jpeg

Ich weiß, es ist wie immer eine Philosophiefrage und wir sind auch höchstwahrscheinlich nicht die Oberexperten um diese Frage komplett bewerten zu können aber habt ihr schon mal Bikes getauscht und gibt's eurer Meinung nach klare Vorzüge zur Streetfighter bzw zur Tuono. Welche Besonderheiten oder Vor- und Nachteile zeigen sich 

Gruß Vinz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe beide zu Hause in der Garage, und es sind beides Tolle Bikes, fahren doch noch ziemlich Unterschiedlich, wenn ich mich entscheiden müsste welche ich behalten dürfte wenn ich nur noch eine haben könnte wäre es die SF, weil bequemeres sitzen, optisch eher Naked Bike. Händler bei mir um die Ecke und Sie ist einfach Toll. Da ich es aber nicht brauche bleibt die Tuono weiterhin hier stehen, einfach ein tolles ausgereiftes Moped, mit einem spitzen Fahrwerk und dem besseren Sound.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb MeisterYoda:

Habe beide zu Hause in der Garage, und es sind beides Tolle Bikes, fahren doch noch ziemlich Unterschiedlich, wenn ich mich entscheiden müsste welche ich behalten dürfte wenn ich nur noch eine haben könnte wäre es die SF, weil bequemeres sitzen, optisch eher Naked Bike. Händler bei mir um die Ecke und Sie ist einfach Toll. Da ich es aber nicht brauche bleibt die Tuono weiterhin hier stehen, einfach ein tolles ausgereiftes Moped, mit einem spitzen Fahrwerk und dem besseren Sound.

Danke schon mal für deine Einschätzung;-) 

Eine andere Frage; folgende Situation... 

Wenn du vor beiden stehst und die Wahl hast für die sportliche Feierabendrunde auf der Haustrecke (max. 300km) und du Kriterien wie Handling, Fahrwerk, Schräglagen-Freiheit; einfach Funfaktor im Vordergrund stellst - welche nimmst du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm schwer, bei der Aprilia müsste ich nur 1 mal tanken bei der Duc geht 2 mal die Lampe an,  aber es ist egal welche beide machen Spaß. Aber denke die Duc würde es werden da gerade noch das neuere Bike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hellfighter V4:

Danke schon mal für deine Einschätzung;-) 

Eine andere Frage; folgende Situation... 

Wenn du vor beiden stehst und die Wahl hast für die sportliche Feierabendrunde auf der Haustrecke (max. 300km) und du Kriterien wie Handling, Fahrwerk, Schräglagen-Freiheit; einfach Funfaktor im Vordergrund stellst - welche nimmst du?

300km Feierabendrunde 😨?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Hellfighter V4:

Ja, OK - 250km😄

Ich bin froh wenn ich eine tagestour mit 200-300km mache 😂 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Crank:

Ich bin froh wenn ich eine tagestour mit 200-300km mache 😂 

Naja, die Dünenalpinisten kriegen 250-300km als Feierabendrunde wohl schon hin. Z.B. Hamburg-Bremen-Hannover-Hamburg oder so, alles Autobahn... 

Meine Feierabendrunde sind ca. 160-180km in ca. 3h, durch den Schwarzwald. Anfangs Saison schmerzt dann danach jeweils der Arsch, und gegen Ende Saison könnte es durchaus mehr sein. :::::)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb DrJones:

Naja, die Dünenalpinisten kriegen 250-300km als Feierabendrunde wohl schon hin. Z.B. Hamburg-Bremen-Hannover-Hamburg oder so, alles Autobahn... 

Meine Feierabendrunde sind ca. 160-180km in ca. 3h, durch den Schwarzwald. Anfangs Saison schmerzt dann danach jeweils der Arsch, und gegen Ende Saison könnte es durchaus mehr sein. :::::)

Irrtum - Niederbayern😏

0 km Autobahn sondern Bayerischer Wald und grenznahes Österreich💪

Nur das Material leidet

IMG_20200802_172729.jpg

  • Like 2
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Hellfighter V4:

Irrtum - Niederbayern😏

0 km Autobahn sondern Bayerischer Wald und grenznahes Österreich💪

Nur das Material leidet

IMG_20200802_172729.jpg

Bravo, bei mir schleift nix. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Stephan:

