Jump to content

Empfohlene Beiträge

Auf t-online gefunden:

Raserei mit Kamera gefilmt  

Fünf Motorradfahrer brettern mit Tempo 300 durch den Schwarzwald

23.06.2020, 08:29 Uhr | dpa

Nach der Baustelle gaben sie Gas: Eine Gruppe von Motorradfahrern ist im Schwarzwald durch die Polizei gestoppt worden. Sie hatten mit ihrer halsbrecherischen Fahrweise viele Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Die Polizei hat fünf Motorradfahrer erwischt, die mit bis zu 300 Stundenkilometern durch den Schwarzwald gerast sein sollen. Die Gruppe habe mit ihrer halsbrecherischen Fahrweise viele Verkehrsteilnehmer gefährdet, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Biker hatte die Fahrt von Titisee-Neustadt in den Kreis Freudenstadt am Sonntag mit einer Helmkamera gefilmt. Die Beamten ermitteln nun wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Die 25 bis 28 Jahre alten Motorradfahrer waren den Angaben nach auf der Autobahn 81 nahe Empfingen (Kreis Freudenstadt) aufgefallen. In einer Baustelle seien sie deutlich zu schnell gefahren. Am Ende der Tempobegrenzung gaben sie Gas und überholten mehrere Autos auf dem Standstreifen oder mittig zwischen den Fahrspuren.

Ein Polizist auf einem Motorrad stoppte die Raser und kontrollierte sie auf einem Rastplatz bei Eutingen im Gäu. Kurz zuvor hatte einer der Fahrer seine Helmkamera in den Straßengraben geworfen. Das Gerät wurde gefunden und ausgewertet.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Ich frage mich dabei, wie man das so schreiben kann? Durch den Schwarzwald, hört sich nach Landstraße an. Das Tempo mit deutlich zu schnell, ist auch eher subjektiv und mit 300 Km/h? Wie hat der Motorradpolizist die dann stoppen können? Die Helmkamera könnte sich bei der Aktion allerdings als absolutes Eigentor erweisen. Bestes Beispiel das Motorradahrer immer und gerade in der heutigen Zeit als leichtes Ziel für eine Story taugen.

  • Like 1
  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idioten sterben nicht aus, und in Zeiten von Social Media ist es geil solche hirnrissigen Aktionen mit der Acion-Cam zu filmen und dann zu posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Donnerknispel:

hat der Motorradpolizist die dann stoppen können?

Jedenfalls nicht mit einem Polizeidampfer ala R1200RT... 

ich denke ich kann für alle hier sprechen wenn ich sage wir fahren gerne schnell, aber sowas geht gar nicht. 

Aber ich die Berichterstattung ist, wie Gerd schon schrieb, total bekloppt. Ich dachte auch erst die wären 300 auf der Landstraße gefahren und habe überlegt wie eine solche Straße aussehen mag...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also gerne schnell fahren ist so ne Sache... Vor der Rennstreckensaison schnapp ich mir öfter mal die Karre und geh bei uns auf die B6N oder die 395 Richtung Braunschweig. Da ist so wenig Verkehr zu den richtigen Zeiten, das man da mal richtig beschleunigen kann. Mir geht es eher darum sich wieder an die Geschwindigkeiten zu gewöhnen und nicht mir beim ersten Event am Lausitzring mit 270 auf der Geraden einzuscheißen. 

 

Die meiste Zeit des Jahres sieht egal welches Mopped bei mir kaum Tempo 200...

 

 

Die Aktion auf ner scheinbar gut gefüllten Autobahn zu reißen ist jedoch sehr leichtsinnig und gefährdet auch andere Verkehrsteilnehmer... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst einmal der ganze Bericht:

index.thumb.jpg.7b186b0e602f0e70912a805d0815e68c.jpg

index1.thumb.jpg.616299fb68ef439951d42766abf47cf9.jpg

 

Hier ein gelungener Kommentar dazu, finde ich:

index2.thumb.jpg.916f8585f5c07ff710c52c29314de48a.jpg

Zufällig kann ich aus erster Hand was dazu sagen. Sollte sogar an dem Tag mit ihnen mitfahren. Habe mich aber dagegen entschieden.

Habe die Jungs direkt im Anschluss getroffen und paar Infos bekommen.

 

Folgendes kann ich dazu sagen:

Die Berichtserstattung ist, naja geht so. Vieles wird überspitzt gesagt und vor allem auch haltlose Behauptungen getroffen.

Die Jungs sind ganz legal auf der Autobahn 300 gefahren. Was danach/davor passiert ist, war einfach nur dumm!

