Springe zum Inhalt

V4 zieht Batterie leer


Empfohlene Beiträge

Moin,

 

ich wollte letztens ne Runde drehen und die Ducati startet nicht. Ergebnis: Die Lithium Ionen Batterie hatte knapp 4V. Fremd gestartet, und dann erstmal 200km gefahren. Batterie wieder voll. Jetzt stand die Gute knapp eine Woche, wieder leer. 

Hat da jemand Erfahrung, was es sein könnte? Glaube nicht, das die Wegfahrsperre mir die Batterie leer zieht und zusätzliche Kabel habe ich nicht verbaut (Handyanschluss, etc.). Was mich irritiert ist, dass davor das Möpp knapp 2 Montate nur rum stand und ohne murren startete und ich 2 Touren fahren konnte., und urplötzlich jetzt die Batterie leer zieht.

 

MfG

Link zum Beitrag

Ja, komisch, heute morgen nochmal Spannung geprüft, voll da. Keine Ahnung, was mir da die Batterie leer gesaugt hat.

Ich war zwar heute morgen etwas verwirrt, da die rote Leuchte der Wegfahrsperre nicht blinkte, Mopped hatte aber normal Zündung und sprang auch sofort an.

MfG

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Optikman:

Ja, komisch, heute morgen nochmal Spannung geprüft, voll da. Keine Ahnung, was mir da die Batterie leer gesaugt hat.

Ich war zwar heute morgen etwas verwirrt, da die rote Leuchte der Wegfahrsperre nicht blinkte, Mopped hatte aber normal Zündung und sprang auch sofort an.

MfG

...das Blinken der WFS hört nach gewisser Zeit von alleine auf. Dazu muss nicht die Batterie leer sein...

Kai

Link zum Beitrag
  • 5 Monate spater...

War , ist bei mir auch gewesen... ist ohne Grund leer geworden...

 

ich hab die auf die Zellen Raus und andere rein.... hat aber nicht wirklich funktioniert... wieder lee und die neuen Zellen auch Tod 💀 

dann bin ich ein wenig neugierig geworden... bei mir lag es an der BMS Platine! Die ist ja mit den Tellen direkt verbunden, steuert die Spannung zwischen den Zellen.... jedenfalls zog die etwas Strom, etwas mehr als es sein sollte 😅

 

jetzt ne neue gekauft 

 

48AB127F-81A1-407C-8445-8CD8F7B1D9D8.jpeg

D63F2756-1388-42EC-BE5C-5E07B03124F8.jpeg

Link zum Beitrag

...kann aber auch an schlecht "gematchen" Zellen liegen - wenn die zu unterschiedlich sind bzw. eine "faule" dabei ist zieht die die anderen runter da kann das BMS gar nichts dafür. Deswegen geht es auch oft schief wenn man gekaufte Batteriepacks mit nachgekauften Zellen neu bestückt. Die sind dann nicht gematcht und dann versucht das BMS die Unterschiede auszugleichen geht aber nicht und das endet dann damit dass die Batterie insgesamt nicht richtig funktioniert.

Kai

Link zum Beitrag

Hab letztes Jahr eine neue Lifepo gekauft. Hab mich dann im Winter ein bisschen mit den Einstellungen gespielt.

Die Batterie war dann relativ schnell leer. Hab dann mal einen Experten gefragt, der meinte die Lithium Batterien sind super wenn man sie übern Winter zb ausbaut, da verlieren sie quasi nichts. Wenn man allerdings nicht fährt, ab und zu die Zündung einschaltet und sich etwas spielt, werden die relativ schnell leer. Hatte dann den ganzen Sommer kein Problem mit der Batterie. 

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!