@Hellfighter V4, lass die Flex bzw. Feile in der Schublade 😂

Ich kanns halt nicht ändern😩

Mit 90kg inkl Kombi und mit Fahrwerk auf Race🤔 dann liegts wohl auch nicht daran - bleibt nur Schräglage, oder? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Hellfighter V4:

Ich kanns halt nicht ändern😩

Mit 90kg inkl Kombi und mit Fahrwerk auf Race🤔 dann liegts wohl auch nicht daran - bleibt nur Schräglage, oder? 

oooder Flex :D  Späßle gmacht 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb MeisterYoda:

Hmmm schwer, bei der Aprilia müsste ich nur 1 mal tanken bei der Duc geht 2 mal die Lampe an,  aber es ist egal welche beide machen Spaß. Aber denke die Duc würde es werden da gerade noch das neuere Bike

Jetzt hab ich heute trotzdem mal ne Tuono probieren müssen weil ein Freund von mir auch komplett unentschlossen ist mit seiner Kaufentscheidung. 

Du hast das größte Glück weil du beide hast! 

Da ich mich spontan vor einigen Monaten für die Streetfighter entschieden habe und es eh keine Option wäre, zwei zu haben, ist die Sache somit klar! 

Die Unterschiede sind irgendwie da und doch so marginal. Beides derart geile Hobel und rein aus Fahrersicht für sportliche Landstraßen Turns ideal geeignet. Beide funktionieren so intuitiv und sorglos dass man sich voll fokussieren kann. 

Ich finde dass die Streetfighter das edlere Bike ist und klar optisch mehr ausstrahlt. Man sieht sich irgendwie nie satt!

Die Tuono ist top im Preis Leistungsverhältnis, irgendwie meint man, dass das Motorrad einfach ausgereifter ist und wenn ich nun nochmal wählen müsste, stünde evtl die Tuono ganz oben am Wunschzettel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Hellfighter V4:

Die Tuono ist top im Preis Leistungsverhältnis, irgendwie meint man, dass das Motorrad einfach ausgereifter ist und wenn ich nun nochmal wählen müsste, stünde evtl die Tuono ganz oben am Wunschzettel

Naja... man will ja bekanntlich immer das was man nicht haben kann. Hättest die Tuono gekauft würdest Du jetzt sagen: Streetfighter ist moderner, aktuellere Technologie, evtl. stünde die oben auf dem Wunschzettel. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb DrJones:

Naja... man will ja bekanntlich immer das was man nicht haben kann. Hättest die Tuono gekauft würdest Du jetzt sagen: Streetfighter ist moderner, aktuellere Technologie, evtl. stünde die oben auf dem Wunschzettel. 

Es gibt einfach zu viele geile Bikes😜

Aber wie gesagt, ich habe ja eine Entscheidung getroffen und die Streetfighter zu Hause - wechseln ist eh keine Option💪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss aber jetzt abschließend noch hinzufügen... 

Die Streetfighter ist das geilste Bike ever😍 und ich bereue die Entscheidung keine Sekunde

Nicht dass noch die Meinung aufkommt - ich würde mit einer anderen liebäugeln und evtl gar eine Affäre anfangen😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Hellfighter V4:

Ich kanns halt nicht ändern😩

Mit 90kg inkl Kombi und mit Fahrwerk auf Race🤔 dann liegts wohl auch nicht daran - bleibt nur Schräglage, oder? 

Mehr Vorspannung vorne und hinten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

90kg inkl Kombi und Helm ist ja eh nicht viel. 🤔 vielleicht mehr hang off und nicht nur das bike drücken ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb daves:

90kg inkl Kombi und Helm ist ja eh nicht viel. 🤔 vielleicht mehr hang off und nicht nur das bike drücken ;)

Ich versuch die Fahrwerksgeometrie noch etwas zu verändern

Hang off ist eh selbstverständlich geworden - aber nicht so lächerlich dass die Maschine noch senkrecht steht und man selbst schon am Boden wetzt😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Hellfighter V4:

Ich versuch die Fahrwerksgeometrie noch etwas zu verändern

Hang off ist eh selbstverständlich geworden - aber nicht so lächerlich dass die Maschine noch senkrecht steht und man selbst schon am Boden wetzt😂

