Zum Inhalt springen

Ducati 998S FE oder besser: mein Traum wird wahr!!!


Empfohlene Beiträge

Sooo ihr lieben ... wie sollte es auch anders sein .... ich habe wieder Unfug gemacht!!! Ich begrüße den Neuzugang  im Fuhrpark... eine 2004er DUCATI 998S Final Edition (damals wurden 981 gebaut). Traumhafter Zustand, zweite Hand, keine Strecke und kein Unfall gehabt, auch aus Sammlung und alle Dokumente vorhanden ab dem ersten Tag somit Kilometer nachvollziehbar anhand der Dokumente. Ich bin HAPPY werde jedoch das Mono Heck und das Schutzblech vorne noch in rot lackieren lassen so wie Sie damals auch vom Band ging. Drehzahlmesser wird noch neu gemacht da er nicht mehr geht und voller großer Service (inkl. Riemen) + TÜV (+Wertgutachten) werden auch noch gemacht. Ich habe annähernd Listenpreis bezahlt wie damals vor 16 Jahren (verrückte Welt). Am 24.9. kommt Sie nach Hause. Beim besichtigen konnte ich auch die offenen Carbon Termignoni hören, satter Sound und fett... einfach Mega 😍. Mein Plan ist es die Diva 500km im Jahr zu fahren. Einfach als Belohnung und das Sie bewegt wird. So und nun die ersten Bilder 🤓 ... 

83394C3C-EBDB-42B3-8697-6C0B101693E5.jpeg

14664CC8-5B78-43DD-AAAC-1424B6489807.jpeg

D281B56B-EED0-4C51-8B71-E212D8B383CE.jpeg

C94DD295-1854-4B9A-9E71-06B8911BF746.jpeg

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb *1098s*:

Sooo ihr lieben ... wie sollte es auch anders sein .... ich habe wieder Unfug gemacht!!! Ich begrüße den Neuzugang  im Fuhrpark... eine 2004er DUCATI 998S Final Edition (damals wurden 981 gebaut). Traumhafter Zustand, zweite Hand, keine Strecke und kein Unfall gehabt, auch aus Sammlung und alle Dokumente vorhanden ab dem ersten Tag somit Kilometer nachvollziehbar anhand der Dokumente. Ich bin HAPPY werde jedoch das Mono Heck und das Schutzblech vorne noch in rot lackieren lassen so wie Sie damals auch vom Band ging. Drehzahlmesser wird noch neu gemacht da er nicht mehr geht und voller großer Service (inkl. Riemen) + TÜV (+Wertgutachten) werden auch noch gemacht. Ich habe annähernd Listenpreis bezahlt wie damals vor 16 Jahren (verrückte Welt). Am 24.9. kommt Sie nach Hause. Beim besichtigen konnte ich auch die offenen Carbon Termignoni hören, satter Sound und fett... einfach Mega 😍. Mein Plan ist es die Diva 500km im Jahr zu fahren. Einfach als Belohnung und das Sie bewegt wird. So und nun die ersten Bilder 🤓 ...

Scheiße, Du hast die echt gekauft!? :huh::^)

Die teils eklatanten Mängel und absoluten NoGo's, die undurchsichtige Historie sind Dir hoffentlich aufgefallen und Du kommst damit klar (auch mal den Ort der Erstauslieferung gecheckt und v.a. die Tüv-Berichte im DETAIL angesehen und die Verkleidung runter genommen und geschaut)? Hoffe die gravierendsten Mängel mit der Elektrik waren nun zumindest behoben und der Preis mehr als deutlichst (!) unter dem Angebotspreis aus dem Netz.

Also wir sind vor einigen Wochen völlig entsetzt wieder abgereist. Gerne mehr per PM.

 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb *1098s*:

Lass uns mal austauschen! Das was ich beurteilen konnte und gesehen habe war für mich ok. 16 Jahre sind halt 16 Jahre und einiges mache ich lieber selber bevor ich es bemängle und der Händler dann noch Mist macht.

Ich bin Happy wieder nach Hause gefahren 🙂

Das ist das Wichtigste! 

Link zu diesem Kommentar

Glückwunsch zu deinem neuen Bike! Dann haben wir jetzt schon 4 oder 5  998 FE im Forum.

Ich bin habe meine letztes Jahr mit 12000 km gekauft und gestern hatte sie Geburtstag und hat dabei die 19998 km überschritten! Einen kleinen Wehmutstropfen habe ich vergossen aber diesen ist ziemlich schnell verflossen als ich mit den offenen Tüten durch einen Tunnel gebollert bin ;)

Allzeit gute Fahrt!

