Jump to content

Vandemon Underseat 1199/1299


Empfohlene Beiträge

Da mein derzeitiger FM Projects Auspuff zwar sehr geil, aber leider für ALLES zu laut ist, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Ich fahre meine 1199 hauptsächlich auf der Straße mit gelegentlichen Ausflügen auf die Rennstrecke. Das Underseat-Design hatte mir schon immer gefallen, ein Weksauspuff oder die Termi-"BSB-Pötte" waren Preistechnisch aber nochmal eine andere Hausnummer. Also habe ich ein wenig gesucht und bin auf Vandemon gestoßen. 

Kannte die Jungs bereits aus der Auto-Szene, mittlerweile bauen Sie wirklich sehr schöne Titan-Komplettanlagen für Motorräder. Nach einigen Gesprächen mit Personen, die diese Anlage fahren und sowohl Leistungs- als auch Dezibelmessungen hatten hatte ich lange überlegt und dann zugeschlagen. Generell bringt das Design ja auch den Vorteil der besseren Thermik mit sich. Die Anlage ist jetzt bei mir angekommen und wird die Tage verbaut. Verarbeitungsqualität ist super, alle Kleinigkeiten wie Adapter, Stopfen, Federzieher, Schrauben, Halkter, Carbonabdeckungen mit Hitzeschutz, etc werden mitgeliefert. Schweißnähte sind auf sehr hohem Niveau, die Innenkanten geglättet, alles nummeriert und letztlich auch sehr leicht.

Mit dB-Killer soll das System 102 db einhalten, was sowohl für Rennstrecke als auch Landstraße eine echte Option darstellt. Einzig die fehlende Zulassung macht einem da einen Strich durch die Rechnung. 

Ich mache mich an den Anbau und werde darüber wohl ein kleines Video inklusive Soundfiles machen.

IMG-20200707-WA0025.jpeg

IMG-20200707-WA0029.jpeg

IMG-20200707-WA0031.jpeg

IMG-20200707-WA0033.jpeg

IMG-20200707-WA0035.jpeg

IMG-20200707-WA0037.jpeg

IMG-20200707-WA0039.jpeg

Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Erpel:

Das Underseat-Design hatte mir schon immer gefallen, ein Weksauspuff oder die Termi-"BSB-Pötte" waren Preistechnisch aber nochmal eine andere Hausnummer.

Na, Vandemon ist ja nun auch kein Schnäppchen. Für die 1199 geht ja noch, aber wenn ich schaue, was die für die V4 aufrufen.... Holla, die Waldfee!

Mach mal ein bild montiert

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb 9to10:

Na, Vandemon ist ja nun auch kein Schnäppchen. Für die 1199 geht ja noch, aber wenn ich schaue, was die für die V4 aufrufen.... Holla, die Waldfee!

Mach mal ein bild montiert

Klar, günstig ist das lange nicht! Aber in Relation gesehen eben schon nicht übel.

Ich bin sehr gespannt, zusammengesteckt hatte ich Ihn schon mal kurz. Sieht ohne Kennzeichen natürlich bedeutend sexier aus.

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb NH69:

Hy, wo bestellt man sowas? was hat die jetzt eigentlich inkl. Transport gekostet?

Moin!

Ich habe Sie direkt aus Australien bei Michael bestellt. Für den Import kann er bezüglich Abgaben immer etwas weniger angeben. Kostet etwa 2.000€ + Abgaben in Volltitan mit dem ganzen Klimbim noch dabei!

Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Jens39:

Vandemon kenn ich überhaupt nicht.🤠

Kannte ich wie gesagt aus der Autoszene. Nach dem Einlesen mit ein paar flüchtigen Bekannten in Amerika und Australien geschrieben, die das tatsächlich kannten. Habe zwei Tage später Dynofiles und Bilder von der Panigale eines Kumpels eines der beiden bekommen und dachte mir, dass das wirklich in Ordnung ist. Bin jetzt mal gespannt.

Link zum Beitrag
  • 3 Monate spater...

Gibt es was Neues zum Thema?

Gewicht?

Lärmmessung?

Passgenauigkeit?

Soundfile / Video?

Sieht schon lecker aus so eine Voll-Titan-Anlage. Nur sollte sie halt zu legalisieren sein. Ich hab null Bock auf Diskussionen mit der Rennleitung, zumal wenn ich weiß, wer Recht hat.

 

Link zum Beitrag

Nun komme ich auch mal zu einem Zwischenstand. Vorab: Ein Video mit Soundfiles, allen Daten wie Gewicht, Passform, etc kommt demnächst.

Allerdings kann ich schon einmal vorgreifen und ein paar Takte zur Komplettanlage sagen.

Ich war bisher primär auf der Nordschleife damit unterwegs und habe dabei immer dB Killer verwendet. Die Videos, die Kollegen von außen gemacht hatten geben kernigen, aber nicht zu lauten Soun wieder, was ich auch bei Messungen und beim Hinterherfahren festgestellt habe. Die Anlage ist mit Killer und auch ohne leiser als meine FM Projects. Etwa 103-104dB mit Killer, offen habe ich nicht gemessen - aber selbst dann ist die Anlage kein Weltuntergang. Positiver Nebeneffekt ist, dass die Thermik deutlich verbessert ist und das Motorrad sehr sauber läuft. Auf dem Prüfstand war ich noch nicht, bisher ist noch immer die Deussen-Map für den FM Auspuff auf der ECU. Passform und Optik sind top, es sind sämtliche Anbaumaterialien enthalten, die das Originalbike nicht aufweist, das Kit macht insgesamt für den Preis und allgemein eine absolut geniale Figur. Einziger Wermutstropfen ist die fehlende Zulassung.

IMG_20201031_163714.jpg

IMG_20201031_163651.jpg

IMG_20201031_163308.jpg

racetracker_9851824_145823.jpg

Link zum Beitrag

Join the conversation

Sie können jetzt posten und sich später registrieren. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!