Springe zum Inhalt

bin verwirrt: Leistung im 2. Gang


Empfohlene Beiträge

Das aufspielen fand ich jetzt ziemlich easy.. man kann sonst auch ein Video Auf YouTube finden wo es eigentlich sehr gut erklärt wird wie man vorgehen muss...z.B da

 

Wichtig nur die Software installieren, alle Updates der Software und des flashers durchführen, Motorrad auslesen, File auf PC übertragen, dieses File dem Daniel schicken, das neue von ihm erhaltene File auf den flasher laden und dann diese aufs Motorrad laden. 

War für mich jetzt kein Problem, vielleicht auch da ich Techniker für CNC Maschinen bin und ziemlich fit mit PC und Software etc... 

Gruss StoniSFV4

 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 56 Minuten schrieb StoniSFV4:

Phänomenal!! Heute ausgiebig getestet auf fast 400km.

@DeussenEngines du bist der König

@ventus28

Meine Streetfighter läuft nun genau so wie man sich das eigentlich von diesen Leistungsangaben erwartet hätte.

Der Umbau auf 14 er Ritzel hat überhaupt nichts gebracht im Vergleich zu dem neuen Deussen Map.

Es ist wirklich jeden Cent wert für diejenigen die wissen was über 200ps an einem Motorrad bedeuten und dies auch bekommen wollen.

Vielen dank nochmals Daniel für dein super Service, das File wurde mir (habe den Kundenflasher von ihm gekauft) am Samstag Morgen um 06.30 Uhr gemailt nachdem ich ihm das original File am Freitag Abend zusendete..

Also das nenn ich mal richtig zackig und absoluter Kundenservice!!

@kaotti das du in den unteren Gängen erst ab 5..6000 einen deutlichen Unterschied merkst ist mir ein Rätsel und kann mir höchstens vorstellen dass dies an deiner Auspuffklappe liegt, da die ja auch in 2. und 3. dann geschlossen ist?! Da kann ja keine Leistung erwartet werden wenn die Klappe zu ist...??!

Ps: meine Klappe schliesst nur im 4. von 30-60kmh wie von mir gewünscht.

Also meine geht im 2. bei 50 aus der Kurve raus aufs Hinterrad und die TC hat ordentlich zu tun wenn man dann mal krachen lässt 😂👍 genau SO habe ich mir das vorgestellt! Vorallem im engine Mode Full der absolute Hammer und eher zuviel Leistung um gemütlich fahren zu können!

Also nochmals: jeder der hier behaupten ein Mapping soll nichts bringen, gar es sei rausgeworfenes Geld oder der gleichen, hat von Tuten und Blasen keine Ahnung!!!

 

@Goofy @kettcarkalle genau so ist das!

 

@dirkdiggler jeden Cent wert, kein Vergleich zu dem gedrosselten teil was man da ab Werk bekommt. Und von wegen falsches Motorkonzept 😂🤔 keine Ahnung hast Du! 

 

 

Vielen herzlichen Dank Daniel

Gruss StoniSFV4

Servus,

 

deine Einschätzung freut mich umso mehr, da du - wie alle, die das Mapping vom Daniel aufgespielt haben - eine mehr als deutliche Optimierung beschreibst. Somit scheine ich doch das richtige Gefühl zu haben, sprich mein Popometer funzt offenbar…

 

Mercä für deinen Bericht!

 

Vui Spass weiterhin

  • Like 1
Link zum Beitrag

Hat denn jemand von MTorque (mit abgesteckten Lambdasonden und Originalübersetzung) auf das Mapping von Daniel Deussen gewechselt?

Spiele mit dem Gedanken zu wechseln, u.a. auch wegen der individuellen Klappensteuerung. Bei MTorque ist sie dauerhaft offen und das ist innerorts schon grenzwertig...

Link zum Beitrag

Hi zusammen,

Ich les hier etwas mit, da ich am Wochenende zum 1. Mal mit meiner Euro5 SF unterwegs war. Also: die ersten 200km damit gefahren bin (inkl Tankstopp bei 150, der kam überraschend :D).

Aufgrund der Tatsache, dass ich ja noch in der Einfahrphase hin, hab ich sie nicht höher als 5000 gedreht, aber was im Road Modus kam hat mich nicht überzeugt, und der Sportmodus war halt "nett".

Nehme ich korrekt an, dass bei einem anderen mapping die Garantie erlischt?

 

SG,

Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Alex-S:

Spiele mit dem Gedanken zu wechseln, u.a. auch wegen der individuellen Klappensteuerung. Bei MTorque ist sie dauerhaft offen und das ist innerorts schon grenzwertig...