Dann gratuliere ich, denn du dürftest echt böse Kurvengeschwindigkeiten fahren. Ich fahr mit der Fighter höhere Kurvengeschwindigkeiten als davor, aber ich würde meinen, dass am Hinterreifen sogar noch 1-2 mm Rand wären. Bin auch bei rund 90 kg mit Kombi und Co. Ich habe hinten auch die Federvorspannung um drei Gewindegänge reduziert, fährt sich einfach einen Tick besser für meinen Fahrstil. Was heißt Fahrwerk Race? Ich nehm den Aktiv-Modus, minimal knackiger als Serie und finde das Bike damit auf Bergstraßen ideal - nicht hart, aber stramm genug, um gutes Feedback zu erhalten. Wobei ich sagen muss, dass ich mit der Fighter einer V-förmig fahre, da man die Leistung sonst gar nix abrufen kann. Selbst wenn ich stramm fahre drehe ich den Hobel kaum über 11.000, weil dann eh schon wieder der nächste Bremspunkt daher geflogen kommt. 😇

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Bednix:

Dann gratuliere ich, denn du dürftest echt böse Kurvengeschwindigkeiten fahren. Ich fahr mit der Fighter höhere Kurvengeschwindigkeiten als davor, aber ich würde meinen, dass am Hinterreifen sogar noch 1-2 mm Rand wären. Bin auch bei rund 90 kg mit Kombi und Co. Ich habe hinten auch die Federvorspannung um drei Gewindegänge reduziert, fährt sich einfach einen Tick besser für meinen Fahrstil. Was heißt Fahrwerk Race? Ich nehm den Aktiv-Modus, minimal knackiger als Serie und finde das Bike damit auf Bergstraßen ideal - nicht hart, aber stramm genug, um gutes Feedback zu erhalten. Wobei ich sagen muss, dass ich mit der Fighter einer V-förmig fahre, da man die Leistung sonst gar nix abrufen kann. Selbst wenn ich stramm fahre drehe ich den Hobel kaum über 11.000, weil dann eh schon wieder der nächste Bremspunkt daher geflogen kommt. 😇

Hier gibt's den Thread DES Settings und ein Forummitglied hat hier die Custom Dynamik Settings von einem gewissen Dave Moss eingestellt. Die hab ich so hinterlegt und seit daher fahre ich fast ausschließlich mit Race und diesen Einstellungen - passt mir echt gut. 

Was meinst du mit V-förmig fahren? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Hellfighter V4:

Was meinst du mit V-förmig fahren? 

 

Spitz in die Kurve reinbremsen,

kurze, tiefe Schräglage 

Spitz aus der Kurve wieder raus beschleunigen!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Leitwolf:

Spitz in die Kurve reinbremsen,

kurze, tiefe Schräglage 

Spitz aus der Kurve wieder raus beschleunigen!

 

Ah🤔 Okay. Bei mir passiert das recht intuitiv und mein Fokus liegt komplett auf der Linie und dem was zwischen Rad und Asphalt gerade passiert. Wo da gerade das Moped steht... puuhhh, da müsste ich mal drauf achten. 

Also in Schräglage bin ich unter Umständen auch lange tief. Ich arbeite schon mit Hang Off um dem Motorrad gewisse Reserven freizuspielen aber wir haben halt viele Kurven in der Gegend die als 180Grad Bögen durchgehen - da muss man lange tief runter; vorallem wenn das Tempo stimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Hellfighter V4:

Also in Schräglage bin ich unter Umständen auch lange tief. Ich arbeite schon mit Hang Off um dem Motorrad gewisse Reserven freizuspielen aber wir haben halt viele Kurven in der Gegend die als 180Grad Bögen durchgehen - da muss man lange tief runter; vorallem wenn das Tempo stimmt

War bei mir früher auch so, dann bin ich umgestiegen, da ich mehr Schräglage als viele andere gefahren bin, deswegen aber später ans Gas konnte und bei den schnelleren Jungs das nachsehen hatte. Diese Saison (und mit der Fighter) fahre ich etwas weniger Schräglage (im Gesamtkurvenvergleich) und achte darauf, früher und härter ans Gas gehen zu können. Die superbe Traktionskontrolle der Fighter ist hier natürlich ein Segen, da man echt früh und hart ans Gas gehen kann. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das Potenzial noch laaange nicht ausgeschöpft habe. Ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber ich habe trotzdem noch eine gewisse Resthemmung, den Gashahn fast digital aufzureißen in Schräglage. 🙈

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

V Förmig auf der LS? 
Das heißt in Rechtskurven  reinbremsen bis in die Gegenfahrbahn und dann Gas auf, in Linkskurven stell ich mir das gerade schwierig vor, oder auf der Gegenfahrbahn anfahren, raus bis zur Leitschiene und dann Gas auf.