 

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb duc998tl:

...und, wie schauts aus, verhandelst du mit apel nochmal nach, aufgrund der neuen infos oder trittst du vom kauf zurück oder hattest du nur die absicht zu kaufen und überlegst es dir nochmal?

Warum denn nur...? Ich habe für mich entschieden und alle Infos die ich habe auch nach dem Telefonat mit @Pimpertski bleibe ich bei meiner Entscheidung. Ich sehe dass alles völlig entspannt...

Link zu diesem Kommentar

Sag mal du Spitz. Hast du innerhalb von 1 Woche 2 Mopeds gekauft?! :D

Guter Mann!

Langsam verfestigt sich der Wunsch eine 916 zu kaufen. Möglichst billig, gerne auch eine Ruine zum schön machen.

Einfach nur zum anschauen und für die Eisdiele. Ich muss einfach mal so ein Ding haben 🙂

Will eigentlich kein Sondermodell mit Wertzuwachspotential usw.

Derzeit findet man aber nix. Will da nicht viel Geld ausgeben. Für eine Deutsche mindestens 6 Mille (dafür aber fahrbereit usw.)

Link zu diesem Kommentar
vor 37 Minuten schrieb turbostef:

Sag mal du Spitz. Hast du innerhalb von 1 Woche 2 Mopeds gekauft?! :D

Guter Mann!

Langsam verfestigt sich der Wunsch eine 916 zu kaufen. Möglichst billig, gerne auch eine Ruine zum schön machen.

Einfach nur zum anschauen und für die Eisdiele. Ich muss einfach mal so ein Ding haben 🙂

Will eigentlich kein Sondermodell mit Wertzuwachspotential usw.

Derzeit findet man aber nix. Will da nicht viel Geld ausgeben. Für eine Deutsche mindestens 6 Mille (dafür aber fahrbereit usw.)

Jaja... Du hast ja auch den @SWOOP Filip der dir die Karre aufbaut...

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb *1098s*:

Ich glaube er hat über reagiert ... oder verständlicherweise den Überblick verloren. 🙂  Übrigens war ich gestern mal bei YAMAHA *hust hust*

uiuiui...da du ja auf dem Downsizingtrip warst, könnte ich mir auch gut eine R3 für den Track bei dir vorstellen. 😅 Es bleibt spannend

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb *1098s*:

JA aber schon 2017 und die letzten 1,5 Jahre dran gebaut dass sie so wie jetzt aussieht. ;)

Guter Fuhrpark.

Die 999R für die Renne

Die 998FE für die Straße?

Und die arme Anniversario nur zum anschauen :D

Wundert mich, dass du nach der V2 wieder was "kleines" genommen hast.

Ich hatte dich so im Ohr, dass du was mit mehr Leistung willst.

Oder verwechsle ich da wieder was?

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb turbostef:

Guter Fuhrpark.

Die 999R für die Renne

Die 998FE für die Straße?

Und die arme Anniversario nur zum anschauen :D

Wundert mich, dass du nach der V2 wieder was "kleines" genommen hast.

Ich hatte dich so im Ohr, dass du was mit mehr Leistung willst.

Oder verwechsle ich da wieder was?

JA auch hier wieder etwas durcheinander aber nicht schlimm... meine Mitmenschen in meinem unmittelbaren Umfeld haben auch auf gegeben. 999R für Ersatz und 1-2x im Jahr "Wildcard" 998s FE für 500km im Jahr Eisdiele sonst nur bewundern im Haus und die 1299s Anni für mich als Kunstwerk ohne Sie je zu bewegen. Die V2 2020 ist Schrott und nun kommt wieder was mit 200+... die Weichen sind aber noch nicht final gestellt... das passiert im Dezember 20.

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb *1098s*:

JA auch hier wieder etwas durcheinander aber nicht schlimm... meine Mitmenschen in meinem unmittelbaren Umfeld haben auch auf gegeben. 999R für Ersatz und 1-2x im Jahr "Wildcard" 998s FE für 500km im Jahr Eisdiele sonst nur bewundern im Haus und die 1299s Anni für mich als Kunstwerk ohne Sie je zu bewegen. Die V2 2020 ist Schrott und nun kommt wieder was mit 200+... die Weichen sind aber noch nicht final gestellt... das passiert im Dezember 20.

Bei dem Durchlauf kein Wunder, dass man den Überblick behält :D

Hol dir doch einfach eine V4R für die Renne. Dann brauchst du dir um Konkurrenzfähigkeit keine Sorgen mehr zu machen :D

Wenn du einen V2 willst biete ich dir gerne meine 1299 S an. Die hat sogar auf dem Prüfstand 200+.

