Springe zum Inhalt

1199 Panigale Hitzeschutz & Auspuffblech


Empfohlene Beiträge

Servus zusammen,

an meiner Panigale ist es nun soweit, dass der Carbon Hitzeschutz von Carbonworld kaputt ist bzw. die Schraubenlöcher zum befestigen total "ausgerissen" sind.

Welcher Hitzeschutz funktioniert nach eurer Erfahrung sonst noch außer der Originale?
 

Zweites Problem ist, dass an beiden Endtöpfen die Hitzebleche oder was auch immer das sein soll total wackeln und ebenfalls kaputt sind.
Meine Überlegung war jetzt evtl. von der 1299 Panigale Endtöpfe zu montieren, passen diese? 
Bzw. haben diese auch das Problem?

Zweite Möglichkeit wären die zugelassen Termis mit E-Nummer, da wäre nur meine Frage wie sich das mit dem Mapping von Deussen verhält?
Meine wurde damals mit original Auspuff beim Daniel abgestimmt.

 

Freu mich auf eure Antworten.

Gruß
Dennis 

Link zum Beitrag

guck mal da rein >

Beim Krümmerhitzeschutz kann ich nicht helfen aber man kann die Hüllen von den Endtöpfen auf jeden Fall neu dämmen und die Halter mit dem Updatekit neu verschrauben. Bei mir klappert da nichts mehr. Gibt aber auch Leute die sich die 1299 Endtöpfe drangebaut haben. Weiß aber nich ob das ohne Gefrickel möglich ist. Ansonsten die Termis dran. Wär mir aber neu, dass es die mit E-Nummer gibt.

Link zum Beitrag

Der Krümmerschutz der 1.Generation 1199 war optisch der Beste. Der war minimalistisch aber halt bissl wärmer. Wenn du aber die Auspuffklappe deaktivierst sollte es mit der Hitze funktionieren.

Die Montage des 1299er Aufpuffs mit Hitzeschutz erfordert neue Bohrungen am 1199er Heck. 

Link zum Beitrag

Ich denke beim Hitzeschutz wird es am besten sein, wieder auf den Originalen zu wechseln, sieht zwar nicht schön aus, dieser hält aber die Hitze einigermaßen weg und wackelt nicht in der Gegend rum...


Was meinst du mit Updatekit? 
Auspuffklappe ist deaktiviert bei mir.

Nur die Endtöpfe der 1299 passen nicht?

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Also ich kann nur empfehlen einen vernünftigen Hitzeschutz für den Krümmerbogen zu verbauen. Meine Panigale hatte nur ein Hitzeschutzband. Dadurch ist die Benzinpumpe kaputt gegangen. Weiterhin hatte das Motorrad nach dem Einbau der neuen Pumpe in laufe der Zeit massive Leistungsverluste. 

MfG

Link zum Beitrag
vor 31 Minuten schrieb Kevus:

Also ich kann nur empfehlen einen vernünftigen Hitzeschutz für den Krümmerbogen zu verbauen. Meine Panigale hatte nur ein Hitzeschutzband. Dadurch ist die Benzinpumpe kaputt gegangen. Weiterhin hatte das Motorrad nach dem Einbau der neuen Pumpe in laufe der Zeit massive Leistungsverluste. 

MfG

Was redest du? 🤷‍♂️ 😂

  • Haha 1
Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Ich denke immer noch die beste Lösung wird sein, wenn man einen Carbon Hitzeschutz für den Krümmerbogen haben will, den Krümmer vorher mit Hitzeschutzband umwickeln und dann den Carbon Hitzeschutz drüber.

Meiner ist nun denke ich reif für die Tonne.

Der originale sieht halt einfach beschissen aus...

Link zum Beitrag
  • 6 Monate spater...
vor 6 Stunden schrieb Done1199:

Welchen Hitzeschutz habt ihr an euren Panis verbaut?

Vielleicht hat ja noch jemand den originalen "kleinen" Hitzeschutz Zuhause rumliegen, den er nicht mehr braucht.

Also ich habe den schmalen von Akra verbaut und da der ausschließlich am Heckrahmen montiert ist (Aufnahmebohrungen für die Soziusrasten), ist der auch beständig!

1777D486-FA94-4CCD-87B4-48094772D1A1.thumb.jpeg.5da18f925113e0a5c0d394644cc48366.jpeg

Hitze lässt er gefühlt mehr durch.

Den Original habe ich hier noch rumliegen & der müsste identisch zur 1199 der ersten Generation sein...

Link zum Beitrag

Passt der Akrapovic Hitzeschutz auch, wenn man die originale Auspuffanlage fährt bzw. bekommt man den Schutz überhaupt einzeln?

Mit kleinen Hitzeschutz mein ich die ersten Panigale Modelle Baujahr 2012 die hatten noch einen deutlich kleineren verbaut als die Modelle danach.

Link zum Beitrag

Bekommst auch einzeln den Akra Hitzeschutz z. Bsp. bei Ebay für zarte 160€.

Hatte ich auch mal probiert den an den originalen Krümmer zu montieren, geht aber nicht auf Grund der 

Biegung am Krümmer. 

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb kev23:

Bekommst auch einzeln den Akra Hitzeschutz z. Bsp. bei Ebay für zarte 160€.

Hatte ich auch mal probiert den an den originalen Krümmer zu montieren, geht aber nicht auf Grund der 

Biegung am Krümmer. 

Ich hatte den zunächst an der Original-Krümmer-Anlage der 899 verbaut. Dazu musste nur eine Klammer etwas größer ausgespart werden (die bei der Lamdasonde unten und drüber ein wenig) und da ich eh wegen der Soziusrasten gedremelt hatte, war das kein Problem:

image_2017-01-15_08-33-43.thumb.jpg.c2d5faa76448d238f9258542fc19e0b5.jpg

Das Ding habe ich hier auch noch rumliegen....

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...
  • 1 Monat spater...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!