🧐😳

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Bednix:

War bei mir früher auch so, dann bin ich umgestiegen, da ich mehr Schräglage als viele andere gefahren bin, deswegen aber später ans Gas konnte und bei den schnelleren Jungs das nachsehen hatte. Diese Saison (und mit der Fighter) fahre ich etwas weniger Schräglage (im Gesamtkurvenvergleich) und achte darauf, früher und härter ans Gas gehen zu können. Die superbe Traktionskontrolle der Fighter ist hier natürlich ein Segen, da man echt früh und hart ans Gas gehen kann. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das Potenzial noch laaange nicht ausgeschöpft habe. Ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber ich habe trotzdem noch eine gewisse Resthemmung, den Gashahn fast digital aufzureißen in Schräglage. 🙈

Ich teste zur Zeit Stufe zwei der TC in Verbindung mit der Slidecontrole. 

Da mach ich teilweise mit dem Knie das was ich beim Supermoto Fahren mit dem gestreckten Fuß mache. 

Wenn man mal slidet muss man da durch😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb lucky7:

V Förmig auf der LS? 
Das heißt in Rechtskurven  reinbremsen bis in die Gegenfahrbahn und dann Gas auf, in Linkskurven stell ich mir das gerade schwierig vor, oder auf der Gegenfahrbahn anfahren, raus bis zur Leitschiene und dann Gas auf.

🧐😳

Ähm, wer redet hier von Gegenfahrbahn? 😳 Ich kann ja auch auf meiner Fahrspur eher V-förmig die Linie wählen. Eigentlich geht es ja nur darum die Strecke / Zeit auf der Reifenflanke zu minimieren. Hohe Schräglage erhöht das Sturzrisiko. Daher: weniger ist mehr. 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hellfighter V4:

Ich teste zur Zeit Stufe zwei der TC in Verbindung mit der Slidecontrole. 

Da mach ich teilweise mit dem Knie das was ich beim Supermoto Fahren mit dem gestreckten Fuß mache. 

Wenn man mal slidet muss man da durch😜

Okay, jetzt klingt es nach Aufschneider. 🙈

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb DucNico:

Hier werden viel zu wenig Bilder gepostet.... 😂

...das habe ich auch schon gedacht 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hellfighter V4:

Hast du wieder neue Felgen oder nur für die Renne?

Sind nur interimsfelgen! 
sind im aktuellen WM Design! 
eigentlich geile Teile! 
Passen auf 1x98, und mit adapter auf 1x99 und V4! 

diese kommen aber wieder weg wenn ich meine neuen vom Pulvern wieder habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Leitwolf:

Hi Leitwolf,

was ist denn das für ein Frontfender im Video.

Original oder von welchem Hersteller? Sieht gut aus, ist so schlank vorne rum.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb edfauler:

Hi Leitwolf,

was ist denn das für ein Frontfender im Video.

Original oder von welchem Hersteller? Sieht gut aus, ist so schlank vorne rum.

 

 

Is der von der 1x99!

ja sieht deutlich schlanker als der der V4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Leitwolf:

Is der von der 1x99!

ja sieht deutlich schlanker als der der V4.

Danke, klär mich mal als Ducati Newbie auf.

Was ist eine 1x99, ne 1199 oder 1299 wahrscheinlich?
Gibt's da eine Duc Artikelnummer?

