Zum Inhalt springen

Aragon 2021


Josef

Empfohlene Beiträge

Ende 2021 wird über ein Aragon Event grad nachgedacht.... .


Wird wieder ein LKW Transport ab Andi Schilling / Wilburgstetten oder Ansbach geben. 
~ 25-30 Bikes haben Platz

Sollten aktuell um die 12 schon sein - die aus 2019 auch schon dabei waren.

Kosten für Transport ~ 300-350,-€

Renntraining wird im Moment noch nix angeboten / geplant ist September Oktober ~ 550,-€ kosten.

Link zu diesem Kommentar

Es hätte ja sein können, dass der LKW aus Polen kommt und auf dem Weg da runter erstmal durch Deutschland muss oder halt von irgendwo zentraler in Deutschland los fährt. 
 

Will nächste Jahr schon mal runter. Aber dann doch eher mit einem Veranstalter und Spedition. Einige bieten das ja extrem günstig an in letzter Zeit. 

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten schrieb sportler:

Wieviel Tage wird die Veranstaltung dann gehen? Was kann man alles mitnehmen lassen. So in Richtung Werkstattwagen oder Ersatzteile gedacht? Hin und wieder verliere ich mal ne Schraube, nachdem die eine oder andere eh schon locker ist. 

Hi Sebastian. Das ist ja u.a. der Vorteil, dass wir bei der "Selbstorganisation" des Transportes mehr Platz haben. Wir haben das jetzt schon die letzten 6-7 Jahre gemacht und Platz gab es immer mehr als ausreichend. Am meisten Platz haben eh die Paletten Bier beansprucht :D (party)

Da die meisten sich ohnehin seit Jahren kennen, kann man auch mal darüber nachdenken, dass nur jeder zweite oder dritte Werkzeug mitnimmt. Oder man beschränkt sich auf das wesentliche, für die normale Wartung, was man selbst braucht und hat noch 1-3 große Werkzeugsätze dabei.

Link zu diesem Kommentar

Ja, OK. Nur die Vorstellung mit einer (nicht zwei, ohne Ersatzmopped) Ducati ganz ohne Werkzeug zur Rennstrecke zu fahren war für mich unplausibel.

Aber für den Fall könnte ich mich auch mit Tool sharing arrangieren. Anyway, ist ja nur ein Aspekt. 

Ich muss mal mit meiner Frau sprechen, aber wir sind wahrscheinlich dabei. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!