Würde nur deine Anniversario dafür wollen :D:D

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb turbostef:

Bei dem Durchlauf kein Wunder, dass man den Überblick behält :D

Hol dir doch einfach eine V4R für die Renne. Dann brauchst du dir um Konkurrenzfähigkeit keine Sorgen mehr zu machen :D

Wenn du einen V2 willst biete ich dir gerne meine 1299 S an. Die hat sogar auf dem Prüfstand 200+.

Würde nur deine Anniversario dafür wollen :D:D

Ok ich behalte es mal  im Hinterkopf ;) 

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb Sonnenritter:

R1M 28k gegen V4R für 39.9 

Da hab ich viel Budget um was zu machen. Die Kisten aus der WM sind mit der Basis defakto eh nicht vergleichbar, gibt zu viele Unterschiede

Ja hast schon recht. .Dass ist ja das was ich meinte, für einen Hobbyfahrer sind die Japaner deutlich günstiger. Deswegen sieht man auch so viele auf´m Kringel.

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb jhf:

Also wenn ich mir die SBK Rennen so ansehe, scheint die ZX-10R eine sehr gute Basis zu sein. 😉

Basis ist relativ. Die BSB V4R vom Redding ist gerade zu versteigern. Daran ist gefühlt bis auf das Motorgehäuse nichts mehr Serie. 
 

Ich denke für uns Sterbliche ist Fahrbarkeit nochmal wichtiger als für die Profis, also wenn das Kriteriun jetzt die Suche nach der individuell-optimalen Zeit ist. Meine 1299 ist auf der Renne halt sehr viel Entertainment. 
Denke da ist eine V4R oder V4S 2020 vergleichsweise User-freundlich.

Naja zur Grand Dame in finaler Auflage: Glückwunsch! 
 

Ist der Apel in Weimar nicht zu empfehlen oder wie les ich den Kommentar von dir @Colorblind?

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb Basstler:

Ist der Apel in Weimar nicht zu empfehlen oder wie les ich den Kommentar von dir @Colorblind?

Apel ist ein Geschäftsmann, kein Mopedmann, und die Geschäfte die am Ende raus kommen, sind leider oft nicht die, die im Vorfeld besprochen wurden. 

Auf unserem Event in Most wurde mir das leider auch wieder bestätigt.

 

@*1098s* schön schön, Glückwunsch! 

Hatte mir vor 2 Jahren auch mal eingeredet sowas haben zu müssen. 

Hab dann zu teuer in Weimar sowas gekauft, bin damit nicht glücklich geworden, und hab sie dann zu günstig in Weimar wieder her. 
Das positive daran, es steht dafür seit dem die V4R zu Hause.

Hoffe dir gibt die Kiste mehr als mir. 
Sie lies sich zwar schön fahren, war aber objektiv betrachtet war sie dann doch nur ein altbackenes Moped. 

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Leitwolf:

Apel ist ein Geschäftsmann, kein Mopedmann, und die Geschäfte die am Ende raus kommen, sind leider oft nicht die, die im Vorfeld besprochen wurden. 

Ganz genau so ist das wohl, kein Mopedmann sondern Geschäftsmann. Deckt meine Erfahrungen zu 100%. Bei Neufahrzeugen sicher kein Problem, da muss man weniger können, außer verkaufen. Da passt das offenbar (vermute ich).

Am Ende ist die Hauptsache, dass man selbst zufrieden ist. Und da ist eine 998s generell und für sich schon ein guter Ausgangspunkt.

Link zu diesem Kommentar

Das schöne an der 998 ist, dass sie sehr viel Potential hat!

Egal aus welcher Perspektive es Mann betrachtet!

Sei es um es als Anschaungsobjekt zu Betrachten o es als Basis für ein Performance Bike zu nehmen!

Alleine aus Finanzieller Hinsicht interessanter wie manch anderes Bike von Ducati, aber das werden die nächsten Jahre zeigen!

Link zu diesem Kommentar

von den 981 gebauten habe ich schon 4 geschlachtet.. 

so viele im schönen zustand gibt es nicht mehr...

 

aber heute sich sowas kaufen wäre für mich käse.. und undenkbar.

wenn man bedenkt... teilweise mit Zubehör usw hab ich sie für 7000- 8000.- bekommen...

heute wollen sie 16000 oder irgend so ein Märchen preis.

Meine letzte FE hatte 1780km am Tacho und hat mich 8200.- gekostet das war vor 4 jähren oder so.

mehr ist die Kiste auch nicht wert..

Aber egal wie... es ist ein schönes Motorrad.

Fahren möchte ich sie allerdings nicht mehr.

 

Glückwunsch zu deiner schönen FE

 

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!