Passt das Teil ohne Anpassungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MeisterYoda

Schönes Bike, schöne Landschaft

Der abstehende Rückstrahler setzt Dir früher oder später (bei einer fiesen Bodenwelle)  auf. (so mir geschehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Bednix:

Okay, jetzt klingt es nach Aufschneider. 🙈

Ich finde es aber trotzdem sensationell dass solche sogenannten Hypersportreifen soviel Laufleistung mitmachen

Der hinter wird morgen nach 3700km gewechselt - der Vordere geht noch ewig

IMG_20200823_195713.jpg

IMG_20200823_195743.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Hinterreifen wäre bei uns schon länger durch. In AUT Mindestprofiltiefe 1,6 mm. Der Indikator ist bei den meisten Bikes bei 1 mm. 😪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Bednix:

Der Hinterreifen wäre bei uns schon länger durch. In AUT Mindestprofiltiefe 1,6 mm. Der Indikator ist bei den meisten Bikes bei 1 mm. 😪

Von wo bist du genau in AUT? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb edfauler:

@MeisterYoda

Schönes Bike, schöne Landschaft

Der abstehende Rückstrahler setzt Dir früher oder später (bei einer fiesen Bodenwelle)  auf. (so mir geschehen)

Bisher genügen Bodenwellen gefahren aber noch nicht gehabt, und hier in den Bergen sind heftige dabeiAD0C53A3-C6D0-46CB-86C2-7499D42A529F.thumb.jpeg.631e1b65ed1784f9fddcbf454decd103.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Miss mal den Abstand zum Reifen beim Katzenauge genau senkrecht. Wenn's ca 15cm oder mehr sind ist alles ok. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso ist der überhaupt soweit unter dem Kennzeichen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.8.2020 um 20:02 schrieb Hellfighter V4:

Ich finde es aber trotzdem sensationell dass solche sogenannten Hypersportreifen soviel Laufleistung mitmachen

Der hinter wird morgen nach 3700km gewechselt - der Vordere geht noch ewig

IMG_20200823_195713.jpg

IMG_20200823_195743.jpg

Den hinteren hast aber auch bis zum absoluten exitus genutzt. Sieht zumindest auf den Bildern schon nicht mehr stvo konform aus. 😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.8.2020 um 16:09 schrieb MeisterYoda:

Etwas Südtirol unsicher machen

Mit 106 db ? Reschbeggt, bist mir sympathisch 👍😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Stephan:

Mit 106 db ? Reschbeggt, bist mir sympathisch 👍😂

In Südtirol gibt's keine Fahrverbote für "Laute" Mopeds sondern nur 60kmh an diversen Pässen. Oder gibt's da mittlerweile auch so alberne Regeln wie in Tirol?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Sonnenritter:

In Südtirol gibt's keine Fahrverbote für "Laute" Mopeds sondern nur 60kmh an diversen Pässen. Oder gibt's da mittlerweile auch so alberne Regeln wie in Tirol?

Achso, ich dachte da sind einige Pässe ü 96 db gesperrt ? Oder bin ich da falsch informiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Sonnenritter:

In Südtirol gibt's keine Fahrverbote für "Laute" Mopeds sondern nur 60kmh an diversen Pässen. Oder gibt's da mittlerweile auch so alberne Regeln wie in Tirol?

Nein gibt es nicht! War letzte Woche noch da. Der Hotelier meinte aber, dass sie verstärkt auf umgebaute Mopeds scharf sind, sprich laute Töpfe...... Wir sind ein paar Mal an der Polizei/Carabinieri vorbei gekommen und das war alles easy. Am Pass haben wir auch kurz mit welchen gesprochen. Die waren recht entspannt.  

Sonst ist aber alles normal dort. Die 60km/h beziehen sich auch nur auf die großen Pässe und das sind auch nur ein paar km. . Alle anderen Pässe, Straßen waren wie immer. Also ich habe keine Einbußen bemerkt. Es war herrlich leer und hat super viel Spaß gemacht. Was nur stört, sind die italienischen Autofahrer. Die schleichen mit 30km/h den Pass hoch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auch ich konnte noch keine Probleme feststellen. Auch hier in der Unterkunft wurde gesagt das die nach umgebauten Auspuffanlagen ausschau halten. Und da ich Original drunter habe gibt es keine Probleme, Was mir aufgefallen ist das mehr gemessen wird, einige Blitzer waren Aktiv, da sollte man drauf achten. Oft aber in den Orten, in den Orangenen Kästen, da waren dann echt Kameras drin.