Ich habe mir gleich 2 Mapping bestellt bei Daniel. Fahre jetzt mit dem „Klappen immer offen“

Es ist meiner Meinung nach auszuhalten. Gerade zurück von der Testfahrt.

das zweite, das noch geliefert wird, hat die Klappen in den Gängen 1-4 bis 60 KM/h immer zu. Wechseln zwischen 1 und 2 dauert ja nur 5 Minuten…..

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Mr. Q:

Hi zusammen,

Ich les hier etwas mit, da ich am Wochenende zum 1. Mal mit meiner Euro5 SF unterwegs war. Also: die ersten 200km damit gefahren bin (inkl Tankstopp bei 150, der kam überraschend :D).

Aufgrund der Tatsache, dass ich ja noch in der Einfahrphase hin, hab ich sie nicht höher als 5000 gedreht, aber was im Road Modus kam hat mich nicht überzeugt, und der Sportmodus war halt "nett".

Nehme ich korrekt an, dass bei einem anderen mapping die Garantie erlischt?

 

SG,

Garantie weg, Betriebserlaubnis weg, Haftpflichtversicherung nimmt Dich bei Unfall in Regress und Kaskoversicherung ist automatisch weg. 

Überlege auch schon länger und schwanke hin und her, ob es das Wert ist. 🤔 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb hammi-1983:

Garantie weg, Betriebserlaubnis weg, Haftpflichtversicherung nimmt Dich bei Unfall in Regress und Kaskoversicherung ist automatisch weg. 

Überlege auch schon länger und schwanke hin und her, ob es das Wert ist. 🤔 

 

Das ist Deutschland. Leider.

Die Gedanken mach ich mir auch, hätte schon gerne mindestens ein Motorrad, das 100% legal ist.

Die Leistung kann ich noch nicht beurteilen, weil noch am Einfahren. Aber mir ist bei sensationellen 298km Laufleistung schon die Rennleitung auf den Pelz gerückt, nachdem sie mir Innerorts entgegen kam. 🙄 Zweite Frage war: wo sind die dB Eater? Konnte es zwar glaubhaft machen dass das Motorrad so homologiert ist, aber etwas weniger Aufmerksamkeit Innerorts wäre schön. Nur jegliche Veränderung an Motor-SW oder direkt am Klappensteller würde sicher nicht zu meinen Gunsten interpretiert...

Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Mr. Q:

Aufgrund der Tatsache, dass ich ja noch in der Einfahrphase hin, hab ich sie nicht höher als 5000 gedreht, aber was im Road Modus kam hat mich nicht überzeugt, und der Sportmodus war halt "nett".

Fahr Sie ein und gib ihr dann mal die Drehzahl, die sie braucht. Das Drehzahlband geht bis 14.000 U/min. Unter 5.000 ist da eben noch nicht viel geboten. Das wird auch mit einem anderen Mapping nicht grundlegend anders. Da wirst dich bei der V4 daran gewöhnen müssen, mit etwas mehr Drehzahl zu fahren, wenn's richtig schnell sein soll. Und vor allem mach dann Race rein und die Elektronik so defensiv wie möglich.

Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Alfarosso:

das zweite, das noch geliefert wird, hat die Klappen in den Gängen 1-4 bis 60 KM/h immer zu. Wechseln zwischen 1 und 2 dauert ja nur 5 Minuten…..

Aber die geschlossenen Klappen haben vermutlich Leistungseinbußen, oder?

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Alex-S:

Aber die geschlossenen Klappen haben vermutlich Leistungseinbußen, oder?

🤪

Ja, aber die 60 KM/h hast du so schnell hinter dir, das ist nicht wirklich ein Manko!

Ich will das auch nur probieren, was mir besser gefällt und die 69,- für das zusätzliche Mapping waren es mir wert

Link zum Beitrag
vor 13 Stunden schrieb Alex-S:

Aber die geschlossenen Klappen haben vermutlich Leistungseinbußen, oder?

...zeig mir mal wie Du im ersten Gang bis 60 km/h mehr als 100 PS auf den Boden bringst. Das schaffst Du nämlich nicht. Und bei den Drehzahlen die der Motor im ersten bis 60 erreicht macht sich auch die Klappe leistungsmäßig noch kaum bemerkbar.

Kai

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb lunschi:
Am 10.5.2021 um 09:04 schrieb Alex-S:

Aber die geschlossenen Klappen haben vermutlich Leistungseinbußen, oder?

