Jump to content
Georgslicht

Peinliche Anfängerfrage zur Panigale V2

Empfohlene Beiträge

Moin in die Runde.

Es ist mir fast schon peinlich so eine Frage zu stellen, aber wie entfernt man die linke Seitenverkleidung der Panigale V2, um die Batterie ausbauen zu können?

Zum Hintergrund meiner Frage: Die kleine Panigale ist meine erste Ducati und ich habe mich schon bei der Panigale 959 eingelesen. Da wird in der Bedienungsanleitung der Anbau der Seitenverkleidung noch beschrieben. Bei der V2 aus 2020 steht hierzu im Benutzerhandbuch, dass das die Werkstatt machen müsse. Kann ich mir aber nicht wirklich vorstellen.

Nun hat die V2 eine neue Verkleidung bekommen. Die Beschreibung der 959 hilft mir also nur bedingt weiter. Klar sind die sichtbaren Schrauben und ich meine auch irgendwo einen Clip gefühlt zu haben. Bevor ich aber aus Unwissenheit irgendein filigranes Verkleidungsteil abbreche oder beschädige, komme ich lieber mit gesengtem Haupte zu Euch, um um Hilfe zu bitten. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen unter Euch, der weiß, wie das bei der V2 genau gelöst ist.

Vielen Dank schonmal vorab und entschuldigt bitte die triviale Frage 😉

Viele Grüße,
Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann jetzt nix Erheiterndes beitragen, aber mal davon abgesehen, dass es jetzt net so die Astrophysik sein sollte, 'ne Verkleidung abzufriemeln, steht das echt so im Handbuch?.. Net falsch verstehen, das kann ich mir ob unserer großen Konzernmutter lebhaft vorstellen, es wird ja immer schwachsinniger.... "Zum Auffüllen des Kraftstoffvorrats wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragshändler..." 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schonmal mit dem Ersatzteilverzeichnis der VauZwo versucht ?

Stichwort: Sprengzeichnung, ist vielleicht eine Hilfe zum Anschauen wie die Verkleidung befestigt ist

Gibt's kostenlos auf der Homepage von Ducati zum Runterladen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Edit

... sorry,

 

... geht ja um die neue V2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb derFuchs:

Ich kann jetzt nix Erheiterndes beitragen, aber mal davon abgesehen, dass es jetzt net so die Astrophysik sein sollte, 'ne Verkleidung abzufriemeln, steht das echt so im Handbuch?.. Net falsch verstehen, das kann ich mir ob unserer großen Konzernmutter lebhaft vorstellen, es wird ja immer schwachsinniger.... "Zum Auffüllen des Kraftstoffvorrats wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragshändler..." 8)

Seite 206:
image.png.e5656a8fa30d65e3733abef389272199.png

  • Haha 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Duke:

Schonmal mit dem Ersatzteilverzeichnis der VauZwo versucht ?

Stichwort: Sprengzeichnung, ist vielleicht eine Hilfe zum Anschauen wie die Verkleidung befestigt ist

Gibt's kostenlos auf der Homepage von Ducati zum Runterladen

 

Ersatzteilverzeichnis? Gibt es das schon für die Panigale V2? Ich habe da auf der Ducati-Seite gesucht und nichts gefunden. Selbst die Bedienungsanleitung ist erst seit wenigen Wochen zum Download verfügbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb derFuchs:

Ich kann jetzt nix Erheiterndes beitragen, aber mal davon abgesehen, dass es jetzt net so die Astrophysik sein sollte, 'ne Verkleidung abzufriemeln, steht das echt so im Handbuch?.. Net falsch verstehen, das kann ich mir ob unserer großen Konzernmutter lebhaft vorstellen, es wird ja immer schwachsinniger.... "Zum Auffüllen des Kraftstoffvorrats wenden Sie sich bitte an Ihren Vertragshändler..." 8)

So - ich habe jetzt die Verkleidung runter. Benötigt wird ein 3er und 4er-Sechskant-Schlüssel, sowie eine 8-er-Nuss, um die Batterie zu wechseln. Sinnvoll sind zudem eine Verlängerung und ein kleiner flacher Schraubendreher. 
Ich nutze jetzt mal die Gelegenheit, um unter der Verkleidung auf beiden Seiten schön sauber zu machen und zu Hause und dem entsprechenden Werkzeug geht das auch alles flockig von der Hand (zumindest die Demontage 🤣 ), aber wenn man einfach nur mal schnell an die Batterie will, dann ist das schon ein schlechter Witz von Ducati.

Ist das generell bei Ducati so, oder betrifft das lediglich die Panigale V2? Bin da wie gesagt komplett neu bei der Marke. 

Schönen Abend noch,

Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor 2005 war es 'ne Sache von 3 Minuten, die Verkleidung abzubasteln... Seither wird das mit jedem neuen Modell ein bissel herausfordernder... 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Georgslicht finde deine Vorgehensweise absolut sinnvoll 👍 Die Verkleidungen sind so dermaßen teuer und wenn noch nie zuvor ab- und angebaut durchleidet man Höllenqualen, um ja nichts kaputt zu machen.

Ging mir damals auch so. Wenn man die Verkleidungsteile dann das erste Mal ab hat, sieht man ganz genau wo welche Nase, Pin, etc. ist. Und dann bekommt man ein Händchen für die nächsten Male und alles wird zum Kinderspiel ✌

Ich "dusche" meine SV ab und zu ab, wenn ich sie eh ab hab, dass sie auch von der Rückseite gesäubert werden 😂 Jeder, wie er mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So - nun ist auch die rechte Seite der Verkleidung runter. Warum? Weil ich links eine Unterlegscheibe auf dem Boden gefunden habe, die ich nicht zuordnen konnte. Also auch noch rechts alles demontiert in der Hoffnung, die entsprechende Scheibe / Hülse zu finden. Zum Glück hat das auch geklappt und ich habe die Hülse gefunden und kann sie nun auch zuordnen.

Eigentlich wollte ich ja nur ne Lithium-Ionen-Batterie verbauen 😉 

 

Wenn jemand Interesse hat, kann ich die Demontage der Seitenverkleidung der Panigale V2 auch noch mal genau dokumentieren. Bisher habe ich mir das noch nicht getraut, weil es ja anscheinend für alle Anderen so trivial ist. 

So richtig spannend wird es dann, die Verkleidung wieder zu montieren 🤣🥺🤣

 

Schönen Abend zusammen,

Georg

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!