Aber ich durfte auch feststellen das die Italiener sich über so eine schöne Maschine freuen, oft bekam ich den Daumen hoch und Komplimente das ich ein schickes Moped fahre. Mein R6 Mitfahrer wurde hingegen eher Böse angeschaut. 😉 

Naja nächstes Jahr wird er auch wieder Ducati fahren. Die Begrenzungen auf 60 wurde etwas ausgeweitet, aber viel macht das nicht aus, oft war schon begrenzt oder es geht eh kaum schneller wegen Verkehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann muss sich wirklich keine Gedanken machen, wegen den 60km/h. Wie du sagst, meistens war es eh schon eingeschränkt. Man kann beruhigt weiterhin in die Dolos fahren. In den Ortschaften fährt man sowieso langsam, da man nie weiß, welche Kästen aktiv sind und welche nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.8.2020 um 20:46 schrieb Leitwolf:

Heute den 1000er Service gemacht, und den neuen Händler getestet.
jetzt endlich Gas geben! 
Desmoworld Kupplungsdeckel, Evotech Kühlergitter und DP Sitz wurden auch noch mit verbaut.

Die weißen Streifen waren mal ein 1. Versuch von mir in Richtung SL look. Wird aber nochmal geändert.

0B82EABC-B876-45A1-95B2-19E326FCE159.jpeg

3FAF7F9C-14DB-44BF-B413-30951F81FEEC.jpeg

7BEB47EA-8CB6-4EEE-908E-CF38BA38E51D.jpeg

Servus Leitwolf 

Welcher Kupplung Deckel ist das? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Leitwolf:

Deckel und Druckplatte sind von der Desmoworld! 

Ist das was offenes oder mit Schauglas? 

Und den Motordeckel - hast da den vom Ducati Orig Zubehör oder den von Ducabike

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Motordeckel ist der originale magnesiumdeckel von ducati. 
Ist für ein Originalteil erstaunlich günstig!

der von der Desmoworld ist mit schauglas! 
Die TK ist leider hier in meiner gegen inzwischen ein gefundenes fressen für für die Cops. Deswegen keine TK, deswegen nasskupplung mit schauglass. 

Vom der Desmoworld gibt es 2 verschiedenen Designs, sowohl vom Deckel als auch von der druckplatte. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Leitwolf:

Der Motordeckel ist der originale magnesiumdeckel von ducati. 
Ist für ein Originalteil erstaunlich günstig!

der von der Desmoworld ist mit schauglas! 
Die TK ist leider hier in meiner gegen inzwischen ein gefundenes fressen für für die Cops. Deswegen keine TK, deswegen nasskupplung mit schauglass. 

Vom der Desmoworld gibt es 2 verschiedenen Designs, sowohl vom Deckel als auch von der druckplatte. 
 

welche Bremsscheibe ist das vorn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Pe Ter:

welche Bremsscheibe ist das vorn?

..ich würde mal raten - Breaking Wave WK001R.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Stephan:

Was hast Du Dir nur mir dem 2. Bild gedacht ? 🙈😊

Ich fordere 4 Wochen Forum Sperre 

  • Like 3
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Stiefel:

Ich fordere 4 Wochen Forum Sperre 

Wird erledigt Sven ! 👍😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Stephan:

Was hast Du Dir nur mir dem 2. Bild gedacht ? 🙈😊

Na das Ducati immer vor Honda ist. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gehört Ducati nicht mittlerweile zu Honda? Der Ducati V4 Motor ist doch von Honda oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Pe Ter:

 

 

IMG_7362.jpg

Sehr schön hergerichtet, vor allem die vielen Details. Auch die andere Sitzbank passt perfekt (by the way: Zufrieden damit?)

Nur der Aufkleber mit der Ketteneinstellung, der stört. Mach den noch weg.

 

 

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Pe Ter:

wollte dem Thread mal wieder nachkommen.

 

 

 

IMG_7363.jpg

 

 

 

Was ist das für ein Kettenrad?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb edfauler:

Wie viele Zähne, wenn ich fragen darf?

unverändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Fop86:

Gehört Ducati nicht mittlerweile zu Honda? Der Ducati V4 Motor ist doch von Honda oder?

Erste Verwarnung ! Beim 2. Vergehen musst wie @Stiefel Honda fahren 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Stephan:

Erste Verwarnung ! Beim 2. Vergehen musst wie @Stiefel Honda fahren 😂

🖕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!