...zeig mir mal wie Du im ersten Gang bis 60 km/h mehr als 100 PS auf den Boden bringst. Das schaffst Du nämlich nicht. Und bei den Drehzahlen die der Motor im ersten bis 60 erreicht macht sich auch die Klappe leistungsmäßig noch kaum bemerkbar.

Geht ja auch nicht um Spitzenleistung. Aber wenn ich im ersten aus einer Kehre raus komme, kann ich schon etwas Druck im unteren Drehzahlbereich gebrauchen. Ist natürlich die Frage in wie weit sich da eine geschlossene Klappe bemerkbar macht...

@DeussenEngines: Lässt sich die Klappe auch nur bis zu einem bestimmten Anteil schließen? Also z.B. nur 50%? Von der Lautstärke her wäre mir bis 60 km/h ein Mittel zwischen ganz offen und ganz zu am liebsten.

Link zum Beitrag

Das interessante ist, dass sich wohl jeder seine Klappe so programmieren lassen kann, wie er möchte.

Ich habe die Klappe im 2. Gang zwischen 20 km/h und 40 km/n, im 3. Gang zwischen 30 km/h und 55 km/h

und im 4. Gang im Original Zustand (49-53 km/h) geschlossen.

Bei den niedrigen Geschwindigkeiten stört es nicht weiter, ist aber entspannt beim Rollen.

Auf der Landstraße (und Renne sowieso) fahre ich schneller, so dass die Klappe immer offen ist.

Das schließen der Klappe nur zu 50% macht, soweit ich weiß, keinen Sinn.

Die Lautstärke wir fast gar nicht reduziert, da die Abgase zum größten Teil durch die "1/2 Klappe" kommen.

Erst wenn die Klappe komplett geschlossen ist, wird es leiser.

Link zum Beitrag

Bei mir schliesst die Klappe im 4. von 30-60kmh und damit bin ich zufrieden. Kann ja innerorts nach dem anfahren sehr schnell 2-3-4 durchgeschaltet werden und schon ist es ruhig. 🙂

habe hier nochmals das Leistungsdiagramme von Daniel Deussen hochgeladen.

Man kann ja sehr gut sehen, dass was man auch spürbar an Mehrleistung dadurch erhaltet und was mich gestört hat, ist die Beschleunigung z.b. mit 50kmh im 2. aus einer Kurve raus. Da liegt ja optimiert sehr viel mehr Leistung an. Siehe 3000-5500u/min. 

Fast 20NM und 15ps bei 4500u/min spürt man definitiv.

 

Grüsse StoniSFV4

 

623463481_cache_17597314(1).png.e1e1984daa89c38cc35b763959671d00.png

Link zum Beitrag

@kaotti und @StoniSFV4: Danke für die Infos. Durch die individuelle Anpassung lässt es sich ganz gut einrichten. Im 3. zwischen 30 und 50 km/h und im 4. zwischen 45 und 55 km/h oder so ähnlich wäre gut für innerorts. Und dann noch im Leerlauf zwischen 6.000 und 7.000 U/min für die Standgeräuschmessung ... 😜

Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb Alex-S:

@kaotti und @StoniSFV4: Danke für die Infos. Durch die individuelle Anpassung lässt es sich ganz gut einrichten. Im 3. zwischen 30 und 50 km/h und im 4. zwischen 45 und 55 km/h oder so ähnlich wäre gut für innerorts. Und dann noch im Leerlauf zwischen 6.000 und 7.000 U/min für die Standgeräuschmessung ... 😜

Hi @Alex-S im Stand wurde bei mir nichts verändert und blieb alles wie ab Werk eingestellt..

Gruss StoniSFV4

Link zum Beitrag
Am 10.5.2021 um 07:31 schrieb hammi-1983:

Garantie weg, Betriebserlaubnis weg, Haftpflichtversicherung nimmt Dich bei Unfall in Regress und Kaskoversicherung ist automatisch weg. 

Überlege auch schon länger und schwanke hin und her, ob es das Wert ist. 🤔 

 

Danke für die Info - dann ist (zumindest für mich) alles klar 🙂

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb StoniSFV4:

Hi @Alex-S im Stand wurde bei mir nichts verändert und blieb alles wie ab Werk eingestellt.

Macht die SF die Klappe serienmäßig im Leerlauf bei den geforderten 6.300 U/min für eine Standgeräuschmessung zu? Da ich im Moment MTorque fahre, ist bei mir daueroffen.

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Alex-S:

Macht die SF die Klappe serienmäßig im Leerlauf bei den geforderten 6.300 U/min für eine Standgeräuschmessung zu? Da ich im Moment MTorque fahre, ist bei mir daueroffen.