Auf der Landstraße sind sie sportlich unterwegs gewesen (nicht gesetzeskonform). Ich würde behaupten, dass vermutlich 50% der Fahrer hier nicht wirklich anders fahren.

Macht die Aktion aber nicht besser. Der Polizist ist ihnen ca. 15 Min. (ab AB) hinterhergefahren und hat die Überholvorgänge auf dem Seitenstreifen und ein Paar weitere auf der Landstraße miterleben dürfen.

Die erste Frage, die ich mir gestellt habe, wie kann man 15 Min. verfolgt werden und es nicht mitkriegen? 😂

Der Polizist hat sie auch nicht angehalten, wie es hier beschrieben wird. Der Polizist hat den Fahrer mit der Kamera aufgefordert anzuhalten (Handbewegung). Dem hat er auch folgegeleistet.

Die anderen sind weitergefahren, waren aber einsichtig und haben sich gestellt.

Was die Kamera angeht: Der "Kameramann" hat versucht die Kamera loszuwerde. Blöd nur, dass sie irgendwo abgeprallt ist und zurück auf der Straße, statt unten am Berg gelandet ist 🤦‍♂️

Der Polizist hat sie dann problemlos aufsammeln können. Komischerweise hat er angezweifelt, dass es seine war, warum auch immer.

Erst war der Polizist etwas aufgebracht, aber da die Jungs einsichtig waren, war alles cool.

Problem bei der Sache, sie haben ganze 6 Stunden Material geliefert! Ihre Lappen werden sie für eine ganze weile abgeben dürfen.

Meiner Meinung nach können die Jungs froh sein, dass sie erwischt wurden und ihre Lappen vermutlich abgeben müssen.

Ich hatte die Vermutung, dass der eine oder andere ungern mit mir fährt, weil ich mit Kopf und vor allem nicht halsbrecherisch fahre. Dadurch habe ich sie natürlich etwas aufgehalten. Bin ja schließlich absichtlich ganz hinten gefahren und mir mein eigenes Tempo vorgegeben.

Der Kameramann hat sofort gesagt, "Mit dir wäre das nicht passiert".An dem Tag habe ich zum ersten Mal aufgenommen und ihr wollt nicht wissen was da für Spezialisten an mir vorbeigedonnert sind (unübersichtliche Kurve ohne Fahrbahnmarkierung), die dann auch noch von anderen Fahrern mit Geschrei und Handbewegungen angefeuert wurden (vom Straßenrand). Ich hab mich so sehr erschrocken, dass ich denen am liebsten durch den Helm geschlagen hätte! Wenn da ein Fahrzeug entgegengekommen wäre, hätte der uns sicher in einen Unfall verwickelt (der Motorradfahrer).

Abschließend will ich nur eins sagen:

Ich denke, es ist ihnen ein Denkzettel und sie werden daraus lernen. Sie haben Glück, dass es auf diesem Weg zu einer Pause gekommen ist. Ist aber nur meine Meinung.

Gibt leider viele solcher Fahrer. Ihnen sind die Konsequenzen nicht bewusst. Geht ja nicht nur um das Motorrad...

  • Like 4
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das „sportliche“ fahren auf LS lange sehr locker genommen. Seit 1-2 Jahren bin ich nachdenklicher geworden, man wird halt älter... 

Letzte Woche musste ich aus dem Freundeskreis erfahren, was die Konsequenz sein kann. Hat mich sehr mitgenommen... 

Ich hab eine Weile überlegt, ob ich das hier überhaupt schreibe, weil es eigentlich nicht der richtige Ort dafür ist. Früher hab ich über sowas auch einfach drüber gelesen, weil ich gedacht habe, dass ich ja eh nichts riskiere, die anderen sind nur die Dummen. Aber das denkt halt jeder ... vielleicht denkt jemand der das liest dann doch nochmal drüber nach. Wenn man das selbst mal mitbekommt, ändert sich der Blick auf die Sache dann doch ein wenig. 

Fahrt halbwegs ordentlich und bleibt sitzen ... 

  • Like 5
  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seitdem ich Vater bin, aber auch schon vorher, hat sich meine Sichtweise auch geändert. 

Aber was ich schon auch sagen möchte: Es ist mir lieber wenn mir einer sportlich entgegen kommt der's drauf hat und auf seiner Seite der Strasse bleibt, als ein nicht ganz so sportlicher, der dafür schneidet. Ich bin durchaus auch mal sportlich unterwegs, aber so, dass ich noch reagieren kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!