Ja nicht nur bei 6300 geht die Klappe im Stand zu..

 

 

 

Link zum Beitrag
vor 20 Stunden schrieb Alex-S:

Lässt sich die Klappe auch nur bis zu einem bestimmten Anteil schließen? Also z.B. nur 50%? Von der Lautstärke her wäre mir bis 60 km/h ein Mittel zwischen ganz offen und ganz zu am liebsten.

Die Klappe nur Teilweise zu schließen bringt geräuschtechnisch leider nur wenig. Wenn man sich Konzept des Innenlebens des Schalldämpfers anschaut, wird einem auch recht schnell klar, warum das so ist. V4 ESD Innenleben - Auspuff - Das DUCATI SUPERBIKE Forum (ducati-sbk.de)

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb kettcarkalle:

Da sind nur die Kabel, für dein semiaktives Fahrwerk, an der Krümmer-Verkleidung befestigt. 

Hallo @kettcarkalle ja mit elektronischem Öhlins Fahrwerk wäre das plausibel.......

Aber ich habe kein semiaktives Fahrwerk. -Sachs Stossdämpfer, manuelle Verstellung

 

Gruss

Link zum Beitrag
Am 12.5.2021 um 21:13 schrieb StoniSFV4:

@DeussenEngines super verlinkung von dir, danke.

Da sieht man super wie die Klappe im Schalldämpfer funktioniert... Aber was ist das da (rot markiert) im gebogenen Krümmer des einen hinteren Zylinder??

Verkabelung Lambda-Sonden(n)?

Kai

Link zum Beitrag

Ja durchaus möglich...nur verwirrend da 2 Kabel dort rein/raus gehen... Die Lamdasonde braucht ja nur eins..

Aber dann auf alle Fälle keine Klappe oder dergleichen dort drunter?!

 

Grüsse Stoni

Link zum Beitrag
vor 45 Minuten schrieb StoniSFV4:

Ja durchaus möglich...nur verwirrend da 2 Kabel dort rein/raus gehen... Die Lamdasonde braucht ja nur eins..

Aber dann auf alle Fälle keine Klappe oder dergleichen dort drunter?!

Grüsse Stoni

Hat die 2021er SFV4 nicht vier Lamdasonden?

Kai

Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb lunschi:

Hat die 2021er SFV4 nicht vier Lamdasonden?

Kai

21er Euro 5 schon, soviel ich gelesen habe.. meine ist 06.2020 Euro 4

Naja nicht so wichtig, hatte auf ersten Anblick für mich wie eine Klappe angesehen ..schau mir das an wenn ich das nächste mal in der Garage bin.

 

Lg

 

Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb StoniSFV4:

21er Euro 5 schon, soviel ich gelesen habe.. meine ist 06.2020 Euro 4

Naja nicht so wichtig, hatte auf ersten Anblick für mich wie eine Klappe angesehen ..schau mir das an wenn ich das nächste mal in der Garage bin.

Lg

Schraub doch einfach mal die Abdeckung weg dann müsste man ja sehen wo das Kabel hin geht bzw. was da ggf. für ein Stecker zu sehen ist.

Kai

Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb kettcarkalle:

Definitiv die Lambda Sonden!

 

CIMG5671.JPG

Ja aber hat scheinbar auch noch ein Servomotor oder irgendwie Stellmotor dort drinnen der mit den zwei Kabeln den Dämpfer verstellt..

Schaue das morgen mal genauer an

Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Papavonvier:

Ach wat! Das ist die Überwachungsanlage seiner Frau, damit die weiß, wo er sich rumtreibt. 😂👍🏼

Genau, jetzt haben wir es!🤣

Ich würde den Deckel auch vorsichtshalber mal abschrauben.

vor 12 Stunden schrieb Papavonvier:

Gibt denn der Ersatzteilekatalog nicht her, was das ist?

Nein habe ich schon geschaut.

2021 gibt die Liste noch nicht her aber wie man an meinem Bild sehen kann geht das Kabel zur Lambdasonde.

Da ich eine arme Sau bin habe ich nur eine, er hat wohl zwei davon.😉

Gruß Kai

Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb Ductorro:

Bj. 2020, Euro 4 = Ein Kabel = 1 Lambdasonde 😊

Gruss Ductorro 

 

Ja das weiss ich au 🙂 habe das selbe auch geschrieben.. nur mein 1.Foto sah aus als ob 2 Kabel dort wären..Screenshot_2021-05-15-20-48-04-99.thumb.jpg.91b44a352c39682da4ac5a4aacf7004c.jpg

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!